Home > Werkstatt > DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Advertisement

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Während ich meine Promethian Fire Egg Ich brauchte, um eine divet in einigen konkreten machen. Ich dachte kurz über die Verwendung meiner Dremel für diese, aber ich beschloss, es würde Kick up zu viel Staub und machen ein Durcheinander des Shops. Dann kam ich auf diese Idee. Bei einer schnellen Suche nach Instructables fand ich, dass Rachel ein passives Staubsammelsystem gemacht hatte, das meiner Idee sehr ähnlich war. Mein System enthält einen Shop-Vac, um den Staub aktiv einzubauen, anstatt ihn nur zu enthalten. (Und ich sah nur, dass jemand vorgeschlagen, ein Vakuum-Anhang und das Plexiglas-Top-Stück in meinem Projekt integriert hatte.So, jetzt sehe ich aus wie ein Dieb.Crap!) Abgesehen davon, dass Staub gibt es den zusätzlichen Vorteil, nicht so viel verwenden Sicherheitsausrüstung. Die Box enthält den Staub und fliegende Trümmer, so dass ich nicht haben, um eine Staubmaske oder Schutzbrille tragen.

Wenn Sie eine passive Version dieses Projektes bauen, möchten Sie es luftdicht sein, damit Staub nicht entweichen kann. Wenn Sie ein aktives System bauen, benötigen Sie das Gerät, damit die Luft fließen kann, damit Ihr Vakuum funktionieren kann. Das Fehlen ankommender Luft kann den Motor des Vakuums beschädigen.

Sie können den Luftstrom auf zwei Arten zulassen:

1) Sie können eine spezielle Öffnung bauen, die Luft einlassen kann, während der Rest des Geräts luftdicht ist. Dies würde Ihnen erlauben, auch das System in einem passiven Modus verwenden, wenn Ihr Vakuum nicht verfügbar war.

2) Sie könnten Räume rund um die verschiedenen Durchdringungen in das System. Dies würde es ermöglichen, daß Luft entlang mehrerer Wege fließt und keine speziellen Öffnungen erfordert. Der Nachteil ist, dass es chaotisch, es in einem passiven Modus wie Staub wäre eher zu entkommen. Ich ging mit dieser Methode, wie ich ein schlampiger Schneider bin.

Eine Anmerkung: Ich gebe dieses im Handwerker-Wettbewerb ein, also gibt es krasse Esel-küssende Schüsse der Handwerker-Werkzeuge, die ich für dieses Projekt benutzte. Product Placement wird wahrscheinlich nicht beeinflussen die Richter, aber es kann nicht schaden. aufrechtzuerhalten.

Schritt 1: Materialien

DIY Staub-Ansammlungs-System

Die Materialien, die ich für dieses Projekt verwendet habe, sind wie folgt:

  • 1 Großer Kunststoffbehälter mit Schnappverschluss
  • 1 Kaffeemaschine
  • 1 Staubsaugerdüsenbefestigung
  • 1 Ablaufrohr ablassen
  • 1 Paar Gummi-Geschirr Handschuhe
  • 2 Schlauchschellen
  • 1 Stück Plexiglas
  • Schrott (Blech und schwere Stücke)
  • Gummidichtungsmaterial
  • Epoxidharz

Schritt 2: Werkzeuge

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Die Werkzeuge, die ich für dieses Projekt verwendet habe, sind wie folgt:

  • Bohrmaschine
  • Handbohrer
  • 1/8 "Bohrer
  • Runde Nadelfeile
  • Elektrische Schere
  • Holzbrenner / Lötkolben (nicht abgebildet)
  • Allzweckmesser
  • Pop-Niete
  • 1/8 "Durchmesser Nieten
  • Kugelhammer (nicht abgebildet)
  • Bench Schraubstock
  • Dremel mit Schleiftrommel
  • Jig sah
  • Sägesäge
  • Dosenöffner (nicht abgebildet)
  • Metallstanze
  • Ahle
  • Schere
  • Marker
  • Maßband
  • Flachkopfschraubendreher (nicht abgebildet)
  • Maßband
  • Herrscher

