Home > Technologie > Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

0
Advertisement

Einführung in das Löten

Dieses instructable ist eine Lehre in meiner freien Elektronik-Kategorie. Um sich anzumelden, klicken Sie hier.

Das erste, was wir decken, bevor wir in das Fleisch und Kartoffeln von elektronischen Komponenten erhalten, ist ein Intro zum Löten.

Während Sie lernen können Elektronik, ohne jemals ein Lötkolben - in der Tat, viele Elektro-Ingenieure tun - das ist eine Hands-on-elektronischen Klasse. Wir werden in jeder Lektion auf dem Weg Löten. So werde ich diese grundlegende Fähigkeit aus dem Weg von Anfang an erhalten.

Dies ist keineswegs die endgültige Anleitung zum Löten, sondern ein kurzer Überblick, um Sie loszulegen. Am Ende dieser Lektion sollten Sie in der Lage sein, mit vernünftigen Kenntnissen zu löten.

Schritt 1: Materialien

Einführung in das Löten

Für diese Lektion benötigen Sie:

(X2) Leiterplatte
(X1) Beutel mit beliebigen elektronischen Komponenten
(x5) 2W Widerstand (optional) **

** Dieser große Widerstand ist besonders gut für die Herstellung der Widerstandskräfte im Projekt unten. Wenn Sie planen, alle, werden Sie wollen, um ein paar von ihnen.

Schritt 2: Einrichten Ihres Arbeitsbereichs

Einführung in das Löten

Zum Starten benötigen Sie einen Lötkolben. Als Anfänger können Sie eine 40W Fixtemperatur Lötkolben bekommen. Diese sind billig und erhalten die Arbeit für das, was Sie tun, während Sie gerade erst begonnen werden. Bis Sie entscheiden, Sie wollen tiefer in die Elektronik, wird es wahrscheinlich Zeit für ein Upgrade auf etwas mehr verfeinert werden.

Einführung in das Löten

Wenn Sie bereits Erfahrung Erfahrung löten, oder wollen mit dem Luxus-Modell zu starten, können Sie eine einstellbare Temperatur Lötkolben bekommen. Nach einer einstellbaren Temperatur ist schön, weil es Ihnen erlaubt, mit verschiedenen Arten von Löt-und Komponenten mit mehr Präzision zu arbeiten. Diese Lötkolben erwärmen sich in der Regel auch schneller. Sie neigen auch dazu, eine viel breitere Palette von austauschbaren Spitzen zu haben, um mit für alle Arten von Spezialgebieten zu arbeiten. Wie Sie beginnen zu verstehen, wie Lötarbeiten funktioniert, werden Sie eventuell ein Upgrade auf eine dieser.

Einführung in das Löten

Die beiden beliebtesten Methoden für die Reinigung der Spitze des Lötkolbens beinhaltet die Verwendung eines Messing-Draht-Pad oder einen leicht feuchten Schwamm. Beide arbeiten. Allerdings ist die Entscheidung, welche Werke besser ist ein sehr umstrittenes Thema. Persönlich glaube ich, dass die Messingdrahtauflage in der schnellen Reinigung der Spitze effektiver ist. Von dem, was ich sagen kann, Befürworter der feuchten Schwamm fühlen es hält die Spitze sauberer für länger.

Einführung in das Löten

Es gibt zwei Arten von Draht, den Sie immer zur Hand haben sollten, wenn Sie mit Elektronik arbeiten. Es wird dringend empfohlen, sowohl solide als auch gestrandete 22AWG-Kabel in Rot, Schwarz und Grün (oder - wirklich - jede Farbe nicht rot oder schwarz) zu haben.

Einführung in das Löten

Wie Draht kommt Lot in Spulen und in verschiedenen Stärken. Das Lot, mit dem ich arbeite, ist in der 0,02 - 0,04 "Reihe.Es ist wichtig, nicht zu Lötmittel, das zu dünn ist, weil Sie Ihre Teile für zu lange erwärmen müssen, um genug Lot auf es schmelzen zu schmelzen Wichtig, nicht zu bekommen, Lötmittel, das zu dick ist, oder Sie erhalten zu viel Löten auf der ganzen Linie, die abgesehen davon, dass unordentlich kann zu Fehlern führen.

Die andere Wahl, die Sie machen müssen, ist, Lötmittel mit (Bild links) oder ohne Blei (Bild rechts) zu verwenden. Es wird empfohlen, dass Sie bleifreies Lot verwenden. Beachten Sie jedoch, dass nur, weil es bleifrei bedeutet nicht, es ist besser für Sie. Bleifreies Lötmittel hat das Blei mit anderen Additiven ersetzt und erzeugt beim Aufschmelzen tatsächlich mehr ätzende Dämpfe. Bleifreies Lot schmilzt auch bei höherer Temperatur und ist härter zu bearbeiten. Aus diesem Grund könnten Sie irgendwann versucht sein, mit Bleilot zu arbeiten. Wenn Sie tun, denken Sie daran, immer Ihre Hände waschen nach dem Umgang mit ihm!

