Home > Werkstatt > Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Advertisement

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Schaffung meiner eigenen Werkzeuge war schon immer ein Grundnahrungsmittel meines Handwerks. Ich liebe die Idee von Werkzeugen verwendet werden, um andere Werkzeuge, die wiederum auf, um noch konstruktivere Werkzeuge in einem endlosen Zyklus von Upgrade und Reparatur zu schaffen. Sogar jeden Tag können Haushaltswerkzeuge wie eine Axt in Form und Funktion verbessert werden.

In meiner Arbeit stellt eine Axt eines der wesentlichsten Stücke des Kits dar und findet ihre Verwendung in besser als die Hälfte dessen, was ich erschaffe. Als solches besitze ich einige von ihnen, angefangen von allgemeinen Hardware-Speicherfunden bis zu Tomahawks und Holzarbeitermodellen, aber ich habe nie einen besessen, der absichtlich für Handwerker oder Handwerker entworfen wurde. Eine handwerkliche Axt ist einzigartig, denn ihre Funktion geht weit über das bloße Hacken von Holz hinaus. Es ist ein Bildhauerwerkzeug, ein Schnitzmesser, eine Glättungsdatei etc etc. Die Liste geht weiter und weiter und ist nur durch den Benutzer begrenzt. Leider kann Artisan Achsen ziemlich teuer sein, kostet so viel wie $ 300- $ 400, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie außerhalb der Reichweite der durchschnittlichen Handwerker sind. Mit ein bisschen kreativen Modifikation können Sie einen alten Axt Kopf, oder sogar ein billiges Geschäft kaufte Modell in eine handwerkliche Axt, ohne zu tunle out große Summen von Geld und potenziell schaffen etwas würdig der Übergabe an Ihre Kinder.

Das Design nutzt, was ich nenne, die Trifecta meines Handwerks, Holz / Metall / Leder. Der Kopf wurde aus einer alten Axt gefertigt, die mir durch meine Familie weitergegeben wurde. Es hatte bessere Tage gesehen, und ich hasste die Idee, es zu werfen, ich beschloss, ihm ein neues Leben zu geben. Der Griff ist aus Kirsche gefertigt, aber Sie können jedes Hartholz verwenden, das Sie an Hand haben (vermeiden Sie einfaches weiches Holz wie Kiefer oder Zeder). Für mich war das Kirschholz eine ästhetische Entscheidung, nicht zu erwähnen, dass es ein absolutes Vergnügen ist, mit zu arbeiten, wie es Ihre Werkstatt mit einem süßen Geruch füllt, während Sie ihn formen. Ich wählte ein gerades Design für den Griff, aber implementiert Hand hält an der Schulter des Griffs, für die enge Arbeit und einen gebogenen Schwellenknopf als Rutschschutz für einfaches Hacken. Schließlich wollte ich nicht den Kopf unter einem vollen Fall zu verbergen, so machte ich eine einfache Kantenschutz aus 7-8oz Leder, die helfen sollten, halten die Klinge gut und scharf und schützen mich vor Verletzungen, während es nicht in Gebrauch ist.

Schritt 1: Werkzeuge und Zubehör

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Werkzeuge;

  • Winkelschleifer
  • .045 oder kleiner abgeschnitten Räder für Ihre Schleifer
  • Min. 1/4 "Schleifscheibe für Winkelschleifer
  • Schleifscheibe mit 50 und 80 Kornscheiben für Winkelschleifer
  • (Für Winkelschleifer oder auf einer Tischschleifmaschine)
  • Tischschleifer oder Vertikalbandschleifer (optional, aber nützlich)
  • Orbitalschleifer mit Scheiben von 100 - 400 Körnung.
  • Schraubstock
  • Holzarbeiter Schraubstock
  • Messer (optional, wenn Sie Ihren Handgriff von Hand handhaben möchten)
  • Speichenrasur (optional)
  • Leder Lochstempelset
  • Nähende Ahle

Lieferungen;

  • Schrott Axt Kopf
  • Holz für Axtgriff (hartes Holz ca. 4 "x1" x20 ")
  • 7-8oz Leder für Scheide
  • Knopfverschluss für Scheide
  • Schleifpapier 100 - 1000 Körnung
  • Epoxidharz
  • Leinsamen- oder Mandelöl
  • Lederfarbstoff

