Home > Technologie > 3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

Advertisement

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

Diese instructable wurde in Erfüllung eines Projektanforderung des Makecourse an der University of South Florida (erstellt www.makecourse.com ). Es ist ein einziger Freiheitsgrad 3D gedruckte Hand, die drahtlos mit einem Handschuh gesteuert wird. Die Finger der Hand werden durch fünf Servos im Unterarm bewegt. Die Servos werden durch eine 4.8V Batterie angetrieben und durch ein Arduino Uno und Xbee in der Basis signalisiert. Der Handschuh hat einen flexiblen Sensor oder einen variablen Widerstand, der zu jedem Finger genäht wird, der durch einen Arduino Nano und Xbee in einer 3D gedruckten Box angetrieben wird, die am Handgelenk des Handschuhs befestigt ist.

Schritt 1: Sammeln Sie die Teile und Materialien

Die unten aufgeführten Links sind nur als Referenz und ich schlage vor, einkaufen für die besten Preise derzeit verfügbar.

  • 1 x Arduino Uno
  • 1 x Arduino Nano
  • 2 x Series 1 Xbee Funkmodule (802.15.4)
  • 1 x Arduino Wireless - Schild
  • 1 x Parralax usb xbee Adapterplatte
  • 1 x 4,8V 2200mAh Batterie Pack
  • 2 x 5V Pocket - Saft 2000mAh Batterie Pack
  • 5 x Towerpro MG91 Servos
  • 5 x 4,5 in flex Sensoren
  • 5 x 10kOhm Widerstände
  • 1 x SparkFun lötbar Brot Bord
  • 1 x 4kg 10mm Standoff RadioShack # 276-1381
  • 18 x 2 mm x 10 mm Schrauben
  • 4 x # 8 3/4 Zoll Holzschrauben
  • 3 x 1 / 4x20 Sechskantschrauben
  • 3 x 1 / 4x20 Schloss Muttern
  • 20lb Test oder größer Monofilament oder Fluorkohlenstoff-Angelschnur
  • 1 x Paar Mechanix Handschuhe oder ähnliche
  • 1 x Velcro elastischen Riemen erhältlich bei Walmart
  • Zugriff auf einen 3D-Drucker
  • Lot
  • Verschiedene Wärmeschrumpfen (optional)
  • Viele 22 - Gauge - Jumper Drähte , red bull und Geduld

Schritt 2: Teile ausdrucken!

  • Ich empfehle eine Füllung von mindestens 15% und einen Drucker mit einer Auflösung von 0,1 mm.
  • Sie benötigen 2 des Zeigefingers, da Ring und Index gleich sind.
  • Sie benötigen 5 der Servo-Räder.
  • Das Maß, in dem Sie die Sachen schleifen müssen, variiert je nach Ausrichtung der Teile, wenn Sie sie ausdrucken. Zum Beispiel die Führung mit den Löchern für die Schnur vertikal drucken, um Stützen innerhalb der Führung zu minimieren. Versuchen Sie, die Finger und die Hand zu orientieren, um die Stützen an den Gelenkpunkten zu minimieren.

Schritt 3: Xbee-Setup

Es gibt zahlreiche Tutorials zu diesem Thema, aber sie variieren stark, weil die Xbees können in vielfältiger Weise konfiguriert werden je nach Anwendung. Die folgenden Schritte sind die Grundlagen für diese Anwendung erforderlich.

