Home > Technologie > Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

0
Advertisement

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Die schnelle Biegung-and-Brücke Lösung hilft Ihnen , das ESP-01 auf Brettchen Prototyp.

Hauptvorteile:

  • Einfach zu bauen und nur eine kurze Inline-Headerleiste zu benötigen
  • Lose Zugang, also können Sie Überbrücker leicht während des Prototypings ändern
  • Strukturell ganz solide, so können Sie entfernen und wieder einfügen (wenn auch sorgfältig)
  • Eine noch einfachere und schnellere Variation wird in Schritt 11 diskutiert

Schritt 1: Hintergrund des ESP-01

Der ESP8266 System-0n-a-Chip von Espressif ist eine Technologie für das Internet der Dinge. Es ist erhältlich in einem winzigen Low-Cost-Modul namens ESP-01, die Arduino und WiFi unter anderem bietet.

Schritt 2: Problem beim Prototyping des ESP-01

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Eine lästige Herausforderung, der Sie begegnen können, ist, wie Sie Ihre Entwürfe mit dem ESP-01 Prototyp, da die 2x4 Pinbelegung Muster ist nicht ein gutes Spiel für breadboards.

Nach einigen YouTube- und Google-Suchen fand ich keine bequeme Möglichkeit, das Modul auf Broadboards anzuschließen. Einige Ansätze waren vielversprechend, aber endete als "wacklig Türme", waren zerbrechlich, und / oder nicht verlassen Zugang zu verbinden Drahtbrücken.

Die folgenden Bilder helfen Ihnen, das ESP-01 schnell, einfach und mit einem Minimum an speziellen Teilen oder Fertigkeiten an Ihr Brotbrett anzuschließen. Ich nenne es die "Bend-and-Bridge" -Ansatz aus Gründen, die hoffentlich bald klar sein wird!

Schritt 3: Erste Schritte

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Da Sie das ESP-01 handhaben müssen, ist es eine gute Idee, einen Bodenbügel zu tragen. Wenn Sie keinen haben, berühren Sie mindestens ein sicheres geerdetes Metallstück an Ihrer Werkbank, bevor Sie beginnen. Halten Sie dann das ESP-01-Modul an den Kanten fest.

Schritt 4: Biegen Sie Führungen am nächsten zu Kanten in einem rechten Winkel

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Es gibt zwei Reihen von Pins auf dem ESP-01, jeweils mit vier Pins. Sie müssen die Reihe der Stifte verbiegen, die dem Rand am nächsten ist. Benutzen Sie eine Nadelzange, um diese Stifte nach außen zu biegen, so dass sie parallel zur Plattenoberfläche sind. Der Arbeitsablauf ist oben dargestellt.

Schritt 5: Setzen Sie ESP-01 neben Brotschneider ein

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Richten Sie das ESP-01 über dem Steckbrett aus. Die erste Reihe von Stiften (die Sie gerade gebogen) sollte über der Reihe von Steckdosen direkt neben dem Steckbrett Rinne vertikal sein. Die zweite Reihe von Stiften sollte waagerecht sein und in Richtung der Mulde zeigen. Drücken Sie das Modul vorsichtig nach unten, bis die untere (vertikale) Reihe von Stiften in das Steckbrett sitzt.

Schritt 6: Schneiden Sie vier Klemmen von einer Inline-Headerleiste ab.

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Schritt 7: Kurze Leitungen des Inline-Headers beugen

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Verwenden Sie erneut eine Nadel-Zange, um die kurzen Enden des Headers wie oben gezeigt zu schlafen. Biegen Sie jeden Stift ein wenig mehr als 45 Grad. Sie können den Winkel besser bestimmen, indem Sie ihn anbringen, wie im nächsten Bild gezeigt.

Einfacher und schneller Ansatz: Sie können auch diesen Schritt überspringen und den Header ungebeugt verlassen. Weitere Informationen finden Sie in Schritt 11 am Ende dieses Artikels.

Schritt 8: Obere Reihenstifte von ESP-01 und Bent Header ausrichten

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Kippen Sie das ESP-01 und den Header aufeinander zu, so dass die Stifte eine Brücke bilden. Jeder Pin in der oberen Reihe des ESP-01 sollte direkt unter dem zugehörigen Pin am Header liegen. Für die Festigkeit beim Einsetzen und Herausnehmen des Moduls sollten die Stifte möglichst parallel sein, so dass Sie die Winkel der Kopfstifte, wie im vorherigen Schritt beschrieben, einstellen müssen.

Schritt 9: Löten

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Löten Sie nun jedes der vier Stifte zusammen. Dies ist ein bisschen schwierig, da Sie nicht wollen, erhitzen sie mehr als notwendig. Eine Lupe, eine gute Beleuchtung und eine kleine Lötfeder sind während dieses Schrittes sehr praktisch.

Starten Sie durch Schmelzen ein Tropfen Lot auf die Spitze des Lötkolbens. Dann benutzen Sie diesen heißen Tropfen, um das erste Paar der Stifte zu erhitzen, indem Sie das Eisen auf die Seite der Stifte setzen. Dieser Vorgang wird sicherstellen, dass beide Stifte gleichzeitig erhitzen. Wenn mehr Lötmittel erforderlich ist, fügen Sie Lötmittel von der gegenüberliegenden Seite des Paares von Stiften hinzu und entfernen Sie dann das Eisen. Wiederholen Sie für die verbleibenden drei Stifte.

Nachdem Sie alle vier Pins gelotet haben, sollten Sie den Widerstand über die "Brücke" kontrollieren, um die Kontinuität des Signals zu gewährleisten.

Schritt 10: Profilansicht

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Die endgültige Modulausrichtung wird leicht wie oben gezeigt lehnen, aber es sollte ziemlich stabil sein. Ich habe ein paar von diesen gemacht und obwohl sie entfernt werden können und wieder eingesetzt (sorgfältig), würde ich im Allgemeinen vermeiden, so zu tun.

Schritt 11: Einfacherer und schnellerer Ansatz

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Oben ist eine einfachere Version der Brücke, die Sie nicht brauchen, um die Inline-Header Pins zu verbiegen. Es ist einfacher und schneller zu bauen, aber nicht so stark. Darüber hinaus müssen Sie die ESP-01 und Inline-Header mehr aufeinander zu lehnen, die Einfügen und Entfernen ein bisschen schwieriger macht.

Schritt 12: Überprüfen Sie die Pinbelegung!

Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)

Schließlich, vor der Verdrahtung der Rest der Schaltung, stellen Sie sicher, dass Sie haben Ein einfacher Weg zum Breadboard mit dem ESP-01 (ESP8266)


Und dann verfolgen, wie die Stifte Karte auf Ihrem Steckbrett.

Ich hoffe, dass dies hilft Ihnen schnell gehen und viel Spaß mit Ihrem ESP-01-Projekt!

Related Reading