Home > Technologie > DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Advertisement

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Eine der besten Möglichkeiten, um etwas Geld für Ihre Stereoanlage zu sparen und immer noch den besten Sound ist es, Ihre eigenen Lautsprecher machen. Es gibt viele Richtungen zu gehen; Multiway (mit mehr als einem Treiber pro Lautsprecher) oder Einzel-Treiber, und dann gibt es die Schrank-Designs: offene Baffle, portiert, Horn geladen, versiegelt und Übertragungsleitung sind die häufigsten Typen. Wegen der überwältigenden Anzahl von Richtungen kann ein Sprecher bauen gehen, ist es wichtig, mit einem Budget zu beginnen, und dann berücksichtigen Sie Ihre Anforderungen zu hören. Hören Sie Hip-Hop und Host-Parteien? Ported mit einigen großen Tieftönern (Niederfrequenz-Treiber) ist der Weg zu gehen. Wie klassisch bei weicheren Hörstufen? Wahrscheinlich offene Baffle mit einem einzigen Fullrange-Treiber. Kleiner Hörraum? Halten Sie die Treiber und Schrank auf die kleinere Größe. Keine 18 Zoll Woofer für Sie. Da das Design des Lautsprechers ganz in Ihren Händen ist, ist es möglich, es auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden.

Für meinen Bau, gab ich mir ein Budget von 250 Dollar für das Paar. Dies scheint extrem niedrig im Vergleich zu den Preisen der Shop gekauft Lautsprecher, aber es ist wirklich nicht zu begrenzt, weil der extremen Markups auf kommerzielle Lautsprecher. Für mein Design, entschied ich mich für einen einzigen Fullrange-Treiber in einem MLTL, die für Masse geladene Übertragungsleitung steht. Die Basis der Übertragungsleitungstheorie wird später behandelt. Dieses Design wurde aufgrund der Einfachheit des Builds, niedrigerer Kosten und der besseren Soundstage, geringer Verzerrung und Treue, die ein Fullrange-Design bietet, gewählt. Mit diesem Design-Ziel im Auge, wurde die WiBAQ geboren. Es steht für Wild Burro Audio Quarter Welle. Wild Burro Audio ist der Hersteller des Treibers habe ich verwendet, und es ist ein Viertelwellen-Übertragungsleitung Lautsprecher. Der Name ist ein Spiel auf dem TaBaQ-Design von Bjohannesen auf der diyaudio.com-Website, die bei der Modellierung des Sprechers geholfen hat und auf der TaBaQ der WiBAQ basiert.

Schritt 1: Das Design

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Also, die WiBAQ. Die offizielle WiBAQ Thread hier . Aber die ursprüngliche Inspiration ist in einem anderen Thread, der mit dem WiBAQ Thread verknüpft ist. Der Lautsprecher verwendet ein Wilder Burro Audio Labs Betsy K Breitbänder , die durch zur Verfügung Wilder Burro Audio für 110 Dollar pro Paar. Für ihre Leistung sind diese Treiber einige der besten Wert auf dem Markt. Der Treiber wird in einem Gehäuse mit Masseleitung für die Übertragungsleitung montiert. Dies bedeutet, dass der Anschluss an der Unterseite einen Widerstand gegen die Luft, die sich in den und aus dem Gehäuse bewegt, der vom Fahrer gedrückt / gezogen wird, hinzufügt. Dies erhöht effektiv die Größe des Gehäuses. Dies ist ähnlich wie ein Standard-portiert Lautsprecher funktioniert. Aber in einer Übertragungsleitung ist die Länge der "Leitung" oder "Leitung" hinter dem Lautsprecher ein Viertel der Abstimmfrequenz. Dabei stimmen die Massebelastung von Port und Höhe des Lautsprechers zusammen das Gehäuse auf 35 Hz ab. Dies gibt dem Gehäuse ein f3, (oder ein 3db abgeschnitten, oder der Punkt, wo die Lautstärke bei dieser Frequenz gerade genug, um spürbar zu sinken) von 35 Hz, die eigentlich ziemlich niedrig ist, vor allem mit einem Lautsprecher dieser Design.
Abbildung ist ein Google Sketchup-Modell des Sprechers. Die angegebenen Maße sind die Innenmaße. Sein das Innere, das die wichtigen sind, da sein das Innere, das die Abstimmung des Gehäuses diktiert. Die äußeren Schnittabmessungen des Gehäuses werden später in der Anleitung erläutert.