Schritt 2: Schruppen Sie Ihre Axe Form

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Der erste Platz zu beginnen ist zu wissen, was jeder Teil der Axt ist. Die Oberseite der Schaufelkante wird die "Zehe" genannt, während die Unterseite die "Ferse" genannt wird. Der untere Tropfen der "Ferse" wird als "Bart" bezeichnet, während die hintere Hämmerfläche als "Umfrage" oder "Hintern" bezeichnet wird. Die Seiten werden die Wangen genannt, und das Loch, das der Griff durchläuft, wird als das "Auge" bezeichnet. Mit dem beiseite, kann ich auf die Teile durch ihre Eigennamen für die Kürze beziehen.

Für mein Design wollte ich eine Axt mit einem längeren Bart, wie eine Wikinger-Axt, aber mit einer insgesamt tomahawk Form. Ich wollte auch, dass die Abstimmung verjüngt und kleiner im Bereich. Ein Teil davon war Ästhetik, aber vor allem, diese große Menge Metall benötigt, um etwas ernstes Gewicht zu verlieren, wenn ich jemals wollte es als einhändiges Werkzeug verwenden. Ich habe kein Metall von den Wangen entfernt, da dies die Wände um das Auge zu stark verdrehen würde, so dass ich einfach beschlossen, die Klinge in eine konkave Form zu verengen, um es ein wenig aufzuhellen.

Ich begann mit dem Zeichnen meines grundlegenden Entwurfs auf dem Axtkopf und klemmte ihn dann in den Schraubstock ein, ich benutzte den Winkelschleifer mit den .45 "abgeschnittenen Rädern, um das überschüssige Metall zu schneiden Stahl, aber Sie müssen wirklich darauf achten, wie jede verdrehende Aktion kann dazu führen, dass sie shatter Senden Schrapnell über Ihr Geschäft.Wenn die Gestaltung der Innenkante des Bartes, ich konnte es nicht in einem Schnitt, weil es nach innen gerichtet Winkel , So legte ich eine Reihe von Scheiben (nicht anders als Schneiden Brot) in einem Winkel, schneiden sie sie mit entgegengesetzten eckigen Schnitten.Es funktionierte gut, aber es links ein wenig rau.Beenden Sie es fertig, installierte ich die 1/4 " Schleifscheibe auf meinem Winkelschleifer und begann es auf die gewünschte Tiefe zu formen. Der gesamte Prozess dauerte weniger als eine halbe Stunde, um es rauh.

** Hinweis ** Kühlung ist sehr wichtig und mit einem Quench Eimer in der Nähe ist wichtig. Wenn Ihr Metall zu heiß wird, könnte es seine Härte verlieren (obwohl nur die Klinge gehärtet werden sollte) und zu weich werden, um die Kante zu halten, die es wärmebehandelt werden muss.

Schritt 3: Verfeinerung der Form

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Wie bereits erwähnt, wenn Sie Ihren Axtkopf schleifen, sollten Sie ihn häufig abkühlen, um zu verhindern, dass die Klinge annealing. Im allgemeinen werden die Axtköpfe nur auf den letzten 2 "oder so der Kante gehärtet, wobei der Rest viel weicher ist, um zu verhindern, daß der Axtkopf beim Aufprall zerbricht, aber der Klinge eine anständige Kante beibehält , Brauchen wir nicht Wärme zu behandeln, wie wir wirklich nicht ändern wird die Kante sehr viel über Schärfen.

Der größte Trick ist, Gewicht zu reduzieren, ohne Festigkeit durch strategische Entfernung von Metall aus Bereichen, die entweder, nicht so viel Stress durch Stöße leiden oder sind übermäßig dick, basierend auf der Kopf der ehemaligen Inkarnation. Für meinen Axtkopf entschied ich mich, den Bereich zwischen der Klinge und der Wange auf eine nahezu konkave Form zu verengen sowie das Hinternde an allen vier Seiten zu verjüngen. Dies würde ihm eine viel kleinere Hämmerfläche geben, da ich nicht wirklich daran bin, viel Hämmern damit zu tun, es bietet mir das Beste aus beiden Welten.

