Home > Technologie > Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

0
Advertisement

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Hier ist mein Leitfaden, wie Sie Ihre Ultimaker mobil! Ich versuche, die beiden Teile so klar wie möglich zu illustrieren.

Zuerst betrachten wir, wie man einige Rucksackriemen anbringt, ohne Ihren Ultimaker zu beschädigen und dann schauen wir in die Elektronik, die Sie benötigen, um sie autonom zu versorgen. Um Sie motiviert zu bekommen, starten wir mit einer Runde von Fotos von EuroMold und FabCon, wo ich dieses Setup verwendet habe, um ziemlich Aufmerksamkeit zu erregen:

Lass uns anfangen...

Schritt 1: Schritt 1: Montage der Rucksackriemen

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Das ist ziemlich einfach ... lasst uns es in ein paar Schritten brechen:

  1. Holen Sie sich einen alten / gebrauchten / gebrochenen / billigen Rucksack bei eBay.
  2. Schneiden Sie die Riemen ab.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie genug vom Gewebe erhalten, das mehr das fröhlichere.
    • Sie können abgeschnitten bleibt später im Prozess.
    • Verwenden Sie Leim oder ein Feuerzeug, um frazzling zu verbieten, aber ich hatte noch nie Probleme damit.
  3. Entscheiden Sie sich für eine Seite , es zu tragen. Nach langen Experimenten die beste Seite der mit dem USB / Netzanschluss ist.
  4. Montieren Sie die Riemen.

    • Bohren Sie keine neuen Löcher in Ihren schönen Ultimaker!
    • Stattdessen: Vorhandene Löcher sorgfältig wiederverwenden.
    • Abhängig von der Form der Gurte und der Dicke des Gewebes können Sie die sehr obere Reihe von Schrauben (die Ihren Rahmen zusammenhalten) oder eine von denen, die die Endkappen an Ort und Stelle halten (JA, ich weiß, es ist ein Schmerzen zu lockern und ziehen sie später ... verwenden Sie nicht die eine in den äußeren Ecken.Es ist wirklich schwer, in die Mutter zurück in später zu bekommen.Für den unteren Teil, verwenden Sie einfach die untere Schraube auf der linken und rechten Seite Der Ultimaker.
    • Sie benötigen Schrauben, die ein bisschen länger sind (abhängig von der Dicke des Stoffes) als die ursprünglichen.
    • Verwenden Sie Schrauben mit dicken Köpfen und verwenden Sie viele Unterlegscheiben, um einen festen Sitz zu gewährleisten.
    • Ich habe 2-3 Schrauben auf der Oberseite des JEDEN Bügels und 1 Schraube auf der Unterseite von JEDEM Bügel benutzt. Das hat perfekt geklappt. Auf einer Maschine ging ich leichter in die obere Reihe (insgesamt 3).
    • Nur stellen Sie sicher, dass Sie nicht Ihre Maschine fallen lassen, während mobil! Scheiben und richtige Schrauben sind der Schlüssel zum Erfolg.
  5. Fertig! Aus , um den nächsten Teil.

Schritt 2: Schritt 2: Das Batterie-Setup

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Der schwierigste Teil ist, ein Stück Draht zu löten ... aber zuerst in alle erforderlichen Bestandteile zu gelöten.

Einkaufsliste:

Anleitung:

  • Verlängern Sie die Anschlusskabel und verwenden Sie den Schrumpfschlauch, um alle Anschlüsse zu decken.
  • Führen Sie Ihre Kabel durch den Ultimaker, wie auf den Fotos zu sehen.
    • Optional Zugentlastung: Ich twisted die Kabel um eine der elektronischen Halterungen einmal, um sicherzustellen, dass es nicht ziehen an den Lötstellen, wenn Sie am Stecker ziehen.
  • Löten Sie die Kabel, wie auf dem Foto zu sehen, an die Steckdose.
    • Optional: Wenn Sie befürchten, dass Sie während des Tragens des mobilen Ultimakers den Ein- / Ausschalter drücken, können Sie auch das rote (+) Kabel an den Anschluss in der Mitte des Ein- / Ausschalters anschließen, um den Schaltmechanismus zu umgehen.
  • Sie sind fertig!
    • Laden Sie Ihre Batterie,
    • Schließen Sie den Batteriemonitor an
    • Und verbinden Sie es mit dem Ultimaker!
    • Bereit zu rangeln...

Schritt 3: Fazit: Hinweise & Credits

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Beweglicher Ultimaker Rucksack

Hinweise:

  • Energiesparstrategien:
    • Lösen Sie das Lüfterkabel (oder deaktivieren Sie die Kühlung in Ihrem Slicer). Man braucht keinen Ventilator, wenn man herumläuft.
    • Noch wichtiger: Führen Sie die Hitze bis zu 2xx ° C auf einer Steckdose, trennen Sie und schalten Sie dann auf die Batterie, um eine riesige Last Ihrer Batterie zu sparen.
  • Benutzerfreundlichkeit
    • Sie können versuchen, einen Polsterschaum auf der Rückseite Ihres Ultimaker-Rucksacks zu fixieren (siehe Foto in Schritt 1). Dieses Ding wird nach einer Weile wirklich schwer. Persönlich mag ich es immer noch mit Riemen zu tragen.
    • Tun Sie sich selbst einen Gefallen und drucken Sie den Ultimaker-Griff. Es ist so viel einfacher, die Maschine zu behandeln, während immer es auf der Rückseite von jemand anderem.
  • Druckstrategien:
    • Wählen Sie einen langen / langsamen Druck oder etwas, das sich ausstößt. Andernfalls müssen Sie die Wartung die ganze Zeit zu tun.
    • Nehmen Sie einen Kumpel mit Ihnen, um Ihnen mit der Maschine zu helfen, sondern auch mit Leuten zu sprechen, die direkt hinter Ihnen stehen. Die riesige Menge ist immer hinter dir.
      • Oder: Holen Sie sich einen Rückspiegel ;-)

Kredite & Danksagungen:

  • Joris van Tubergen (http://rooiejoris.nl) & Protospace (http://protospace.nl) für die Entwicklung des mobilen Ultimaker-Konzepts.
  • David Braam & die Ultimaker-Team für die Hilfe mit der elektronischen Seite der Dinge und allgemeine Unterstützung.

Genießen Sie & verbreiten Sie das Wort über den 3D-Druck!

Related Reading