Home > Technologie > Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

0
Advertisement

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Ich fand ein leeres Radio-Gehäuse aus dem 30. gemacht aus Bakelit.

Die gesamte elektrische war weg und der Lautsprecher war völlig beschädigt, aber das Lautsprecher-Tuch war ursprünglich aus dem 30. auch.

Ich bin noch Gebäude Volumio basierte MP3-Player und ich beschlossen, ein MP3-Player mit Röhrenverstärker zu bauen.

Volumio ist eine sehr geschickte Gabel eines MP3-Player-Projekts. Andere Gabeln sind RuneAudio oder moode Spieler .

Jeder hat seine Vorteile. Volumio und Moode haben Radiosender vorkonfiguriert. Moode ist in der Lage, durch mehrere USB - Devices zu durchsuchen. So sein bis zu Ihnen, zum des playe zu finden, das zu Ihren Notwendigkeiten passt.

Die Spieler können auch eine Verbindung zu NAS-basierten Musikquellen herstellen. Auf dem ersten Bild sehen Sie den "Wingman", der mit meinem Raspberry NAS System verbunden ist.

So hier sind die Teile:

  • Himbeere Pi
  • 2 Gbyte SD - Karte für Volumio Bild ( https://volumio.org/ )
  • USB - DAC ( KLICK ) oder ähnlich
  • USB zu CF Adapter ( KLICK ) oder ähnlich
  • 32 GByte CF-Karte
  • Röhrenverstärker - Kit ( KLICK ) 4 Watt Leistung
  • Audio - Transformator ( KLICK ) oder ähnlich
  • TPLINK Mini - Router ( KLICK )
  • 5V / 2A Stromversorgung
  • Breitbandlautsprecher
  • Stromschalter
  • Kabel und Drähte
  • Etwas Dekormaterial

Viele Teile hatte ich zur Hand. Sie können statt der CF-Karte auch einen USB-Stick für die Musik verwenden.

Seien Sie CAREFULL, wenn Sie operationg mehr das 48V sind, das dieses sehr sehr gefährlich sein kann!

Also gehen wir Schritt für Schritt durch die Teile ....

Schritt 1: Der Himbeer- und Verstärkerteil

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Ich habe einen alten Himbeer-Pi aus der 1. Generation. Es ist immer noch powefull genug, um Volumio laufen.

Der USB DAC hat einen Stereo-Ausgang, aber der Verstärker ist mono, so dass ich ein Widerstandsnetzwerk verwendet, um das Stereosignal auf Mono umzuwandeln.

Das Stereosignal geht vom DAC-Ausgang zum Wandler und über den Poti zum Verstärker-Eingang und vom Audio-Transformator zum Lautsprecher.

Der TP-Link verbindet den Raspi mit der Welt.

Bitte erwähnen Sie, dass der Raspi eine eigene Stromversorgung hat.

Schritt 2: Die Stromversorgung

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Dies ist der gefährliche Teil und ein bisschen heikel.

Die Schaltung stammt auch von Elektronik Walter.

Das Netz wird auf 12V umgewandelt, diese Spannung wird auch für die Heizung des Rohres verwendet.

Die 12V vom primären Transformator geht an die sekundäre, die genügend Spannung erzeugt, um den Anodenstrom zu treiben.

Der Ausgang des Sekundärtransformators wurde gleichgerichtet und gefiltert. Die Ausgangsspannung beträgt ca. 200V DC bei angeschlossenem Verstärkerrohr. Die Ausgangsspannung ist fast rippelfrei.

Der Sound ist erstaunlich!

Schritt 3: Das Gehäuse und der Lautsprecher

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Nach der Reinigung des Gehäuses und des Lautsprechertuchs benutzte ich den ursprünglichen Lautsprecherhalter zum Montieren des neuen Breitbandlautsprechers.

Ich verwendete einen fast trockenen Schwamm, um das Tuch sehr sorgfältig zu säubern.

Schritt 4: Erster Versuch

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Ich setzte everyting zusammen und startete die Himbeere, feuerte oben den Verstärker und es gab ein gesundes Summen vom Sprecher. Ich trieb alles nach unten und ersetzte den Shunt durch eine Primärspule eines kleinen Transformators.

Macht wieder an und keine Wellen, kein Summen!

Schritt 5: Fertigstellen

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Die erstaunliche Tube Internet Radio

Dieses Radio hat keine Skala für das Tuning. So schloß ich das Loch durch eine Verzierung aus einigen Messingzahnrädern und Stahlflügeln. Das gibt den Namen für das Radio:

Der Wingman

Der Ton ist erstaunlich und im mit dem Radio Tag für Tag.

Habe Spaß,

Horatius Dampf

Related Reading