Home > Zuhause > Bauen Sie ein Hovercraft

Bauen Sie ein Hovercraft

Advertisement

Bauen Sie ein Hovercraft

Bauen Sie ein Hovercraft

Erfahren Sie, wie ein Hovercraft, um Spiele mit spielen! Eine Schritt-für-Schritt besuchen Anweisungen , um die Design - Kader Website .

Eine Schritt-für-Schritt besuchen Anweisungen , um die Design - Kader Website .

Schritt 1: Hier ist, was Sie brauchen, um Ihre Hovercraft!

Bauen Sie ein Hovercraft

Hier ist, was Sie brauchen, um Ihre Hovercraft!

CD oder DVD
Strohhalm
Verpackungsschaum (1-2 "Stück mit einer flachen Seite) oder trockenen Schwamm
Ballon
Klebeband
Gummiband
Barbeque-Spieß
Bleistift (geschliffen)

Schritt 2: Luftzufuhr aufbauen

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Schneiden Sie das Stroh in die Hälfte.
  • Schieben Sie es ein oder zwei Zoll in den Ballon.
  • Befestigen Sie den Ballon mit einem Band oder einem Gummiband am Stroh. Stellen Sie die Dichtung dicht genug, so dass keine Luft entweicht, aber nicht so dicht, dass es die Luft durch das Stroh fließt blockiert.

Schritt 3: Stellen Sie den Kragen

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Finden Sie die flachste, glatteste Seite des Schaums oder Schwamm.
  • Benutzen Sie einen Grillspieß, um ein Loch durch die flache Seite zu stoßen.

Schritt 4: Stellen Sie den Kragen (Fortsetzung)

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Das Loch mit einem scharfen Bleistift erweitern. Machen Sie es über die Breite eines Strohs.

Schritt 5: Befestigen Sie den Kragen an der Basis

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Setzen Sie die flache Seite des Kragens gegen die Scheibe.
  • Richten Sie das Loch, das Sie in den Kragen mit dem Loch in der Disc.
  • Kleben Sie den Kragen und die Disc zusammen. Vergewissern Sie sich, dass kein Band auf der Unterseite des Datenträgers endet. (Das macht den Boden rau und uneben, die das Hovercraft stoppen wird.)

Schritt 6: Luftzufuhr einbauen

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Schieben Sie das offene Ende des Strohs in den Kragen. Es sollte fest sitzen.
  • Drücken Sie das Stroh durch den Kragen, so dass Sie in sie blasen können.
  • TIPP: Wenn der Kragen das Stroh nicht hält ... Das Stroh sollte satt im Schaum oder Schwamm sitzen. Wenn das Loch zu groß ist und sich das Stroh darin bewegen kann, entweicht die Luft. Machen Sie einen neuen Kragen.

Schritt 7: Aufblasen des Ballons

Bauen Sie ein Hovercraft

Schritt 8: Macht Ihr Luftkissenboot

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Sobald der Ballon voll ist, klemmen Sie das Stroh, so dass keine Luft entweicht.
  • Schieben Sie das Stroh wieder in den Kragen, so dass die Spitze ist nicht Stossen. (Wenn ja, zieht er an der Oberfläche und stoppt das Hovercraft.)

Schritt 9: Starten Sie Ihr Hovercraft

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Legen Sie Ihre Hovercraft auf eine große, glatte Oberfläche, wie ein Tisch.
  • Die Luft strömen lassen. Geben Sie Ihrem Hovercraft einen Stoß!
  • TIPP: Wenn das Luftkissenfahrzeug nicht gleitet ... Stellen Sie sicher, dass die Tischplatte und die Unterseite der Platte glatt und trocken sind. (Wassertropfen von deinem Atem können ein Luftkissenfahrzeug verlangsamen oder stoppen.) Stellen Sie auch sicher, dass das Stroh nicht heraus poking ist. Alles, was das Luftkissen stört, wird das Luftkissenboot stoppen.
  • TIPP: Wenn das Luftkissenfahrzeug dreht ... Wenn eine Seite schwer ist, wird das Luftkissenboot in Kreisen gehen.
  • TIPP: Das ist auch Spaß, aber wenn Sie möchten, dass Ihr Luftkissenfahrzeug direkt gehen, stellen Sie sicher, dass das Gewicht oben gleichmäßig verteilt wird.
  • TIPP: Wenn die Fahrt zu kurz ist ... Verlangsamen Sie den Luftstrom durch das Stroh oder versuchen Sie einen größeren Ballon.

Schritt 10: Wussten Sie schon?

Bauen Sie ein Hovercraft

Die Luft, die durch das Stroh strömt, erzeugt ein Luftpolster unter dem Luftkissenfahrzeug. Diese Luftschicht nimmt Platz ein und hebt das Luftkissenfahrzeug hoch. Nun kann die Scheibe nicht gegen den Tisch reiben. Wenn Gegenstände gegeneinander reiben, erzeugen sie Reibung, eine Kraft, die der Bewegung widersteht und bewegte Gegenstände verlangsamt. Dank der Luftschicht gibt es kaum Reibung, und Ihr Luftkissenfahrzeug gleitet entlang, ohne verlangsamt zu werden.

Schritt 11: Versuchen Sie es als nächstes!

Bauen Sie ein Hovercraft

  • Luft hinzufügen. Bauen Sie ein Luftkissenboot, das zwei Ballons verwendet, um länger gleiten oder mehr Gewicht tragen.
  • Rennen Sie Ihr hovercraft! Rennen zwei verschiedene Arten von Hovercraft, oder Rennen gegen einen Freund.
  • Spielen Air Hockey. Pass ein Hovercraft hin und her mit einem Freund. Versuche zu punkten!
  • Supersize. Machen Sie ein großes Luftkissenboot, mit einer Schaumplatte.
Related Reading