Schritt 3: Behältergröße und Platzierung

DIY Staub-Ansammlungs-System

Der erste Schritt beim Aufbau des Staubsammelsystems ist die Bestimmung der Größe des Containers, den Sie verwenden werden. Ich wollte etwas, das ich auf meiner Arbeitstische benutzen könnte. Der limitierende Faktor für mich war also der Raum zwischen meinem Schraubstock und der Bohrmaschine. Ich maß diesen Raum, um die Abmessungen des Containers zu erhalten, den ich verwendete.

Schritt 4: Penetration Vorbereitung und Layout

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Nachdem Sie einen Behälter erwerben, der zu Ihrem Platz passt, müssen Sie entscheiden, wo die Durchbrüche (zB Handschuhe, Werkzeugzugang, Kabelzugang und Vakuumanschluss) zu platzieren sind. Dabei prüfen, wo die Steckdosen in Ihrem Geschäft sind und wo Sie planen, Ihre Shop-Vac Platz.

Sobald Sie die Orte der verschiedenen Penetrationen gewählt haben, müssen Sie die Orte auf dem Container markieren. Um diese Markierungen genau zu machen, müssen Sie Ihre Penetrationen so konfigurieren, dass Sie sie als genaue Vorlagen verwenden können. In meinem Fall bedeutete dies, einen Teil der Vakuumdüse abzuschneiden und das Abzugsrohr zu schneiden, das verwendet werden soll, um Kordzugang bereitzustellen und die Kanten mit einem Dremel zu säubern. Ich markierte dann die Penetrationen mit einem Marker.

Ich markierte auch den Umriß des Materials, das ich von der Unterseite des Behälters entfernen werde, um das Plexiglas zu installieren.

Schritt 5: Schneiden der Penetrationen

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Ich verwendete zuerst einen Holzbrenner, um Starterlöcher für alle meine geplanten Durchbrüche zu schmelzen. Als nächstes benutzte ich meine elektrische Schere, um das Material auszuschneiden. Damit vollendete ich die Kanten mit meinem Dremel und testete die Anschlüsse.

Schritt 6: Hinzufügen der Oberseite

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Ursprünglich hatte ich geplant, ein Stück Plexiglas zu bekommen und es nach unten zu schneiden, um in den Behälter zu passen. Dann würde ich es an den Behälter mit Nieten befestigen. Ich beschrieb diese Idee meinem Kumpel Mike am Mittag eines Tages und kommentierte, dass ich nur noch die Nieten ausbohren musste, wenn das Plexiglas jemals durch fliegende Trümmer (z. B. zerbrochene Dremel Trennscheiben) zu schrammt wurde. Er schlug vor, ich mache gerade einen Holzrahmen mit einem Hain, der in ihn geschnitten wird, um als eine Schiene zu dienen. So konnte das Plexiglas bei Bedarf einfach ein- und ausgezogen werden. An diesem Punkt erklärte ich ihm ein Genie und fragte: "Warum zur Hölle habe ich nicht daran gedacht?" Deshalb ist das Gespräch mit anderen eine wunderbare Sache. Eine neue Perspektive kann Ihnen tolle Ideen. (Ich sagte Mike, wenn ich gewann, würde ich ihm einen dieser Handwerker automatischen Hammer Dinge kaufen).

Anstatt eines Holzrahmens entschied ich mich, einige Metallklappen zu benutzen, die sich nur über dem Plexiglas gebeugt hatten, während es auf der Oberseite des Behälters ruhte.

Der erste Schritt beim Bau der Spitze ist immer das Plexiglas. Ich maß die Oberseite des Behälters. Dann ging ich zu den lokalen Baumarkt und sie schneiden ein Stück 1/4 "Plexiglas auf die Abmessungen, die ich brauchte. Dann legte ich es auf den Container zu überprüfen, ob es die richtige Größe war.

