Home > Technologie > 14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

0
Advertisement

14x USB-aufladenhub!

Ich präsentiere Ihnen ein 14x USB-Lade-Hub!
Es kann bis zu 14 USB-Geräte auf einmal kostenlos und ich werde Ihnen zeigen, wie man ein! Es ist nicht alles, was schwer zu machen und es hat sich als sehr schön zu bauen.

Warum habe ich es geschafft?
Ich habe ziemlich viel USB-Geräte, in denen ich verwenden, um mit ein paar verrückte Methoden. Eine Methode, die ich verwendet wurde, war eine Steckdosenleiste und mehrere USB-Ladegeräte, eine für jedes Gerät, jetzt, während das funktioniert ganz gut Ich nahm eine Menge Platz auf einer Steckdose, die besser genutzt haben könnte. Eine andere Methode ist, würde ich alle meine Geräte im ganzen Haus verbinden, während Sie mehrere Steckdosen. Das war die lästigste Methode. Um mich vor Wahnsinn zu bewahren, habe ich mich entschlossen, dieses Thema anzupacken. Die in diesem 14x USB-Hub führte. Ich habe noch nicht einmal 14 Geräte, also warum 14 Ports? Ich bin nicht die einzige im Haus, die ihre Geräte aufladen muss, mein Bruder zum Beispiel, verlegt immer seine Ladegerät, eine gemeinsame Frage Im sicher, und er ist oft in der Tat der Aufladung. Sowie meine Freundin und meine Freunde. Also nicht nur benutze ich es, aber es kommt auch praktisch mit denen, die besuchen. Und da seine Größe ist ziemlich groß, es ist irgendwie schwer zu verlegen.

Aber funktioniert es?
Arbeit definieren. Wenn Sie fragen, ob es USB-Geräte 100 Prozent dann ja, es funktioniert funktioniert.
Laden es 14 Geräte so schnell wie ein Gerät auf einem USB-Ladegerät? Nein. Jetzt lassen Sie mich erklären, warum. Ich habe ein paar Ladegeräte, um dies zu machen. Alle Telefonlader laufen parallel. Alle Ladegeräte empfangen 120volts ac und wandelt es in die 5volts dc, die erforderlich ist, um ein USB-Gerät aufzuladen. Jetzt hat jedes Telefon-Ladegerät eine bestimmte Menge an USB-Anschlüsse an den Ladegeräten Ausgänge, und dies ist, was eine langsamere Ladezeit verursacht. Zum Beispiel widmete ich zwei USB-Ports, um Apple-Geräte aufzuladen, ein Ladegerät zwei Ports. Und das Ladegerät, das für die Apple-Geräte verwendet wird, gibt einen maximalen Strom von 400-500 mah aus. Wenn ein iPod lädt in einer Stunde auf einem Standard-USB-Ladegerät mit den gleichen Werten bewertet dann zwei Geräte würde die Ladezeit verdoppeln. Wenn Sie zwei Geräte der gleichen Vaules in den Apple-Ports eingesteckt haben, dann würde es in zwei Stunden (grob), weil Sie den Strom durch die Menge der verwendeten Geräte teilen aufgeladen werden. So können Sie sagen, dass Sie zwei ipods von den Apfelhäfen aufladen, jeder ipod würde empfangen 250mah max. Bei 5 Volt. Jetzt für mich laden Zeit wirklich ist nicht ein Problem, weil ich alle meine Geräte auflade, wenn ich schlafe. Also, wenn und wenn Sie dieses Projekt machen, müssen Sie Ihre Ladegeräte sehr klug wählen. Verwenden Sie diejenigen mit höheren Ausgangswerten. Ich habe die 500 mah für den Apfel einfach, weil meine Freundin ist die einzige, die ich mit einem iPod oder einem Apple-Gerät für diese Angelegenheit wissen. Abgesehen von dem 500mah Ladegerät habe ich Ladegeräte mit 700mah-2.0 + amps bewertet.

Was, wenn ich alle meine Geräte auf dem gleichen Strom laden wollen?

Entwerfen Sie eine Schaltung, die nach Wunsch durchführen wird! Persönlich habe ich nicht sehen, so viel von einem Problem und nach ein paar Wochen oder so mit ihm Ich sehe es noch nicht als ein Problem.

Wenn Sie in der Notwendigkeit einer Mega-USB-Lade-Hub sind, dann können Sie loslegen! Aufrechtzuerhalten.