Schritt 4: Beginnen Sie mit dem Polieren

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Sobald Sie mit der Gesamtform Ihres Axtkopfes zufrieden sind, ist es Zeit, einige dieser fiesen Werkzeugmarken zu entfernen. Nun, es ist eine Frage der Wahl, wie einige Leute genießen eine gebürstete Metall-Look, aber da es eine handwerkliche Axt, ich dachte, glänzend wäre besser. Nun, glänzend, aber nicht Spiegel.

Ich begann mit Hochgeschwindigkeitsschleifen unter Verwendung meines Winkelschleifers mit dem 50 Kornpapier, das dann zu dem 80 Korn graduiert. Das entfernte die meisten Werkzeugmarken, aber ich wollte es noch glänzender. Dann legte ich mein Körnchenpapier auf den Orbitalschleifer auf und schleifte mit allmählich kleinerem Kornpapier alle Seiten, bis sie ganz glatt waren.

** Ein guter Trick zum Schleifen ist, die Wangen zuerst zu tun, dann klemmen Sie Ihren Axtkopf zwischen zwei Holzstücken und Sand die Oberseite und die Unterseite. Dies verhindert, dass der Schraubstock in das Metall eingreift und ihn vernarbt.

Schließlich, als ich fertig war, bis zu 400 Körnung mit dem Orbitalschleifer zu schleifen, war es Zeit, auf nassem Schleifen zu beginnen. Das Nassschleifen erfolgt mit extrem feinem Schleifpapier, das zur Schmierung der Schleiffläche gedämpft wird. Nassschleifen kann eine extrem glatte Oberfläche erzeugen und sogar ein spiegelähnliches Finish erzeugen. Für mein Stück, ich wollte nicht, dass Spiegel, so dass ich gestoppt Schleifen bei 1000 Korn, die genug war, um alle Werkzeugmarken zu verstecken, aber nicht genug, um die Oberfläche glänzen.

Schritt 5: Ausstreichen des Griffs

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Für meinen Handgriff benutzte ich ein Ziehmesser und ein Spokeshave, aber es kann leicht mit einer Rollensäge getan werden. Zeichnen Sie die grundlegende Form Ihres Griffs auf Ihrem Stück Hartholz, dann, nach Ihren Linien, rauh aus seiner Grundform.

Wenn Sie zuversichtlich genug sind, können Sie auf die gesamte Form des Griffs vor dem Schnitzen aus der Steckdose, die in das Auge des Axtkopfes passt arbeiten, aber ich ehrlich denken, als erste Timer, sollten Sie es auf die andere Art und Weise zu tun um. Es ist sehr einfach zu verschrauben die Steckdose, wie es ist ein Versuch und Fehler Anpassung Prozess und Sie wollen nicht, dass Stunden der Arbeit Formgebung Ihr Griff verschwendet, weil ein kleiner Urteil Fehler.

Für meine Axt Griff, entschied ich mich für eine gerade Welle Design, mit einem winkligen "Swell Knob" (ein Begriff, den ich vergessen zu erwähnen, dass bedeutet das Knauf Ende der Axt Griff). Es gibt eine ausgeprägte Schulter gerade unter dem Axtkopf mit einer abgerundeten Vorderkante für Handgriff, wenn als ein feines Arbeitswerkzeug verwendet. Die Gesamtlänge ist 19 "vom Verkaufsknopf zum Ende der Einfaßung mit der Schulter, die 5" unterhalb des Einfaßendes sitzt.

Sobald Sie Ihren Griff rauh, können Sie an der Schnitzerei der Steckdose beginnen.

** Anmerkungen auf Handgriff-Getreide ** Dieses wurde in den Kommentaren aufgeworfen und ließ mich denken, also dachte ich, dass andere von ihr profitieren würden.

Wenn Sie diese Art von Projekt zu unternehmen sind, ist die Körnerrichtung fast grundlegend. Allerdings gibt es eine Korn-Richtung in das Auge, das ist subjektiv. Um zu klären, schlagen einige Werkzeugmacher vor, den Lauf des Kornes parallel zu dem Augenschlitz parallel zu laufen, der nicht ringsum aber oval ist, während andere (besonders Bogenhersteller, selbst eingeschlossen), vorzuschlagen, die horizontal zum Auge laufen, gleichmäßig wirkungsvoll ist. Beide sind auf ihre eigene Weise gleich stark und variieren nur in der Dynamik. "Mit" bietet das Auge einen weniger zersplitterten, steiferen Griff, der weniger Wartung erfordert, während ein horizontales Getreide, nicht anders als ein Langbogen, mehr "Feder" bietet, besonders bei stark beaufschlagten Werkzeugen, aber im Laufe der Zeit gratfrei wird, wenn es nicht regelmäßig geölt wird. Es ist alles, wie sie sagen.

