Home > Werkstatt > Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

0
Advertisement

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

In den Worten eines meiner Lieblings-amerikanischen Erfinder ....

"Eines meiner primären Ziele ist es, die Werkzeuge zu bilden, damit die Werkzeuge selbst die Arbeit gestalten und jedem Teil, seinem gerechten Anteil, geben." - E. Whitney

Aufgabe: So erstellen Sie ein Instructables-Projekt, das wasserdicht, feuerfest, frostsicher, bruchsicher, crashfest, sturzsicher, schlagfest, strahlungssicher, schlagfest, stabsicher, kugelsicher, haifischfest ist , Tigerfest, kleinkindsicher,

Und kann den meisten anderen Taten GOTTES standhalten ......... Im nicht Durcheinander mit Gott aber ich wage einen Tiger, um zu versuchen und heraus laufen diesen Donnerstock

BENÖTIGTE MATERIALIEN

(1) Kartonschachtel

(1) Stück Lagenholz 48x80

(1) alle Gewindestange

(1) Sauerstofftank

(1) Kugelhaken passendem Sauerstoffbehältergewinde

(1) glatte Bohrung dickes Stahlrohr

(1) Tasche von quickrete

(1) Satz von Fahrradstöpseln

(2) Rollstuhl-Räder

(2) 6 "x 8" -Platten

(2) 2 "x 4" -Platten

(2) passende Rollstuhlbolzen

(8) Muttern passend zu allen Gewindestangen

(2) schwerer Holzschrauben

VERWENDETE WERKZEUGE

Sägezahn mit Metall- und Holzklingen

Tischsäge

skilsaw

Loch-Schneid-Bits

Tischbohrmaschine

2 Schraubenschlüssel

Lange Bits passend zu allen Thread OD

"L" -Balken, solange der Sauerstofftank

6 "# 10 Bit

Holzkleber

Umlaufschleifer

Klemmen

Arbeitstisch

Deck Wasser versiegelt

100 Pfund Gewicht

Lochsägeblättern

Hammer

Hammer

Klebeband

2x4 Zoll Stück aus flachem Kunststoff

Schritt 1: Vorbereitung für Assembly

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Benötigte Materialien :

A. Sauerstoffbehälter

B. Bandmeßgerät

C. Ply Holz

D. Bretter

E. 2x4s

F. Schwingschleifer

1. Evakuieren Sie alle Luft aus dem Zylinder und entfernen Sie den Ventilkopf.

2. Maß 22 Zoll vom Ventilbasis und hacken Ende des Zylinders von der Unterseite des Behälters und beiseite legen,

3. Messen Sie 48 Zoll vom Ende der Bretter und Sägeenden weg.

4. Messen Sie 48 Zoll lang durch 6 Zoll breit und schneiden Sie Sperrholz, um Bretter zusammenzubringen.

5. Von Sperrholzmaß 18 "x 22" und schnitt acht peices.

6. Messen Sie 24 Zoll und schneiden Sie 2x4s in 2 Stücke.

7. Sand, Bretter, 2x4s und alle Sperrholzschnitte.

Schritt 2: Herstellung des Wagens

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Jetzt, dass Sie alle Verunreinigungen und Verunstaltungen aus dem Wagen Rahmen geschliffen haben, legen Sie das gesamte Holz in einer einheitlichen Reihenfolge und Schritt zurück ...... jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Ihr Endprodukt Bild. Stellen Sie sich alle Ihre Freunde und sogar Menschen, die Sie nicht wissen, stecken in Ehrfurcht vor der enormen Macht, die Sie posess! Ok jetzt zurück zu arbeiten mit einem Lächeln! Keine Sorge ich mag einen Schritt aus jeder einmal in eine Weile, so dass wir es wieder tun!

Benötigte Materialien:

A. Bretter

B. Sperrholzeinsätze (6x48)

C. Klemmen

Verarbeiten:

1. Legen Sie die beiden Sperrholz-Einsätze zwischen den Brettern wie ein Sandwich und Klemme eine Seite. Nachdem Sie die Enden quadriert haben, klemmen sie fest!

2. Kombiniertes Holz am Ende, das Sie geklemmt haben, und das rückwärtige Ende TIGHTLY auf der gegenüberliegenden Seite festklemmen.

3. Legen Sie geklemmte Stücke unten und messen Sie 14 Zoll vom Ende auf Ihrer oberen linken Seite. Machen Sie eine Marke überqueren alle vier Stücke kombiniert. Wir nennen diese Seite, Seite A.

4. Messen Sie einen Zoll oben von der rechten unteren Seite der kombinierten Stücke. Bilden Sie eine Markierung, die alle vier verbundenen Stücke kreuzt. Wir nennen diese Seite, Seite B.

5. Markieren Sie eine Zeile von der oberen rechten Markierung (A) zur unteren linken Markierung (B).

6. Benutzen Sie zwei, vier Zoll Holzschrauben, um die Stücke vorübergehend zusammen zu heften.

7. Entfernen Sie die Klemmen von den Stücken und positionieren Sie die Trägerplatte zum Schneiden und Klemmen an die Werkbank.

(Hinweis: Positionierstücke und Klemme, damit Sie Ihre Werkbank nicht beschädigen!)

8. Schneiden Sie Ihre verbundenen Stücke von oben rechts nach unten links, um einen 10-12 * nach unten geneigten Winkel zu erreichen.

9. Entfernen Sie die Klemmen und setzen Sie den Schlittenboden mit 8 Zoll oben links über dem Tisch frei und klemmen Sie fest. Seite (A)

10. Messen Sie vier Zoll von der Unterseite der Seite a und markieren Sie, messen Sie jetzt vier Zoll von der ersten Markierung und zeichnen Sie eine Linie.

11. Schneiden Sie von der Unterseite der Seite A zu der vier Zoll horizontalen Markierung und wiederholen Sie für die horizontale Linie selbst und entfernen Sie ein 4x4 Quadrat von der Unterseite von Seite A

(Wir schaffen das Achsgehäuse für das Carraige-Gerüst, so dass es in der Lage sein sollte, zwei 2x4s aufeinandergestapelt zu passen.