Nachdem ich die Größe der Plexiglas verifiziert habe ich ausgegraben drei Stücke von Schwerlast Schrott Metall, um die Metallklappen zu machen. Die Art, wie es funktionierte, war schon gebeugt, die zweite hatte Löcher die genaue Größe meiner Pop Nieten und die dritte hatte weder.

Zuerst, wenn Ihre Stücke Metall Notwendigkeitslöcher herausfinden, wo Sie sie wünschen. (Ich tat dies durch die sehr wissenschaftliche und präzise Methode, sie bis zum Container mit dem Plexiglas an Ort und Stelle zu halten.) Dann markieren Sie die Bohrlöcher auf den Metallteilen. Dies wäre auch eine geeignete Zeit zu markieren, wo Sie die Stücke biegen müssen. Sobald Sie markiert sie klemmen das Metall in eine Bohrmaschine drücken und bohren die Löcher. Nach dem Bohren reinigen Sie die scharfen Kanten und überschüssiges Material mit einem Dremel und einer runden Nadelfeile.

Wenn Sie die Löcher gebohrt haben, ist es Zeit, die Lappen zu biegen. Sperren Sie die Metallteile in Ihre Bank Schraubstock direkt unterhalb der Linie, die Sie auf sie gezogen. Dann, wenn es dünner Metallbiegung ist es neunzig Grad mit der Hand. Wenn das Metall wirklich dick ist, mehrere mächtige Wallops mit einem ballpean Hammer anwenden, bis es neunzig Grad gebogen ist.

Nun, wenn die Metallteile gebogen werden, halten sie in Position mit der Hand auf dem Plexiglas, während es auf dem Container ruht. Verwenden Sie das Metall als Schablonenmarkierung, wo Sie Löcher für die Nieten bohren müssen. Jetzt verwenden Sie eine Ahle, um kleine Starter-Dellen in den Kunststoff auf diese Marken machen. Dadurch wird der Bohrer nicht zu Fuß gehen. Dann bohren Sie die Löcher mit einem Handbohrer.

Nieten in die Löcher in Metall und Kunststoff einsetzen. Verwenden Sie Ihre Pop Niet, um sie zu sichern. Sobald die Klappen an Ort und Stelle entfernen Sie die protetive Abdeckung aus dem Plexiglas und schieben Sie es an Ort und Stelle.

Schritt 7: Schaftzugang

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Ich benutze meine Dremel mit ihrer Flex-Welle Verbindung sehr viel und es innen mit diesem System wäre toll. So schneide ich ein Loch auf der oberen rechten Seite des Behälters, damit die Flexwelle verwendet werden kann. (Ich wählte das obere Recht, weil dies die Seite meiner Bank ist, wo sich mein Dremel-Stand befindet). Allerdings wollte ich nicht nur ein offenes Loch haben, falls ich jemals das Gerät passiv benutzen musste.

Um dieses Dilemma zu lösen, habe ich beschlossen, einige Gummidichtung Typ Material, das ich aus der Seite einer alten Festplatte gezogen zu verwenden. Ich schneide ein Stück Dichtungsmaterial, das das Eingangsloch bedecken und vier Punkte markieren würde. Ich benutzte dann eine Ahle und bohrte, wie im vorherigen Schritt beschrieben, um Löcher in den Plastik an diesen Punkten zu bohren. Das überschüssige Material um die Löcher wurde mit einem Dremel entfernt.

Ich habe dann diese Löcher als Vorlage verwendet, um das Dichtungsmaterial zu markieren. Mit der Ahle habe ich dann Löcher an diesen Punkten gemacht.

Als nächstes fügte ich Nieten in die Löcher in den Kunststoff. Dann rutschte ich das Gummi-Stück über die vier Nieten. Mit diesem fertig knallte ich die Nieten an Ort und Stelle. Die Nieten sind nicht wirklich nötig. Sie sind nur eine praktische Möglichkeit, den Gummi für den nächsten Teil zu halten.

