Home > Werkstatt > Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Advertisement

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

So verwendete ich für dieses Projekt ein Stück Brennholz, das die wenigsten Risse in ihm von meinem Stapel draußen hatte. Sie wollen sicherstellen, dass Ihr Holz trocken ist oder es wird gespalten und knacken, sobald Sie es drehen. Video des fertigen Produkts: https://www.youtube.com/watch?v=mWZ7M-7GEbc&feature=youtu.be

Werkstoffe:

- Jede Art von Protokoll, das trocken ist (ich verwendete Brennholz)

- 1/4 "Dübel

- Stück Schrott (für Frontplattenmontage)

Werkzeuge:

- Drehmaschine

- Verschiedene Drehwerkzeuge

- Forstner-Bit

- Verschiedene Sandpapiere

- Bandsäge

- Bohrer und Bohrer

- Holzkleber

- Papiertücher

- Finish Ihrer Wahl

Schritt 1: Ausschneiden von Stücken

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

So werden Sie wollen, schneiden Sie Ihre wichtigsten Körper Stück, das später auf der Drehbank ausgehöhlt werden. Beachten Sie jedoch, dass, wenn Sie gehen zu wollen, können Sie ein Werkzeug in die Schüssel zu erreichen und wenn es zu tief ist es sehr schwierig sein, dies zu tun. Wenn Sie eine Bandsäge verwenden, es war alles, was ich hatte eine Hand sah und es macht den Trick. Allerdings habe ich mir einen Freund geliehen, um das Spitzenstück zu schneiden, das ich etwa 1/8 "-1/4" dick gemacht habe. Allerdings ist es ganz persönliche Präferenz, wie dick wollen Sie es sein.

Schritt 2: Bohren / Bohren

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Bevor wir unser Maschinenbordbuch auf die Drehmaschine stellen können, wollen wir es sicher auf einer Frontplatte befestigen. Um dies zu tun, greifen Sie ein Schrott Stück Sperrholz und schneiden Sie es auf ein Quadrat. Jetzt kleben Sie es auf das Protokoll und versuchen, so gut Sie können, um es auf die Mitte. Nun schrauben Sie die Frontplatte auf die Mitte des Stückes Sperrholz, wenn es getrocknet ist. Jedoch, da Ihr Maschinenbordbuch nicht ein vollkommener Kreis ist, müssen Sie herum spielen, indem Sie die Frontplatte anbringen. Dies hat mir ein paar Versuche, aber wenn man es in der Nähe des Zentrums wird es eine viel bessere Schüssel zu machen.

Nun, um den Großteil der Arbeit aus dem Weg zu bekommen, werden wir ein Forstner-Bit verwenden, um das Protokoll auf Ihre gewünschte Tiefe zu bohren, aber nicht machen den Boden zu dünn. So verwendet ein konisches Futter und steckte es in den Vorrat in der Drehmaschine und sperrte den Vorrat unten. Ziehen Sie den Forstner mit einem Spannfutter fest und vergewissern Sie sich, dass alles sicher ist, bevor Sie die Drehmaschine einschalten. Schalten Sie nun Ihre Maschine ein und beginnen Sie langsam, das Protokoll zu bohren. Gehen Sie sehr langsam und klar die Chips ständig. Jedes Mal, wenn Sie aus der Vorwärtsbewegung aussteigen, stoppen Sie die Maschine und drücken Sie das Lager vor und halten Sie dann bohren. Auch Ihr Holz wird brennen, es ist unvermeidlich, weil das Bit so groß ist und schafft nur so viel Reibung. Das Rauchen und Brennen ist keine schlechte Sache, weil wir es später mit Gouges zu beheben. Je langsamer du gehst, desto weniger verbrannt dein Holz und wird auch sehr scharf eingesetzt.

Schritt 3: Drehen und Schleifen

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Jetzt kommt der Spaß Teil Drehen. Dies kann ein bisschen Übung, aber sobald man den Hang davon wird es eine Menge Spaß. Allerdings kann es sehr gefährlich sein, so cautiuos und nehmen Sie sich Zeit. Die erste Sache, die Sie haben möchten, sind scharfe Werkzeuge, dieses ist Schlüssel, weil sie sonst das Holz fangen und nicht schneiden werden. Die Werkzeuge, die ich verwendete, waren die Schräge und ein runder Nasenschaber, diese sind ziemlich häufig und vielseitig begabte Werkzeuge. Nun, um loszulegen, entfernen Sie Ihr Lager und schieben Sie auf eine Werkzeugauflage auf Ihre Drehmaschine. Legen Sie den Rest so tief, wie es in Ihr Protokoll gehen kann, aber ohne schlagen Sie Ihr Protokoll entweder. Schalten Sie nun Ihre Maschine ein und beginnen Sie gleichmäßig den Boden und die Seiten. Achten Sie darauf, loszuwerden, alle verbrannten Holz wir erstellt, während das Bohren aus dem Protokoll.

Sobald Sie Ihr Protokoll auf Ihre gewünschte Form und Abmessungen gedreht haben, ist es Zeit zum Schleifen zu beginnen. Sie werden wollen, um Ihr Protokoll auf Ihrer Drehbank zu halten, um den Schleifprozess zu beschleunigen. Beginnen Sie mit 60 oder 80 Korn und arbeiten Sie Ihren Weg nach oben. Achten Sie darauf, immer frisches Sandpapier oder sonst die Reibung aus dem verstopfte Papier wird eine Menge Reibung erstellen und polieren Sie Ihr Holz macht es schwer zu Sand, auch Sie könnte es auch verbrennen. Auch um den Boden zu schleifen, klebte ich ein bisschen Sandpapier an das Ende eines Stückes Schrott, so dass ich sicher in mein Protokoll und Sand erreichen konnte. Aber für die Wände Ihres Projektes, verwenden Sie einfach Ihre Hände, um das Schleifpapier zu halten, während die Drehmaschine die ganze Arbeit für Sie erledigt.

Schritt 4: Schwenkdeckel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Ok nun mit dem dünnen Stück Holz auf die Bandsäge geschnitten und Sand es glatt. Es wäre schön, einen Trommelschleifer zu haben, weil es in einer Minute geschehen würde. Doch nicht alle von uns haben, dass Luxus und Hand Schleifen macht den Trick zu. Also nur einige Ellbogen Fett und Sand weg, bis es fühlt sich schön und glatt.

Jetzt für das Bohren, schneiden Sie den Dübel auf etwa 1/2 "lang.Sichern Sie jetzt sicher kleben Sie Ihren Deckel, wo Sie wollen, dass es auf dem Protokoll.Sorgfältig bohren Sie durch den Deckel und in die Seite des Protokolls Den Dübel in den Deckel mit einer sehr kleinen Menge an Leim.Dann überprüfen, um sicherzustellen, dass es schwenkt ok.

Schritt 5: Fertigstellen

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Brennholz zu natürlicher Rand-Schüssel

Nun schrauben Sie die Frontplatte und mit einer Handsäge oder Bandsäge abgeschnitten so viel von der Sperrholz-Block, wie Sie können. Danach den restlichen Kleber ausschleifen, bis er glatt und eben ist. Dann Sand alles mit einem feinen Sand schleifen und fertig mit Ihrer Wahl der Oberfläche. Ich verwendete Pastenwachs, das ein einfaches Reiben auf Ende ist und schaut und fühlt sich nett an.

Jetzt Ihr getan !!!!

Related Reading