In der rechten unteren Bild sehen Sie die Nabe verwendet wird! Ich lade eine Galaxieanmerkung, ein androides Telefon, bluetooth Lautsprecher, eine Mobiltelefonbatterie unter Verwendung eines speziellen Adapters und mein solar / acdc bewegliches Telefonaufladeeinheit auf. Auch ich bin powering meine Xbox-Controller nur um zu zeigen, es funktioniert. Es werden also 6 Geräte geladen.

Schritt 1: sammeln die Dinge benötigt.

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

du wirst brauchen
Ein paar Handy-Ladegeräte mit einem hohen Stromausgang. Ich fand die älteren, eine größere Ausgabe haben.
Ein Perfboard
14 USB-Anschlüsse
4 130 Ohm Widerstände (für USB-Daten + - für die beiden Anschlüsse für Apple-Geräte) ((die Widerstände werden für Apple benötigt))
1 180 Ohm Widerstand und grüne LED (Betriebsanzeige)
1 Projektbox und Werkzeuge wie Dremel, Lötkolben, Heißkleber, Yada yada yada

(Alles, was nicht in Bildern benötigt wird)

Schritt 2: Vorbereitung der Ladegeräte und USB-Ports.

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

Nehmen Sie die Ladegeräte auseinander und führen Sie den Stromversorgungseingang (110-120ac) alle parallel aus. Dies kann durch Löten aller Positive und aller Negative zusammen erfolgen. Ich habe Ladegeräte, die Verpolschutz haben.
Abhängig von der aktuellen Ausgabe teilen sich die USB-Ports. Ich habe 2 USB-Ports auf dem 500mah Ladegerät gewidmet Apple.
3 usb Häfen für das Ladegerät 700mah, 5 usb-Häfen für ein 2.7amp Aufladeeinheit und 4 usb-Häfen auf einem anderen 800-900mah Aufladeeinheit.

(Im Bild der 2.7amp sehen Sie 6 USB-Ports.Ich versehentlich lötete, dass man ohne zu wissen und später ersetzt es mit dem grünen LED + 180 Ohm-Widerstand)

Ich verwendete Perfbrett, um die usb-Hafenverbindungen zusammenzubauen, empfehle ich, dasselbe zu tun. Es hilft auch beim Platzieren der Ports in der Projektbox.

Schritte zur Verwendung von Perf Board

1- schneiden Sie die Perf-Board so gibt es mindestens vier Löcher in der Breite und ca. 1 1/2 in.
2- USB-Anschlüsse und Lötdrähte an die + und - Pins anschließen. Drähte sollten etwa 6 Zoll lang sein, so haben Sie genug Platz zum Arbeiten mit.
3, wenn Sie usb Häfen für Apfelvorrichtungen bilden, löten einen 130 Ohm Widerstand zu den Daten + und einen anderen 130 Ohm zu den Daten - Stiften. Erdung der Widerstände. Dies hilft Trick das Gerät zu denken, es wird von einem Computer oder Apple-Ladegerät aufgeladen.

Nachdem alle USB-Ports an die Ladeschaltung gelötet werden, löten Sie alle Ladeschaltungen AC-Eingang zusammen parallel. Nachdem sie gelötet sind, löten Sie dann ein neues Netzkabel. Dann alles isolieren.

Schritt 3: Schaltplan / Schaltbild

14x USB-aufladenhub!

Ich würde nicht wirklich nennen dies eine schematische, aber immer hier ist ein Diagramm, wie alles angeschlossen werden sollte

Sorry, es ist ein wenig schlampig.

Schritt 4: auf die Box!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

14x USB-aufladenhub!

Werden wir nun alle Schaltungen in das Projektfeld verschieben. Gehen Sie folgendermaßen vor

Schritt 1- schneiden Sie ein Loch für das Netzkabel durchlaufen
Step2- verfolgen Sie den Deckel des Projekt-Box auf einem Stück Papier dann ziehen Sie die USB-Ausschnitte, dies wird mit einem acurate usb Loch Platzierung helfen
Schritt 3 - legen Sie das Papier über den Deckel und Farbe in die Löcher auf den Deckel
Step4- schneiden Sie die Löcher mit einem Dremel.
Schritt 5-bohren kleines Loch für led
Schritt 6-Mount-LED
Schritt 7 - Heißkleber jeden USB-Port in Kraft.
Schritt 8-Hotglue die Schaltungen nach unten dann schließen Sie die Box

Schritt 5: Fertig

14x USB-aufladenhub!

Alle fertig! Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fühlen sich frei zu fragen! Genießen Sie das Laden alle Ihre Geräte in einem Bereich! gleichzeitig!!

Related Reading