Schritt 6: Sockeln Sie Ihre Axt

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Der Vorgang des Sockelns oder Haftens ist sehr einfach. Bewegen Sie Ihren Axtkopf über das Sockelende Ihres Axtgriffs und verfolgen Sie mit einem feinen Bleistift seinen Innendurchmesser auf das Holz. Als nächstes messen Sie die Tiefe der Sockel wird in das Auge passen, und markieren, dass auf der Welle. Dies sind Ihre groben Führer. Wieder benutzte ich eine Speichenrasur, um meine Steckdose zu schnitzen, da ich glaube, dass es mir bessere Kontrolle über Größe gab, aber sie kann auf einem Bandschleifer leicht durchgeführt werden oder mit einer Säge herausgeraut werden, die dann mit Schleifpapier geglättet wird.

Halten Sie Ihren Axtkopf auf dem Sockel, bis er ungefähr 3/4 rutscht, des Weges, auf. Mach dir keine Sorgen, dass es nicht auf den ganzen Weg gehen, da diese Spannung wird unweigerlich stärken die Vereinigung, wie wir Hammer die Steckdose in Platz.

Als nächstes, mit einer Handsäge, schneiden Sie einen 1,5-2 "Schlitz in der Mitte der Steckdose entlang seiner Länge.Stellen Sie sicher, dass dieser Schnitt ist schön und gerade.Sie können es verbreitern, ein bisschen, mit einer Datei oder eine breitere Säge, aber Es sollte nicht notwendig sein, außer dass unser Keil zu passen.

Um unseren Keil herzustellen, nehmen Sie ein anderes Stück Ihres Holzes, das so lang ist wie die Steckdose und schmalen Sie es auf etwa 3/16 "dick, dann verjüngen Sie eine Kante davon Ihr Keil sollte 1/2" länger als die Tiefe des Schnittes sein Sie in der Steckdose gemacht.

Installiere deinen Axtkopf noch nicht. Wir müssen unseren Griff jetzt formen.

Schritt 7: Formen des Griffs

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Und wieder benutzte ich die Speichenrasur, um meinen Griff zu kreieren, aber es kann genauso leicht von Hand gemacht werden, mit einem Messer oder einer Axt, oder besser noch eine Bankschleifmaschine, die den Prozess zu einem Heck viel schneller machen wird. Dies ist, wo persönliche Präferenz kommt in. Wie Sie schnitzen und Form Ihren Griff, testen Sie das Gefühl in der Hand. Sie machen es persönlich zu Ihrem Komfort, so nehmen Sie sich Zeit und erstellen Sie es, so dass es Ihre Hand am besten passt.

Sobald Sie mit der gesamten Form des Griffs zufrieden sind, ist es Zeit zum Sand. Halten Sie Schleifen mit progressiv feineren Körnung Papier, bis Ihr Griff ist schön und glatt. Ich habe in der Regel bei 220 Korn, aber Sie müssen nicht einmal so weit gehen. 150 Korn sollte ausreichen.

Schritt 8: Sockeln Der Axtkopf

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Dies ist der Moment der Wahrheit, wo Holz und Stahl zusammenkommen, um das perfekte Werkzeug zu machen. Legen Sie Ihre Axt Kopf auf den Sockel des Griffs, dann invertieren sie über zwei Brettern und lassen Schwerkraft die ganze Arbeit zu tun. Das Holz verhindert eine Beschädigung des Axtkopfes, und die Lücke zwischen ihnen ermöglicht, dass die Fassung durch das andere Ende vorsteht. Halten Sie ihn so lange fest, bis der Griff auf die gewünschte Tiefe eingestellt ist.

