Home > Technologie > DIY-Surround-Sound

DIY-Surround-Sound

Advertisement

DIY-Surround-Sound

[Edit from 3 years later]: Heute würde ich nicht wirklich empfehlen, dies zu tun. Nicht, dass ich jemals ein Problem mit ihm hatte und der Ton war immer noch ziemlich gut (; glücklich mir, denke ich), aber einfach gesagt, es ist kein Surround-Sound außer durch die technische Tatsache, dass alles, was es ist ein Bündel von Lautsprechern UMGEBEN Sie. Was für mich war alles, was ich hatte, war die linken und rechten Takelage, wo richtige Klang auf der richtigen Seite ausgegeben werden würde. Es gab keine Sub- oder Rücklautsprecher.

^ Lies zuerst OBEN. aufrechtzuerhalten

Es ist immer am besten, Filme zu sehen oder spielen Sie die sehr beliebte Spiel Guitar Hero mit einem Sweet Surround Sound-Setup. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie mehrere Lautsprecher für Ihren Surround-Sound einrichten und hinzufügen können. Sie können vermutlich so viele Lautsprecher hinzufügen, wie Sie mögen ... Sie sollten wissen, wann Ihr Gehen über Bord mit allen Sprechern. Bitte beachten Sie, dass dies meine erste anweisbare ist.

Schritt 1: Zubehör

DIY-Surround-Sound

DIY-Surround-Sound

Normalerweise finden Sie alles, was Sie für diese instructable bei Garage Verkauf oder für ziemlich billig gebraucht.

* Heimkino-Receiver (Ich habe meine frei von meinem Onkel, ich bin sicher, wenn Sie nagelneue kaufen es wäre ziemlich teuer.)
* Lautsprecher jeglicher Art (ich benutze nur einen Haufen Lautsprecher, die ich dafür gesammelt habe ... alle verschiedenen Arten ... die meisten sind alt)
*Drähte

Schritt 2: Verdrahten der Lautsprecher

DIY-Surround-Sound

DIY-Surround-Sound

DIY-Surround-Sound

DIY-Surround-Sound

In meinem Steckerbild benutze ich nur die Hälfte der Drähte ... die Drähte, die ich verwende, sind die zwei Seitensätze. Was ich tat, ist, ich laufe eine Seite von Drähten um eine Hälfte meines Zimmers dann, wenn ich zu einem Punkt, wo ich in einem Lautsprecher Draht Ich streife die Drähte an diesem Punkt zu bekommen. Nein, ich meine nicht am Ende des Drahtes. Sobald es an diesem Punkt auf dem Satz abgestreift wird, schließen Sie ein Ende eines Satzes an, der zu den Lautsprechern zu einem Draht und dem anderen Ende zum anderen Draht geht. Die Bilder zeigen vielleicht, wie besser ich es beschreiben kann. Jede Art und Weise zu halten, dass für so viele Lautsprecher wie Sie hinzufügen möchten.

Schritt 3: Anbringen des Lautsprechers

DIY-Surround-Sound

DIY-Surround-Sound

Unter den Bildern sehen Sie einige verschiedene Lautsprecher und wie Sie die Drähte an sie anschließen.

Einige Lautsprecher haben nur einen Punkt, wo Sie den Draht zwischen eine Schraube und nur ziehen Sie die Schraube.

Streifen Sie die Enden der Drähte, die Sie an den Lautsprechern befestigen möchten. In dem zweiten Bild, das Sie gerade Clip die Enden des Drahtes in. Probe und Fehler jedes Ende in dem Clip, bis Sie hören, es funktioniert ... seine nicht gonna Schock Sie.

Schritt 4: Alles richtig machen ...

DIY-Surround-Sound

Um den Sound genau richtig zu bekommen, müssen Sie mit ihm ein lil bit Chaos. Bewegen Sie die Lautsprecher um, bis es klingt wie Töne, die kommen von der linken Seite des Bildschirms sind auf der linken Seite. Gleiches für das Recht. Wahrscheinlich hat Ihr Heimkino-Receiver auch ein Radio. Nun, wenn Sie nicht über die spezifischen Teil für die Maschine abholen Radio wie mich können Sie einfach alle Draht und verbinden Sie es mit den Antennen-Clips in den Rücken.

Schritt 5: Stecken Sie es ein!

DIY-Surround-Sound

Schließen Sie Ihr System an und gehen Sie. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fühlen sich frei zu fragen. Lassen Sie mich wissen, wie ich zum ersten Mal tat.

Related Reading