Schritt 3: Fertigung der Schlittenachse

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Nun, da Sie in der Lage, einen weiteren Schritt zurück tun vielleicht seine Zeit, um herauszufinden, ob Sie möchten, zu färben oder zu malen .... halten, dass im Auge, wie wir mit diesem Projekt gehen .....

Werkstoffe:

A. 24 inch 2x4s (x 2)

B. Kuppler

C. durch Bolzen von den Rollstuhlrollen

D. Rollstuhl-Räder.

1. Messen Sie eine zentrierte Linie auf beiden der 2x4 Ausschnitte unten die Längen der 2x4s.

2. Messen Sie die Breite Ihrer Kupplungen und stellen Sie Ihre Tischsägeblätter auf die Hälfte der Breite der Kupplungen ein.

3. Nehmen Sie die Hälfte der Breite des Kopplers und fügen Sie es auf beiden Seiten der zentrierten Linie,

So dass eine Führung, so dass Sie nicht zu viel Strecke und machen die Kupplung passend lose. Wir nennen dies unsere Kopplergrenzlinie. Erinnern snug ist am besten, lose wird am Ende verlieren Ihre Räder, wenn Sie Feuer!

4. Aktivieren Sie die Tischsäge und führen Sie Ihr Brett die volle Länge des Tisches, Schneiden einer Linie durch die Länge des Holzes entlang Ihrer zentrierten Linie.

5. Justieren Sie die Schutzvorrichtung 1/8 Zoll und laufen Sie die Länge wieder und wiederholen Sie, bis Sie Ihre Kopplergrenzlinie auf beiden Seiten erreichen.

6. platzieren Sie Koppler an jedem Achsende eines 2x4 (wir nennen dieses die untere Platte), mit 1/8 Zoll, die vom Ende der Bretter hervorstehen. Verwenden Sie einen Bleistift, um ihre Plätze zu markieren.

7. Die Kupplungen ausbauen und an die Bohrmaschine drücken.

8. mit einem Bit die gleiche Größe wie Ihre 1-Zoll-Holzschrauben bohren ein Durchgangsloch, vorbei an beiden Seiten des Kopplers.

9. Platzieren Sie obere und untere Bretter übereinander und messen Sie 1/2 Zoll von der Oberseite und von den Unterseiten Ihrer Kopplerbegrenzungslinien.

10. Maß von 6 Zoll von den Enden jeder Linie und bohren gerade durch.

(Endend mit vier Löchern auf jedem Brett, die gleichmäßig sind, um die zwei Achsstücke zusammen mit Holzschrauben zu sichern.)

11. Platzieren Sie die Kupplungen an den dafür vorgesehenen Stellen auf dem Bodenbrett. Mit einer Handbohrmaschine unter Verwendung der gebohrten Löcher als Führung, bohren durch die Unterseitenbretter.

12. Kombinieren Sie die Koppler mit der Bodenplatte und verbinden Sie dann die Oberseite.

13. Mit Holzschrauben an der Oberseite und Unterseite zusammen mit den Kupplungen an Ort und Stelle.

14. Mit Holzschrauben verbinden Sie die Kupplungen mit dem Bodenbrett.

15. Beiseite legen

Schritt 4: Wagenmontage

Mit Ihrer Achse fast abgeschlossen und Ihr Wagen Rahmen fast zusammen im sicher das Gefühl des Adels ist in der Luft. Waren bei etwa 25% fertig, halten Sie die gute Arbeit!

Werkstoffe:

A. Schlittenrahmen

B. 6-Zoll-Bit abgestimmt auf alle Fadenbreite

C. alle Gewinde

D. Muttern

E. Unterlegscheiben

F. Holzschrauben

G. sawzall

1.Taking den Rahmen in Stufe 2 gebaut werden wir zu bohren zwei Durchgangsbohrungen der Durchmesser der allthread.

2. Messen Sie einen Zoll von der Unterseite des Rahmens und bilden Sie eine Linie, die von Seite a zu b läuft.

3. Entlang dieser Linie messen Sie 12 Zoll von Seite B zu Seite A wir nennen es Marke 1

4. Messen Sie 12 Zoll von der Markierung 1 entlang der gleichen Linie zweiards Seite A und markieren Sie 2.

5. Platzieren Sie den Rahmen auf die Bohrmaschine und bohren Sie die Markierungen ein und zwei vollständig durch.

6. Entfernen Sie den Rahmen auf die Werkbank und gehen Sie zur Seite A.

7. Klemmseite A fest, so dass keine Lücken zwischen dem Holz liegen.

8. Platzieren Sie die Achse inline mit dem quadratischen Schnitt, der im Wagen gebildet wird, zentrieren Sie die Achse, indem Sie die Längen jedes Rades gut auslegen.

9. Nach der Zentrierung die Position der Schlittenlippe auf der Achse mit einem Bleistift markieren und den Schlittenrahmen entfernen.

10. Messen Sie die halbe Entfernung, die die Achse genommen hat, und markieren Sie auf jedem äußeren Brett der Schlittenlippe. 2

11. Stellen Sie den Rahmen auf die Bohrmaschine.

12. Nach dem Anpassen der Holzschrauben Breite mit einem Bit, zentrieren Sie Ihr Bit über die Planken Lippe Markierung und bohren ein Durchgangsloch in jedem Brett bei 2 "in.

13. Palce carrige Rahmen zusammen mit den hölzernen Brettern auf der Außenseite und den Lagen auf dem Innere auf die Oberseite Ihrer Arbeitbank.

14. Messen Sie die Breite der 4 Holzstücke. Mit diesem Maß schneiden Sie einen zusätzlichen Zoll vom allthread. Tun Sie dies zweimal.

