Home > Lebensmittel > Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

0
Advertisement

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Dies ist wahrscheinlich der einfachste und leckerste Schokoladenkuchen, den ich je gemacht habe!

Meine ganze Familie liebte es und ich bin sicher, dass Sie auch!

Schritt 1: Was Sie brauchen ...

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Zutaten:

155 g Kuchenmehl

200 g Rizinuszucker

40 g Kakao

25 ml Backpulver

3/4 Tasse Öl

3/4 Tasse Kochendes Wasser

5 Eier

10 ml Vanille-Essenz

So viel Nutella wie du willst - ich habe etwa 8 Esslöffel benutzt

Toppings Ihrer Wahl - Ich habe eine weiße Wafer Schokolade

Ausrüstung:

Sieb

Mischbecher

Maßstab, Tassen und Löffel

Eiabscheider (nicht erforderlich)

Mischlöffel

Kochspray (oder Butter)

Schneebesen

Ofen

Jede Kuchenpfanne - ich benutzte eine Bundt Kuchenpfanne

Schritt 2: Making the Cake

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

1. Backofen auf 180 ° C vorheizen.

2. Setzen Sie das Sieb über eine Rührschüssel, legen Sie das Kuchenmehl, Rizinuszucker, Kakao und 20 ml des 25 ml Backpulvers in das Sieb und sieben in die Schüssel.

3. Öl und kochendes Wasser zugeben und vorsichtig mit dem Mischlöffel mischen.

4. Die Eier mit dem Eierabscheider trennen.

5. Das Eigelb und die Vanille-Essenz in einer separaten Rührschüssel zusammen schlagen.

6. Eigelb und Vanillemischung in die Mehlmischung geben und beiseite stellen.

7. Schlagen Sie das Eiweiß in einer separaten Rührschüssel zusammen, bis sich weiche Spitzen bilden.

8. Fügen Sie die restlichen 5 ml des Backpulvers zu dem Eiweiß hinzu und schlagen Sie, bis steife Spitzen entstehen.

9. Ein Drittel der Eiweiß-Mischung der Mehlmischung hinzufügen und mit einem Mischlöffel vermischen.

10. Die restliche Eiweißmasse vorsichtig in die Mehlmischung geben.

Schritt 3: Backen des Kuchens

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

1. Sprühen Sie Ihre Kuchenpfanne mit kochendem Spray.

Sie können Ihre Kuchenpfanne mit Butter fett, wenn Sie keinen Kochspray haben.

2. Gießen Sie die Kuchenmischung in die Kuchenpfanne und, wenn der Ofen fertig ist, legen Sie sie in den Ofen für ungefähr 30-40 Minuten.

3. Nachdem Sie den Kuchen aus dem Ofen genommen haben, überprüfen Sie, ob es bereit ist, indem Sie ein Messer, Gabel, Zahnstocher, Kebab-Stick oder Kuchen-Tester in der Mitte des Kuchens. Wenn es sauber herauskommt, ist Ihr Kuchen fertig. Wenn irgendeine Kuchenmischung an den Kuchenprüfstand klebt, setzen Sie Ihren Kuchen wieder in den Ofen für einige Minuten und überprüfen wieder.

4. Lassen Sie den Kuchen in der Kuchenform auf einem Kühlregal (nicht notwendig) für eine Weile, dann drehen Sie die Kuchenwanne auf den Kopf, um den Kuchen zu lösen und lassen Sie den Kuchen auf dem Kühlregal abkühlen lassen.

Schritt 4: Jetzt für die Nutella

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

1. Legen Sie Ihren Kuchen auf eine schöne Platte oder Stand.

2. Schaufeln Sie das Nutella in eine microwavable Schüssel und schmelzen es in einer Mikrowelle.

3. Drizzle es auf Ihren Kuchen. Ich bedeckte die Oberseite meines Kuchens und ließ das Nutella die Seiten entlang laufen.

4. Dekorieren Sie Ihren Kuchen und mit, was auch immer Sie wollen!

Ich zerschnitt eine weiße Wafer-Schokolade und spritzte sie auf meinen Kuchen.

Ein paar Ideen für die Dekoration sind:

Essbare kleine farbige Kugeln

Schokoladenkugeln

Zuckerguss (gesiebt)

Zucker

Schokoladenglasur

Erdbeeren

Schritt 5: Genießen Sie!

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Einfacher Nutella Schokoladenkuchen

Genießen Sie Ihren leckeren Nutella Schokoladenkuchen mit Freunden und Familie!

PS, bitte stimme für mich im Schokoladenwettbewerb!

Related Reading