Home > Zuhause > Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

0
Advertisement

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens ist eine 14 Fuß hohe Halloween-Dekoration und ist ein Teil meines 2014 Halloween-Displays. Benannt nach der Disney-Fahrt in Disney World, führt dieser Aufzug alle Aktionen, die ein echter Aufzug:

  1. Die unteren Türen öffnen und schließen sich.
  2. Die obere Tür öffnet sich zu einem rechten Winkel.
  3. Der Fahrgast im Aufzug fährt von Stock zu Boden.
  4. Der Passagier raus auf den ersten und zweiten Stock.
  5. Die Leuchten entsprechen der Fahrgastposition.
  6. Der Turm des Terrors Thema Lied spielt im Hintergrund.

Nach 11 Jahren Gebäude Halloween-Displays, vereint diese Dekoration ein wenig von allem, was ich gelernt habe in einem massiven Projekt.

Schritt 1: Teile

Baumaterial:

  • Sperrholz
  • 2x4 ist
  • 2x8's
  • 1x3 Stapping
  • Kette
  • Bungee-Schnüre
  • Viel Spritzfarbe
  • Blechumformung
  • Scharniere
  • Schwarzes Plastikblatt
  • Viel Draht, Stecker, Steckdosen, etc.

Verschieben:

  • (3) 7,5-Zoll-Pneumatikzylinder
  • (1) 15-Zoll-Pneumatikzylinder
  • (3) 5-Wege-Magnetventile
  • 1/4 "OD-Schläuche
  • 1/4 "Steckverbinder
  • (1) Weihnachten Rentier Motor
  • (1) Garagentoröffner

Bringen Sie es zum Leben:

  • (2) Nebelmaschinen
  • (4) Schwarzlichter
  • Computer-Lautsprecher
  • Farbige Glühbirnen
  • Kunststoff-Glühbirne Abdeckungen
  • Heu
  • Skelette
  • Große Barbie-Puppe
  • Feuerstange
  • Verschiedene Zeichen

Steuern Sie es:

  • PicoBoo Halloween Requisitensteuerung
  • (2) Bewegungssensoren

Schritt 2: Konstruktion

Der Turm des Schreckens

Der Aufzug ist 14 'groß, 4' breit und 2 'tief. Der erste Schritt war, um die Basis dann die Wände Rahmen. Es musste in Erwägung der Lagerung nach Halloween aufgenommen werden, so dass der Rahmen in Abschnitten gebaut wird, so dass es leicht auseinander genommen werden kann.

Nachdem die Basis umrahmt war, wurden die Wandrahmen befestigt. Einmal aufgestellt, wurde Sperrholz auf die Größe für die Seitenwände und die Front geschnitten. Die Frontplatte wurde befestigt, aber die Seitenteile warten später.

Die Türen wurden dann ausgeschnitten und für später gespart. Die Stücke, die für die untersten Türen ausgeschnitten wurden, wurden in Metallfolie bedeckt und das obere Türstück bedeckt in Schrottholz für einen älteren Artblick.

Schritt 3: Verschieben

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Um die unteren Türen zu öffnen und zu schließen, werden zwei 7.5 "Zylinder benutzt. Um die obere Tür zu öffnen und zu schließen, wird ein 15" Zylinder benutzt.

Um eine Stütze in der Lage zu sein, aus den Türen mit anständigem Abstand heraus zu kommen, wurde ein Scherenmechanismus gebildet. Dieser Mechanismus dreht einen 7,5 "Hubzylinder in eine Verlängerung von über 3 Fuß.Der Zylinder funktioniert durch Ziehen an einer Metallwelle, die dann die Schere erstreckt.Wenn angetrieben wird die Stütze springen etwa 3 Meter.

Um die Stütze von der unteren Etage in die obere Etage zu bekommen, wird ein Garagentoröffner verwendet. Der Garagentoröffner ist vertikal aufgestellt und die Scherenstütze am Garagenmotorwagen befestigt. Wenn es ausgelöst wird, transportiert der Wagen die Stütze in die obere Etage und umgekehrt.

Alle Pneumatikzylinder sind mit 12 Volt 5-Wege-Magnetventilen verbunden.

Auf der Seite des Aufzugs befindet sich eine Skelettmalerei auf einer Leiter. Seine Hand bewegt sich hin und her mit einem geborgenen Motor von einem Weihnachtsren.

Schritt 4: Holen Sie es zum Leben

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

An diesem Punkt ist das gesamte Gebäude zusammen und die Verdrahtung erfolgt.

Hinter dem Aufzug befindet sich ein PicoBoo-Controller, der bei jeder Aktion steuert. Es läuft eine 8-Minuten-Szene und durch diese Zeit der Aufzug geht durch seinen vollen Zyklus.

Die Magnetventile benötigen Drähte, die zum Steuergerät laufen, und die Energienanschlüsse müssen an der Innenseite des Aufzugs angebracht werden.

Um die Beleuchtung ein- und auszuschalten, wenn Bewegungssensoren innen angebracht sind, so nimmt sie die Bewegung auf, wenn die Stütze sich auf und ab und ein und aus und heraus bewegt.

Schritt 5: Farbe, Farbe, Farbe

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Alle Sperrholzplatten werden zunächst schwarz lackiert und dann mit Neonfarben bedruckt.

Für das Innere wird schwarze Folie angeheftet, um den Aufzug vollständig zu umschließen. Die Folie wird dann mit Glühen in der dunklen Farbe bespritzt. Die Farbe wird im Dunkeln leuchten mit schwarzem Licht.

Schritt 6: Spezialeffekte

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Spezielle Effekte sind, was eine Dekoration erstaunlich bilden kann.

Fechten wird um den Aufzug gelegt, innerhalb der Zaunstämme werden gelegt und Heu wird heraus durch geworfen.

Im Inneren des Aufzugs sind vier schwarze Lichter, zwei Nebelmaschinen und Lautsprecher, die das Titelsong von Disneys The Tower of Terror spielen.

Farbige Lichter decken die Außenseite des Aufzugs in einem schattigen Glühen.

Schritt 7: Bringen Sie alles zusammen

Der Turm des Schreckens

Der Turm des Schreckens

Nachdem alles vorhanden ist und die Sonne untergegangen ist, werden die Leistungsschalter umgedreht, die Luftkompressoren pumpen, das Display wird zum Leben erweckt.

Das gesamte Öffnen und Schließen der Türen sowie die Auf- und Abwärtsbewegung des Motors werden durch eine Computer-Sequenz gesteuert, die ich auf dem Director-Programm von Fright Ideas zusammengestellt habe. Die Sequenz steuert auch 12 weitere Dekorationen auf dem Hof.

Dieses Jahr als Teil der Halloween-Anzeige bewirte ich einen Geldbeschaffer, der Boston-Kinderkrankenhaus profitiert. All das Geld gesammelt geht an die Kinder im Krankenhaus, so dass sie Kunst und Handwerk und andere Dinge zu tun, während im Krankenhaus haben können. Es gibt noch zwei Wochen in der Spendenaktion und Sie können es hier ansehen:

Http: //fundraise.childrenshospital.org/site/TR/Com ...

Fröhliches Halloween!

Related Reading