15. Setzen Sie alle Fäden durch die 4 Bretter in beide Löcher, Unterlegscheiben und Schraube zusammen.

16. Legen Sie die Schlittenlippe auf den Achsmittenpunkt, verwenden Sie denselben Bohrer für die ersten Lippenbohrungen und bohren Sie nur die Oberseite des AXLE-Bretts des Zentrierwagens durch.

17. Entfernen Sie die Holzschrauben vom Achsrahmen und drehen Sie den Wagen, damit die Lippe auf dem Kopf steht.

18. Legen Sie den oberen Achsrahmen auf die Lippe, auf die Sie gerichtet sind. Schrauben Sie zwei Holzschrauben in die Löcher in die Lippe.

Sollte dies dazu führen, dass der Bolzen bündig mit dem gerollten Teil der Platte einrastet.

19. Achsrahmen mit Kupplungen wieder zusammenbauen und festschrauben.

20. Drehen Sie das Carraige um und befestigen Sie die Räder an der Achse.

Schritt 5: Trunion Support System

Mit ALMOST sind alle Durchgangslöcher im Rahmen und die Achse schauend fertig, alle zu gehen, die wir den Schlitten beenden müssen, ist der trunion Stützen ..... Jetzt ist dieses das wichtigste Teil des Wagens, mit Genauigkeit, Abhängigkeit und Sicherheit Alle kommen ins Spiel .... Bevor ich sogar beginnen, dies zu schreiben, muss ich erklären, dass ich über ein Dutzend von diesen von Eagle Scout-Projekte, um einfach nur alte alte Wüste Spaß gebaut .... PLYWOOD ..... Denn dieser Teil ist unser sehr, sehr bester Freund. Seine Zugfestigkeit übertrifft alle anderen. Ich weiß, es scheint irgendwie hässlich von außen, aber Sie können immer abdecken, dass bis! Aber ich muss betonen, dass die Kräfte, die auf diese Erfindung angewendet werden, die meisten anderen Wälder zerreißen. Also mit Ply für diesen Teil!

Werkstoffe:

A. vorgeschnittene Quadrate

B. Holzleim

C. Holzschrauben

D. 100 + Pfund Gewicht

1. Legen Sie das erste Sperrholzquadrat auf eine ebene, ebene Oberfläche und legen Sie den Holzkleber auf, wobei Sie ihn gleichmäßig auf das gesamte Quadrat auftragen.

2. Wiederholen Sie mit zwei weiteren Stücken gleichmäßig gestapelt.

3. Holzklebstoff auf das dritte Quadrat auftragen und letztes Quadrat auf die Oberseite legen.

4. Verwenden Sie Holzschrauben, um die vier Lagen miteinander zu verbinden, jede Ecke und eine in der Mitte. Schneiden Sie Kartonabstandhalter und setzen Sie auf das letzte Lagenviereck.

5. Wiederholen Sie die Schritte 1, 2 und 3,

6. Platzieren Sie die Pappe auf der Oberseite der letzten Lage sollten Sie einen Stapel von zwei trunion Support-Systeme.

7. Legen Sie die 100 Pfund Gewicht auf den Stapel und lassen Sie die Aushärtung für 24 Stunden je nach Wetter.

8. Mit der linken über Karton und einen Stift und etwas Papier, gehen Sie vor und entwerfen das Gesamtbild Ihres Support-Systems. Denken Sie daran, es muss innerhalb der Grenzen Ihrer kürzlich beantworteten Ply Holz! Am wichtigsten ist, werden wir bohren zwei weitere durch Schrauben, um die Unterstützung der Rahmen und Achse zu befestigen, so betrügen Sie sich nicht aus dem Zimmer! Dies ist, wo die Gestaltung und künstlerische Tugenden zusammen, so nehmen Sie sich Zeit und Design ein paar, vielleicht schneiden sie aus dem Karton und legen Sie es bis zu Ihrem Rahmen und Achse, um zu sehen, was Sie denken ....

Stepback dieser böse Junge kommt zum Leben!

Schritt 6: Trunion Support Design

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Dies ist, wo Stil ins Spiel kommt. Hier gibt es Schlüsselfaktoren. Um die historische Genauigkeit beizubehalten, muss der Fass 1/16 der Höhe des Rades versenkt werden ..... Also ging ich mit einer 13-Zoll-hohen Unterstützung, mit einer 33 * vorderen Steigung und einer 12 * hinteren Steigung mit meinem Trunion Loch sank ein Zoll und eine Hälfte in die Unterstützung. Es hat diese Carraige komplett wiederaufbaubar gemacht. In der Lage, Bretter, Zapfenhalter zu ersetzen und haben sogar intercangeable Fassgrößen, eine lang genug Frontlippe zur Unterstützung der 4x4 Box & in der Lage, ein Schlachtfeld Schild anzubringen .... Alles mit der Drehung eines Schraubenschlüssels kann es komplett unmontiert für vorbeugende werden Wartung, Schecks und Dienstleistungen.

Benötigte Materialien :

Re-laminierte Sperrholzplatten

Tischkreissäge

Schellen

Trunion Unterstützung Design.

Bohrmaschine

1. Setzen Sie die Schablone des Designs auf den ersten Lagenbrettstapel und verfolgen Sie die Kontur an Bord

2. Wiederholen Sie Schritt 1 für den zweiten Stapel.

3. Schnitt nach Design.

4. Wiederholen Sie setp 3 für den zweiten Stack.

5. Ständer trunion unterstützt Seite an Seite und uniformley Arrainge und preform eine Qualitätskontrolle.

6. Jede Unterstützung sollte identisch sein.

7. Platz auf Carraige Rahmen und stellen Sie sicher, dass die 4x4-Box ist eng an der Achse Rahmen.

Schritt 7: Trunion Support und Wagen Rahmen montiert

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Mit Ihrem Wagen Rahmen an Ihre Achse und Räder befestigt, ich wette, Ihre nur glitzernd mit Vorfreude, wie dieses Meisterwerk wird laut aufklären Ihre Tage zu kommen ..... mit diesem im Auge, müssen wir das Support-System anfügen Die Achse und den Wagen. Müssen wir vier Abstandshalter aus überschüssigem Sperrholz schneiden, um zwischen den Schlitten und das Stützsystem zu passen, Löcher zu bohren und mehr Bewehrung zu schneiden ... für den empfindlichen Teil der Opperation vorbereitet .....

