Home > Kunst > DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

Advertisement

DIY Rasierschaum

Eine einfache natürliche selbst gemachte Rasierschaum, die Ihre Haut glatt und seidig ohne Konservierungsmittel oder synthetische Bestandteile lassen wird. Stattdessen sind die Zutaten in diesem Rezept pflanzlichen und vorteilhaft für Ihre Haut - wo auch immer Sie sich rasieren.

Lassen Sie uns begonnen erhalten, also können Sie Ihre Rasur an erhalten!

Schritt 1: Materialien

DIY Rasierschaum

Sammeln Sie folgende Punkte:

  • 1/3 Tasse Kokosnussöl
  • 1/3 Schale Shea Butter
  • 2 Esslöffel Mandelöl (kann sub mit Jojoba oder anderem Öl)
  • 2 Esslöffel Unscented Kastilienseife
  • Ätherisches Öl Ihrer Wahl (Ich habe Französisch Lavendel)
  • Küche Topf
  • Elektrischer Mixer
  • Schüssel
  • Gummi-Spachtel
  • Luftdicht, Dichtungsspeicherglas

Schritt 2: Melt & Mix

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

Legen Sie sowohl Ihr Kokosöl und Sheabutter in einen Topf bei schwacher Hitze. Weiter zu erhitzen, gelegentlich umrühren, bis Ihr Kokosöl und Sheabutter vollständig geschmolzen und vermischt werden. Schalten Sie Ihre Wärmequelle, sobald Ihre Zutaten vollständig geschmolzen und gemischt sind.

Optional: Sie können schmelzen Sie Ihre Öle mit einem Doppel-Kessel, wenn das macht Sie sich wohl fühlen oder Sie sind besorgt über direkte Hitze auf die Öle aus irgendeinem Grund.

Schritt 3: Öl hinzufügen

DIY Rasierschaum

Gießen Sie Ihr Öl und rühren, bis völlig vermischt. Ich wählte ein Süßmandelöl für diesen Schritt, aber Sie sind mehr als willkommen, mit einem Öl Ihrer Wahl zu ersetzen. Mandelöl hat sehr wenig Duft und viele weichmachende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften.

Andere beliebte Grundöle sind: Aprikosenöl, Arganöl, Traubenkernöl, Olivenöl und Hagebuttenöl.

Schritt 4: Kühlen

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

Gießen Sie Ihre Flüssigkeit Mischung in eine Schüssel oder Container, so dass es abkühlen kann. Legen Sie Ihre Schüssel oder Behälter in Ihren Kühlschrank für etwa 1 Stunde, oder bis es gehärtet.

Schritt 5: Seife & Duft

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

Nehmen Sie Ihre feste Ölmischung aus dem Kühlschrank. Fügen Sie Ihre Kastilienseife und ätherische Öle.

Ätherische Öle sind optional. Sie sind eine einfache Möglichkeit, Duft Ihrer Rasierschaum hinzufügen. Sie können auch Hautpflege Vorteile hinzugefügt haben. Ich wählte Lavendel als mein ätherisches Öl aus mehreren Gründen. Das erste ist einfach, dass ich den Duft mag, den er hat. Der zweite Grund hat mit den ätherischen Ölen vorteilhafte Eigenschaften zu tun. Unter ihnen ist viele Anwendungen, Lavendel wird geglaubt, um Stress abzubauen sowie reduzieren trockene und schuppige Haut.

Hier sind ein paar ätherische Öle können Sie für Ihre Rasierschaum. Ich habe sie durch Vorteile für Hauttypen kategorisiert. Sie haben natürlich auch andere Verwendungen, schauen sie auf! Es gibt auch andere, die ich hier nicht aufgeführt habe.

  • Für fettige Haut: Bergamotte, Muskatellersalbei, Geranie, Zitrone, Orange, Pfefferminze, römische Kamille, Rosmarin, Teebaum
  • Für trockene Haut: Karottensamen, Muskatellersalbei, Geranie, Jasmin, Lavendel, Neroli Hydrosol, Rose, Rosenholz, Ylang Ylang
  • Für empfindliche Haut: Geranium, Jasmin, Lavendel
  • Für normale Haut: Angelica, Zedernholz, Geranie, Jasmin, Neroli, Rose, Palisander

Schritt 6: Peitsche es

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

DIY Rasierschaum

Mit Ihrem Elektro-Mixer (Hand oder Stand) Peitsche Ihre Mischung für mehrere Minuten, bis es leicht und flauschig ist. Insgesamt sollte das Mischverfahren 4-5 Minuten dauern, kann aber länger dauern, wenn Ihre feste Mischung besonders kalt ist. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel mit Ihrem Gummi-Spatel, wenn nötig.

Schritt 7: Lagerung

DIY Rasierschaum

Verwenden Sie Ihre Gummi-Spatel, übertragen Sie Ihre frisch gemachte Rasierschaum in einen luft- und wasserdichten Behälter Ihrer Wahl. Öle wie Kokosöl können Schimmel und rot leicht so halten so viel Feuchtigkeit aus dort wie möglich ist immer eine gute Sache!

Schritt 8: Schlussnoten

DIY Rasierschaum

SCHLUSSANMERKUNGEN:
Wie im vorherigen Schritt erwähnt, wollen Sie so viel Feuchtigkeit aus Ihrer Rasierschaum wie möglich halten, da Öle wie Kokosnuss eine Tendenz haben, Schimmel. Pat Ihre Hände trocken, bevor Sie Ihre Rasierschaum aus Ihrem Glas herausschaufeln, um zusätzliche Feuchtigkeit zu verhindern. Decken Sie Ihre Rasierschaum, wenn Sie nicht aktiv mit ihm. Aus diesem Grund mache ich auch gerne kleine Chargen auf einmal.

Schließlich kann Ihre neue Rasierschale ziemlich rutschig in der Dusche wegen all ihrer frischen Öle und Butters werden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es verwenden!

Related Reading