  • Erster Download XCTU von hier.
  • Installieren Sie ein Xbee auf dem Parallax USB-Board und verbinden Sie es mit Ihrem Computer.
  • Öffnen Sie die XCTU-Software. Klicken Sie auf das Symbol Gerät hinzufügen, und wenn das Radiomodul entdeckt wird, akzeptieren Sie die Standardeinstellungen und fahren fort.
  • Die Einstellungen für dieses Radio sind nun auf der rechten Seite sichtbar. Stellen Sie die PAN-ID auf eine beliebige 4-stellige Hexadezimalzahl ein. Ex.1234. Klicken Sie dann auf das Schreibsymbol links, um das Modul zu aktualisieren. Schreiben Sie dieses auf, da es genau das gleiche in das andere Funkmodul eingegeben werden muss.
  • Als nächstes notieren Sie die Seriennummer hoch und die Seriennummer niedrig für dieses Modul die Seriennummer hoch sollte 13A200 sein und die Seriennummer niedrig variiert für jedes Modul. Diese werden in einem späteren Schritt in das andere Modul eingegeben.
  • Weiter scrollen Sie nach unten auf die Registerkarte serielle Schnittstelle und ändern Sie die Datenrate von der Standard-9600 bis 19200 und klicken Sie auf das Schreib-Symbol auf der linken Seite, um das Modul zu aktualisieren.
  • Klicken Sie anschließend auf das Symbol x auf der Unterseite des Radiomodulsymbols, um das Radio aus der Liste zu entfernen.
  • Entfernen Sie die erste Xbee von der Parallax USB-Platine und installieren Sie das andere Xbee-Modul auf der Platine und entdecken Sie das Modul wie zuvor, indem Sie auf das Symbol zum Hinzufügen des Geräts klicken. Übernehmen Sie die Standardeinstellungen und fahren Sie fort, wenn das Modul entdeckt wird.
  • Geben Sie die PAN ID ein, die Sie im anderen Xbee ausgewählt haben, und klicken Sie auf das Schreibsymbol, um das Modul zu aktualisieren.
  • Weiter geben Sie die Seriennummer hoch und niedrig in die Zieladresse hoch und niedrig für dieses Radio. Dies sind die Werte, die Sie von dem anderen Radio aufgeschrieben haben. Wenn Sie sie eingegeben haben, klicken Sie auf das Schreibsymbol, um das Modul zu aktualisieren.
  • Schreiben Sie die Seriennummer hoch und niedrig für dieses Radio, wie wir benötigen, um diese in das andere Radio einzugeben.
  • Scrollen Sie nach unten zur seriellen Schnittstelle und ändern Sie die Datenrate von 9600 auf 19200 und klicken Sie auf das Schreibsymbol, um das Modul zu aktualisieren.
  • Klicken Sie anschließend auf das Symbol x auf der Unterseite des Radiomodulsymbols, um das Radio aus der Liste zu entfernen.
  • Entfernen Sie die Xbee von der Parallax USB-Platine und installieren Sie die erste
    Xbee-Modul auf der Platine entdecken Sie das Modul wie zuvor, indem Sie auf das Symbol Gerät hinzufügen klicken. Übernehmen Sie die Einstellungen (beachten Sie, dass die Datenrate nun 19200 für dieses Modul sein soll) und fahren Sie fort, wenn das Modul entdeckt wird.
  • Geben Sie nun die Seriennummer hoch und niedrig vom anderen Funkgerät in der Zieladresse hoch und niedrig für dieses Modul ein und klicken Sie auf das Schreibsymbol, um das Modul zu aktualisieren.
  • Klicken Sie auf das Symbol x unten auf dem Radiomodul-Symbol, um das Radio aus der Liste zu entfernen und die Karte vom Computer zu trennen.

Schritt 4: Führen Sie den Handschuh!

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

  • Löten Sie zwei verschiedene Farbdrähte zu jedem flex Sensor (in der Fritzing und das Bild, das ich gelb und orange).
  • Wenden Sie Schrumpfen auf die Drähte des Flex-Sensors an der Basis. Dies ist optional, aber sehr empfehlenswert, da die Basis der Flex-Sensoren anfällig für Pause sind.
  • Installieren Sie die 5 x 10kOhm-Widerstände durch Bezugnahme auf das Fritzing-Diagramm auf dem Sparkfun-Lötbrett.
  • Installieren Sie 5 weiße Jumperdrähte, indem Sie auf das Fritzing-Diagramm verweisen, um sicherzustellen, dass ein Loch zwischen jedem Widerstand und Draht verbleibt, da dort der Arduino Nano auf der Platine sitzt.
  • Legen Sie die Nano-Auskleidung der fünf Widerstände bis mit Analog-Pins A3-A7 des Nano. Überprüfen Sie, ob die Drähte unter dem Nano liegen. Wenn Sie zufrieden sind, entfernen Sie vorübergehend die Nano und löten die Widerstände und Drähte an der Platine.
  • Installieren Sie den Nano wieder auf die Platine und die Lötstifte A3-A7 des Nano an die Platine.
  • Bringen Sie eine Brücke vom Referenzstift des Nano zur positiven Schiene der Karte an, die im Fritzing gelb ist.
  • Installieren Sie ein schwarzes Überbrückungskabel vom Erdungsanschluss des Nano auf die negative Schiene der Platine.
  • Installieren Sie ein rotes Jumper-Kabel vom 5-V-Pin des Nano auf die positive Schiene der Platine.
  • Löten Sie diese 3 Brücken an Ort und Stelle.
  • Bringen Sie jeden flex-Sensor des Handschuhs an der Platine an, indem Sie den orangefarbenen Draht auf die negative Schiene der Platine und den anderen auf den entsprechenden weißen Jumper legen. Der Daumen wird mit Pin A3 verdrahtet werden, dies ist der Jumper am nächsten zum Nano. Als nächstes wird der Index verkabelt, um A4 des Nano und so weiter.
  • Alle Sensoren des Sensors auflöten.
  • Schließlich gibt es vier Verbindungen von der Xbee zu den Nano 3,3 V, Masse, Data In und Data Out diese sind deutlich auf der Parralax USB-Karte beschriftet. Wir können diese noch nicht verdrahten, da wir die Funkgeräte konfigurieren müssen und die seriellen Leitungen des Xbee nicht an den Nano angeschlossen haben können, um dies zu tun.

