Home > Werkstatt > Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

0
Advertisement

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

In diesem instructable Ich gehe durch den Prozess für die Schaffung eines benutzerdefinierten Metall Brandschutz zu gehen um einen Holzofen.

Ich baute dieses, wie ich kleine Kinder in meiner Familie habe, die kamen, um über Weihnachten zu besuchen, und ich wollte vermeiden, dass sie versehentlich den Holzbrenner berühren, der extrem heiß im Gebrauch erhält. Die Idee war nur eine einfache Barriere, die die Kinder weg zu halten, während immer noch den Zugang zum Brennholz Brenner, um Kraftstoff hinzuzufügen.

Für dieses Projekt benötigen Sie:

Welder - Ich habe einen MIG-Schweißer verwendet. (Clarke 150en)

Bench Grinder - um die runde Bar zu bilden, um guten Kontakt an den Verbindungsstellen zu erhalten

Winkelschleifer - es sei denn, Sie sind ein viel besser Schweißer als ich bin, werden Sie wollen, um Dinge mit einem Winkelschleifer zu reinigen

Flachstahlstange - 20mmx3mm

Mildstahl Rundstab - 6mm

Schritt 1: Machen Sie die Rahmen

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Dieses Projekt erfordert 3 identische Rahmen, die um die 3 exponierten Seiten des Brennholzes gehen. Bestimmen Sie einfach die Größe Ihrer Paneele (meine war diktiert durch die Größe der Granit Herd der Brenner sitzt auf und die Höhe des Brenners selbst. Ich wollte, dass alle 3 die gleiche Größe.

Schneiden Sie die flache Stange auf die entsprechenden Längen und machen Sie einige einfache 90-Grad-Verbindungen.

Es kann hilfreich sein, eine 90 Grad Winkel Klammer für diese haben, obwohl man nicht notwendig ist.

Schritt 2: Bestimmen Sie das Design

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Für meine Wache ging ich mit einem Art-Deco-Design auf der Grundlage der Leuchten in unserem Zimmer. Der Vorteil dieses Entwurfs waren die geraden Linien und das symmetrische Muster. In der Theorie, obwohl Sie könnte kommen mit jedem interessanten Muster, das Sie mögen.

Schritt 3: Erstellen Sie Skalenzeichnung Ihres Designs

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Zeichnen Sie Ihr Design in 1: 10-Skala auf Millimeterpapier. Das bedeutet, dass Sie in mm messen und in cm schneiden können.

Dies bedeutet, dass Sie nicht brauchen, um jede kluge Mathematik oder herauszufinden, zu tun, ziehen Sie einfach das Design, das Sie wollen, in einem Feld im Maßstab 1:10 Ihrer Rahmengröße. Dann können Sie jede Linie in Ihrer Zeichnung messen, und wenn es 17mm lang in der Zeichnung ist, müssen Sie schneiden einige Runde Fledermaus zu 17cm lang im wirklichen Leben. In meinem Design habe ich das gleiche Layout 3 mal wiederholt, dies war einfacher, als jedes Mal etwas anderes zu tun. Es bedeutet auch, dass jedes Mal, wenn Sie ein Werkzeug zum Schneiden einer Länge, die Sie benötigen, können Sie schneiden 3, die Sie Zeit spart.

Schritt 4: Schneiden Sie die ersten Stücke und starten Sie Schweißen

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Wenn Sie nicht perfekt sind, ist es wahrscheinlich nicht sinnvoll, alle Stücke schneiden dann starten Schweißen. Da kleine Ungenauigkeiten aufbauen können, und Schweißen kann dazu führen, Flex, die Sie benötigen, um bei der Anpassung der Länge einiger Stücke Rechnung zu tragen.

So starten Sie mit ein paar Teile der zentralen zentralen Muster. Es ist hilfreich, einige Schweißermagnete haben, um die Dinge in der Anordnung halten, die Sie wollen, während Sie die Gelenke schweißen.

Während Sie jedes Stück Stahlstange schneiden, um in einen Platz in Ihrem Entwurf zu gehen, halten Sie ihn gegen, was Sie bis jetzt haben, und verwenden Sie einen Markierungsfeder, um den Winkel zu zeichnen, den die Stücke einander verbinden. Sie können dann die Stange nehmen, um die Bankschleifer und schleifen die Enden auf den gewünschten Winkel passen.

