Home > Werkstatt > Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft. Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft. Warme und kühle Luft

0
Advertisement

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Einleitung:

Der Sommer kommt und die Temperatur steigt. Weil die Temperatur heiß ist, zeige ich Ihnen, um eine Klimaanlage vom Müll zu bilden !. Dieses unterscheidet sich von anderem DIY Weil ich es von einem alten Fächerventilator mache, nicht Computerfan verwenden. Sein kühler und leistungsstärker!

Seine leicht zu machen!

Eigenschaften:

  • Einfach zu gebrauchen
  • Verwenden Sie Wechselstrom oder Gleichstrom
  • Kann kühle oder warme Luft wählen
  • Mini und Licht
  • Unter 20 w Konsum
  • Kann mit Batterie arbeiten
  • Und viele mehr

OK LASSEN MACHEN ES !!

Schritt 1: Werkzeuge, die Sie benötigen:

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Cutter
  • Schraubendreher
  • Lötkolben
  • Isolierband
  • Drahtschneider / Zangen
  • Schere

Werbung

Schritt 2: Materialien, die Sie benötigen:

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Alte Fön (oder irgendetwas mit Motoren und Propeller)
  • Super-Klebstoff
  • Transformator, Adapter oder beliebige Gleichstromversorgung
  • 2 Flaschen
  • Karton oder alles, was Sie wollen, um den Fall zu machen
  • Und etwas Kreativität zu machen

Schritt 3: Öffnen Sie den Fön

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Nehmen Sie den Schraubendreher, öffnen Sie den Fön und nehmen Sie die Motoren auseinander.
  • Öffnen Sie die Motorenhalterung wie abgebildet 6

Schritt 4: Nehmen Sie den Flaschendeckel und machen Sie den neuen Motorhalter

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Nehmen Sie einen Flaschendeckel
  • Den Motor auf Mitte stellen
  • Machen Sie ein Loch mit Schraubendreher wie Bild 3
  • Und schneiden Dreieck mit Cutter wie Bild 4
  • Und befestigen Sie den Motor am neuen Halter und befestigen Sie den Propeller

Schritt 5: Schneiden Sie den Flaschenhals

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Schneiden Sie den Flaschenhals mit dem Messer
  • Machen Sie zwei
  • Kleben Sie mit Superkleber wie Bild 3 und fügen Sie etwas Klebeband hinzu, um es stärker zu machen
  • Schließen Sie diese mit dem neuen Motorhalter wie Bild 5

Schritt 6: Weiter!

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Ich habe den Fall wie Bild 1
  • Nehmen Sie den alten Motorhalter und kleben Sie ihn auf das Gehäuse
  • Kleben Sie den Flaschenhals mit Motor auf das Gehäuse wie Bild 5 & 6

Schritt 7: Weiter wieder !!

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Nehmen Sie die Rückseite des Föns und schneiden Sie es wie Bild 2
  • Und kleben sie an den Fall wie Bild 3,4, & 5

Schritt 8: Die Elektrizität

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Nehmen Sie den Stecker aus dem Fön
  • Löten Sie den Draht zum Transformator (Lötmittel auf 0 und 220 V) und schließen Sie es mit Klebeband
  • Kleben Sie den Transformator auf das Gehäuse mit Superleim.
  • Lösen Sie den 12v Ausgang auf den Motor wie Bild 6

Schritt 9: Transformator und Motor prüfen

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Stecken Sie den Transformator auf Strom und die Motoren laufen.

Schritt 10: Die warme Luft.

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

  • Nehmen Sie das heiße Element aus dem Fön und nehmen Sie den dünnen Draht (Nichrome Draht)
  • Nehmen Sie 2 Schrauben und binden Sie die nichrome Draht an die Schraube
  • Nehmen Sie den Schalter vom Fön
  • Machen Sie eine einfache Schaltung:
  1. Schraub - Schalter 6V / 9V
  2. Schraube - 6V / 9V Ausgang
  3. Wie Bild 6
  • Und installieren Sie den Schalter auf das Gehäuse

Schritt 11: Elektrizitätsschritte sind beendet

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Diy Luft Conditoner mit einstellbarer Luft.  Warme und kühle Luft

Dies ist die gesamte Schaltung. Jetzt müssen Sie das Großbuchstaben wie Bild 2 und 3 machen. Machen Sie ein Loch vor dem Nichromdraht, und wenn Sie den Schalter einschalten, erhitzt das nichrome Draht und gibt Ihnen eine warme Luft. Aber wenn Sie den Schalter ausschalten, gibt diese Klimaanlage Ihnen eine kühle Luft.

  • Sie können es auf Schlafzimmer, Wohnzimmer oder jedem Raum, den Sie wollen!

Schritt 12: Fertig!

Wenn Sie wissen möchten, wie es funktioniert, sehen Sie das Video

Dank für Blick meine Arbeiten

Entschuldigung für mein schlechtes englisch

Bitte, stimmen, abonnieren Sie mich!

Vielen Dank!

Glücklich machen

Related Reading