Home > Technologie > Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Advertisement

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Hast du schon mal eine Taschenlampe gesehen und gesucht ..? Oder Sie haben vielleicht ein gebrochenes Feuerzeug und Sie wollen es wiederverwenden ..? Hier ist deine Lösung ...

In diesem Leitfaden werde ich Ihnen beibringen, wie man eine kühle und einfache Taschenlampe bauen.

Schritt 1: Was Sie benötigen:

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

1) Turbofeuerzeug.

2) 3 flache Batterien (die Art spielt keine Rolle).

3) 2 weiße LEDs.

4) Heißkleberpistole.

5) Ein Schalter.

6) Ein Kunststoffrohr.

7) Eine Zange.

8) Batteriehalter Metallteile.

9) Elektrische Drähte.

Schritt 2:

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Nehmen Sie Ihr Feuerzeug auseinander (stellen Sie sicher, dass sein leeres Gas zuerst), die einzigen Teile, die wir benötigen, sind der Körper und der Kopf.

Nehmen Sie nun die Gasausgänge des Feuerzeugkopfes heraus, wie auf dem zweiten Bild beschrieben.

Danach Heißkleber verwenden, um die LEDs in den beiden Löchern zu kleben (siehe Foto Nr. 3).

Schritt 3:

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Verbinden Sie nun die beiden negativen LED-Beine miteinander und verbinden Sie sie mit einem Draht.

Dann den Schalter unter dem Feuerzeugknopf kleben, dass, wenn Sie die Taste betätigen, der Schalter auch gedrückt wird.

Verbinden Sie die beiden positiven LEDs mit dem Bein eines Switches.

Schritt 4: Aufbau der Batteriehalterung

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Auf der Unterseite Ihres Plastikschlauches das Federteil kleben, dann setzen Sie die Batterien ein (positiver Seitenkopf unten).

Legen Sie nach dem Einlegen der Batterien den Teil des anderen Batteriehalters darüber ein (vergewissern Sie sich, dass der Klebstoff nicht verhindert, dass sich die obere Batterie und das Aluminiumteil gegenseitig berühren).

Jetzt verbinden Sie elektrische Drähte mit den positiven und negativen Teilen, der negative Draht geht zum negativen Draht, der mit den Beinen der LED verbunden ist, und der positive Draht geht zum Schalter.

Schritt 5:

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Ein Turbo-Feuerzeug in eine Taschenlampe

Prüfen Sie nun, ob Ihr Stromkreis funktioniert, indem Sie die Taste des Feuerzeugs drücken.

Legen Sie alles in den Körper des Feuerzeugs und Ihr'e fertig.

* Wenn Sie irgendwelche Grammatikfehler auf diesem Führer finden oder irgendwelche Fragen haben, die ich für irgendwelche Anmerkungen und Anmerkungen glücklich sein werde.

Schritt 6: Das ist es

Ich hoffe, dass Sie diesen Führer genossen haben, wenn Sie irgendwelche Fragen haben, werde ich sie glücklich beantworten.

Wie dieses Projekt? Schauen Sie sich mein Profil, meine Facebook - Seite und mein YouTube - Kanal .

Related Reading