Home > Zuhause > Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Advertisement

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Dieses ist ein kühler ausgehöhlter Stapel Papiere. Es sieht offiziell, aber es ist wirklich nur ein hohler Vorratsbehälter aus Papier. Es schließt magnetisch für Haltbarkeit. Es ist eine große Weise, Ihre wichtigen Wertsachen im einfachen Anblick zu verstecken !!! Oder qucky verstecken Sie Ihren iPod / iPhone, bevor jemand das Zimmer betritt !! Sie können sogar ein Mikrofon drin und heimlich Gespräche mit Freunden. Dieses ist ein einer netten offiziellen schauenden Stück Kreativität!

Schritt 1: Zubehör

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Für diese phony Stapel von Papieren benötigen Sie:

Mod Podge (Papier - Matt)
Ein Pinsel
Ein Stapel Papier (ungefähr ein Zoll hoch)
Ein X-ACTO Messer
Eine Bohrmaschine oder Bohrmaschine
8 runde Seltenerd - Magneten (3/8 - Zoll. Durchmesser)
Eine Bohrkrone mit dem gleichen Durchmesser wie die Magnete (3/8 Zoll)
Ein Lineal
Ein Stück Holz (ungefähr 4 Zoll x 4 Zoll x0,5 Zoll)
Kleben

NICHT IN FOTO:
Ein Bleistift
Band
Wachspapier
Eine Haftwalze
Farbige Haftnotizen

Schritt 2: Schneiden

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Beginnen Sie mit dem Entfernen von 30 Blatt Papier aus Ihrem Stapel von Papieren. (Auf diese Weise haben Sie 15, um die Oberseite zu bedecken und 15, um den Boden zu bedecken, wenn Sie fertig sind.) Sobald Sie 30 Blätter entfernt haben, müssen Sie einen Bleistift verwenden, um die Form und Größe Ihres Loches zu zeichnen. Dann müssen Sie mit dem Schneiden beginnen. Benutzen Sie Ihr X-ACTO Messer, um den mit Bleistift markierten Bereich auszuschneiden. Sie müssen dies tun, bis Sie den ganzen Weg durch. (Vielleicht möchten Sie ein Schneidebrett, so dass Sie nicht beschädigen die Oberfläche, die Sie schneiden.) Es wird eine Menge von Schichten zu durchschneiden, aber nehmen Sie sich Zeit und versuchen, das Loch die gleiche Größe halten, je weiter Sie schneiden . Dieser Schritt erfordert viel Geduld.

Schritt 3: Anwenden des Mod Podge

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Sobald Sie fertig geschnitten haben, müssen Sie den Stapel von geschnittenen Papiere in zwei Hälften zu trennen. Außerdem trennen die Stapel von ungeschnittenen Papiere (der 30 Blattstapel) in zwei Hälften (15 Blatt pro Stück). Legen Sie nun jeweils die Hälfte der geschnittenen Papierstapel auf jedem Stapel der ungeschnittenen Papiere (die beiden 15-Blattstapel). Jetzt sollten Sie nur 2 Pfähle mit 15 ungeschnittenen Blättern unter ihnen haben.

Jetzt haben Sie mit einem Pinsel und einige Mod Podge, um die 2 Stacks solide, so dass sie nicht auseinander. Dazu müssen Sie Ihren Pinsel in die Mod Podge tauchen und eine dünne Schicht um die äußeren und inneren Ränder der beiden Stapel. Malen Sie 2 Schichten, (lassen Sie die erste Schicht 10 Minuten trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen). Achten Sie darauf, alle Rillen auszufüllen.

Lassen Sie sie trocknen.

Schritt 4: Bohren der Löcher

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Als nächstes, nachdem das Mod Podge getrocknet ist, bohrst du vier Löcher in den Ecken jedes Stapels Papier, wie auf den Fotos zu sehen.

Um dies effizient zu tun, müssen Sie ein Stück von jeder Art von Band nehmen und kleben sie um den Bohrer als visueller Führer. Legen Sie es entsprechend, so dass, wenn das Band auf das Holz trifft, Sie wissen, dass es Zeit ist, das Bohren zu stoppen. Sie wollen vollständig durch das Holz bohren, aber nur halb durch das Papier. Das Holz hält das Papier vom Zerreißen und vom Reißen, während Sie bohren; Aus diesem Grund müssen Sie das Holz auf jede Ecke legen Sie ein Loch in.

Die vier Löcher, die Sie in den vier Ecken eines jeden Papierstapels bohren sollten, sollten einen Zoll von den Kanten des Papiers entfernt sein.

Schritt 5: Fertigstellen

Ausgehöhlter Stapel Papier

Ausgehöhlter Stapel Papier

Nachdem Sie das Bohren der Löcher abgeschlossen haben, legen Sie die beiden Papiersegmente zusammen, um zu sehen, dass der innere ausgehöhlte Teil aufgerichtet ist. Sie wollen die Magnete nicht in die Löcher kleben, bis die Innenseiten aufgereiht sind. In diesem Sinne kleben Sie die Magneten in jedes der acht Löcher. Seien Sie sehr vorsichtig, dass, wenn Sie das Papier zusammen schließen die Magnete nicht abstoßen. Wenn sie es tun, drehen Sie sie einfach um und legen Sie sie wieder in ihre Löcher. Um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäße Linien sollten Sie farbige Haftnotizen oder klebrige Streifen als Führungen, um visuell sicherstellen, dass die ausgehöhlten Teil ordnungsgemäß ausgerichtet ist. Ich habe einen blauen und orange klebrigen Streifen auf jede Hälfte, dass ich weiß, wann sie schließen die Orange sollte mit Orange und blau mit blau aufgereiht werden.

Für einen letzten Schliff, können Sie Ihre Haftwalze, um die Spitze einer der Hälften klebrig genug, um ein wichtiges suchen Papier auf der Oberseite. So sieht es aus wie ein Stapel wichtiger Papiere!

Wenn Sie nicht finden können, ein Papier, das Sie möchten, um oben zu gehen, können Sie eine auf einem Computer oder Sie können die, die ich durch Herunterladen und Drucken der PDF in diesem Schritt gefunden.

Related Reading