Home > Technologie > 18 PIC Entwicklungsplatine

18 PIC Entwicklungsplatine

0
Advertisement

18 PIC Entwicklungsplatine

Ich habe seit langem mit Microchip PICs gespielt, aber immer gemacht haben, ohne irgendeine Form von Entwicklungs-Board. Zu diesem Zweck habe ich eine Basisplatte entworfen, die ich erhoffte, einen Eingang zu bekommen. Ich habe noch nicht dieses Board, wie ich warte auf einige Kit zu drehen, bis es fertig und machen es, aber ich dachte, andere können in der Lage zu verwenden oder zu modifizieren.

Schritt 1: Projektanforderungen

18 PIC Entwicklungsplatine

Die Voraussetzungen für mich waren, 8 LEDs und Schalter zu haben, die nicht an einen Hafen oder einen Stift gebunden waren, aber hatten Überbrücker, zum der vollen Vorwähler zu erlauben, welcher Anschluss / Stift, zum an anzuschließen. Optionale Verwendung eines externen Kristalls, so dass die Möglichkeit, einen internen RC-Oszillator zu verwenden, möglich war. Schließlich ein ICSP-Header, so dass die PIC nicht braucht Entfernung zu programmieren.

Das Board musste einseitig sein, da ich nicht die Einrichtungen oder Geduld, um doppelt zu gehen!

Die ICSP Header Schaltung wurde aus gebrauchten besten Mikrocontroller - Projekte .

Schritt 2: Design-Dateien, Stückliste, Bauanleitung

Ich habe die Eagle-Dateien für das Design beigefügt.

Mit der Platine, um eine einzige Seite zu halten, gibt es sieben Drahtverbindungen. Ich habe versucht, sie kurz zu halten, damit Sie in der Lage sein sollten, verschwendete Beine von den Widerständen etc. zu benutzen.

Die Stückliste:

R1-R8 150R (basierend auf 2 V Vorwärtsspannung und 20 mA)
R9-R16 1k
R25-28 10k

C1, C2 20pF Keramik
C3, C4 10uF 16v Elekrolytkupfer

D1, D2 1N4148
IC1 PIC 16F62 (7/8) (in DIL - Sockel)
IC2 7805

SW1-SW9 Push - to - machen - Schalter (RS Teil 378-6729)

SV5,7,8 sind Stiftleisten, der Rest sind weibliche Single - Core - Draht zu ermöglichen , für die Verbindung eingesetzt werden.

Der Aufbau sollte einigermaßen einfach sein, sollte man Erfahrung beim Löten haben. Ich glaube, es gibt Führer hier, um Ihnen zu helfen, wenn Sie nicht haben. Beginnend mit den kleineren Komponenten bis zu den größeren arbeiten. Ich würde mit den Links, R26-28, D1 & 2, dann die Schalter & DIL-Buchse, verbleibende Widerstände, Kristall, Kondensatoren, LEDs (beachten Polarität), SV-Header und Steckdosen, IC2 und die DC-Buchse starten.

Einmal eingebaut, bevor Sie das PIC hinzufügen, stecken Sie ein 9-12V Netzteil und überprüfen Sie, dass Sie 5V auf Ausgang von IC2 und auf Pin 14 auf IC1-Buchse und nichts auf einem anderen Pin haben. Wenn Sie nicht 5v Prüfung Lötmittel für trockene Verbindungen auf der DC-Buchse, IC2 und IC1 haben. Wenn Sie 5v auf irgendeinem anderem Stift auf IC1 haben, überprüfen Sie auf das Verlöten der Verbindung der Spuren oder des schlechten Ätzens, in dem die Spuren noch angeschlossen werden.

Schritt 3: Verwendung

18 PIC Entwicklungsplatine

Die Grundanwendung ist, dass Sie, wenn Sie (zB) LED1 auf RB3 und SW3 auf RA2 wollten, ein Jumperkabel auf SV3 Pin4 (SV3 / 4) auf SV4 Pin1 (SV4 / 1) und SV2 / 3 auf SV6 / 3.

Die RA / RB-Port-Buchsen sind so eingestellt, dass Pin1 Rx0, Pin2 Rx1 und so weiter ist. Das gleiche gilt für die LEDs und Schalter, Pin1 ist der erste LED / Switch und Pin8 ist der letzte.

Zur Verwendung des Kristalls muss eine Verbindung zwischen SV1 / 1 bis SV2 / 7 und SV1 / 3 bis SV2 / 8 hergestellt werden.

SW9 ermöglicht das Rücksetzen des Stromkreises.

SV8-Pin-Layout, der ICSP-Header, ist:
1 - VPP / MCLR
2 - VDD -> Nicht verwendet
3 - GND
4 - PGD
5 - PGC
6 - PGM -> Nicht verwendet

Wenn Sie irgendetwas falsch mit der Schaltung oder etwas, das geändert werden könnte, für die bessere lassen Sie mich wissen.

Ich hoffe, dies ist ein bisschen Hilfe für die Menschen, sobald ich es geschafft habe, werde ich dies mit einem Foto-Guide zu konstruieren und es zu aktualisieren.

Related Reading