Home > draußen > Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Advertisement

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Die meisten Longboards sind aus Holz. Ich wollte etwas Einzigartiges, so dass ich Mine aus Aluminium. Das Aluminiumdeck ist flexibel aber stark. Das gesamte Longboard wiegt nur 4 kg und ist daher sehr leicht!

Wenn Sie diesen Entwurf mögen, wählen Sie bitte für mich im "ich könnte diesen Wettbewerb machen" :)

Die Idee für die Aluminium-Longboard kam von dieser Website: http://bionicgirlnyc.com/2011/03/20/cindrich-aluminum-longboards/

Werkstoffe:

-120 cm aus rostfreiem Stahl
-12 Aluminiumstreifen von 1 Meter (10 Streifen von 2 cm Breite und 2 Streifen von 1,5 cm Breite)
-80 Nüsse
-2 Stück Holz

Schritt 1: Sägen von Holz, um die Lastwagen zu befestigen

Aluminium-Longboard

Kopieren Sie die Löcher der LKWs und gestalten Sie den Rest der Holzstücke nach Belieben. Sie bilden den Schwanz und die Nase des Decks.
Ich habe Multiplex verwendet.

Schritt 2: Anbringen der LKWs

Aluminium-Longboard

Befestigen Sie die LKWs an den Holzstücken, indem Sie Muttern und Schrauben verwenden.

Schritt 3: Anbringen der Aluminiumstreifen den Schwanz und die Nase

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Befestigen Sie einen Aluminiumstreifen an dem Schwanz und der Nase mit Schrauben.

Schritt 4: Biegen des Streifens entlang der Form des Schwanzes und der Nase

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Biegen Sie das Aluminiumband und befestigen Sie es mit Schrauben an Schwanz und Nase.
Wiederholen Sie diesen Schritt auf der anderen Seite.

Schritt 5: Montage der Mittelstreifen

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Schneiden Sie zwei Schlitze auf jedem Holzstück, für die beiden mittleren Aluminium-Streifen und montieren sie mit Leim.

Schritt 6: Bohren der Löcher

Aluminium-Longboard

Bohren Sie drei Reihen von Löchern.

Schritt 7: Platzieren der Stangen und Muttern

Aluminium-Longboard

Aluminium-Longboard

Schritt 8: Platzieren eines horizontalen Streifens

Aluminium-Longboard

Legen Sie einen horizontalen Streifen in der Mitte und sichern Sie ihn mit Leim.

Schritt 9: Bohren der Löcher

Aluminium-Longboard

Bohren Sie vier Reihen Löcher.

Schritt 10: Platzieren der Balken

Aluminium-Longboard

Legen Sie die vier Stangen und befestigen Sie sie mit den Muttern.

Schritt 11: Platzieren der restlichen Streifen

Aluminium-Longboard

Befestigen Sie an jeder Seite eine große und eine kleinere Streifen.

Schritt 12: Platzieren des zweiten horizontalen Streifens

Aluminium-Longboard

Legen Sie einen horizontalen Streifen an der Unterseite des Decks.

Schritt 13: Montage der Randleisten

Aluminium-Longboard

Biegen Sie zwei Streifen um die Kontur des Longboards an jeder Seite und befestigen Sie sie wieder mit Schrauben.

Schritt 14: Beenden des Schwanzes und der Nase

Aluminium-Longboard

Bringen Sie ein Stück Gummi auf dem Schwanz und Nase mit Leim, so dass es sieht glatt.

Related Reading