Die erste PDF ist das originale Design mit dem Fahrer montiert 15 "vom geschlossenen Ende.Dies wurde später geändert, um 9" vom geschlossenen Ende und die neue Frequenzgang Diagramm in der zweiten PDF enthalten. Alle Informationen in der ersten PDF-Version sind immer noch gültig, wenn der Treiber 9 "von oben ist, außer für den Frequenzgang. In diesen PDFs können Sie die Lineal flache Bass-Antwort, ohne Peaks oder Höcker, sowie die hohe 95db Empfindlichkeit zu sehen

Schritt 2: Materialien und Teile

Also starten wir Buyin Stuff! Das Material, das für das Gehäuse verwendet werden sollte, ist 3/4 Zoll MDF oder Sperrholz. Sperrholz, obwohl es etwas teurer ist, kann fertig sein, wenn Kabinett Klasse Sperrholz gekauft wird. MDF andererseits muss für das beste Finish furniert oder laminiert werden. Aus diesem Grund wurde für meine WiBAQ Sperrholz gewählt.
Wenn Sie mit Sperrholz gehen, stellen Sie sicher, Sie kaufen Schrank Klasse Sperrholz. Dies wird eine schönere furnierte Oberfläche haben. Überprüfen Sie auch die Kanten des Holzes. Wenn es viele große Abstände zwischen den einzelnen Stücken gibt, die eine Schicht des Holzes bilden, kaufen Sie nicht dieses Stück. Sie wollen so wenig Leerstellen und Lücken wie möglich.
Die nächste offensichtliche Komponente ist der Fahrer. The Wild Burro Audio Betsy K kann durch Wilder Burro Audio Labs erworben werden hier . Sie müssen den Besitzer kontaktieren und er wird sich um Sie kümmern.
Zusammen mit dem, müssen Sie auch verbindliche Pfosten, Draht und Schrankfüße kaufen. All dies kann über Parts Express erworben werden.

Ein spezifischerer Teileabbau:

2 Platten von 3/4 "x 4 'x 8' Sperrholz oder MDF
2 Paar Polklemmen und Polklemme Platten (PE)
2 Sätze Schrankfüße (PE)
2 Wild Burro Audio Betsy Ks (WBA)
Lautsprecher-Füllung (oder Poly-Fil-Kissen-Stuffing) 1,8 Pfund pro Lautsprecher (3,6 insgesamt)
1/2 "Schaumwitterungsstrippen (vorzugsweise mit Kleber beschichtet)
Holz Leim (Bau-Klebstoff, der in der Calk Tube kommt ist die beste)
Fertigschrauben (1,5 "Schrankschrauben für die Gehäuseeinheit und # 8 x 3/4" Holzschrauben für die Montage des Fahrers)

Schritt 3: Vorbereitung und Schneiden

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Wenn Sie nach Hause Depot, Lowes oder irgendeine andere Stelle gehen, um das Material für Ihre Gehäuse zu kaufen, können Sie auch den Holzschnitt erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Schnittplan gehen sehen. Oder schneiden Sie es mit einer Tischkreissäge. Die Schnitte müssen präzise sein, um sicherzustellen, dass die Teile gut passen. Wenn es um das Loch für den Fahrer kommt, ist ein Router mit einem Kreis jig die beste Wette. Ich benutzte eine Stichsäge, und das Loch war ziemlich rau. Dankbar ist der Fahrer von vorne, so dass die rauen Kanten und unebenen Loch Form verborgen ist.
Das Loch sollte 7 3/8 "breit sein.

Wenn Sie sich entscheiden, das Holz selbst zu schneiden, sollte eine Tischkreissäge mit Führungen für das Sperrholz verwendet werden. Wenn Sie keine Führer haben, wie ich, dann Ihre beste Wette ist es, eine Kreissäge und eine gerade Kante verwenden, um die längere Schnitte und verwenden Sie dann die Tabelle Säge, um kürzere Schnitte zu machen.

Der Schnittplan ist beigefügt. Beim Schneiden, machen Sie die langen Schnitte zuerst, so haben Sie 8 'Streifen, und dann schneiden Sie diese auf die erforderlichen Abmessungen der Stücke. Ich fand, dass dies der einfachste Weg war, die große Platte aus Sperrholz zu schneiden, und würde dazu führen, dass die Stücke am meisten einheitlich in der Größe.

Schritt 4: Montage

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Die Montage ist einfach. Es empfiehlt sich, Schrankschrauben oder andere Finishschrauben zusammen mit Kleber zum Zusammenbau des Gehäuses zu verwenden. Dies bedeutet, dass die Arbeit fortgesetzt werden kann, auch wenn der Klebstoff nicht vollständig getrocknet ist.