Als nächstes mischen Sie etwas Epoxid und Butter auf dem unteren Zoll des Keils, wobei einige zusätzliche auf den Schlitz in der Steckdose. Mit einem Holzhammer, oder nur ein Stück 2x4 Hammer den Keil in den Schlitz, bis es sicher in Kraft ist.

** Anmerkung ** Nicht alle Axtaugen sind gleich und einige sind länger als andere. Ich wollte die Schulter des Griffes schmal genug halten, damit meine Hand es bequem paßte, also verließ ich die vordere 3/16 "Kante des Auges blank. Um es zu füllen, können Sie einen kleinen Keil aus Holz und Epoxy schneiden Es an Ort und Stelle, aber das ist mehr eine Ästhetik und hat keinen Einfluss auf seine Stärke.

Sobald die Epoxy trocknet, verwenden Sie eine Bewältigungssäge und schneiden Sie den vorstehenden Holzspiegel mit der Spitze der Axt, dann Sand es sanft, damit es glatt und eben.

Ihr Axtkopf ist jetzt auf dem Griff hafted.

Schritt 9: Die Scheide

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Die Scheide ist die einfachste Konstruktion von allen. Ich schneide zwei Stücke von 7-8oz Leder zu decken, ca. 2 "der Klinge.Für Nähen sollte Ihr Leder über die Kante der Klinge etwa 1/4" zu verlängern. Dies ermöglicht auch Platz für das Leder um den Rand der Klinge zu formen. Auf einem der Stücke von Leder habe ich eine 1,5 "-Lasche, die als eine Taste verwendet werden, um die Scheide zu sichern.

Ich habe dann Löcher an zwei Kanten gestanzt (aus offensichtlichen Gründen), um die Scheide an der Klinge und dem Bartrand abzudichten und mit schwerem gewachstem Faden in meiner Ahle, sie zusammengenäht.

Ich installierte die obere Hälfte des Knopfes Snap auf dem Vorsprung der Hülle zuerst, dann Test passend die Hülse auf dem Axtkopf, markierte die untere Hälfteposition und schlug ein Loch für sie. Sobald das Snap installiert war, habe ich einige braune Fiebings Lederfarbstoff verwendet, um es braun zu färben.

Schließlich, nach ein paar Stunden der Trockenzeit, habe ich einige hochwertige Bienenwachs Polnisch, um die Hülle zu schützen. Sie können das Rezept, das ich in einem anderen instructable verursachte, hier finden; Hochgradiges Polnisches

Schritt 10: Schützen Sie Ihre Arbeit

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Ich habe in der Regel keine kommerziellen Produkte in meiner Arbeit, und oft bevorzuge natürliche Alternativen. Um das Holzkorn herauszutragen und um es vor Fäulnis zu schützen, beschichtete ich die gesamte Axt in Mandelöl und ließ es 20 Minuten einwirken, bevor ich es abwischte. Ein großer Vorteil des Schutzes auf diese Weise ist die Sorge über den Griff immer rutschig unter den kommerziellen Holz-Oberflächen. Mit natürlichem Öl, es sickert in das Holz, die für einen festen Griff, wenn Sie Ihr Werkzeug die ganze Zeit bietet einen hervorragenden Schutz.

Ich beschichtete auch den Axtkopf selbst, um ihn vor Rost zu schützen, aber ich erwäge, mit der Waffe blau in der Zukunft, da es langfristigen Schutz bieten wird. Ich habe es vorher bei anderen Projekten verwendet und empfehle es sehr, wenn Sie beabsichtigen, Ihre Axt in feuchter Umgebung zu verwenden.

Ich wiederholte den Mantelvorgang zweimal, bevor ich mit dem fertigen Produkt zufrieden war.

Schritt 11: Fertig

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Artisan-Axt, die von verworfenem Weinlese-Axt-Kopf hergestellt wird

Das ist es, die Trifecta aus Holz, Metall und Leder in einem funktionellen Werkzeug. Eines der größten Probleme bei der Erstellung eines solchen Tools ist die Aufarbeitung der Wille, es zu benutzen. Es ist zu wissen, dass das erste Mal, wenn Sie diese Klinge in etwas, das es scuff wird sinken, aber dann machen wir keine Werkzeuge, um Dekorationen werden.

Wie üblich, ich hoffe, dass Sie das instructable genossen und Dank für das Folgen.

Related Reading