Benötigte Materialien :

A. Schlitten montiert

B. unterstützt

C. Lochsäge

D. Bohrer passend zum allthread

E. allthread

F. Muttern und Abstandshalter, die auf allthread

G. Abstandshalter

H. Schlägel / Hammer

1. Stützen auf beiden Seiten der Karabiner auf die Achse in der 4x4-Box aufsetzen.

2. Sogar mit der Oberseite der Achsspur eine Linie über dem trunion Support.

3. Messen Sie 2 Zoll vom 4x4 Kasten und machen Sie eine Markierung.

4. Messen Sie 3 Zoll von der ersten Markierung und machen Sie eine andere Markierung.

5. Die Stützen aus dem Schlittenrahmen nehmen und die Seiten gleichmäßig aufreihen, zusammenklemmen.

6. Mit dem auf den Allthreadbohrer abgestimmten Bohrer ein COMPLETLY STRAIGHT LINE durch die beiden Stützen.

7. Wechseln Sie zu den Lochsägeblättern (muss mit der Größe Ihrer Fahrradstöpsel zusammenpassen) und bereiten Sie vor, um die Trunionlöcher zu bohren.

8. Messen Sie 2 Zoll von jeder Ecke des 4x4 Loches Gebrauch ein Winkelmesser und bilden Sie eine Linie, die gerade herauf die Unterstützung geleitet wird

(Dieses zentriert den Faß mit der Achse)

9. Von der Oberseite der Linie, Maß 2.25 Zoll unten und bilden eine Markierung

10. Bohrungen mit einer Bohrmaschine bohren und darauf achten, dass sie gerade sind!

11. Schalten Sie auf 2-Zoll-Lochsäge-Bits und erhalten Sie einige Schrottlage.

12. Schneiden Sie vier 2-Zoll-Kreise aus und speichern Sie die Stecker

(Die Stecker sind Ihre Spacer)

13. Löcher in den Steckern bohren, um die Größe des allthread zu entsprechen

14. Bringen Sie die Stützen auf beiden Seiten des Schlittens mit Abstandshaltern zwischen dem Ständer und dem Schlitten an.

15. Messen Sie die Breite der kombinierten Stücke und die Notenbreite auf Papier

16. Schneiden Sie Allthread 1,5 Zoll länger als Breite von 15.

17. Entfernen Sie die Steckerabstandshalter und benutzen Sie einen Handbohrer, um den Schlittenrahmen über Stützbohrungen zu bohren.

18. Ersetzen Sie die Distanzstücke und schneiden Sie die Gewindebohrungen durch die Bohrungen in der Halterung, den Abstandshaltern und dem Schlittenrahmen ab.

19. Unterlegscheiben und Muttern an allen Gewindestangen fest anbringen, um die Tragstütze am Kanonenträger zu befestigen.

.

Schritt 8: Fass zusammen

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

benötigte Materialien :

A. Sauerstoffbehälter

B. L Strahl

C. Bohrer passend zu 1 1/4 Bolzen, die auf Fahrradstöpsel abgestimmt sind

D. Fahrradstöpsel

E. Schrauben an Stöpseln

F. quickrete

G. glatte Bohrung dickes Stahlrohr

H. trailor Kupplung passend zum Sauerstofftankgewinde

I. Klebeband

J. 2x4 Zoll Stück aus Kunststoff

1. Stellen Sie das Stahlrohr in die Sauerstoffflasche und markieren Sie, wo der Zylinder auf das Rohr trifft

2. Tube entfernen und zurechtschneiden

3. Falten Sie 2x4 Plastik in einen Kegel und ein Klebeband zusammen, stellen Sie sicher, dass es der gleiche Durchmesser der Innenseite des Schlauches ist. Legen Sie das Klebeband leicht über das offene Ende.

4. Gleiten Sie den Kegel in das Ende des Rohres und sichern Sie mit Klebeband, sollte es wie eine Bottel-Rakete aussehen

5. "L" -Lampe über den Sauerstoffzylinder platzieren und eine helle Linie quittieren

6. Messen Sie den Durchmesser des Zylinders und von der Oberseite des Zylinders auf halbem Weg um das Rohr und machen Sie eine Markierung

7. Dasselbe näher am Ende des Zylinders vor der Kurve

8. Verwenden Sie die L-Leiste, um eine weitere Linie auf der gegenüberliegenden Seite leicht zu zeichnen

9. Messen Sie auf halbem Weg den Zylinder und machen Sie eine Markierung, tun Sie das gleiche für die gegenüberliegende Seite.

10. Verwenden Sie das Lochsäge-Bit, das auf den Fahrradzapfen abgestimmt ist, um für jede halbe Markierung einen Kreis in die Außenseite des Zylinders zu ätzen.

11. Verwenden Sie ein Bit passend zu den Bolzen, um ein STRAIGHT Loch durch den Zylinder zu bohren

12. Die Schrauben an den Zylinder anziehen und die Stifte zwingen, unter Druck zu kommen

13. Die Trailorkugel bis zum Anschlag in das Gewinde des Zylinders einschrauben, keinen Druck verwenden! Markieren Sie den Faden dort, wo er aufhört

14. Entfernen Sie die Kugel und legen Sie sie in einen Schraubstock, entfernen Sie das überschüssige Faden von der Kugel.

15. Die Kugel in den Zylinder einsetzen

16. Röhrchen mit Kegel in den Zylinder stellen und c Klemmen und ein Maßband verwenden, um das Rohr zu zentrieren und zu befestigen.

