Home > Technologie > Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

0
Advertisement

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Dieses instructable ist die geschriebene Version meines "Arduino: Wie man ein LCD-Anzeigen anschließt und steuert" YouTube-Video, das ich kürzlich hochgeladen habe. Ich empfehle Ihnen, es zu überprüfen.

Mein YouTube-Kanal

Schritt 1: Tutorial

Die LCDs verfügen über eine parallele Schnittstelle, so dass der Mikrocontroller mehrere Schnittstellenpins gleichzeitig manipulieren muss, um die Anzeige zu steuern. Die Schnittstelle besteht aus folgenden Pins:

- Ein Registerauswahl (RS) -Pin, der steuert, wo in dem LCD-Speicher Sie Daten zu schreiben. Sie können wählen, entweder das Datenregister, das hält, was auf dem Bildschirm geht, oder ein Befehlsregister, das ist, wo der LCD-Controller für Anweisungen, was als nächstes zu suchen.
- Ein Lese- / Schreib-Stift (R / W), der den Lese- oder Schreibmodus auswählt

- Ein Freigabestift, der das Schreiben in die Register ermöglicht

- 8 Datenpins (D0 - D7). Die Zustände dieser Pins (hoch oder niedrig) sind die Bits, die Sie in ein Register schreiben, wenn Sie schreiben, oder die Werte, die Sie lesen, wenn Sie lesen.

- Es gibt auch einen Displaystock (Vo), Stromversorgungsanschlüsse (+ 5V und Gnd) und LED-Backlight-Stifte (Bklt + und BKlt-), mit denen Sie den LCD-Monitor einschalten, den Display-Kontrast steuern und den Ein- / LED-Hintergrundbeleuchtung.

Werbung

Schritt 2: Hardware erforderlich

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

- Arduino oder Genuino Board

- LCD-Bildschirm (kompatibel mit Hitachi HD44780 Treiber)

- Pin-Header zum Löten auf die LCD-Anzeige Pins

- 10k Ohm Potentiometer

- 220 Ohm Widerstand

- Anschlussdrähte

- Steckbrett

Schritt 3: Schaltung und Anschlüsse

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Bevor Sie den LCD-Monitor an Ihr Arduino- oder Genuino-Board anschließen, empfehlen wir, eine Stiftleiste mit dem 14- oder 16-poligen Anschlussstecker des LCD-Bildschirms zu verlöten.

Um den LCD-Bildschirm an Ihr Board anzuschließen, verbinden Sie die folgenden Pins:

LCD VSS Stift zu Arduino GND

LCD-VDD-Stift zu Arduino 5V

LCD RS Pin zum Digital Pin 12

LCD-RW-Stift zu Arduino GND

LCD Stift an Pin 11 anschließen

LCD D4 Stift auf Digital Pin 5

LCD D5 Stift zu Digital Pin 4

LCD D6 Stift auf Digital Pin 3

LCD D7 Stift auf Digital Pin 2

Darüber hinaus Draht ein 10k Pot auf + 5V und GND, mit seinem Wischer (Ausgang) auf LCD-Bildschirme VO Pin (Pin3).
Ein 220-Ohm-Widerstand dient zur Stromversorgung der Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms, meist an Pin 15 (A +) und 16 (K-) des LCD-Anschlusses.

Schritt 4: Programmierung

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Der Prozeß der Steuerung der Anzeige umfaßt das Einsetzen der Daten, die das Bild von dem darstellen, was in den Datenregistern angezeigt werden soll, und dann das Einsetzen von Befehlen in das Befehlsregister. Die LiquidCrystal-Bibliothek vereinfacht dies für Sie, so dass Sie nicht wissen müssen, die Low-Level-Anweisungen.

In der LiquidCrystal-Bibliothek können Sie LCD-Displays steuern, die kompatibel sind.

Holen Sie sich die meine Codes

Holen Sie sich den Referenzcode

Schritt 5: Wenn ich hilfreich war

Arduino: So verbinden und steuern Sie eine LCD-Anzeige

Zunächst einmal möchte ich mich bei Ihnen für diesen Leitfaden bedanken! Ich hoffe, es hilft Ihnen.

Wenn Sie mich unterstützen möchten, können Sie meinen Kanal abonnieren und meine Videos ansehen.

Mein YouTube-Kanal

Related Reading