Als nächstes ziehen Sie das Gummi-Stück von den Nieten. Dann mischen Sie einige Epoxy und schmieren sie um das Loch und die Nieten. Danach den Gummi wieder anbringen. Verwenden Sie eine Federklemme, um sie festzuhalten, während das Epoxidharz aushärtet.

Sobald die Epoxy-Set verwendet ein Utility-Messer, um einen vertikalen und einen horizontalen Schlitz in den Gummi zu schneiden. Dadurch kann die Biegewelle eindringen und Staub entweichen, der aus diesem Punkt entweicht, wenn das Vakuum nicht eingeschaltet ist.

Schritt 8: Handschuhe Mounts - Vorbereitung der Kaffee-Dose

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Die Konstruktion der Handschuhbefestigungen ist ein wenig komplex, deshalb habe ich beschlossen, es in ein paar Schritte aufzubrechen.

Ich beschloß, einen Kaffee zu benutzen, um die Handschuhe anzubringen. Das wird für mich funktionieren, weil ich Arme wie Zweige habe. Wenn Sie größere Arme haben, müssen Sie mit einem anderen Montage-Methode kommen.

Der erste Schritt bei der Zubereitung der Kaffee-Dose ist es, loszuwerden, der Boden der Dose und der Flansch um die Oberseite. Dies ist am einfachsten, indem Sie in die Küche und die Nutzung eines elektrischen Dosenöffner erreicht.

Sobald dies geschehen ist, verwenden Sie Ihre Dremel zu schleifen die scharfen Kanten links auf der Dose. Wenn die Kanten glatt geschliffen werden, verwenden Sie eine Säge, um die Kanne in zwei Hälften zu schneiden, um zwei kurze Tunnel zu produzieren. Verwenden Sie den Dremel für eine zweite Runde des Schleifens.

Warum nicht schneiden die Dose in der Hälfte und dann alle Schleifen auf einmal tun? Durch das Schleifen der Enden hatte ich erstmal etwas zu halten, das war nicht so, dass ich mich schneiden musste, als ich die Dose halbierte. Dann hätte ich mal wieder Handschuhe getragen ...

Schritt 9: Handschuhmontage Vorbereitung - Niet Löcher & Handschuhe

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Wenn die Handschuhhalterungen geschliffen und geschliffen sind, ist es Zeit, sie für die Aufnahme von Nieten bereitzuhalten. Legen Sie eine der Halterungen in eines der Löcher, die wir für sie früher geschnitten. Markieren Sie dann, wo Sie die Halteklammern (die wir im nächsten Schritt machen werden) an der Dose und dem Behälter zu vernieten. Ich habe zwei Nieten für jedes Ende der Klammer. Zwei auf der Dose und zwei auf dem Behälter.

Wenn die Nietpositionen markiert sind, ist es Zeit, die Löcher zu bohren. Benutzen Sie einen Metallstanzer, um Beulen an jeder der Nietpositionen zu bilden, um die Bohrspitze vom Gehen zu halten. Verwenden Sie dafür keinen Hammer! Nur halten Sie den Stempel und drehen Sie es in einem Kreis, während Sie Druck. Wenn Sie den Schlag mit einem Hammer schlagen, wird er die Dose verformen.

Wenn die Dellen hergestellt werden, sichern Sie das Stück an der Bohrmaschine mit einer Klemme und bohren Sie die verschiedenen Löcher. In den Bildern hielt ich es mit meiner Hand. Mach das nicht. RadBear wurde extrem dumm und konnte wertvolle Stücke von sich verloren haben. NICHT imitieren RadBear.

Nun, da die Löcher fertig sind, wette ich, dass Sie erraten können, was als nächstes kommen wird ... Wenn Sie gesagt haben, reinigen Sie den Überschuss mit Ihrem Dremel und eine Nadel Datei geben Sie sich einen großen Klaps auf den Rücken.