17. Quickrete vorbereiten und vorsichtig in den Zylinder gießen, wobei darauf geachtet wird, dass kein ANY in das Stahlrohr gelangt.

18. Lassen Sie für 72 Stunden aushärten

Schritt 9: Fass und Wagen montieren

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Was Ihr Blick auf diese und Ihre wie Ich weiß, was zu tun im fast getan ..... Ich wette, Ihr falsch, sorry.

Meine schlechte im nur Scherz. Seine ziemlich einfach von hier waren 90% fertig!

Schrauben Sie eine Seite der Tragstütze durch Bolzen und entfernen Sie diese Seite teilweise.

Setzen Sie einen Trunion in das Trunionloch und schieben Sie die andere trunion Unterstützung zur Kanone.

Mit einem Mallot sanft tippen Sie den Träger in die exponierte trunion

Sobald die Unterstützung ist fest, ersetzen Sie die Schrauben und schauen, was Sie gemacht haben!

Schritt 10: Zündvorbereitungen

Berg Howitzer Golf Ball Kanone

Gut, haben Sie darüber nachgedacht, was Sie tun wollen, um diese schlechte mamma jamma zu schützen? Seine definitiv gehen, um eine Wasser-Dichtung, vielleicht etwas Farbe oder ein Fleck? Ihre Wahl aber lässt sich auf diese kleine heffer gehen BANG zu bewegen.

1. Kugelhaken vom Zylinder abschrauben und senkrecht in einen Schraubstock stellen. Achten Sie darauf, nicht auf das Gewinde zu ziehen!

2. setzen Sie Ihren Vize auf Ihre Bohrmaschine und verwenden Sie einen # 20 sechs Zoll Bohrer, um gerade durch die Mitte der Kugelkupplung zu bohren.

3. Die Kugelkupplung in die Zylindergewinde einbauen und die Bohrkrone aus der Presse nehmen.

4. befestigen Sie das Bit an Ihrem Handbohrgerät und benutzen Sie sorgfältig die Führungsbohrung, um durch den quickrete und Plastikkegel zu bohren.

5. Entfernen Sie die Kugelkupplung wieder und fügen Sie locktite den Gewinden hinzu.

6. Den Kugelhahn wieder festziehen.

- Glückwunsch, dass Sie erfolgreich eine Berghaubitze gebaut haben. Denken Sie daran, immer in eine sichere Richtung zu schießen und die höchsten Sicherheitsvorkehrungen zu benutzen. -

Sicherheit ist unsere Nummer eins. Danke mr.incredible für das Holen dieses zu meiner Aufmerksamkeit ,,,,,

http://www.instructables.com/member/mr.incredible/

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM FEUER

BESTE SAFTEY VIEDO AUF LADUNG ÜBER YOUTUBE

http://www.youtube.com/watch?v=mBQTCtfO14A

Das folgende sichere Aufnahmemodell setzt voraus, dass die Mannschaft leere Ladungen oder Geschosse mit einem Mündungslade-Artillerie-Stück abschießt, das (oder geänderte) Modem-Sicherheitsnormen gemacht wird. (Wenn Zündbleche den Schritt VII überspringen und die Sicherheitsregel 10 beachten.) Die Bohrung sollte mit nahtlosen Stahlrohren mit einer Wandstärke von mindestens 3/8 Zoll und einer Streckgrenze von 85.000 psi oder mehr ausgekleidet sein. Der Verschlußstopfen sollte mit Gewinde versehen und fixiert werden; Verschweißte und geklemmte Verschlußstopfen gleichermaßen stark sein können, erfordern jedoch fachgerechte Installation durch kompetente Hersteller. Sandkernbohrungen sind nicht zum Schießen zu empfehlen. Die Entlüftung sollte in einem mit Gewinde versehenen Kupferbolzen ähnlich den Originalkanonentlüftungsöffnungen der Periode 1840-1865 gebohrt werden, um einen ununterbrochenen Durchgang durch das Gussstück und die Auskleidung in die Bohrung zu ermöglichen.

SICHERHEITSZONE

Stellen Sie eine 50-Fuß breite Sicherheitszone zwischen den Zuschauern und der Pistole. Niemand darf vor der Schnauze sein. In dieser Zone dürfen nur Besatzungsmitglieder oder autorisiertes Personal sein.

AUSRÜSTUNG BENÖTIGT

Zwei Männer Minimum. Munitionsbox mit selbstschließendem Deckel beschränkt auf Öffnung in nicht mehr als 80-Grad-Winkel. Entlüftungsbürste oder Reinigungsgerät. Entlüftungsöffnung. Däumling. Schwere Leder Schweißer Handschuhe. Leder-Haversack zur Verwendung als Munitions-Pass-Box und andere für Grundierung Materialien. Ramme. Nasser Schwamm. Trockener Schwamm. Wurm. Wassereimer. Grundierungen. Grundiergerät (falls verwendet). Linstock und Slowmatch oder Lanyard. Stoppuhr. Handbohrer. Individuelle Sicherheitsbehälter für Pulverladungen, hohe Intensität Taschenlampe.

TEN-STEP-STANDARDVERFAHREN

I: Reinigen Sie die Vent

Reinigen Sie die Entlüftung als ersten Schritt in jeder Reinigungs-, Lade- und Brennsequenz. Verwenden Sie eine .22 Kaliber oder passender Größe Bronze Reinigungsbürste auf einem geeigneten Stab und bürsten Sie die gesamte Lüftung zweimal. Wenn keine Bürste vorhanden ist, ist die alternative Methode, um die Priming Pick oder Gimlet nach oben und unten der Lüftung zweimal, Verdrehen, um sicherzustellen, dass die Entlüftung ist völlig frei von Puderbeutel Reste.

II: Stoppen Sie die Lüftung

Die Entlüftung mit dem Daumendruck während des gesamten Reinigungs- und Beladevorgangs abdichten. Dies bedeutet, dass keine Luft aus der Entlüftung entweichen darf, wenn die Schnecke in die Mündung eintritt, bis die Ramme nach dem Setzen des Geschosses entfernt wird. Verwenden Sie einen ledernen thumbstall oder schweren ledernen Handschuh, um Ihren Daumen zu schützen und ein festes Siegel zu bilden.

