Home > Technologie > Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

0
Advertisement

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Vorwort: Meine Frau brauchte einen neuen Desktop-PC, und ich hatte ein leistungsfähiges Mini-ITX ASUS-lüfterloses Motherboard, das ich vor einiger Zeit zu Forschungszwecken gekauft habe (ich bin Software- und Embedded-System-Spezialist).

Also ... ich konnte nur das Motherboard in einem Standard - Micro PC - Gehäuse setzen, aber wo ist der Spaß?

Nur die Zeit in meinem Keller gehen, und voilà! Ein alter kleiner VCR, den ich für die Bauteilrückgewinnung hielt, hat die richtige Größe für den neuen Inhalt;)

Benötigte Materialien:

  • Einen alten VCR-Fall;
  • Ein Mini-ITX Formfaktor Motherboard;
  • Ein Flex-ATX Netzteil (es ist kleiner als Standard ATX Netzteile);
  • Eine 2,5 "Festplatte;
  • LEDs und USB / Audio-Anschlüsse von anderen alten PC-Gehäuse;
  • Drehwerkzeug (wie Dremel oder ein billiges Werkzeug);
  • Heißklebepistole;
  • Kleber, Reißverschluss, einige Stücke Schrott Plastik oder Holz;

Schritt 1: Finden Sie den richtigen "Fall"

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Ich habe diesen alten kleinen Toshiba VCR in meinem Keller gefunden, der perfekt auf meine benötigten Abmessungen passt.

Der erste Schritt besteht darin, alle nicht benötigten Teile von innen zu entfernen.

Schritt 2: Motherboardinstallation

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Die Motherboard-Installation ist sehr einfach: Ich habe gerade vier kleine Stücke von Forex-Kunststoff (die starren Kunststoff aus PVC, in der Regel für Zeichen verwendet) geklebt hatte ich in meinem "Schrott-Box", und schraubte das Motherboard auf sie.

Sie können sogar einige kleine Stücke Holz, auch.

Die "Heckscheibe" für das Motherboard wurde einfach schneiden eine rechteckige Fläche aus Kunststoff mit einem billigen Dreh-Werkzeug.

Schritt 3: Netzteilinstallation

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Die VCR-Box hatte eine Blende, die fast die Größe des Flex-ATX-Netzteils anpasste. Ich brauchte nur, um es ein bisschen mit dem Drehwerkzeug zu vergrößern. Das Netzteil wird mit nur wenig Heißkleber fixiert.

Schritt 4: Festplatteninstallation

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Ich habe ein kleines Stück Plastikschaum auf der Unterseite des Gehäuses geklebt, um Vibrationen zu verringern, und haftete die Festplatte auf ihm Mit zwei kleinen Klettverschlüssen.

Schritt 5: Installation der Hauptplatine

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Obwohl das Motherboard für einen lüfterlosen Betrieb ausgelegt ist, habe ich bei den ersten Tests eine gewisse Überhitzung festgestellt. Also habe ich einen "Gehäuselüfter" drauf gelegt, von einem alten PC gerettet.

Hinweis: Ich habe einige Entlüftungslöcher in der Seite der Metallabdeckung in der Nähe der Festplatte getan, um die Luftzirkulation in der gesamten Box und auf der Festplatte zu gewährleisten. Sorry, kein Foto ... es ist nur ein Lochraster.

Schritt 6: Anschlüsse auf der Vorderseite und LEDs

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Der ursprüngliche VCR hatte Audio- und Video-Cinch-Anschlüsse auf der Frontplatte. Genau der richtige Platz für zusätzliche USB- und Audio-Anschlüsse!

Ich habe eine Steckkarte aus einem alten PC-Gehäuse gerettet, trimmte es ein wenig, und heiß geklebt auf der Vorderseite des VCR (mit nur ein wenig Trimmen, um Platz für die USB-Anschlüsse, da die ursprüngliche Steckdose war vertieft ).

Ich habe geklebt auch zwei LEDs für Strom und Festplattenzugriff Status in der Rückseite des transparenten Fenster , wo war die VCR - Anzeige . Hinweis: in dem Foto sieht man eine zweifarbige LED sehen kann (die Art der LED mit 3 Pins). Sie können diese Art von LED nicht verwenden, da sie gemeinsame Masse hat. Das Motherboard muss ein separates Gründe für LEDs haben, da es die Kathoden der angeschlossenen LEDs einschaltet (+ 5V Leitungen sind immer angeschlossen).

Nachdem ich das Problem getestet habe, habe ich es durch zwei normale LEDs ersetzt.

Hinweis: Ich habe vergessen, ein Foto für die Power-Button-Änderung zu machen. Ich habe die ursprüngliche Power-Taste verwendet, und einfach gelötet zwei Drähte auf dem ursprünglichen Schalter.

Schritt 7: Fertigstellungsschritt

Drehen Sie einen alten Videorekorder in einen Desktop-PC

Fast fertig!

Schließen Sie alle benötigten Drähte im Inneren (Motherboard Strom, Festplatten - Leistung, SATA - Kabel, Lüfterkabel ...), installieren Sie ein ernsthaftes Betriebssystem auf sie ( http://manjaro.org/ ), und genießen Sie !


Danke für das Aufpassen!

Related Reading