Home > Werkstatt > DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

0
Advertisement

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Während mein Billardtisch repariert wird, gehe ich immer noch gerne raus und spiele an der Poolhalle. Ich kann leicht nehmen mein nettes Stichwort zum Pool Hall aber was über das Nehmen der Poolbälle mit Ihnen? Ich weiß, dass es ein wenig außergewöhnlich ist, Poolbälle mit Ihnen zu nehmen, aber Sie können jede mögliche Leidenschaft gefüllte Spieler fragen und 9mal von zehn sie lieber mit ihren eigenen Poolbällen schießen. Ich stimme ihnen zu. Hausstiche und Hauskugeln sind oft in einem schlechten Zustand, nur weil Menschen sie missbrauchen, ohne es zu wissen oder auf Unfälle. Ich werde einen sehr gut bewerteten, gut gefertigten Satz von Kugeln kaufen und ich plane, sie zusammen mit meinem Stichwort in die Poolhalle zu nehmen. Aber wie transportierst du 16 Poolbälle und ein Cue? Du willst sie nicht in eine Schachtel oder eine Tasche legen. Sie wollen Komfort und Anziehungskraft. Wie wäre es mit einem Pool Queue und Pool Ball Combo Fall? Sicher! Das klingt perfekt! Lässt eine machen!

Ich wählte, um meine eigenen Pool Queue und Ball Combo Fall für ein paar Gründe, auch zwei tatsächlich. Eins, Es ist billiger und zwei, ich mag Dinge zu machen. Wenn Sie alle Werkzeuge zur Hand haben, werden Sie sparen ein paar Dollar. Ich schaute online auf ähnliche Produkte und fand sie zu 150 Dollar und höher! Das ist verrückt. Jetzt kann ich verstehen, dass die Zahlung für eine neue Cue oder Bälle, aber für einen Fall? Dieses Projekt kostete rund 50 Dollar zu machen und die Tatsache, dass Sie es den Preis wert ist.

Der Fall, den ich gebildet habe, kann 15 Poolbälle, den Stichball, ein Stichwort, Kreide halten und dort ist genug Raum übrig für ein Bündel Extras. Wie ein Poker, Shaper und sogar Reparatur-Tools, wenn gewünscht. Ich habe noch den leeren Raum mit Extras zu füllen. Jetzt, da ich diesen Fall gemacht habe, um alle 15 Poolbälle und einen Queueball und ein Queue zu halten, ist es größer als der durchschnittliche Queuefall, da ein Stichwortfall gebildet wird, um nur ein Stichwort zu halten. Dieser Fall ist 40 1/2 Zoll lang, 6 1/2 Zoll breit und 3 Zoll hoch. Eine Sache, die Leute hatten, wenn ich zeigte, dass es das Gewicht war, und sobald sie hielt es mit alles drin sie waren schockiert. Es klingt wie es würde viel wiegen, aber es wirklich nicht. Es ist auch sehr einfach und bequem zu tragen.

Lässt eine machen!

Tun Sie dies auf eigene Gefahr, ich bin nicht verantwortlich für irgendwelche Schäden an etwas oder jemand.

Schritt 1: Lieferungen und Werkzeuge.

WERKZEUGE
Messersäge
Tacker
Hammer
Platz
Maßband
Heißklebepistole
Schraubendreher
aufrechtzuerhalten.
MATERIALIEN
1/4 dickes Holz. Ich habe Kiefer ply, sehr einfach zu bearbeiten und geringes Gewicht. $ 19.00 für ein 4x8 Blatt
Kleine Nägel. Günstig bei fast jedem Laden. Sie wollen kleine, dünne Nägel so, wenn Sie das Holz mit ihnen das Holz nicht teilen wird kombinieren.
Stoff / Filz. Der Stoff / Filz wird verwendet, um die Innen-und Außenseite des Gehäuses, damit es schön aussehen und die Queue-und Pool-Bälle zu schützen. Ich hob einen schönen schwarzen karierten Filz für $ 12,00 in einem Stoffgeschäft. Holen Sie sich genug davon. Sie möchten Ihren Fall innen und außen abdecken können.
Holzkleber. $ 2,00
E600 Epoxidkleber. 2,50. Dies wird verwendet, um den Filz an das Holz anzubringen. Sein ein sehr starker Kleber, der auf Gewebe und Holz arbeitet. Ich empfehle immer zwei Röhren und in einem gut belüfteten Bereich zu verwenden. Es hat einen starken Geruch, der schädlich sein könnte.
Und Hardware, wie ein Griff, Scharniere und eine Schließe. Ich habe diese Teile von einem alten Queue-Fall gerettet. Und ich erhielt die Scharniere von einem Regal, das in unserem Haus war, das niemand interessierte. Wiederverwertet!
Sie benötigen auch ungefähr 14 Schwämme. Ich kaufte 4 Packungen von 7 im Dollar-Shop alle für $ 4,00. Ich werde diese später erklären.