III: Schnecke Die Bohrung

Verwenden Sie ein Werkzeug mit zwei scharfen Stahlspitzen, die eine Originalkanonenreinigungsschnecke wiederholen, die Bohrung zweimal. Geben Sie zwei vollständige Umdrehungen des Wurms am Verschluss jedes Mal, um irgendwelche Puderbehälterreste aufzuheben und jeden möglichen Pulverrückstand zu lösen. Der Wurm sollte genau so passen, dass die Punkte Schrot leicht aufnehmen.

IV: Nasse Schwamm die Bohrung

• Schwamm mit einem nassen (aber nicht tränkenden) eng anliegenden Schwamm mit einem Kopf aus Lammwolle oder Wollteppich über einen Holzzylinder, der mindestens einen Fuß länger als die Bohrung an einer Welle befestigt ist. Das Ende des Schwammkopfes sollte der Form des Verschlusses (halbkugelförmig oder flach) entsprechen.

• Setzen Sie den Schwamm gegen den Verschluss mit Handdruck und geben Sie zwei volle Umdrehungen des Schaftes an. Ziehen Sie den Schwamm halbe Länge, Twist, dann reseat gegen den Verschluss und geben Sie zwei weitere volle Umdrehungen.

• Entfernen Sie den Schwamm. Wenn Pulverbehälterreste oder unverbranntes Pulver mit dem Schwamm herauskommt, wiederholen Sie den gesamten Prozess, beginnend mit Schritt III: Schnecke.

V: Trockener Schwamm Die Bohrung

Nach dem Naßschwamm wird das gleiche Verfahren mit dem trockenen Schwamm verwendet. Der trockene Schwamm wird gereinigt und periodisch mit einem saugfähigen Tuch-Lappen getrocknet. (Der Zweck des trockenen Schwamms besteht darin, überschüssige Feuchtigkeit aus der Bohrung zu entfernen, wenn Wasser in der Bohrung zurückbleibt, kann es zu einem unvollständigen Verbrennen der nächsten Pulverfüllung kommen, wobei gefährlich glühende Rückstände zurückbleiben.)

VI: Lastpulver

• Verwenden Sie einen einfachen Holzstab ohne Kopf, oder mit einem leicht verjüngten Kopf, so dass er die Hand öffnen kann, wenn eine vorzeitige Zündung auftritt. Stäbe sollten dichtes hartes Holz (Asche oder Ahorn) sein. Lackierte Pappröhrenstampfer sind sicherer als Holz und können in schweren, langlebigen Längen erhalten werden, die jedoch in weniger gefährliche Stücke zerfallen.

• Markieren Sie die Ramme im Voraus an zwei Stellen, eine davon, um die Menge der Welle zu zeigen, die aus der Mündung herausgehalten werden sollte, wenn die Ladung voll sitzt und die andere, um zu zeigen, wenn der Rammer vollständig am Verschluss sitzt.

• Die Munitionskiste sollte 25 Fuß hinter der Pistole liegen. Puderladungen sollten im Voraus, wie in den Sicherheitsregeln 1 und 2 unten beschrieben, vorbereitet werden, eingewickelt in Hochleistungsaluminiumfolie. Jede Ladung sollte in einem einzelnen Sicherheitsbehälter in der Brust aufbewahrt werden, um zu verhindern, dass sie beim Transport aufbrechen oder eine versehentliche Brustkorrektur. (Fiberboard militärische Schalenhüllen oder Sicherungsdosen oder ähnliche dicht verschlossene Behälter werden empfohlen.)

• Öffnen Sie die Brust nur lang genug, um einen Sicherheitsbehälter zu entfernen und auf einen Lederhaversack zu übertragen. (Öffnen Sie die Truhe nicht, nachdem Sie gewarnt haben, dass eine Pistole in der Lage ist zu schießen, bis 10 Sekunden nachdem die Pistole entladen wurde, um zu verhindern, dass heiße Entlüftungsrohre in die Brust fallen).

• Behälter in Lederhaversack zur Waffe transportieren. Laufen Sie nicht weiter, wenn nicht 3 Minuten verstrichen sind, seit die Waffe zuletzt gezündet wurde (obwohl der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist). Verwenden Sie eine Stoppuhr.

• Sicherheitsbehälter öffnen. Entfernen Sie die mit Folie umhüllte Ladung und legen Sie sie mit einer Hand in die Schnauze, während Sie schwere Lederschweißhandschuhe, heiße Herd- oder Gießereifachhandschuhe tragen.

• Tragen Sie die schweren Handschuhe an der Seite des Fasses mit so viel von Ihrem Körper wie möglich hinter der Ebene der Mündung. Fassen Sie rammer underhand, mit einer Hand, Daumen-zur-Seite. Setzen Sie die Ladung leicht mit glatten, kurzen Schlägen. Schlagen Sie die Ramme nicht gegen die Ladung.

• Unmittelbar nach dem Gefühl der Ladung erreichen den Verschluss, fallen Sie Ihre Hand weg, die Freigabe der rammer. Nach 10 Sekunden und nach der Ermittlung der Ladung vollständig zu Hause (entsprechend den rammer Markierungen) entfernen Sie die Ramme, eine Hand, underhand, Daumen-zur-Seite. Dies kann das Greifen und Lösen der Welle einige Male erfordern. Zu keinem Zeitpunkt sollte mehr des Körpers als unbedingt notwendig vor dem Mündungsgesicht und nie davor sein. Niemals zwei Hände auf dem Rammer haben.

VII: Projektil laden

• Das Projektil-Ladeverfahren entspricht dem des Pulvers. Die Ramme wird mit kurzen Hüben betätigt, eine Hand, unter der Hand, Daumen zur Seite, bis die Markierung zeigt, dass das Projektil voll sitzt.