Beginnen Sie, indem Sie eine Seitenwand an der Rückseite und dann an der Unterseite befestigen. Als nächstes befestigen Sie die obere Platte und die Vorderseite und dann das Portstück. Fügen Sie dann das Verspannen, Verdrahten und Füllen hinzu. Bringen Sie die andere Seitenabdeckung zuletzt an. Es ist wichtig, daß diese Reihenfolge befolgt wird, da eine korrekte Positionierung der Platten nur in dieser Reihenfolge erfolgen kann. Die allgemeine Idee ist, den gesamten Sprecher zu bauen, eine Seite wegzulassen und diese Seite zuletzt zu befestigen. Dies erleichtert den Zugang zur Innenseite des Lautsprechers während der Montage.
Stellen Sie außerdem sicher, dass die Kanten richtig ausgerichtet sind und die Ecken quadratisch sind. Wenn die Schnitte am Anfang sauber und vorsichtig waren, macht es diesen Teil einfacher. Beim Zusammenbauen eine Perle Kleber die gesamte Länge des Gelenks (Sie wollen es luftdicht) und dann eine Schraube durch, um das Gelenk zusammenklemmen.

Einige weitere Hinweise zur Montage:

Das Verspannungsmuster ist nicht besonders wichtig, solange die Versteifung die Versteifung des Lautsprecherschranks ausführt und die Schallwellen nicht daran hindert, sich auf- und abzubewegen. Für meinen Lautsprecher ist ein 47 "durch 3/4" durch 1.5 "Streifen des Sperrholzes Leimsecke zur Ecke über jedem der Seitenfelder, also geht es von der hinteren unteren Ecke zur vorderen Oberseite Oben von der Vorderseite zu der Rückseite ist ein 16,25 "durch 3.5" Stück der Schicht und ein zweites 11 "durch 3.5" Stück der Laterne, die von Seite zu Seite, Position 17 "von der Unterseite des Lautsprechers geht.

Vor dem Füllen Bohren Sie die Löcher für die Anschlüsse auf der Rückseite des Lautsprechers in der Nähe des Bodens. Werden die aufgeführten Teile verwendet, können zwei Löcher für die Lötkissen und Gegenpfosten gebohrt werden.
Bohren Sie auch die Löcher für den Fahrer. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass die Löcher aufgereiht sind, um den Fahrer auf der Vorderseite platzieren und zentrieren sie in das Loch, und markieren Sie die Löcher für die Schrauben um den Fahrer. Stellen Sie sicher, dass die Löcher richtig zentriert sind, damit die Schrauben eingesetzt werden können und nicht mit dem Rand des Korbes oder der Dichtung um den Lautsprecher in Berührung kommen.

String sollte hinzugefügt werden, wo die Füllung ruhen wird. Die Füllung wird in den oberen 2/3 (30 Zoll) des Gehäuses gesetzt. 30 Zoll von der Oberseite, ein Netz von Arten, die von der Schnur gebildet werden, die zu den Seiten des Gehäuses geheftet wird, sollte gesetzt werden, um zu verhindern, dass die Füllung zum Boden des Gehäuses fällt. Strings sollten waagerecht in den oberen 2/3 des Schrankes aufgezogen werden, um die Stopfung richtig zu unterstützen, um zu verhindern, dass sich die Stopfform in der Nähe des unteren Netzes verdichtet. Siehe Bilder für mehr Details.

Während das Gehäuse auf seiner Seite ist, auch die Löcher für die Schrankfüße nach den Anweisungen auf der Verpackung bohren. Faden in der Schrank Füße Sache, aber nicht in die Spikes selbst einschrauben. Halten Sie diese aus, bis der Lautsprecher bereit ist, in seine endgültige Position gebracht werden, weil das Bewegen des Lautsprechers mit den scharfen Spitzen angebracht ist, fragen Sie nach Schwierigkeiten.

Verwenden Sie bei der Verdrahtung des Treibers an den Anschlussklemmen einen festen Kerndraht. Zwei oder drei Litzen, die für jeden Draht miteinander verdrillt sind, sind über einen Strang bevorzugt. Ein guter Ort, um für einige gute Draht suchen ist CAT-5-Kabel, die in der Masse für billig von Orten wie Home Depot oder Lowes gekauft werden kann.

