Home > Technologie > Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

0
Advertisement

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Haben Sie schon einmal wollte, um eines dieser coolen Zeitraffer-Videos von einem sternenklaren nächtlichen Himmel zu machen?
Ich wollte in der Lage sein, eine mit meiner Kamera zu schießen, aber ich konnte mich nie in den Stechmücken stecken lassen, während die ganze Nacht die "X" -Zahl der Minuten drückte. Ich habe ein einfaches manuelles Fernauslöserkabel, das ich benutzt habe, aber ich wollte wirklich etwas Automatisches. Etwas konnte ich einfach nur zurücklehnen und die Arbeit für mich tun lassen! Ich könnte den einfachen Weg nehmen und nur einen kaufen, aber es ist viel mehr befriedigend, ein selbst zu bauen!

Schritt 1: Von der Idee zum Gerät

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Ich begann zu versuchen, eine Quelle für die Nikon-Anschlüsse, die ich brauchte, um ein Kabel zu bauen, aber es gab keine zu finden!

Da hatte ich schon ein einfaches Fernauslöserkabel, das mit dem kam
Kamera habe ich zu denken. "Ich könnte das irgendwie automatisieren, ich knackte die Fernbedienung und entdeckte, dass es nichts weiter als ein einfacher Schalter ist, der zwei Anschlüsse zusammenschloß, um den Verschluss auszulösen: Ich konnte einfach ein Relais hinzufügen und es mit einem Mikrocontroller auslösen.

Schritt 2: Kabelchirurgie für den Zugriff auf die Kamerasteuerung.

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Und so begann mein Abenteuer und jetzt werde ich es mit Ihnen teilen.

Studium der Fernbedienung entschied ich mich früh, ich möchte es als eine funktionale Standalone-Shutter Remote-Kabel zu halten, sondern haben auch die Möglichkeit, "stecken in" es mit einem Steuerkasten für die automatisierte Nutzung.

Ich grub in meinem Junk-Teile-Box und kam mit einigen 1/8 "Audio-Buchsen, die ich von einem alten Laptop gereinigt hatte.

Da es ein Stereo-Stecker hatte es 3 Anschlüsse. Perfekt! Die Fernbedienung hatte drei Anschlüsse. Fokus, Verschluss und Boden.

Ich zog die Buchse um in dem Gehäuse, bis ich eine Stelle fand es gut passen, gut aussehen und leicht zugänglich sein. Ich bohrte dann ein kleines Loch, um den Stecker unterzubringen und heiß geklebt es an der richtigen Stelle. Achten Sie darauf, keinen Kleber in der Buchse zu bekommen! Da der Steckverbinder sitzt eng im Inneren der Fernbedienung Kabel Fall. Heißer Kleber war alles, was erforderlich war, um ihn in den Fall selbst zu halten, wenn er geschlossen wurde, vorausgesetzt, daß alles, was er benötigte, sicher war.

Ich habe den Stecker parallel mit dem vorhandenen Schalter verdrahtet, so dass ein eingestecktes Kabel oder der Knopf selbst die Anschlüsse bei Bedarf kürzen würde. Das andere Ende des Steckers wird mit einem Arduino Nano gesteuert.

Schritt 3: Wie auslösen? Relais? Etwas anderes?

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Nach Messing herum mit einem Relaisschild entschied ich, dass es sauberer und kompakter sein würde, um einen einfachen Transistorschalter zu verwenden, um den Verschluss anstatt eines sperrigen Relais auszulösen. Zurück zum Teilekarton! Ich fand ein paar 2n2222 Transistoren. Sie würden gut arbeiten!

Jetzt ein wenig zurück Grund auf, wie ein Transistor als Schalter verwendet werden kann.

Ein Transistor erlaubt entweder, dass ein Strom über ihn fließt oder nicht. Abhängig davon, ob ein separater kleinerer Strom an sie angelegt wird. Grundsätzlich ... ein kleiner Strom auf der Basis eines 2n2222 ermöglicht es dem Emitter und Kollektor zu leiten oder nicht.

Wenn das arduino Strom an die Basis sendet. Die Taste wird gedrückt. Wenn kein Strom anliegt, wird die Taste NICHT gedrückt.

Siehe die Grafik, die ich erstellt habe, um zu zeigen, wie das funktioniert. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!

Schritt 4: Wie das Tier zu kontrollieren!

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Ich benutzte einen Arduino Nano als der Mikrocontroller, weil er klein ist und ich zufällig eine Extra-Legende herum habe!

Bei der Entscheidung, was ich brauchte, dachte ich in erster Linie brauchte es eine einfache Schnittstelle. Eine Möglichkeit, die Zeitrafferzeit mit einfachen Schaltflächen einzustellen und eine Auslesung zu haben, die nützliche Informationen liefern könnte. Up, Down und Enter. Ich fand Radio Shack hatte ein Parallax Serial LCD-Modul auf Verkauf, so dass ich packte eine für mein Display. Ich habe ein Nokia-Display bestellt, dass ich in einer späteren Revision hinzufügen, so kann ich mehr Informationen anzeigen, aber für jetzt bin ich mit dem 2-Zeilen-LCD-Display. Für Schaltflächen habe ich Tasten aus einem alten PC-Gehäuse gereinigt. Wenn eine Taste gedrückt wird, macht es den angeschlossenen Pin Sinn 5V und dies nutzt dies als Trigger für eine Antwort. Die Leitungen werden durch einen 10 k-Widerstand kurzgeschlossen gehalten. Wenn der Knopf gedrückt wird, wird der Widerstand umgangen und der Stift hoch gezogen. Der Arduino-Code liest die Tasten und drückt die entsprechende Aktion aus.

