Home > Technologie > Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

0
Advertisement

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Hallo allerseits,
Heute schreibe ich meine neueste Kreation: Die EGG-CLOCK !!!!

Diese kleine Uhr wurde alle von mir (viel harte Arbeit: D), und das erste, was Sie vielleicht bemerken ist, dass es nicht zu klein, so dass ich nur
Möchte sagen, dass das kleinste, was ich erstellen könnte, wenn Sie immer noch denken, seine cool, du magst es oder Sie einfach nicht ablehnen DANKE A
LOT für Sie Unterstützung !!!

Nun wollen wir mit den Dingen, die Sie lesen möchten: wie es gemacht wurde.

Als ich es mir vorstellte, sah es wirklich einfach aus (die Schaltung selbst ist einfach zu tun), aber als ich versuchte, alles in ein Ei zu legen, stand ich vor einigen
Probleme, so endete es, ein 2-Eieruhr: |

Baubeginn in Schritt 1 ...

Schritt 1: Entwerfen

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Stp1:
Der erste Schritt, wie Sie gelesen haben, war die Gestaltung, ich nahm einen ganzen Tag, es zu tun, um es voll funktionsfähig zu machen. Dieser Schritt hat nicht wirklich
Zu viele Dinge zu erklären, habe ich PCB-Assistenten, um das Design (ziemlich einfach), Ich habe nur die Komponenten und ziehen Sie alle Titel.
Nach einiger Zeit habe ich das komplette Design, das bestand in:

1.- Sieben Segment-Display-Treiber
| X1 Picaxe 18M2
| X1 7 Segmentanzeige
| X1 Vorstand
| X1 Potentiometer (Helligkeitsregler)
2.- Der Takttreiber ( "Egg Driver", wie auf den Fotos zu sehen)
| X1 Picaxe 20X2
| X1 DS1307 und es ist Resonator (Echtzeituhr)
| X1 LED
Viele Widerstände
| X1 Board (es war schwierig, es wie ein Kreis zu machen)
3.- Stromversorgung und Programmgeber-Eingang
| X1 Vorstand
| X2 3v Batterien
| X1 5V Spannungsregler
| X1 Schalter (zum Verbinden der MCUs mit dem Programmiereingang)
| X1 3-polige Buchsenleiste (Programmiereingang)
Das war der erste Schritt ...

Hinweis: Wie Sie vielleicht auf den Fotos (und in den Materialien) bemerkt haben, gibt es nur 1 7-Seg-Display. Das ist, weil es entworfen ist, um eine Rolle * nicht eine konstante Anzeige zu zeigen. (* Erklärte später)

Schritt 2: der erste Test

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Stp2:

Der nächste Schritt war eigentlich Schneiden Perforieren, und die Fertigstellung der Leiterplatten. Aber die erste dünne hatte ich zu tun war, um zu testen, ob sie klein genug waren, um in ein Ei passen, und sie haben!

Schritt 3: Herstellung der Leiterplatten

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Stp3:

Schneiden, Perforieren, Formen und Zeichnen der Spuren und anderen Sachen der Leiterplatten

Als Schritt 1, dieser Schritt nicht zu viele Dinge zu erklären, und es ist wirklich einfach in der Tat. Es gibt 3 Hauptsachen zu tun:
1.- Die Platten auf die gewünschte Form schneiden.
2.- Alle Bauteillöcher mit ihrer jeweiligen Größe bohren (in diesem Fall waren alle Teile gleich groß wie die 3 Löcher des Spannungsreglers)
3.- Tracks, Markierungen, Symbole und anderes Material zeichnen (im nächsten Schritt erklärt)

Schritt 4: Zeichnen von Tracks und Fertigstellen der Karten.