Die Montage des Treibers kann erfolgen, wenn die letzte Seite nicht angebracht oder gespeichert ist. Bevor Sie den Fahrer montieren, wickeln Sie ein Stück 1/2 "Wetterabstreifer um den Flansch, so dass, wenn der Fahrer tatsächlich in das Ganze eingelegt wird, der Metallkorb nicht wirklich das Holz berührt, halten Sie es ordentlich und stellen Sie sicher, dass die Enden berühren So dass eine luftdichte Abdichtung vorhanden ist und das Wetterabstreifen bei der Montage nicht unterhalb des Fahrers in der Front hängt.
Wenn Sie den Fahrer montieren, bewegen Sie sich in einem Sternmuster, um die Schrauben festzuziehen. Beginnen Sie, indem Sie das Oberteil, dann die Unterseite, dann die Schraube nach rechts oben und dann die Schraube nach links von der unteren, dann die zweite Schraube nach rechts von der oberen einsetzen, und so weiter . Halten Sie diese Muster gehen, die Erhöhung der Dichtigkeit auf jedem Pass, bis die Schrauben sind gemütlich. Sie müssen nicht massiv eng sein. Einfach gemütlich.

Finishing das Holz ist bis zu Ihnen. Ich entschied mich, meine nackte in der Zwischenzeit zu verlassen, da es Winter ist Massachusetts und ich nicht wollen, um Leinsamen Öl in das Haus gelten. Ich plane, das Holz schließlich fertig zu machen.

Sehen Sie sich die Bilder genauer an.

Schritt 5: Optional: BSC-Schaltung

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Es geht um technische Fragen.

Hohe Frequenzen aufgrund ihrer kürzeren Wellenlänge neigen dazu, von der vorderen Ablenkplatte des Lautsprechers, der den Treiber umgibt, abzustrahlen und nach vorne zu strahlen (2π Strahlungsmuster genannt). Bassfrequenzen hingegen strahlen aufgrund ihrer längeren Wellenlänge (4pi-Muster) um das Lautsprechergehäuse. Das bedeutet, dass der Klang weniger auf den Hörer fokussiert ist und somit der Bass im Verhältnis zu den Höhen schwächer wird.

Um dies zu beheben, dämpfen Sie die Höhen (reduzieren Sie ihre Lautstärke), um es auf das Niveau des Basses zu bringen. Normalerweise ist eine 6db Dämpfung erforderlich, aber da die WiBAQs den Frontport haben, der den Bass für den Zuhörer verstärkt, ist nur 3db erforderlich.

Eine einfache Schaltung wird benötigt, um dies zu erreichen, die so genannte Baffle-Step-Korrektur- (BSC-) Schaltung oder eine Baffle-Diffraktionsverlust-Korrekturschaltung. Es ist ein Widerstand und Induktivität parallel verdrahtet und dann in Serie mit dem Treiber verdrahtet. Der Induktor für den WiBAQ ist 1 mH und der Widerstand 2,5 Ohm. Die empfohlene Induktivität ist dies. Ich empfehle, zwei Widerstände parallel zu verdrahten, um den gewünschten Wert zu erhalten, um die Energiebehandlung zu erhöhen und Induktivität zu verringern, also sind hier die empfohlenen Widerstände.

Schritt 6: Verwenden Sie es!

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

DIY Hi-Fi: WiBAQ Lautsprecher

Der Lautsprecher könnte anfangs etwas hart klingen, denn die Fahrer müssen einbrechen. Bei 20 Spielstunden bei mittlerer Lautstärke fangen die Lautsprecher an zu glätten und voller zu klingen. Wenn nach der Treiber eingebrochen und sie noch klingen ein wenig hell für Ihren Geschmack, und Sie haben nicht die BSC-Schaltung hinzufügen, versuchen Sie es hinzuzufügen.
Außerdem braucht es Zeit für die Ohren, sich an den Klang der Lautsprecher anzupassen. Warum? Das kann ich nicht erklären. Aber sobald man sich an die Lautsprecher gewöhnt hat, hört sich alles besser an.

Jetzt, wenn Sie die Lautsprecher verwenden, denken Sie daran, dass ein einzelner Treiber versucht, das gesamte Audiospektrum zu reproduzieren. Während diese Lautsprecher sehr laut sind, sind sie nicht DJing-Lautsprecher.

Wenn Sie den Lautsprecher positionieren, legen Sie sie so, dass sie gerade zeigen; Nicht in die Hörposition schieben. Mit voller Reichweite Fahrer, etwas von Achse wie diese ist von Vorteil. Die richtige Positionierung des Lautsprechers kann zu dramatischen Klangunterschieden führen.