Ich erwähnte, dass die Kosten rund $ 50,00. Es könnte billiger sein, je nachdem, wo Sie Ihre Materialien kaufen. Alles ist ziemlich billig, und ich landete rund 30 bis 40 Dollar insgesamt.

Schritt 2: planen und messen!

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Bevor Sie Ihren Fall zu bauen, brauchen Sie eine Idee zu arbeiten aus. Ich zeichnete eine schnelle Skizze und verwendete die Maße der Poolbälle und des Stichwortes, um mit der Größe des Falles zu helfen. Sie möchten, dass Ihr Fall alle Poolbälle und das Queue plus einige Extras passt, so möchten Sie vielleicht so viel wie Sie messen können. Meine Poolbälle, und andere sind im Durchschnitt etwa 2 cm breit oder groß. So haben wir 15 Bälle. Einfache Multiplikation wird sagen, dass Sie mindestens 30 Zoll Länge benötigen. (2 · 15). 30 Zoll ist nicht lang genug für diesen Fall, weil Sie die Breite der Wände innerhalb des Falles berücksichtigen müssen, die die Kugeln trennen. Glauben Sie mir die witdth der Wände summieren sich schnell! Wenn Sie 15 Räume für die Kugeln wünschen, benötigen Sie 15 Wände (die Weise, die ich es bildete). Wenn Sie nicht berücksichtigen, die Breite der Wände werden Sie am Ende mit einem kurzen Fall, der nicht alle Kugeln halten kann. So benötigen wir 30 Zoll, um alle Bälle, aber einschließlich Wände zu passen, die wir mehr benötigen. Ich landete mit 40 1/2 Zoll Länge, die sich als perfekt. Es gab mir genug Platz für alle Kugeln und ein Kreidefach. Ich denke, 40 und ein halbes Zoll war ein bisschen zu viel, und durch ein bisschen, ich meine, ein oder zwei Zentimeter. Aber wie gesagt, ich habe eine Kreidekammer gewonnen. Die Poolbälle sind die einzige Sache, die wirklich die Maße beeinflußt, weil aufgerichtet Länge weise, sie sind länger (alle 15 nicht einschließlich der Stichwortkugel) als ein Stichwortstock (halb ein Stichwort, da mein Stichwort zwei Stücke ist). Sie sind auch höher als ein Cue-Stick, so dass sie Wirkung und bestimmen die Höhe des Gehäuses und Länge. Die Breite des Gehäuses wird durch das Stichwort und die Schwimmbälle bestimmt. Sie benötigen 2 Zoll Breite für die Kugeln und genug Platz für das Stichwort. Ich benutzte 6 1/2 Zoll Breite. Dann teilte ich das in zwei Hälften. Eine Hälfte für die Kugeln und die andere Hälfte für den Queue-Stick. Sie werden feststellen, dass der Cue-Ball auf der gleichen Seite wie der Cue-Stick ist. Ich tat dies, um Länge zu sparen und zu nehmen Raum im Inneren des Gehäuses. Nun, wenn ich wollte, um die Cue Ball auf die gleiche Seite der nummerierten Bälle sind auf, würde ich gebraucht haben, um das Gehäuse ein bisschen länger, die nicht wirklich einen Unterschied gemacht haben. Aber es hätte viel Platz auf der anderen Seite des Falles, die nicht genutzt werden würde. Mit der Cue Ball auf der gleichen Seite wie die Cue Ich habe etwa 7 Zoll von ungenutzten Raum, der jetzt Zubehör gewidmet ist. Wenn die Stichkugel nicht auf der gleichen Seite wäre, hätte ich 9 Zoll Platz zum Füllen. Ich entwarf meinen Fall mit Maß im Verstand und ich gab Extraraum, in dem ich dachte, dass erforderlich war. Es ist einfacher, das Holz länger zu schneiden, als es ist, das Holz zu kurz zu schneiden und zu beginnen. Für die Poolbälle wünschen Sie ungefähr 2 1/2 Zoll des Raumes, also passen sie freundlich mit irgendeinem wiggle Raum.