• Wie bei allen Mündungslöchern ist es, um das Fass zu zerreißen, nicht notwendig, dass zwischen der Puderladung und dem Projektil kein Luftspalt vorhanden ist, wenn die Pistole gezündet wird.

• Wenn die Ramme entfernt wird, nachdem das Geschoß sitzt, kann die Entlüftung gelöst werden.

VIII: Wählen Sie die Charge aus

• Um die Zündung zu gewährleisten, die Pulverladungsumhüllung durch eine Entlüftungsöffnung mit einem von der Welle gehaltenen Pickel oder Gimling zwischen handschuhgeschützten Fingern herausnehmen.

• Der Pick sollte nicht so lang sein, dass er den Boden der Bohrung erreicht, wenn er vollständig eingesetzt ist, so dass keine Gruben unter der Entlüftung entstehen

IX: Prime

Die Entlüftung ist abhängig von der zu verwendenden Zündart. Typische Systeme sind: linstock und Zündpulver, Sicherung, Zündhölzer, Friktionsprimer, .22 blank und Schlagkappe.

X: Feuer das Gewehr

Der Mann, der die Ladung entzündet hat, ruft "Ready to Fire" mit lauter Stimme an, um andere Mannschaften auf der Linie zu warnen, dass seine Waffe in Brand steckt und den Waffenkapitän benachrichtigt Dass das Stück grundiert ist. Bei diesem Aufruf werden alle offenen Munitionskästen sofort geschlossen. Der Pistolen-Kapitän macht eine schnelle Sichtprüfung der Reichweite vor der Schnauze, um sicherzustellen, dass niemand (Fotografen, Kinder, Haustiere, etc.) in Gefahr ist und dann befiehlt "Feuer". Der Primer wird dann gezündet.

Zündpulver, Zündschnur und Zündhölzer werden mit einem linstock gezündet, der lang genug ist, damit der Kanonierrad außerhalb der Räder steht. Das linstock hält das brennende langsame Match, das vom Baumwollseil gebildet wird, das mit Kaliumnitrat oder Bleiacetat imprägniert wird, um es zu verbrennen.

Wenn ein Lanyard verwendet wird, um Reibungsprimer zu entzünden oder um ein Schloß mit Schlagkappen oder Blindpatrone zu aktivieren, sollte es auch lang genug sein, damit der Kanonierrad außerhalb der Räder und aus dem Weg des Rückstoßes stehen kann.

Starten Sie Ihre Stoppuhr, um sicherzustellen, dass mindestens 3 Minuten vergehen, bevor Pulver nachgeladen wird.

MISFIRES

Wenn der Primer entzündet, aber die Pistole nicht Feuer:

• Befehl: "Nicht vorfahren, der Primer ist ausgefallen". Stoppuhr starten. Warten Sie 3 Minuten.

• Wenn 3 Minuten verstrichen sind, treten Sie innerhalb des Rades von der Vorderseite der Achse ein, so dass Sie aus dem Rückstoßweg herauskommen werden, sollte die Pistolenentladung unerwartet. Nicht vor der Schnauze zu bekommen. Wenn Pistole weniger als Full-Size oder Barrel unter 5 Fuß ist diese Position könnte Sie in Gefahr von Mündungsblitz, so dass Sie hinter der Achse arbeiten müssen. Verwenden Sie gutes Urteil. Schätzen Sie den Rückstoßabstand und stellen Sie sich gut von der Achse zurück.

• Tragen Sie Handschuhe, verwenden Sie einen Gimlet, um die Entlüftung zu befreien. Fassen Sie nur am Schaft an. Halten Sie Kopf weg von Entlüftung. Wenn Entlüftungsöffnung klar ist, Wiederholung und Feuer.

• Wenn drei Versuche fehlschlagen, die Pistole zu schießen, verwenden Sie einen C02 Feuerlöscher (mit Horn entfernt), um Luft zu blasen und Kraft Pulver (und Projektil) aus dem Lauf. Wenn C02 nicht verfügbar ist, Flutbohrung und Entlüftung mit Wasser und Schnecke nach gründlichem Einweichen.

TEN BASIC SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

1. Maximale Leerpulver-Ladungen für richtig konstruierte Pistolen mit 3-Zoll-Bohrung oder größer sollten nicht mehr als 2 Unzen. Von Fg-Grad oder 3 Unzen. Von Cannon Grade GOEX schwarzes Pulver pro Zoll des Bohrdurchmessers. Maximale Pulverladung für Bohrungen von mehr als 2 Zoll und weniger als 3 Zoll sollte eine Gesamtmenge von 3 oz nicht überschreiten. Fg oder 4 Unzen. Kanonenklasse. Verwenden Sie reduzierte Lasten mit Projektilen. (Siehe Nord-Süd Skirmish Association Regeln für einen Leitfaden für Projektil-Gewichte und Pulver Gebühren.)

2. Vorbereitung der Puderladungen im Voraus mit leichten Plastikbaggies mit Ende verdreht geschlossen. Lassen Sie 2 Zoll Twist; Abgeschnitten überschüssigen Kunststoff. Falten Sie Torsion zum Beutel. Umhüllen Sie den Beutel in eine dreifache Schicht von doppelter Stärke schwerer Aluminiumfolie (sechs Schichten total). Achten Sie darauf, Plastikbeutel nicht zu brechen. Der Beutel verhindert das Entweichen von Pulverstaub und hält das Granulat unter Falten aus Aluminium gefangen, um die vollständige Verbrennung zu gewährleisten. (Nach dem Brennen ausgearbeitete Aluminiumfolie liefert oft unverbranntes Pulver, obwohl dies denjenigen, die mit kleineren Kalibergewehren vertraut sind, unmöglich erscheinen kann.)