Hier sind meine Eindrücke, bevor die Fahrer hatten eine Chance zu brechen und bevor die BSC-Schaltung hinzugefügt wurde:
Erste Eindrücke in drei Worten: Laut, bassig, detailliert.
Erste Eindrücke im Detail: Das wichtigste Verkaufsargument des WiBAQ war das Potenzial für starken Bass. Es sicher liefert. Der Bass ist klar, prägnant und boomfrei. Und tief. Mit einer Test-CD, die ich gemacht habe, war es nur möglich, Bass so niedrig wie 10 Hz fühlen. Etwa 20 Hz wird es spürbar, etwa 30 Hz seine jetzt sicher zu nennen 'laut', und von etwa 40 Hz erreicht es fast so laut, wie es für den Rest der Frequenz Sweep erhalten würde. Der Bass, trotz seiner guten Ausdehnung und es ist ein massenhaftes System, hat nicht die rumpelnden und boomy Sound mit den meisten portiert Systeme verbunden.
Jetzt für die Mitten und Höhen. Es gibt eine außergewöhnliche Menge an Details, und die Höhen sind gut verlängert, was ich fürchtete, sie wären nicht mit einem 8 "Fahrer. Die Mitten sind ein bisschen" shouty "für meinen Geschmack bei hoher Lautstärke, und die Höhen ein wenig Ich glaube, dies ist vor allem, weil die Fahrer sind noch nicht gebrochen.Ich kaufte sie hier auf dem Forum, aber der Verkäufer sagte, er kaufte diese Betsy Ks mit einigen regelmäßigen Betsys zu experimentieren mit.Er bevorzugte die Betsys in seinem Rondo Schrank Und legte nur ein paar Stunden auf dem Betsy Ks.Ich werde wahrscheinlich in 25 Stunden oder so von moderaten Volumen Musik, um sie in brechen, bevor ich anfangen, einige mehr beteiligt hören.
Die Musik, die ich für diesen Test benutzte, war sehr unterschiedlich. Ich begann mit 'Funeral' von Arcade Fire, die mehr akustisch und komplex in der Natur ist. Als nächstes ging ich zum anderen Ende der Skala, mit 'Von der blauen Farbe des Himmels' von Ok Go. Dieses Album ist extrem basslastig, mit komplexen Verzerrungen auf dem Gesang und Instrumentals verwendet. Songs wie 'White Knuckles' und 'This Too Shall Pass' neigen dazu, Lautsprecher fallen flach auf ihr Gesicht, indem sie einfach überwältigen, aber diese standen sehr gut. "Wolkenkratzer" wirklich die Klarheit und Detail des Basses.
Als nächstes zog ich auf einige meiner Lieblingsmusik; Gerade über alles von Jack White. Die White Stripes, von Natur aus, waren sehr einfach, aber Verzerrung schwere Musik. 'Im Slowly Turning into You' von 'Icky Thump' ist ein aufschlussreiches Lied, bei dem Schlagzeug und Bass den Gesang bei hohen Lautstärken stören können. Dieses ist ein Problem auf vielen Sprechern gewesen, denen ich zugehört habe, aber nicht dieses Paar. 'Instinct Blues' von 'Get Behind Me Satan' hat die gleiche Wirkung. Mit White's komplexer Musik, wie die von 'Blunderbuss', die Lautsprecher auch leuchten.
Mit einfacheren akustischen Gitarren-und Vocals-Art Musik, die Lautsprecher klingen extrem lebensecht, mit Stimmen, die luftig und natürlich, nicht so "plasticy" wie ich manchmal bemerkt habe. Die Gitarre klingt wie es ist im Zimmer mit Ihnen, und überhaupt nicht von den Lautsprechern gefärbt.
Fazit: Die Lautsprecher sind sehr detailliert und lebensecht und haben eine außergewöhnliche Frequenzerweiterung. Die Höhen und Mids schreien und sind ein bisschen hart bei hohen Lautstärken, obwohl dieser Hörtest mit Fahrern, die nicht gebrochen sind durchgeführt wurde. Mit den Lautsprechern kostet meine etwa 250 Dollar für das Paar, und so einfach zu machen, war dies ein Große Anfänger-Projekt und eine fantastische Lautsprecher-Design insgesamt. Gutschrift für das fantastische Design muss nach Bjorn gehen.

Das war gleich nach der Fertigstellung der Referenten. Nun, da sie eingebrochen und die BSC-Schaltung hinzugefügt, der Klang hat sich gemildert und viel glatter, mit dem Mittelton-Shout und Härte verschwunden. Der Bass ist auch ein wenig weniger eingeschränkt und offener geworden. Sehr schöne Verbesserung!

Nun, das ist es! Sie haben nun Ihre WiBAQs abgeschlossen. Genießen Sie sie und willkommen in der Welt der DIY Audio-und Full-Range-Magie.

Related Reading