Ich maß einen normalen Stichwortfall und einen Ball, um eine Idee der Größe zu erhalten, die ich benötigen würde. Das Stichwort Fall war 2 1/2 und der Ball war 2 Zoll. Durch diese Mathematik würde ich mindestens 4 1/2 Zoll benötigen. Jetzt würde ich auch Wände im Inneren des Gehäuses brauchen, um das Queue und die Kugeln zu teilen. Also ging ich mit 6 1/2 Zoll.

Ich maß so viele Dinge, wie ich konnte, um die Größe des Falles zu verbessern. Am Ende, wenn man bedenkt, wie ich wollte das Layout und die Messgrößen der Queue (Breite und Länge) und die Kugeln (Breite) Ich landete mit 40 1/2 Zoll lang durch 6 1/2 Zoll breit und 3 cm hoch. Meine Skizze ist nicht maßstäblich.

Schritt 3: Schneiden Sie das Holz.

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Sie müssen zwei 6 1/2 Zoll breit durch 40 1/2 Zoll lange Stücke von Holz schneiden.
Müssen Sie dann schneiden vier 1 1/2 Zoll breit durch 40 1/2 Zoll lange Stücke Holz.
Sie müssen dann schneiden vier 1 1/2 Zoll breit durch 6 1/2 Zoll lange Stücke Holz. Möglicherweise müssen Sie diese Stücke ein wenig länger, je nachdem, wie Sie Ihren Fall zu montieren.

Ich benutzte eine Stichsäge, um mein Holz zu schneiden, so dass ich ein wenig Schleifen zu tun hatte. Sie müssen weg Sand entfernt alle Splitter und machen es Ebene. Wie ich im obigen Text gesagt, müssen Sie einige Stücke ein bisschen länger als andere machen. Das hängt alles davon ab, wie Sie Ihren Fall zusammenbauen.

Schritt 4: montieren Sie das Gehäuse

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Dieser Teil ist einfach. Nageln Sie die Stücke zusammen und sichern Sie mit Holzleim. Wenn Sie keinen Holzklebstoff verwenden, wird er schwach und wahrscheinlicher brechen. Verwenden Sie kleine Nägel und nicht viel. Je weniger Sie verwenden, desto besser. Es hilft, das Holz vor Spaltung zu verhindern. Wir werden zwei gespiegelte Stücke machen. Verwenden Sie eine 6 1/2 von 40 1/2 als Basis und Nagel eine 1 1/2 von 40 1/2 auf die eine Seite und die andere 1 1/2 von 40 1/2 auf die andere Seite. Dann Nagel eines der 1 1/2 durch 6 1/2 zu einer Seite und das andere 1 1/2 durch 6 1/2 zum anderen. Das Endergebnis wird ein Rechteck-Feld sein. Dann wiederholen Sie, bis Sie zwei identische Stücke haben. Nachdem sie genagelt sind laufen lassen Holz Leim, wo das Holz trifft. Dann lassen Sie für ein oder zwei Stunden sitzen.

Schritt 5: Mehr Holz schneiden und montieren

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Nachdem der Holzleim seine Zeit gesetzt hat, um die Wände im Inneren des Gehäuses hinzuzufügen. Wir brauchen ein anderes Stück Holz, das 40 1/2 Zoll lang durch 1 1/2 Zoll groß ist. Dieses wird das Holz sein, das den Fall in den Stichabschnitt und den Kugelabschnitt teilt. Nachdem Sie das Holz geschnitten haben, um Größe, legen Sie es in der Mitte des Gehäuses und nageln sie an Ort und dann Holz kleben. Dann müssen Sie schneiden ein kleines Stück Holz, um Platz nach dem Stichwort. Holz Leim und Nagel es auch. Dann müssen Sie 15 Stück Holz für die Kugelteiler schneiden. 1 1/2 Zoll hoch durch 3ish Zoll lang. Sie müssen den Abstand von der mittleren Teilungswand zu der äußeren Fallwand messen, dann bilden Sie Ihre 15 Kugelteilungwände, die auf jenen measurments basieren. Nachdem sie geschnitten und geschliffen sind, Platz sie 2 1/2 Zoll voneinander entfernt auf dem Gehäuse. Nagel und Holz kleben sie. Ich benutzte Heißkleber, um sie an Ort und Stelle vor dem Nagel zu halten. Sie benötigen dann ein weiteres kleines Holz Stück, um die Cue Ball Division Mauer zu machen. Siehe das Bild dafür.