Schritt 5: Machen Sie den Handschuh!

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

  • Faden eine Nadel mit 2feet der schwarzen Schnur und binden mehrere Knoten am Ende.
  • Durchstechen Sie die Spitze des Flex-Sensors in den klaren Teil, wo es keinen Widerstand mit einer Nadel, dass Ihr Knoten ist groß genug, um nicht durch den Flex-Sensor passieren.
  • Platzieren Sie das Ende des Flex-Sensors etwa 1/4 Zoll von der Spitze des Handschuhfingers. Nähen Sie den Flex-Sensor an, indem Sie den Flex-Sensor alle 1/4 Zoll um den Finger des Handschuhs auf beiden Seiten des Flex-Sensors mit jedem Durchlauf durchlaufen. Durchstechen Sie den flexiblen Sensor nicht, während Sie ihn umschlingen. Die einzige Stelle, die der String durch den flexiblen Sensor hindurchgeht, befindet sich an der Spitze in dem freien Abschnitt, der nicht den Widerstand enthält.
  • Wenn Sie die Basis der Flex-Sensor-Krawatte einen Knoten zu erreichen.
  • Sichern Sie die Knoten an beiden Enden der Flex-Sensoren mit einer kleinen Menge an Leim.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden Finger.

Schritt 6: Befestigen Sie den Xbee mit dem Handschuh

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

  • Wir brauchen vier Verbindungen von der Xbee zum Nano 3.3V,
    Masse, Data In und Data Out sind diese auf dem Parralax USB-Board deutlich gekennzeichnet.
  • Installieren Sie einen Draht von Data Out der Xbee-Platine auf den Receiver (RX) -Pin des Nano wie in der Fritzing und Lot vorhanden.
  • Installieren Sie einen Draht von Data In der Xbee-Platine auf den Sende- (RX) -Pin des Nano, wie in der Fritzing-Karte gezeigt und löten.
  • Installieren Sie einen Draht von 3,3 V der Xbee-Platine auf den 3,3-V-Pin des Nano und einen Draht von Masse zu Erde, wie in der Fritzing und Lötdraht an Ort und Stelle gezeigt.
  • Installieren Sie einen 10mm Abstandshalter zum vorderen Loch des Parallax Xbee USB-Brettes, das eine der Schrauben benutzt, die mit den Abstandsstücken kommen.
  • Bringen Sie das Parallax-Brett mit einer weiteren Schraube an der Steckdose an und ziehen Sie es durch die Ecke des Sparkfun-Breadboards.
  • Löten Sie die vier Pins (TX, RX, 3.3V, Ground) des Nano an die Sparkfun-Platine.

Schritt 7: Handschuhfach montieren

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

  • Nähen Sie die Box an der Oberseite des Handschuhs an der Kante des Handgelenks durch die 2 Löcher in der Unterseite des Kastens.
  • Führen Sie das freie Ende des Gurtes durch einen der Schlitze im Boden des Kastens und wieder aus dem anderen Schlitz. Ziehen Sie durch, bis der Clip etwa ein halbes Zoll von der Box und das freie Ende durch den Clip.
  • Bohren Sie 2 Löcher mit einem 3 / 32inch Bohrer in der linken Seite des sparkfun Brettes, in dem die Pfosten in der Unterseite des Kastens sind.
  • Bohren Sie die 2 Pfosten in der Unterseite des Kastens mit einem 1 / 16inch Bohrer.
  • Befestigen Sie die Platine an der Unterseite des Kastens mit 2 x 2mm Schrauben.