Nachdem das überschüssige Material weg ist, ist es Zeit, die Handschuhe an den Halterungen zu befestigen. Dazu müssen Sie den Handschuh über das Ende der Dose dehnen. Dies kann ein bisschen schwierig, aber es ist möglich. Ich streckte die Handschuhöffnung durch Ziehen an. Dann hielt ich den Berg zwischen meine Knie und arbeitete den Handschuh über das Ende der Dose.

Um den Handschuh an Ort und Stelle zu halten, werden wir ihn mit einer Schlauchschelle sichern. Dadurch können die Handschuhe gewechselt werden, wenn sie beschädigt werden.

Setzen Sie den Handschuh in das Loch, das wir für sie mit dem Handschuh in den Behälter ragen. Richten Sie die Halterung so aus, dass sich der Handschuh in der gewünschten Position befindet. Ich wählte den Daumen nach oben zeigen. Greifen Sie in den Behälter und legen Sie die Schlauchschelle um die Basis des Handschuhs. Ziehen Sie die Klemme mit einem Schraubendreher fest. Wenn die Klemme festzieht, ändert sich die Position der Schraube, die die Klemme schließt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Klemme so einstellen, wie sie angezogen wird, so dass der Schraubenmechanismus immer nach oben zeigt. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Zugang haben, um die Klemme lösen, sollten Sie die Handschuhe in Zukunft ändern müssen.

Und seien Sie sicher, wenn Ihre Handschuhe sind spezifisch für die linke und rechte Hand, um die richtige auf die richtige Seite.

Schritt 10: Montage der Handschuhhalter

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Und jetzt ist es Zeit, die Handschuhbefestigungen auf die Box zu montieren. Dies geschieht mit Klammern aus Altmetall.

Um die Klammern benötigen Sie acht Stücke von Metall etwa 1/2 "breit und etwa drei Zentimeter lang. Ursprünglich habe ich bohrte die Befestigungslöcher in den Behälter und verwenden diese als Vorlagen zusammen mit den Löchern in Handschuhhalterungen, um die Niete zu markieren Aber das war sehr zeitaufwendig und manchmal Fehler würde in kriechen und die Löcher würden nicht ordnungsgemäß ausgerichtet.

Ich fand es viel schneller, um die folgende Methode zu verwenden. Benutzen Sie den Bankschraubstock, um das Schrottmetall in eine "L" Form zu biegen. Halten Sie diese Halterung an der Außenseite der Handschuhhalterung und zentrieren Sie sie auf einen Satz von Nietlöchern. Markieren Sie die Position der Nietlöcher von der Innenseite der Halterung mit einer Markierung. Ziehen Sie auch eine Linie über einen Teil der Halterung, die über die Kante der Halterung hinausragt. Dies wird Ihnen zeigen, was später zu trimmen.

Während Sie immer noch die Halterung in Position halten, markieren Sie, wo auf dem oberen Teil der Halterung Sie die Nieten durch die Halterung in den Container passieren möchten. (Hinweis verwenden Sie einen anderen Farbmarker für diese Punkte, so dass Sie wissen, welches Ende das ist).

Sobald die Nietlöcher markiert worden sind, müssen die Positionen auf die gegenüberliegende Seite des unteren Teils der Halterung übertragen werden. Die L-Form der Halterung verhindert das Bohren der Löcher direkt an den Markierungen mit einer Bohrmaschine.

Ich übertrug die Markierungen, indem ich sie mit einem Metallstempel drückte und sie auf eine kreisförmige Weise verschob. Als nächstes drehte ich die Klammer um und markierte die Positionen mit einer Markierung. Dann habe ich die Metall-Punch, um Starter-Dellen an diesen Orten zu machen.

Mit den Dellen machte ich die Halterung an der Bohrmaschine mit einer Klemme befestigt und bohrte die Löcher (und einige, wie ich nicht ein Bild davon haben). Dann säuberte ich die Löcher mit einer Dremel und Nadelfeile. Dann trimmte ich das überschüssige Metall von beiden Enden der Halterung weg.