Schritt 5: Schaltungsplan & Aufbau

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Lasst uns den Arduino auf den Tisch bringen, damit wir loslegen können. Ich wählte ein kleines Stück Breadboard und lötete alle Teile direkt durch die Löcher und die Arduino Nano Pins. All dies wird schließlich in einem kleinen Projekt-Box platziert werden. (Wenn ich eins bekomme). Die Verkabelung ist ziemlich weit nach vorn. Siehe Diagramm und Schaltbild.

Das LCD ist ein Parallax LCD-Modul. Es kommuniziert über seriell mit dem Arduino. Jede andere LCD-Anzeige oder Bildschirm funktioniert, aber der Code muss geändert werden, um die Änderungen zu empfangen.

Schritt 6: Arduino Skizze Flussdiagramm und Code.

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Jetzt musste ich herausfinden, was ich wollte diese Sache zu tun. Zuerst hatte ich es nur einen Schuss "X" Anzahl der Sekunden, sondern lief in Schwierigkeiten, wenn ich festgestellt, dass die Kamera nicht nur musste Zeit haben, um das Bild freizulegen. Aber dann Zeit, um das Bild auf die SD-Karte schreiben. Nach einigen experimentieren fand ich, dass es die doppelte Zeit, die Sie den Verschluss auf plus 1 Sekunde extra. Somit wäre eine 10-Sekunden-Belichtung 10, um das CCD freizulegen, plus 10 weitere für die Kamera, um eine Dunkelrauschen-Rauschunterdrückung zu machen, plus eine Sekunde extra für eine Gesamtdauer von 21 Sekunden für eine Belichtung von 10 Sekunden.
So schrieb ich eine Routine in die arduino Skizze, damit der Benutzer ihre Belichtungszeit zu wählen und haben es die erwartete Wartezeit auf die Timer hinzufügen. Ich habe ein Flussdiagramm, um generell den Fluss der arduino Skizze zu zeigen.

Beim Einschalten wird die LCD-Anzeige initialisiert und ein kurzer Splash-Screen angezeigt. "Raht Intervalometer". Es fragt dann den Benutzer, um die Photo-Intervall Minuten eingeben. Können Sie mit den Auf- / Ab-Tasten die Anzahl der Minuten ein- und ausschalten. Wenn das gewünschte Minutenintervall erreicht ist, drücken Sie die Taste "Enter / Select". Wenn Sie ein Aufnahmeintervall weniger als ein Menuett in der Länge wünschen dann lassen Sie den Zähler auf "0" und drücken Sie einfach "Enter / Select". Es bewegt sich dann auf die 10 Sekunden des Sekundenzählers. Das gleiche gilt hier. Drücken Sie Enter / Select, wenn Sie fertig sind. Dann gehen Sie auf die 1's und folgen Sie dem gleichen Verfahren. Also .. Wenn Sie wollten ein Foto alle 2 Minuten und 25 Sekunden Sie drücken würde

Minuten 2 (eingeben)

Tens 2 (eingeben)

0nes 5 (eingeben)

Die Software fragt dann, ob Sie Zeitaufnahmen von jedem Frame machen möchten.

Wenn Sie dann drücken, drücken Sie die Auf-Taste und die Software geht zu den Einstellungen für die Zeiteinstellung. Dies sind die gleichen wie die Intervalleinstellungen. Wenn Sie nicht wollen, lange Belichtungszeit zu tun, dann einfach auf die Schaltfläche unten und die Software fährt mit dem Fotografieren beginnen.

Wenn Sie lange Aufnahmen machen. Stellen Sie sicher, dass die Verschlusszeit der Kamera auf "BULB" eingestellt ist. Das Intervalrometer drückt und hält den Verschluss so lange, wie Sie für jede Aufnahme eingestellt haben. Seien Sie darauf hingewiesen, dass die meisten Digitalkameras haben eine Dark Frame Compensation Routine, dass die Belichtungszeiten für die meisten Schüsse verdoppelt mehr als 10 Sekunden. Der Arduino-Code nimmt diese in den Zusammenhang und bietet eine Countdown-Anzeige mit dieser dunklen Rahmen Wartezeit.

Während des Aufnehmens des Intervalrometers kann durch Drücken und Halten der ENTER / Select-Taste ein "HOLD" auf die nächste Aufnahme gestellt werden. Sie sehen die Anzeige zu "HOLDING" und Sie können die Kamera bewegen oder Anpassungen vornehmen. Drücken Sie erneut Enter / Select, um fortzufahren.

Schritt 7: Fertiggestellte Schaltung auf Perfboard

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Automatische Intervalometer von einem günstigen Shutter-Release-Kabel

Irgendwann werde ich diese in irgendeine Art von Projekt-Box installiert. Denn jetzt hängt es nur das Stativ in all dem gehackt zusammen Ruhm!

Schritt 8: Das Gerät in Aktion!

Und jetzt für einige Videos zeigt das Intervalrometer in Aktion!

Das Holding-Beispielvideo kann umgekehrt sein. Ich schoss es mit meinem Telefon und es war umgedreht. Ich habe es bearbeitet, um nach rechts oben zu sein, aber ... wer weiß? Es zeigt immer noch das Gerät in beiden Richtungen! aufrechtzuerhalten.

Ich hoffe, Sie genossen diese Instructable und wie immer ...

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, bitten Sie bitte!

Kevin Palivec

Related Reading