Schritt 8: Laden Sie den Code!

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

Der angehängte Code ist vollständig kommentiert aber hier ist ein kurzer Überblick.

Transmitting Handschuh Nano-Code:

  • Es ist eine einfache Übertragungsbibliothek enthalten, die die Daten in Arrays platziert und eine Prüfsumme für die Daten auf der Empfangsseite aufweist. Komplimente von Bill Porter. Mehr erfahrene Programmierer können die Daten in Arrays setzen und definieren eine Art von Prüfsumme wie ich. Allerdings ist es schwer, mit diesen Bibliotheken konkurrieren Benutzerfreundlichkeit.
  • Struct-Funktion der einfachen Transferbibliothek wird verwendet, um die Variablen zu definieren, die später zu übertragenden Winkelwerten zugewiesen werden.
  • Flex-Variablen werden deklariert, die das analoge Lesen der Spannung von den Flex-Sensoren enthalten und den Pins des Nano zugeordnet sind.
  • Es werden geöffnete und geschlossene Variablen deklariert, die den Minimal- und Maximalwerten der Flex-Sensoren zugewiesen werden. Dies wird in der Kartenfunktion verwendet, um den Bereich der Fingerbewegung zu definieren. Dies ist ein cleverer Code, der von einem anderen Instructable-Autor Gabry295 angepasst wurde.
  • Bedingte Anweisungen werden verwendet, um sicherzustellen, dass Opened und Closed Variablen minimale und maximale Werte für den Bereich der Flex-Sensor-Spannungswerte darstellen.
  • Kartenfunktion wird verwendet, um den Flex-Sensorwert einem Winkel von 0-180 Grad für die Servos zuzuordnen und an den Uno zu senden.

Empfangen von Hand Uno-Code:

  • Servo und Easy Transfer Bibliotheken sind enthalten.
  • Für jeden Finger werden Servoobjekte definiert.
  • Struct-Funktion der einfachen Transfer-Bibliothek wird verwendet, um die Variablen, die zuvor in der Nano-Skizze definiert wurden, zu deklarieren.
  • Die Pins des Uno sind den Servo-Pin-Variablen zugeordnet, die als Ausgänge zugeordnet und an die jeweiligen Fingerobjekte der Servoklasse angeschlossen sind.
  • Die Daten werden dann unter Verwendung der Funktion receiveData der Easy Transfer Library empfangen und die Schreibfunktion der Servobibliothek verwendet, um den Winkeln den Fingerobjekten zuzuordnen.

Hochladen des Codes:

  • Laden Sie die ZIP-Datei für die Easy Transfer-Bibliothek herunter.
  • Fügen Sie die Zip-Bibliothek aus der Arduino IDE hinzu, indem Sie "Sketch", dann "Bibliothek einschließen" und "Zip-Bibliothek hinzufügen" wie gezeigt hinzufügen.
  • Sie können die Bibliothek auch manuell hinzufügen. Um die Bibliothek zu installieren, beenden Sie zunächst die Arduino-Anwendung. Dann dekomprimieren Sie die ZIP-Datei mit der Bibliothek. Ziehen Sie den Ordner "Easy Transfer" oder speichern Sie ihn in Ihren Bibliothekenordner. Unter Windows wird es wahrscheinlich "My Documents \ Arduino \ libraries" heißen. Für Mac-Benutzer wird es wahrscheinlich "Dokumente / Arduino / Bibliotheken" genannt werden. Unter Linux wird es der Ordner "Bibliotheken" in Ihrem Skizzenbuch sein.
  • Öffnen Sie die Arduino IDE und kopieren Sie und fügen Sie den Uno_Hand-Code in eine leere Skizze ein. Mit dem Arduino IDE den Uno_Hand Code in den Uno laden. Der Xbee Schild muss vorübergehend aus dem Uno für den Upload entfernt werden.
  • Öffnen Sie die Arduino IDE und kopieren Sie und fügen Sie den Nano_Glove Code in eine leere Skizze ein. Mit dem Arduino IDE laden Sie den Nano_Glove Code in den Nano. Die Xbee muss vorübergehend aus dem Parralax Board für den Upload auf den Nano entfernt werden.