Mit der Halterung richtig Größe befestigen sie an der Handschuh-Halterung mit Pop Nieten. Verwenden Sie nun den anderen Schenkel der Klammer als Schablone, um Befestigungslöcher im Behälter zu bohren. Sobald Sie dies getan haben, befestigen Sie die Halterung an den Behälter mit Pop Nieten. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Klammern vorhanden sind.

(Ich habe längere Nieten für die Montage der oberen Halterung an den Container.Die längeren Nieten ragen genug, um den überschüssigen Teil der Schlauchklemme aus dem Weg gehalten gehalten.)

Schritt 11: Netzanschlusskabel

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

DIY Staub-Ansammlungs-System

Jetzt kommen wir zum Zugang für Netzkabel. Diese Durchdringung soll Ihnen erlauben, einen Orbitalschleifer oder ein anderes kleines Elektrowerkzeug innerhalb der Begrenzungen des Staubsammelbehälters zu verwenden. Ich entschied mich, dies aus einem gebogenen Stück Abflussrohr zu machen. Die Kurve im Rohr verringert die Chancen der entweichenden Staubpartikel, da sie wahrscheinlich nicht in die Rohrleitung eindringen. Die Entstaubung wird durch Zugabe einer Gummidichtung an der Oberseite des Rohres weiter verringert.

Zurück in Schritt vier haben wir diese Durchdringung bereits konfiguriert, so dass wir mit dem Hinzufügen der Gummidichtung beginnen. Das Stück des Drianrohres war mit einer Schraubverschraubung am Ende gekommen, und ich beschloß, dies zu nutzen, um die Dichtung hinzuzufügen. (Wenn Ihr Rohr nicht über diese Montage haben Sie eine andere Methode entwickeln müssen.)

Verschraubung abschrauben. Es gibt eine Mutter und einen klaren Kunststoffring (dies ist die Sache, die durch die Mutter komprimiert wird, daher der Name Kompressionsverschraubung.) Recycling der klare Kunststoff Ring oder bringen Sie es auf Ihre Teile Stash, da seine Dienstleistungen nicht erforderlich sein wird.

Legen Sie das Ende des Rohres auf das Dichtungsmaterial und verfolgen Sie es mit einer Markierung. Verwenden Sie dann eine Schere, um das Dichtungsmaterial auszuschneiden. Den Dichtungsring in die Mutter stecken und auf das Rohr schrauben. Sobald es an seinem Platz ist, schneiden Sie zwei Schlitze im Dichtungsmaterial, um eine "X" Form zu bilden. Dadurch können Schnüre passieren.

Mit der Dichtung an Ort und Stelle müssen wir nun das Eindringen in den Behälter anbringen. Ich tat dies, indem ich die gleiche L-Klammer-Technik, die ich in den Handschuh-Montage Schritte beschrieben. Ich benutzte die Bohrmaschine, um zwei Löcher in die Pfeife zu bohren, sie mit einem Dremel und einer Nadelfeile aufzuräumen und sie an ihre Stelle zu setzen.

Schritt 12: Vakuumdüse einstecken

DIY Staub-Ansammlungs-System

Nun müssen Sie nur noch die Vakuumdüse einstecken. Ich werde es von den Kanten des Lochs, das ich dafür im Container gemacht habe, halten. Ich kann Epoxy die Düse an Ort und Stelle in der Zukunft als Dichtung um sie kann eine stärkere Absaugung. Allerdings ist es weniger wahrscheinlich, abgerissen, wie ich es in und aus der Lagerung. Ah Entscheidungen, Entscheidungen ...

In meinem ersten Test habe ich ein Stück Altholz abgerissen, aber ich konnte nicht sehen, wie die Partikel in das Vakuum gezogen wurden. Allerdings habe ich nicht finden sie sammeln in der Unterseite des Containers, so bin ich ziemlich zuversichtlich, es funktionierte. Ich muss um einige mehr spielen und sehen, ob ich ein Video davon in Aktion bekommen kann.

Related Reading