3. Alle Besatzungsmitglieder sollten Gehörschutzvorrichtungen tragen.

4. Während des Reinigungs-, Lade- oder Brennvorganges darf sich niemand vor der Schnauze kreuzen.

5. Die Munitionsbox befindet sich 25 Fuß hinter der Pistole und ist jederzeit besetzt oder verschlossen. Der Innenraum muss mit einem nicht funkenförmigen Material ausgekleidet sein, und die Kiste selbst muss stoutweise aus Holz oder Metall bestehen.

6. Kein Rauchen zu jeder Zeit innerhalb der Sicherheitszone.

7. Kein Trinken von alkoholischen Getränken für 10 Stunden vor dem Servieren auf einem Kanonenkreuz. Jedes Besatzungsmitglied, das Anzeichen für die Auswirkungen von Alkohol oder anderem Arzneimittel aufweist, sollte ersetzt werden.

8. Geschosse müssen so konstruiert sein, dass sie leicht mit einem Finger- oder Daumendruck durch eine Kalibrierlehre gehen. Die Dimensionierungslehre sollte eine Länge von mindestens dem 1,5-fachen der Länge des Projektils und ein Innendurchmesser sein, der nicht größer als der Bohrungsdurchmesser ist, wenn der Zylinder neu war.

9. Geschosse sollten nicht mehr als die Hälfte des Gewichts von Projektilen wiegen, die in Originalausgabekanonen mit gleichem Bohrungsdurchmesser verwendet werden.

10. Beim Blindabfeuern sollte keine Watte verwendet werden, noch sollte es für einen realistischen Bericht notwendig sein.

ACHT KEY PUNKTE FÜR SICHERES SCHIESSEN

A. Immer 3 Minuten zwischen Brennen und Nachladen der nächsten Pulverladung! Es gibt einen gültigen Grund für jede Regel und Verfahren hierin enthalten. Folgen Sie ihnen und machen dies zu einem sicheren Sport.

B. Verwenden Sie nur schwarzes Pulver. Kontrollieren Sie Ihre Pistole regelmäßig auf Anzeichen von Stress.

C. Die Sicherheitszone mit einer Seil- oder Stringmarkierung pflegen.

D. Gehen. Laufen Sie nicht. Arbeiten Sie mit einem gleichmäßigen, gleichmäßigen Tempo.

Trainiere deine Crew. Führen Sie durch eine trockene Feuer Entwicklung mindestens zweimal vor Beginn der Operationen mit Live-Gebühren jeden Tag. Seien Sie sicher, dass jedes Teammitglied seine Aufgaben reibungslos und genau durchführt.

F. Vergewissern Sie sich, dass jeder Besatzungsmitglied Kenntnis von Verfahren und Sicherheitsregeln hat.

G. Lassen Sie die Nr. 1 Mann (rammer) wiederholen Sie die Schritt Anweisungen, wie sie von der Pistole Kommandeur (oder Nr. 3 Mann, der die Entlüftung neigt) aufgerufen werden. Dies dient als Verfahrenskontrolle, so dass keiner der 10 Schritte fehlerhaft ausgelassen wird. Merken Sie sich diese Reihenfolge: 1. Entlüften, 2. Stoppen Sie Entlüftung, 3. Wurm, 4. Schwamm, 5. Trockener Schwamm, 6. Lastpuder, 7. Projektil laden, 8. Aufladung, 9. Prime, 10. Feuer.

H. Verwenden Sie guten gesunden Menschenverstand. Wenn etwas falsch gemacht wird, STOPP. Denk darüber nach. Dann handeln, um es zu korrigieren. Der Stop- und Think-Ansatz bietet mehr Möglichkeiten zur Vermeidung von Unfällen als die Press-on-out-of-sequence-Methode.

WARNUNG:

Beladen und Abfeuern von Antik- oder Replik-Mündungsladungskanonen ist eine höchst gefährliche Aktivität, die wahrscheinlich zum Tod, Zerstückelung oder schweren Verletzungen führen kann. Die strukturelle Unversehrtheit des Fasses, die Pulvervorbereitung, die vorzeitige Entladung infolge von verbrennender Glut, die im vorigen Kanonenfeuer im Fass verbleibt, die Verpflichtung anderer, ordnungsgemäße Verfahren und andere unvorhergesehene und unerwartete Bedingungen einzuhalten, können zu Unfällen, schweren Verletzungen oder zum Tod führen. Die Autoren und Herausgeber dieser Regeln und Verfahren empfehlen Ihnen ausdrücklich, sich nicht an dieser Aktivität zu beteiligen, es sei denn, Sie werden von kompetenten Lehrern gründlich geschult und sind sich der potenziellen Verletzungs- oder Todesgefahr bewusst. NICHT AUF DIE INHALT ZU SCHÜTZEN, DASS SIE DURCH DIE GEFAHREN BEIM GEBRAUCH IN DER LADE ODER ZÜNDUNG VON ARTILLERY SCHÜTZEN. This document is ONLY a summary of what the publishers consider the essential safety rules and procedures they themselves follow when engaging in this extremely hazardous activity, and which have been adopted in part by the Commonwealth of Massachusetts Dept. of Public Safety, the North-South Skirmish Association, the American Artillery Association, the Union and Confederate Volunteers, the National Muzzle Loading Rifle Association and other such groups which participate in the loading and shooting of antique artillery for recreational and historic demonstration purposes. You should be forewarned that SEVERAL DISMEMBERMENTS AND FIVE DEATHS HAVE OCCURRED in the United States and Canada since 1975 to persons while loading or shooting antique artillery or replicas. In addition, gun tubes have failed, sending fragments in all directions at high speed and causing damage and injury. If you decide to engage in this activity, use only black powder in Cannon Grade or Fg grade. Just because the color of the powder is black it doesn't mean it is "Black Powder." Know your propellant and get it from a reliable source in labeled containers.

Step 11: My Challenge to You.....

Build It, Fire It and Record it ..... here are some links to applicable colaborations i think would ring nice with this project. Inbox me with possible improvements or thoughts......

http://www.instructables.com/id/STARtech-Glow-Round-For-Air-Cannons/

Related Reading