Dies wird eine viel bessere Verbindung mit mehr Kontaktfläche für Ihr Schweißen.

Schritt 5: Schleifen Sie Ihre Schweißnähte flach

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Sobald Sie fertig sind Schneiden der Längen und Schweißen Ihr Muster an Ort und Stelle, nehmen Sie ein Winkelschleifer und reinigen alle Schweißnähte.

Dies macht das fertige Element besser aussehen (es sei denn, Sie sind ein großer Schweißer) wird es auch als ein kleiner Stärke-Test für Ihr Schweißen handeln, wenn Sie alle Joins vermasselt haben wird es wahrscheinlich offenbar zu diesem Zeitpunkt und Sie können sie wiederholen.

Schritt 6: Füße machen

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Damit jedes Panel gut zu stehen, wollen Sie sie auf Füße setzen. Sie können einen einfachen Fuß von mehr der Wohnung bilden, wie dargestellt.

Sobald Sie sie schön befestigt haben, können Sie wieder verwenden ein Winkelschleifer, um das Aussehen der Schweißungen aufzuräumen.

Ich legte meine Füße 10 cm in jede Ecke

Schritt 7: Scharniere / Steckverbinder Teil 1 herstellen

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Die Idee besteht darin, dass die 3 Platten miteinander verbunden werden, um eine Schachtel um den Holzbrenner herum zu bilden. Sie brauchen also einen Weg, sich zu verbinden, aber idealerweise nicht permanent. Sie wollen immer noch die Platten auseinander nehmen können.

Dies ist ein einfaches 'Scharnier-Design'

Schneiden Sie 3 kurze Längen des Flachstangenmaterials. Nehmen Sie 2 Stücke zusammen und klemmen Sie sie zusammen und bohren eine Bohrung 6.5mm durch sie auf einer Bohrgerätpresse - denken Sie daran, eine langsame Geschwindigkeit und etwas Schnittschmiermittel für das Bohren durch Stahl zu verwenden.

Sie können sie in eine U-Anordnung schweißen. Dieser kann dann an die Seite des Frontrahmens geschweißt werden. Sie benötigen 4 davon, eine für die Oberseite und die Unterseite jeder Seite der Frontplatte.

Messen Sie von der Mitte Ihrer Bohrlöcher zur hinteren Kante dieses Stückes, dieses ist das Minimum, das Ihre Stifte von den anderen Rahmen vorstehen müssen, um hinunter die Faßlöcher zu setzen, die Sie gemacht haben.

Schritt 8: Scharniere / Verbinder Teil 2 herstellen

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Sie müssen nun einige "Pins" machen, die in die gebohrten Löcher Ihrer Scharnierfächer gleiten.

Schneiden Sie eine kurze Länge von 6mm Stange in einem 45-Grad-Winkel. Dann wieder zusammen verdreht, um eine 90 Biegung zu bilden.

Verwenden Sie die Messung aus dem vorherigen Schritt zu bestimmen, wie weit aus dem Rahmen Ihre Pins müssen vor der 90-Grad-Biegung vorstehen.

Richten Sie den vorderen Rahmen mit der Seite aus, an der Sie arbeiten, und legen Sie den Bolzen in das Loch des Trommelstücks, um herauszufinden, wo die richtige Stelle auf dem Rahmen ist, um es zu schweißen. Dies sorgt für eine korrekte Ausrichtung, da Sie es in situ verschweißen.

Sie können dann die Platten auseinander schieben, indem Sie die Stifte aus den Löchern herausheben.

Wiederholen Sie den Vorgang für die andere Seite und Sie sollten jetzt 3 Platten, die verbunden werden können, um eine Barriere um Ihren Brenner zu bilden.

Schritt 9: Prüfen Sie die Passung

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Überprüfen Sie vor dem Lackieren, dass alles rund um Ihren Holzbrenner passt und montiert werden kann.

Schritt 10: Verwenden Sie Metall Farbe zu beenden

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

In meinem Beispiel habe ich die Paneele mit schwarzer Metallfarbe gemalt. Es dauerte 3 Mäntel, um eine gute Abdeckung zu erhalten.

Schritt 11: Fertig!

Art Deco Brandschutz für Log-Brenner

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie ein Feuer mit der Familie.

Um zu sehen , mir diese zu machen, überprüfe mein Video

Related Reading