Home > Leben > Beste Methoden der Abdichtung

Beste Methoden der Abdichtung

0
Advertisement

Beste Methoden der Abdichtung

Wenn es um die Abdichtung Ihres New Jersey Keller geht, ist der gesamte Prozess entworfen, um Ihren Keller zu schützen und zu verhindern, dass externes Wasser in Ihr Haus eintritt. Es gibt viele Gründe, warum Wasser in den Keller eindringt. Einige drehen sich um die Qualität der Stiftung, während andere einfach in Bezug auf die Menge an Wasser die Kellermauern in Kontakt mit kommen (etwas, das oft ein wichtiges Thema in den Wintermonaten und im Frühjahr ist). Aus diesem Grund ist es sehr wichtig , dass Sie in den besten Methoden der Abdichtung für Ihre New Jersey nach Hause zu suchen. Keller Abdichtungsarbeiten in New Jersey bieten mehrere Varianten der Abdichtung; Sie müssen nur wissen, was am besten für Ihr Zuhause funktioniert.

Interior Sealant und Abdichtung

Typischerweise ist der häufigste Eintrittspunkt für Wasser im Keller um Risse im Betonfundament. Dankbar aber, diese Risse können Verkäufe oben ziemlich leicht, alle von innen. Dabei wird ein spezielles Dichtmittel in die Rißöffnungen eingespritzt, die zur Außenseite des Fundaments dringen. Der Dichtstoff härtet aus und blockiert den Zugang des Wassers. Ein Dichtmittel wird als über die innere Wand und Bodenbelag im Keller, um weitere schützt Feuchtigkeit und Wasser vom Eintritt ins Innere des Hauses. Diese Art von Verfahren funktioniert am besten, wenn Sie nur leichte Feuchtigkeit und Lecks im Haus haben. Große Lecks müssen eine andere Form der Abdichtung haben. Denn während das Produkt auf der Innenseite des Hauses aufgebracht wird, ist es nicht möglich, den Zugang zu allen außenliegenden Rissen, insbesondere Rissen, die noch keinen Zugang zur Innenseite des Kellers haben, vollständig zu blockieren. Die Kombination von Injektionen und Versiegelung ist ein schöner Start für allgemeine Bedürfnisse, aber Sie müssen möglicherweise eine extreme Methode, sollten Sie leiden umfangreiche Leckagen.

Schritt 1:

Beste Methoden der Abdichtung

Interior Sealantand Abdichtung

Typischerweise ist der häufigste Eintrittspunkt für Wasser im Keller um Risse im Betonfundament. Dankbar aber, diese Risse können Verkäufe oben ziemlich leicht, alle von innen. Dabei wird ein spezielles Dichtmittel in die Rißöffnungen eingespritzt, die zur Außenseite des Fundaments dringen. Der Dichtstoff härtet aus und blockiert den Zugang des Wassers. Ein Dichtmittel wird als über die innere Wand und Bodenbelag im Keller, um weitere schützt Feuchtigkeit und Wasser vom Eintritt ins Innere des Hauses. Diese Art von Verfahren funktioniert am besten, wenn Sie nur leichte Feuchtigkeit und Lecks im Haus haben. Große Lecks müssen eine andere Form der Abdichtung haben. Denn während das Produkt auf der Innenseite des Hauses aufgebracht wird, ist es nicht möglich, den Zugang zu allen außenliegenden Rissen, insbesondere Rissen, die noch keinen Zugang zur Innenseite des Kellers haben, vollständig zu blockieren. Die Kombination von Injektionen und Versiegelung ist ein schöner Start für allgemeine Bedürfnisse, aber Sie müssen möglicherweise eine extreme Methode, sollten Sie leiden umfangreiche Leckagen.

Außenabdichtung

Dies ist die beste Methode zur Verfügung, wenn es um die Abdichtung kommt. Es ist das teuerste, aber es schützt vollständig das Innere Ihres Hauses. Mit Außenabdichtung wird ein Graben um die Grundlage des Hauses gegraben und ein Dichtungsmittel wird auf die Außenseite des Hauses angewendet. Das beschichtet die Wände und verhindert direkten Zugang. Natürlich ist der Prozess tiefer gehen, da es die Unterstützung von Fachleuten Graben um das Äußere des Hauses erfordert, die auch bedeuten können, müssen Sie einige Vegetation rund um das Haus zu entfernen. Obwohl arbeitsintensiv und teuer, werden Sie wahrscheinlich nicht brauchen, um mehr Lecks im Inneren des Hauses nach dem Prozess zu kümmern, vor allem, wenn Sie es mit dem inneren Dichtstoff und Injektionen kombinieren. Wenn Sie beide kombinieren, haben Sie den besten Schutz möglich und Sie sollten einen trockenen Keller ohne die Feuchtigkeit haben, sobald der Job abgeschlossen ist.

Schritt 2:

Beste Methoden der Abdichtung

Unterpumpe

Eine Unterpumpe ist ein guter Weg, um Wasser weg von Ihrem Haus zu bewegen. Wenn Ihr Haus leidet unter einer erheblichen Menge an Wasser auslaufen oder wenn Sie an der Basis eines Hügels sind, stehen die Chancen eine gute Menge an Wasser in das Haus. Mit so viel Wasser in Kontakt mit Ihrem Haus, kann es sich als eine Herausforderung zu vermeiden Wasser alle zusammen sein. Deshalb ist die Unterpumpe hilfreich. Mit der Unterpumpe nutzt es den Druck, um Wasser aus dem umgebenden Boden zu holen und es in einer guten Entfernung vom Haus abzupumpen. Abhängig von der Menge an Wasser, das Sie erhalten, benötigen Sie möglicherweise eine ziemlich leistungsfähige Unterpumpe, aber es lohnt sich, wenn es den Keller Ihres Hauses schützt.

Related Reading