Schritt 9: Hand zusammenbauen!

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

  • Dies ist mit Abstand der zeitaufwendigste Teil des Builds. Wie bei jedem 3D-gedruckten Teil, das Entfernen von Stützen und etwas Schleifen, um Dinge zu glätten wird erforderlich sein.
  • Binden Sie 2 Stück von Linie zu den Löchern in der oberen Spitze jedes Fingers (1 Verlängerung, 1 Retraktion). Stellen Sie sicher, dass Sie von der Spitze des Fingers bis zum Servo im Unterarm eine ausreichende Linie haben. Denken Sie daran, der Mittelfinger erfordert mehr Linie.
  • Montieren Sie jeden Finger, indem Sie sie vorsichtig an den Scharnieren einschnappen. Haben Sie keine Angst, die Scharnierpunkte zu schleifen, bis die Dinge zusammenschlüpfen. Lassen Sie sich Zeit. Denken Sie daran , die Geduld .
  • Sobald alle Finger montiert sind, legen Sie sie beiseite.
  • Ergreifen Sie den Unterarm, die Hand und etwas Kleber. Ich benutzte Gorilla Leim. Legen Sie eine dünne ebene Kleber auf die Stifte und die passende Gesicht des Unterarms und der Hand, dann schieben Sie die Hand und Unterarm zusammen. Legen Sie sie aufrecht zu trocknen und beiseite legen.
  • Wenn Ihre Hand und Unterarm trocken sind installieren Sie jeden Finger auf die Hand, indem sie sorgfältig schnappen sie zusammen an den Scharnieren. Haben Sie keine Angst, die Scharnierpunkte zu schleifen, bis die Dinge zusammenschlüpfen. Lassen Sie sich Zeit.
  • Führen Sie die Linien von jedem Finger durch die Löcher im Führungsblock. Die Daumenstränge gehen durch das Loch am weitesten von dem Daumen (oberer linker Servohohlraum). Die Pinky-Strings werden durch das Loch am weitesten von der Pinky (oben rechts Servo-Hohlraum) gehen. Die mittleren Fingersaiten gehen in das mittlere Loch. Der Index und Ringfinger Strings gehen in die Löcher direkt unter jedem jeweiligen Finger.
  • Legen Sie die Führung über die vier Stollen in den Unterarm, aber nicht drücken Sie es noch nicht.
  • Legen Sie ein Servo in jeden Hohlraum der Führung und führen Sie die Servo Drähte in die Schlitze in den Unterarm und drücken Sie die Servos in den Unterarm (dies wird gemütlich).
  • Drücken Sie die Führung fest nach unten über die Pfosten und befestigen Sie die Führung an den Unterarm mit vier Schrauben an den Ecken.
  • Befestigen Sie den Deckel der Basis an der Unterseite des Unterarmes mit 3 x 1 / 4x20 Schrauben und Muttern.
  • Befestigen Sie den Uno mit 4 x 2mm Schrauben an der Unterseite des Kastens.
  • Installieren Sie das Xbee auf dem Wireless-Schild und installieren Sie das Schild auf dem Uno.
  • Legen Sie ein Steckbrett in das Feld neben dem Uno.
  • Verdrahten Sie die Servos, wie im Fritzing-Diagramm gezeigt, auf dem Steckbrett und dem Arduino-Wireless-Schirm.
  • Verdrahten Sie die 4.8V Batterie auf die positiven und negativen Schienen des Steckbretts und richten Sie die Batterie so aus, dass die Drähte flach liegen. Wenn Sie zufrieden sind, trennen Sie vorübergehend die Batterie.

