Home > Werkstatt > DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

Advertisement

DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

Die Herstellung einer rustikalen Couchtisch mit recyceltem Holz ist eine Menge Spaß. Dieses ist eine große Gelegenheit, herauf Schrottholz zu verwenden oder zu einem zurückgeforderten Bauholzspeicher zu gehen und einige verschiedene Stücke zu kaufen. Dieses Projekt ist alles über Kreativität, und die Schaffung eines Musters, das ist wirklich ein Kunstwerk.

Der Aufbau ist sehr einfach, und nutzt Heftklammern und Leim.

Schritt 1: Bau eines Kaffeetisches

DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

DIY Rustic Style Couchtisch mit Reclaimed Holz

Um die Basis zu bauen verwendete ich reclaimed Rotholz mit einfachen Kleber und Klammern Gelenke, alle zusammengebrochen. Alle Stücke waren 1x2s mit Ausnahme der Beine, die ich ein kleines 1x1 Stück, um die Beine waren quadratisch.

Ich schneide die 1x2 Rotholz zu messen 18 Zoll für die Beine. Um jedes Bein zu machen, habe ich das 1x1 auf die 1x2 geheftet und dann habe ich dieses Stück auf ein 1x2 Stück geheftet, um jedes Bein zu schaffen. Ich schneide Schienen aus dem gleichen Holz, dass 28 Zoll auf der langen Seite und 18 Zoll auf der kurzen Seite gemessen, und ich geheftet und geklebt, die auf die Beine, um die Basis zu schaffen.

Ich hatte eine ganze Reihe von verschiedenen reclaimed Holz für die Spitze abgeholt. Die meisten von ihnen waren in der Nähe von 3/4 Zoll dick, so dass ich sie alle auf etwa 5/8 eines Zoll dick geplant. Dann schneide ich sie in 1 1/2 Zoll breite Streifen auf der Tischsäge.

Das Muster auf der Oberseite ist ganz über Gehrungsfugen. So erhielt ich das ganze Holz aufgereiht, und ich begann Mitreed Schnitte, und die Entwicklung eines Designs, wie ich ging entlang.

Als ich mein ganzes Holz geschnitten hatte, begann ich, das Holz auf ein 2x3 Fuß großes 1/2 Zoll-Sperrholz zu kleben und zu heften. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Muster bereits herausgefunden haben, so können Sie nur kleben und heften Sie sofort. Ich benutzte 3/4 Zoll Heftklammern, und ich sorgte dafür, eine gute Kleberabdeckung überall zu haben.

Ich folgte meinem Muster, aber ich ließ das Holz an den Seiten laufen, denn ich hatte vor, die Kanten später mit einer Kreissäge aufzuräumen.

Um sicherzustellen, dass alle Holz richtig befestigt, klemmte ich es für eine Stunde, während der Leim trocknete.

Dann richte ich die Kreissäge mit Holz als Anleitung zur Säuberung der Kanten ein.

Als nächstes, um die Top mehr von einem fertigen Look zu geben, schneide ich einen Rahmen für sie, mit einigen regenerierten klare Tanne. Ich habe die Kanten gezackt, und dann habe ich nur geklebt und geheftet diese Stücke an die Spitze.

Danach gab ich der Basis ein gutes Schleifen mit einem Blockschleifer, und ich glättete die Spitze mit einem Palmenschleifer.

Und schließlich, Finishing. Ich sprühte etwas Polyurethan auf meinem Tisch, aber man konnte es in irgendeiner Weise beenden.

Schritt 2: Fazit - Sehen Sie sich das Video an

Für einen genaueren Blick, schauen Sie sich das Video an, das über die verschiedenen Schritte geht:

Related Reading