Home > draußen > Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

0
Advertisement

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Ich hatte immer gedacht, Ruder ein Boot und gehen auf die andere Seite des Flusses ... so eines Tages habe ich mir meine Nachbarn Kanu geliehen und versucht, row.it war unser erstes Mal.

Ich und mein Freund haben ein Dutzend 360s und mit viel Mühe haben wir es irgendwie geschafft, es wieder ans Ufer zurückzubringen .... zurück wo wir angefangen haben ..... mittlerweile wurde all dieser Zirkus vom emotinalen Besitzer beobachtet und es war Eine Menge hier gesammelt, um uns zu kritisieren ... Die andere Seite des Flusses wurde so ein entfernter Traum .. aber dann dachte ich, warum nicht ein (mein Vater hatte einmal erzählte mir über ein Bambus-Kanu) !! heres, wie ich Machte es ... unter 1000rs

ABSTIMMUNG FÜR MICH, WENN SIE DIESES PROJEKT GENOMMEN HABEN

Schritt 1: MATERIALIEN

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus (alle Bambus verwendet sollte frei von jeder rauen Kanten.Es sollte keine Zweige oder scharfen Kanten.alle sollte mit einem Messer oder Chopper geglättet werden)

Vettukathi (Hackmesser / ein breites schweres Schwert)

Hammer

Zeichenfolge

Schere

große Nadel

Schneidemaschine

Kunststoff-Folie

Blatt, das aus Gunny Jute Taschen gemacht ist

V-förmige Baumzweige ( "kavatta" in malayalam)

Werbung

Schritt 2: VORBEREITUNG DER STRINGER UND RIBS

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Öffnung des Bambus. >> in der Mitte des Bambus den Hubschrauber legen und es mit dem Hammer getroffen , so dass der Bambus bis in two.place einen Keil zwischen die beiden halfes der Bambus Peices öffnen und den Rest öffnen von Der Bambus mit dem chopper.You kann wieder öffnen diese Hälfte Bambus peice again.so können Sie mehrere Peices aus der Öffnung eines einzigen Bambus.

Wir brauchen Stacheln, die lang sind (dies bestimmt die Länge des Kanus) und wir brauchen Rippen, die kurz sind und sie kürzer werden, wenn wir uns den Enden oder Kanten des Kanus nähern. Nehmen Sie die Bambusspitzen entsprechend an. Die Rippen müssen nicht alle Bambus sein .i verwendet mehrere Stöcke, Bambus Peices und Eisenstange, die ich biegen, um die Rippe zu bilden.

Schritt 3: BAUEN DES RAHMENS

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Schritt 1

Biegen Sie die Stäbchen und machen Sie einen Bogen, indem Sie eine Schnur binden. Wenn die so hergestellten Bogen zum Mittelstringer (ungefähr das Stöckchenmittelteil an den Stinger gebunden werden sollten), fungieren diese Bogen als die Rippen. Die Rippen sollten kleiner werden, wenn sie dem Ende nahekommen .So machen ein paar Bögen wie tha und binden sie an den mittleren Stinger (durch mittleren Stringer Ich meine, die die Bambus-Peice, die als die strongback) .tie alle Stringer auf diese Rippen

Schritt 2

Um das Binden der Stringer an den Bögen (oder Rippen) zu erleichtern ... wir sollten an beiden Enden lose Enden der Stringer aneinander binden. Inzwischen sollte die Struktur langsam wie ein Kanu aussehen. Legen Sie den Rest der Bogen (oder Rippen) in den Längsschnitt Kurvensträhnen und binden sie auf die Stringer. (JA, DER WICHTIGSTE TEIL DES GEBÄUDES DAS IST ALLE STRINGER ZU DEN RIBS AN JEDEN KNOTEN).

Schritt 3

Wenn in der Nähe der End / Ecke können Sie biegen einen Stock oder Bambus peice, dass zu erweitern ... es wil brechen.So sollten wir V-förmigen Baum Zweige und binden sie an den Stringer an den Ecken.Dies ist ein wichtiger Schritt, wie es Entscheidet die Robustheit des Kanus.

Schritt 4

Jetzt solltest du den ganzen stabilen Bambus nehmen und ihn an den mittleren Stachel binden ... (Für Stärke und Sturdiness.this wird der Bambus sein, auf dem wir sitzen)

Schritt 5

Nehmen Sie zwei ganze Bambus und binden es an den Rändern (das ist, wo wir unsere Hände und dies wäre die peice, auf die wir die Deckblätter zu nähen)

Schritt 6

Für die Starrheit, nehmen Sie einen ganzen Bambus (der gerade und stark ist) und legen Sie sie über (horizontal) berühren die Kanten und binden sie. (Wie Sitze eines regulären Kanu) .Sie können dies tun, 2 oder mehr Mal für zusätzliche Starrheit.

Schritt 7

Schneiden Sie alle übrigen vorstehenden Rippen mit einer Schneidemaschine oder Säge ab.

Schritt 8

Können Sie platzieren und binden einige längere Bambus-Peices an der Außenseite des Kanu Rahmens und binden sie, so dass, wenn wir unser Kanu ins Wasser legen die Blätter nicht nach innen ragen in einer hässlichen Art und Weise.

Schritt 9

Abgeschnitten alle Saiten des Bogens. Nach dem Schneiden alle Saiten des Bogens wird es eine net nach außen Kraft durch die Rippen auf die Stringer angewendet werden.

Schritt 4: ABDECKEN UND NÄHEN

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bedecken Sie es mit etwas Wasser proof.i bedeckte es mit 3 Schichten ---

1> Jute Gunny Tasche Blatt

2> Kunststoff-Folie

3> Jute Gunny Tasche Blatt

Die Jute Gunny Tasche Blatt ist der Zweck, um die Kunststoff-Folie vor dem Reißen zu schützen.

Schließlich nähen diese Blätter auf die framework.i genäht die Blätter auf den Bambus (die ich nicht öffnen oder schneiden), die am Rand ist.

Schritt 5: GENIESSEN

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

Bambus-Kanu

U würde wahrscheinlich brauchen 4 Männer für die Durchführung und setzen sie in das Wasser.

Es könnte wenig wackelig sein.

Für das Paddel habe ich das Holz der Cocunut Blatt (es ist einfach als "madal" in Malayalam)

Schritt 6: NACHHERSTELLUNGEN

Vielleicht könnte u Kabelbinder anstelle der Saiten.

Vielleicht könnte u mehr Gewicht für die Stabilisierung hinzuzufügen.

Vielleicht könnte u passen eine Flosse anstatt mehr Gewichte für die Stabilisierung (dh .. für die Verringerung der Wackeln)

ABSTIMMUNG FÜR MICH, WENN SIE DIESE IDEE UND DAS PROJEKT MÖGEN

Related Reading