Home > Technologie > Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Advertisement

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Die Lense Flares enthalten in PhotoShop Elements sind groß, aber können eine bessere, anamorphic erstellen.

Schritt 1: Die Elemente

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Erstellen Sie ein neues Projekt im Foto-Shop mit einem transparenten Hintergrund.
Passen Sie die Größe je nach Art der Anwendung Ihrer Arbeit an.
Der Flare wird wie folgt zusammengesetzt:
Die Hauptglänzende Sache (MST)
Die anderen glänzenden Sachen, die die Aufflackern-Blick-sogar Kühlvorrichtung bilden (OSTTMTFLEC)
Diese werden später ausführlich erklärt (TWBEIDL)

Schritt 2: Hauptsächlich glänzende Sache

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Erstens, Erstellen Sie eine neue Ebene und Farbe es schwarz (nur für das Sake für das Sehen der Flare leichter)
Der MST ist ein einfacher radialer Gradient.

Schritt 3: Andere glänzende Dinge

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Vielleicht möchten Sie die Steigung zu schmelzen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.
Dann duplizieren Sie die Schicht und smush wieder! (Stellen Sie sicher, dass Sie die Ebenenreihenfolge so anpassen, dass die doppelte Ebene auf der Unterseite ist)
Duplizieren zweimal, dann squish sie noch dünner, legen Sie sie leicht über und unter der Mitte, leicht versetzt.
Fahren Sie mit der Duplizierung, Größenänderung und Neupositionierung fort, bis Sie zufrieden sind.

Schritt 4: Es sieht cool aus

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Jetzt müssen wir das kleine diagonale Band hinzufügen, das ein wenig Aufflackern hinzufügt (Ha! Ha !, erhalten Sie es, Aufflackern zu einem Linsenaufflackern! OK sorry)
Erstellen Sie eine neue Ebene und beschriften Sie sie mit Wolken.
Dann wenden Sie die Wirkung, erraten, was, WOLKEN!
Sie haben die WOLKEN! Jetzt, wenden Sie eine radiale Unschärfe.

Schritt 5: Den tatsächlichen kühlen Teil machen

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Verwenden Sie das POLYGONAL LASSO-Werkzeug und wählen Sie einen dreieckförmigen Keilkolinear mit dem Diagonalstreifen aus. (Senkung der Trübung der Wolken tempoararily hilft)
Dann rechts klicken und Feder es.
Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste und wählen Sie über Schnitt Schnitt
Löschen oder ausblenden

Schritt 6: Füllen

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Ändern Sie den Transfermodus der Schicht, die wir gerade an Hard Light gearbeitet haben
Wenn die Definition des Lichtstreifens zu schwach ist, stellen Sie den Kontrast und die Helligkeit ein

Schritt 7: Färben der Flare

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Eine einfache alte weiße Fackel ist ein wenig langweilig, so würde es Farbe
Erstellen Sie eine Anpassungsschicht namens Foto-Filter
(Der Grund waren die Verwendung eines Foto-Filter anstelle von anythin g sonst ist, so können wir die Farbe der gesamten Aufflackern und nicht zu zwicken, ech Schicht eins nach dem anderen)

Schritt 8: Ein Extra Tipp

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Geben Sie eine allgemeine Beschreibung des Schritts, wenn Sie möchten, können Sie alle Ebenen außer schwarz auswählen und verknüpfen sie togeter.
Auf diese Weise können Sie nur eine Ebene auswählen, aber die gesamte Fackel verschieben.

Schritt 9: Das Ende!

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Anamorphic Lense Fackeln in Photoshop Elements (7)

Jetzt haben Sie eine genial aussehende Linsenflare.
Tipp: Als Photoshop-Format speichern, um die Flare-Position und Farbe später zu ändern
EXPORT IN PNG MIT DEM SCHWARZEN HINTERGRUND
Können Sie diese auf ein Foto oder Video fallen und ändern Sie den Transfer-Modus auf SCREEN oder LUMA und Sie haben eine große Lens Flare! (Nur Export ohne die schwarzen, wenn Sie nicht mit dem Lichtstreifen-Element)
(Fühlen Sie sich frei, kreativ zu sein und fügen Sie mehr Elemente)

Related Reading