Home > Werkstatt > Bienenstockböden

Bienenstockböden

0
Advertisement

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Diese Technik verwendet Maskierungsband, um "Klemmen" beim Kleben von Gehrungsfugen. Es ist eine sehr nützliche Technik, wenn Sie etwas mit mehr als 4 Seiten verbinden müssen, wo Klammern nicht funktionieren. Ratschenriemen funktionieren auch, sind aber teurer.

Ich danke Starck Joinery cc in Salt River, Kapstadt für die Lehre mich diese erstaunliche Technik. Ihr seid echte Meister.

Schritt 1: Werkzeuge

Du brauchst:

  • Ausreichend Holz für Ihre Boxen. Für die 6 Boxen seht ihr hier ein Stück ca. 1700 mm x 600 mm
  • Eine Säge, die eine genaue 30 Grad schneiden kann. Engel.
  • Breites Abdeckband.
  • Holzkleber.
  • Schleifpapier.
  • Holzgrundierung
  • Holzlackierung
  • Farbe (Farbe nach Wahl)

Schritt 2: Schneiden

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Ich stellte meine Säge bei 30 Grad. Sie suchen 60 deg. Winkel zwischen den Gelenken. Nur vorsichtig sein, welche Seite Sie wollen, sich aus. Ich verwendete reclaimed 18 Millimeter Verschluss-Sperrholz; Die sie für die konkrete Arbeit auf einer Baustelle verwenden.

Sie können die Sechsecke jede mögliche Größe machen, die Sie wünschen, aber seien Sie vorsichtig; Das Faustpaar machte ich viel zu groß oder viel zu tief. Die Abmessungen für jede der 6 Seiten meiner Sechseckkästen sind (Außenmaß) 150 mm tief X 190 mm lang. Dies erzeugt ein Sechseck mit einem angenäherten Durchmesser von 390 mm.

Schritt 3: Füllen

Bienenstockböden

Ich hatte einige ziemlich schlechte Qualität Sperrholz mit einer wirklich rauen Oberfläche und ich wollte eine Seite meiner Regale super glänzend. Ich verwässerte meinen Holzfüllstoff und färbte ihn fast mit dem Spachtel. Da ich diese Oberfläche sowieso malen werde, ist es einfacher, es auf diese Weise dann Sand für Tage zu tun.

Schritt 4: Schleifen

Bienenstockböden

Sand der Holzfiller nach unten, bis Sie eine schöne glatte Oberfläche haben.

Schritt 5: Malerei

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Geben Sie die Oberflächen, die Sie malen möchten eine gute Grundierung. Sobald dies getrocknet ist, geben Sie ihm einen Sand und einen anderen Mantel. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie eine schöne glatte Oberfläche haben. Achten Sie immer darauf, dass die Oberfläche staubfrei ist, bevor Sie anfangen zu malen, ansonsten enden Sie mit einer rauhen Oberfläche, die wieder geschliffen werden muss.
Jetzt kommt der Spaßteil; Malerei es Gold. Bald haben Sie einen schönen Stapel von Goldbarren vor Ihnen. Sein mehr beeindruckend in der Wirklichkeit, als es auf dem Foto ist.

Schritt 6: Kleben

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Legen Sie 6 Stück Stöße bis zueinander mit den Seiten, die Sie auf der Innenseite nach unten wollen.

Jetzt kleben Masking Klebeband auf die Länge dieser verlassen ziemlich viel überfahren. Sie verwenden dieses, um um das Regal zu wickeln. ein bisschen später. Ich rollte mir, um es aus dem Weg zu halten.

Jetzt drehen Sie es sorgfältig.

Legen Sie Kleber auf alle Kanten, die Kleber auf sie setzen müssen.

Jetzt nur Rolle auf und wickeln die Links über Bits um die Box schön und fest. Vielleicht möchten Sie mehr Abdeckband um ein bisschen mehr zu wickeln.

Schritt 7: Was ich gelernt habe

Bienenstockböden

Bienenstockböden

Der Holzfüller arbeitete ziemlich gut, aber beim nächsten Mal würde ich es auf der ganzen Oberfläche malen und versuchen, etwas zu finden, um es Bindung an das Holz ein bisschen besser.

Ich würde definitiv die Oberflächen zuerst malen, dann schneiden Sie mit einer feinen Zahnsäge, um das Absplittern an den Rändern zu vermeiden.

Related Reading