Schritt 10: Servo-Räder zusammenbauen

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

3D bedruckte Hand-Handschuhsteuerung

  • Es gibt 3 schwarze Servo-Hörner, die mit jedem Servo kommen. Wir verwenden die Hörner mit 4 Armen, um das Servo-Rad anzubringen.
  • Mit einem Paar diagonaler Seitenschneider schnippeln die zwei langen Arme eines Servohorn , so gibt es auf jeder Seite verbleibenden zwei Löcher sind.
  • Montieren Sie das Servo-Rad auf dem Servo-Horn, das die Löcher im Servo-Rad ausrichtet, mit dem inneren Loch des kürzeren Arms des Servo-Horns. Ich empfehle, ein Stück Angelschnur durch das Servo-Rad und Servo-Horn auf jeder Seite, um sicherzustellen, dass sie ausgerichtet sind.
  • Markieren Sie die beiden äußeren Löcher der langen Arme des Servo-Horns auf das Servo-Rad und bohren Sie durch diese Löcher in das Servo-Rad mit einem 1 / 16inch Bohrer.
  • Installieren Sie 2 x 2mm Schrauben, die das Servo-Rad an der Unterseite des Servo-Horns befestigen. Lassen Sie diese Schrauben locker, wie wir sie auf die Servos Befestigung der Fingerlinie in die Löcher später installieren werden. Entfernen Sie die zwei kleinen Stücke der Angelschnur.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für 3 weitere Servo-Räder und Hörner.
  • Das fünfte Servo-Rad wird auf der Oberseite des Servo-Horns für den Abstand installiert. Dieses ist für den Zeigefinger.

Schritt 11: Servos testen!

  • Heben Sie die Hand von der Basis ab und schließen Sie die 4.8V Batterie an die Steckdose an und senken Sie die Hand wieder auf die Basis.
  • Stecken Sie eine der Pocket-Saft-Batterien an das Arduino Uno durch das Loch in der Basis mit einem USB-Kabel.
  • Tragen Sie den Handschuh an und stecken Sie die andere Tasche Saft Batterie an den Arduino Nano.
  • Nach einigen Sekunden sollten die Handservos auf Handschuhbewegungen reagieren.
  • Den Handschuh mehrmals öffnen und schließen und darauf achten, dass sich jeder Fingerservo mit der entsprechenden Handschuhbewegung bewegt. Denken Sie daran, dass der Daumenservo am weitesten von dem Daumen oben links mit der Handfläche liegt, die Ihnen zugewandt ist, und der Pinky ist oben rechts mit der Handfläche, die Ihnen zugewandt ist. Die anderen Servos befestigen mit dem Finger direkt über ihnen.
  • Wenn Sie bemerken, ein Problem jetzt die einfachste Weg, um es zu beheben ist durch Austauschen der Servo Drähte auf der Uno in der Basis.
  • Wenn Sie mit der Servofunktion zufrieden sind, öffnen Sie den Handschuh vollständig und stellen Sie sicher, dass die Servos den ganzen Weg zur Seite drehen.
  • Die Servo-Räder an den Servos montieren und eine der Seitenbohrungen des Servo-Rades mit der Führungsbohrung im Servohohlraum ausrichten. Denken Sie daran, das Servo-Rad, das auf der Oberseite des Horns ist für den Zeigefinger. Die Servo-Horn-Sicherungsschraube mit den Servos locker einbauen.
  • Legen Sie die Verlängerungslinie für jeden Finger durch das Loch in der Seite des Servo-Rades, das am weitesten von der Führungsbohrung (Unterseite der Baugruppe) entfernt ist, und durch das Servohornloch ein. Ziehen Sie diese Linie fest, bis der Finger gerade nach oben und sichern Sie vorübergehend mit heißem Kleber. Wiederholen Sie für jeden Finger.
  • Setzen Sie die Rückzugslinie für jeden Finger durch das Loch in der Seite des Servo-Rades ein, das der Führungsbohrung (oben auf der Baugruppe) am nächsten ist, und durch das Servohornloch. Ziehen Sie vorsichtig mit heißem Kleber fest.
  • Sie sind endlich bereit, diese Ziffern zu artikulieren!
  • Schließen Sie die Batterien an Hand und Handschuh an und fahren Sie durch die Bewegungen. Sie können nun eine kleine Spannung zu einer Servoleitung hinzufügen, indem Sie den Heißklebstoff erwärmen und ziehen, um ihn zu spannen. Oder Sie können das Rad vorwärts oder rückwärts einige Zähne justieren, bis der gewünschte Fingerweg erreicht wird.
  • Wenn Sie zufrieden binden Knoten Ihrer Wahl an jeder Zeile und sichern Sie mit einem kleinen Heißkleber.

Schritt 12: Viel Spaß!

Related Reading