Schritt 6: Filzen.

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Jetzt ist es Zeit, den Fall innen und außen zu fühlen. Ich kaufte Filz, dass ein Muster auf der einen Seite und flach schwarz auf der anderen Seite hat. Ich verwendete das flache Schwarz, um die Außenseite des Falles zu fühlen, dann verwendete ich die Musterseite, um das Innere zu fühlen. Filzen der Fall ist ein einfacher Schritt, der schnell kompliziert werden kann. Schneiden Sie den Filz, jetzt beim Schneiden des Filzes ist es das gleiche wie beim Schneiden des Holzes. Schneiden Sie einige zusätzliche nur incase. Es ist okay, den Filz länger zu schneiden, als es wäre, den Filz länger zu machen, wenn man ihn zu kurz schneidet. Verwenden Sie den Kleber e600, um den Stoff mit dem Holz zu kombinieren. Dann schneiden Sie den überschüssigen Filz. Ich verwendete Klammern, um den Filz an Ort und Stelle zu halten, bis der Leim getrocknet war. Ich benutzte auch Gummihandschuhe, um mich vor dem Leim zu schützen. Fühlte nicht das Innere des Top-Case gerade noch!

Beim Filzen des Ballabschnitts muss man die Höhe der Innenwände berücksichtigen.

Schritt 7: Die Schwämme

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Dies ist, wo die Schwämme kommen in. Wir müssen die Spitze des Gehäuses mit den Schwämmen, so dass, wenn das Gehäuse geschlossen ist, bilden die Schwämme bilden die Form der Poolbälle und drücken auf sie, um sie an Ort und Stelle zu halten. Wenn Sie nicht die Schwämme hinzufügen, haben Sie zu viel Raum und die Bälle rattert herum, wenn sie tragen. Sie brauchen nicht, die Enitreoberseite des Falles zu bedecken aber gerade genug. Ich verwendete 14, um von einem Ende zum nächsten zu bedecken. Zuerst müssen Sie schneiden etwa einen halben Zoll von den Schwämmen dann heiß kleben sie so wie Sie können über die Oberseite des Falles.

Schritt 8: Jetzt spürte die Spitze.

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Nachdem die Schwämme an die Oberseite geklebt werden, können Sie voran gehen und das Innere des oberen Falles fühlten. Line up, schneiden und Leim! ... Und schneiden Sie den überschüssigen Filz

Schritt 9: Hinzufügen der Hardware

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Dieser Schritt erfordert zwei Scharniere einen Griff und ein Schließe / Verriegelungsteil der Hardware. Ich schluckte eine Schließe und einen Griff aus einem alten Queue-Fall und ich erhielt zwei schöne Scharniere aus einem Regal / Schrank. Setzen Sie das Gehäuse zusammen und schrauben Sie die Scharniere an und die Schließe. Dann den Griff montieren. Verwenden Sie kleine Schrauben, die nicht durch das Holz auf der anderen Seite Peak, oder schneiden Sie an den Schrauben, wenn sie Peak durch.

Schritt 10: Stich- / Schachtteiler

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Der Cue- und Schaftteiler verhindert, dass sich die beiden Teile des Cue-Sticks beim Tragen gegenseitig schlagen. Ich nahm den Teiler aus einem alten Pool Queue-Fall und fügte den neuen Filz dann heiß geklebt es an Ort und Stelle. Nicht nageln oder den e600 am Cue-Teiler verwenden. Sie möchten, dass sich dieser Teil ein wenig bewegt. Sie möchten den Teiler in der Mitte des Cue-Bereichs platzieren.

Schritt 11: Fertig.

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

DIY Poolstock und Poolkugelkasten

Sie sind jetzt fertig! Reinigen Sie das Gehäuse mit einer Flusenrolle und schneiden Sie jede überschüssige Filz dann packen Sie es mit Poolbällen, Ihre Cue, Kreide und Extras und tragen Sie es auf die Pool-Halle!

Related Reading