Home > draußen > Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

0
Advertisement

Cornhole-Paletten

Schaffung etwas von Paletten ist kostengünstig und lohnend - die Umwandlung in der Nähe von Junk in etwas raffiniertes ist sehr erfreulich. Diese Instructable wird Ihnen zeigen, wie das Spiel Cornhole, von ein paar Paletten zu machen.

Paletten arbeiten großartig für dieses Projekt, da die lange Seite einer typischen Palette die endgültige Länge der Cornhole-Platten entspricht. Auch, da dies ein Outdoor-Spiel, das schlagen wird ein wenig wird, ist raues Holz Qualität mehr als reichlich.

Schritt 1: Rohstoffe und Werkzeuge sammeln

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Für dieses Projekt benötigen Sie mindestens 3 Paletten, je mehr Latten pro Palette desto besser. Versuchen Sie, Paletten mit guten Schienen (~ 2x4) zu finden und versuchen Sie auch, mindestens 4 übergroße Latten (Breite 5 "bis 6" - typischerweise an den Enden von Paletten) zu finden. Demontieren Sie die Paletten, wobei Sie bedenken, dass Sie nicht brauchen die volle Länge der Lamellen, so dass Sie einige machen kann, wenn nötig.

Von Paletten benötigte Materialien:

48 "Schienen (6x)

5 "bis 6" breite Lamellen (4x)

Lamellen unterschiedlicher Größe (ein Haufen)

Andere Materialien:

Schrauben (4x), Muttern (4x), Unterlegscheiben (8x) - lang genug, um zwei Schienenbreiten zusammenzubinden. Ich benutzte 3 "Bolzen und vertiefte sie.

Nägel, Schrauben, Leim

Polyurethan

Werkzeuge:

Hammer / Hammer und / oder Brechstange zum Demontieren von Paletten

Stichsäge, ggf. Kreissäge, ggf. Tischsäge (abhängig von gewünschter Qualität)

Bandschleifer, eventuell Hobel

Bohren

Schritt 2: Messen, Schneiden, Zusammenbauen.

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Sie werden zwei Bretter, so offensichtlich wiederholen Sie die Verfahren zweimal.

Rahmenmontage (Schienen)

Folgen Sie den Maßen, die oben gezeigt werden, um die Schienen in ein 2x4 'Rechteck zu schneiden; Montage mit Schrauben und Kleber.

Oberer Aufbau (Lamellen)

An diesem Punkt gibt es einige Variabilität in, wie Sie mit dem Befestigen der Latten fortfahren können. Sie können wählen, um die Bretter zu planen, richten Sie die Kanten auf einer Tischkreissäge, schneiden Sie die Bretter auf Breite oder eine Kombination dieser Dinge jetzt oder später.

Ich beschloß, nur die Kanten auf den Lamellen gerade auf der Tischkreissäge zu strecken und begann, die Platten zusammen zu nageln / zu kleben. Ich klebte beide Lamellen auf die Schienen und die Lamellen auf Lamellen. Ich habe versucht , den besten Teil die Bretter zu wählen , in der Mitte des Brettes zu enden. Achten Sie darauf , die größer 5 oder 6 "Platten für , wo das Loch sein wird. Einfach 9 messen" zu verwenden , nach unten von einem Ende und in der Mitte die größeren Boards Um das herum. Wie auf den Fotos zu sehen. Dadurch können Sie ein Loch schneiden und einige Integrität rund um das Loch.

Hinweis: Auf einem früheren Build, legte ich einfach die rohen Lamellen nach unten und es funktionierte gut, nur am Ende mit etwas größeren Räumen und Lücken zwischen den Lamellen.

Schneiden der Oberseite

Sobald Sie mit den Latten auf der Oberseite glücklich sind, schneiden Sie Seiten mit einer Kreissäge oder einem Puzzle, unter Beibehaltung der 2x4 'Form, so dass einige zusätzliche für das Schleifen.

Schritt 3: Verfeinerung der Oberfläche

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Verwenden Sie einen Hobel und / oder einen Bandschleifer, um die Oberfläche so flach wie möglich zu glätten und zu glätten. Ein Nachteil zu tun, dies nicht vor der Hand ist, dass Sie Flugzeug / Sand die Spitzen der Nägel halten die Platten nach unten. Meine Hobelklinge war alt und gebrochen sowieso, so war ich nicht zu aufgeregt über knickte es.

Schritt 4: Schneiden des Lochs

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Machen Sie eine einfache Jig für Ihr Puzzle. Messen Sie 3 "vom Klingenpfad und bohren Sie ein Loch für das Festklemmen des Gerüstes (den Radius) nach den Maßen, die in Schritt 2 aufgelistet werden, und richten Sie Ihr Loch aus Das Ende wird es wackelig rechts, bevor es ausfällt.Sie ​​können vorübergehend verstärken das Loch von unten, wenn Sie wählen.Der endgültige Durchmesser wird 6 ".

Schritt 5: Erstellen der Beine

Cornhole-Paletten

Cornhole-Paletten

Benutzen Sie einige mehr Schienen, schneiden Sie 4 Länge bis 16 "lang, runden Sie ein Ende jedes Beines, und bohren Sie das entsprechend große Loch in der Mitte Ihres abgerundeten Endes für die Schraube. Die 16" Beine geben Ihnen genügend Länge, Höhe Ihrer Bretter.

Verwenden Sie ein Schrott Stück Schiene als Spacer zu planen, wo Ihr Bein an den Rahmen zu befestigen. Bohren Sie mit dem Bohrloch im Bein das zugehörige Loch in den Rahmen. Mit den Schrauben, Scheiben und Muttern befestigen Sie Ihre Beine.

Hinweis: Die Bearbeitung von Paletten führt aufgrund der rauhen Beschaffenheit des Holzes immer zu Macken mit Abmessungen. Möglicherweise müssen Sie drehen und drehen Sie Ihre Beine über die Bretter zu sehen, welche Beine sehen am ähnlichsten zusammen und geben etwa die gleichen Winkel etc.

Sobald Sie die Beine zusammengebaut haben, müssen Sie sie schneiden, so dass die endgültige Höhe der Oberseite des Brettes 1 Fuß ist. Es gibt verschiedene Techniken gibt, um diesen Schnitt zu machen. Ich legte einfach die Bretter auf eine ebene Oberfläche mit Beinen befestigt und vollständig ausgefahren, gemessen meine rohe Höhe, subtrahiert die Menge benötigt, um auf 1 Fuß zu bekommen, und dann markiert die Beine und schneiden. (Ich entschuldige, ich habe Fotos für diesen Prozess vergessen)

Schritt 6: Fertigstellen

Cornhole-Paletten

An diesem Punkt sind Ihre Bretter im Wesentlichen fertig. Mit ein wenig mehr Schleifen und einige empfohlene Schichten aus Polyurethan sind Sie alle eingestellt.

Halten mit dem niedrigen Kosten-Thema, machte ich einige Taschen aus alten Jeans und füllte sie mit Mais. Billiger als Kauf Leinwand, und die Jeans Material funktioniert großartig.

Genießen Sie Ihre neuen Cornhole Boards!

Related Reading