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Stp4:

In diesem Fall verwendete ich Übertragungsblätter, um die Spuren zu markieren, diese kleinen Blätter bestehen in vielen Symbolen, Spuren und Markierungen, die Sie in der gedruckten Schaltung * verwenden konnten. (* Nicht wirklich gedruckt)
Ich bin sicher, dass die meisten von Ihnen wissen, wie diese kleinen lichtdurchlässigen Blätter müssen Sie kratzen, um die Symbole, Zeichen usw. auf die Sache vor dem Blatt (in diesem Fall das Kupfer übertragen werden)

Dieses Verfahren wird sicherstellen, dass unsere Kupferbahn beibehalten wird, nachdem wir die Platten in der Eisenchloridlösung * eingeführt haben (* korrosive Flüssigkeit, die verwendet wird, um das unerwünschte Kupfer zu entfernen)

Bitte beachten Sie die Fotos unten, so können Sie genau verstehen, was ich spreche.

Schritt 5: nicht so einfach wie es scheint

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Löten: Z

Dieser Schritt war der schwierigste für mich, weil es ein sehr heißes Werkzeug und viele vernünftige Materialien.
Aber nach einiger Zeit und viel Geduld (da sehr kleine Drähte bremsen die ganze Zeit) Ich schaffte es, löten alles (Das Beste, was ich könnte :) Siehe Fotos unten bitte.

Schritt 6: Ungeplante Schritte

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Wenn Sie noch lesen bis zu diesem Punkt Ich sollte diesen Schritt zu sagen: Danke für das Lesen!

Dieser Schritt war nicht wirklich geplant, aber ich denke, dass es eine gute Idee ist, es zu erwähnen, weil es immer passiert, (Wenn Sie können immer vermeiden, diesen Schritt bitte sagen Sie mir Ihr Geheimnis: D)

Also dieser Schritt geht es um: FIXIEREN alle Fehler! (Hardware)

In diesem Fall (zum Glück) hatte ich nicht viele Ausfälle, aber es gab.
Einige Ausfälle schlossen ein:
-Broken Tracks
-broken kleinen Drähten (ich habe schon erwähnt :)
-Badlöten
Zum Glück dauerte es nicht viel Zeit, sie zu reparieren.

Schritt 7: Vervollständigung der Uhr

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Nachdem alle Hardware hergestellt wurde, kam die Software ...

(Ich mag die epischen Worte, die ich gerade geschrieben habe)

Offensichtlich funktionierte die Uhr an diesem Punkt nicht ...

Ich vermisste den Code, der diesen Müllhaufen * in ein Ei verwandeln würde, in das EGG-CLOCK (* sorry für die Verwendung dieses Begriffs aber ernsthaft, ohne Programmierung ist das was es ist :)

(Ich kann nicht den Code in diesem genauen Moment posten, weil ich verschiedene Computer verwende, aber ich werde es hochladen, sobald ich kann [Wahrscheinlich ein Link in einem Kommentar])

Schritt 8: Funktioniert es?

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Nach einigen Korrekturen des Original-Codes wurde der EGG-CLOCK geboren.

Es funktionierte, endlich !!!

Schritt 9: Schlussfolgerungen

Die erstaunliche EGG-CLOCK

Fast alle meine Ziele wurden abgeschlossen:
-Ich habe eine Uhr geschaffen, die in ein Ei passen könnte
-Die Uhr war voll funktionsfähig in all seinen Spezifikationen.
-Ich konnte erfolgreich beenden ein anderes Projekt (ich bin sehr glücklich, weil ich konnte es sehr klein machen)

Aber...
- Leider konnte ich nicht alles in nur 1 Ei legen (; aber das Ziel war, die CLOCK in ein Ei zu legen [die Batterien befinden sich im anderen Ei:])

Über die Schriftrolle: Es funktioniert so: Leer-Zahl-Nummer-Zeile-Zahl-Leerzeichen zum Beispiel:
Blank / 1/3 / - / 5/4 / blank = 13:54

Über die Kosten: Seine eigentlich ziemlich billig, aber es beinhaltet viel Arbeit (weniger als $ 30)
Danke fürs Lesen

PS: Sorry, wenn ich einige grammatische / Rechtschreibfehler gemacht habe Ich bin spanischer Sprecher, und ich lerne immer noch Englisch, jeder Fehler, den Sie finden, wird sehr hilfreich für mich sein.

Meine anderen instructable: http://www.instructables.com/id/ALL-IN-ONE-CLOCK/

Technische Fragen / Kommentare / Anregungen herzlich willkommen: [email protected] / [email protected]

Related Reading