Einführung in das Löten

Das Entlötgeflecht ist ein Kupfergeflecht, das zum Entfernen von Lot von einer Leiterplatte verwendet wird. Wenn das Lötmittel erhitzt wird, leitet das Netz das Lot weg und hilft, überschüssiges zu entfernen. Dies ist besonders hilfreich, um Lötfehler zu reparieren. Während dies hilfreich ist, sollte es immer als eine Linie der letzten Verteidigung gedacht werden.

Einführung in das Löten

Helfen Hände ist im Grunde ein Stand mit zwei (oder mehr) Krokodilklemmen befestigt. Wie der Name schon sagt, ist es äußerst hilfreich. Diese werden manchmal als "dritte Hand" bezeichnet, und wie Sie erraten können, ist dies im Grunde in den Fällen verwendet, wenn eine dritte (oder vierte) Hand wäre praktisch. Dies ist besonders nützlich, um Komponenten während des Lötvorgangs zu halten. Viele kommen mit einer Lupe, die für die Inspektion von Lötpads und das Lesen der kleinen Druck auf Komponenten groß ist.

Einführung in das Löten

Abhängig von Ihrer Umgebungsbeleuchtung und insgesamt optische Geschicklichkeit, möchten Sie vielleicht erwägen, eine Schreibtischleuchte. Elektronische Bauelemente und Lötanschlüsse sind klein. Um die Dinge gut zu sehen, hilft es manchmal, mehr Licht zu haben.

Einführung in das Löten

Last, but not least, werden Sie wollen einen Ventilator oder eine andere Form der Belüftung. Ich empfehle eine wie die Abbildung dargestellt, mit einem Aktivkohle-Filter. Dies wird nicht nur saugen die Luft weg von Ihnen, sondern filtern einige der Partikel aus weiter in den Raum zirkulieren.

Schritt 3: Halten des Lötkolbens

Einführung in das Löten

Ein Lötkolben wird wie ein Bleistift gehalten, aber mit einem signifikanten Unterschied. Anstatt sie an der Spitze zu halten, halten Sie den Lötkolben weiter zurück durch den isolierten Griff.

Das ist alles, was dazu gehört.

Schritt 4: Sicherheitsbedenken

Einführung in das Löten

Berühren Sie niemals das Metallteil des Lötkolbens, während es eingeschaltet ist. Dies kann zu bösen Verbrennungen führen und ist in der Regel unangenehm.

Einführung in das Löten

Lassen Sie den Lötkolben niemals auf dem Tisch liegen. Es brennen Ihre Arbeitsfläche und könnte möglicherweise ein Feuer anfangen.

Einführung in das Löten

Löten kann einen starken Appetit aufbauen, aber nicht beim Löten essen. Einige Lötmittel führen in ihr, ein bekanntes Karzinogen. Selbst bleifreie Lötmittel hat Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht wollen, zu verschlucken. Bevor Sie auf eine Scheibe Pizza abschneiden, den Lötkolben abschalten, eine Pause einlegen und Ihre Hände mit Wasser und Seife waschen.

Einführung in das Löten

Atmen in den Dämpfen vom Löten ist schlecht für Sie. Benutzen Sie immer eine Art Ventilationsventilator, um Ihre Belichtung zu minimieren. Ihre Lungen werden Ihnen danken.

Einführung in das Löten

Obwohl es nicht notwendig ist, wird empfohlen, dass Sie eine Schutzbrille beim Löten tragen. Solder ist bekannt zu spritzen und Splatter. Wenn auch ein seltenes Auftreten, kann brennende heiße Lot im Auge ein unangenehmes Erlebnis (oder Bits aus geschnittenem Draht, für diese Angelegenheit) sein.

Einführung in das Löten

Nach dem Löten, werden Sie immer daran denken, Ihre Hände mit Seife und Wasser waschen.

Schritt 5: Verzinnen des Bügeleisens

Einführung in das Löten

Schalten Sie den Lötkolben ein und warten Sie, bis er sich erwärmt hat. Wenn Sie auf einem einstellbaren Temperatur-Modell sprühte, können Sie wählen Sie Ihre bis zu etwa 650 Grad.

Sobald es aufgeheizt wird, wollen Sie die Spitze, bevor Sie es zum ersten Mal.

All dies bedeutet, dass durchschmelzende Lötmittel ganz über der Spitze des Eisens. Dadurch wird sichergestellt, dass die Spitze eine schöne Lötbeschichtung hat, die es erleichtert, Lot beim nächsten Gebrauch zu schmelzen.

Schritt 6: Reinigen des Bügeleisens

Einführung in das Löten

Jedes Mal, wenn Sie schmelzen Lot mit der Spitze, möchten Sie es zu reinigen.

Dazu einfach die Spitze 2 oder 3 Mal über das Reinigungspad ziehen.

Schritt 7: Lötdrähte

Einführung in das Löten

Beginnen wir mit dem Löten von Drähten zusammen.

Einführung in das Löten

Um dies zu tun, die Isolierung von den Enden der beiden Stücke von Litze mit Ihrem Abisolierzange abisolieren.

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Schieben Sie ein 1 "Stück Schrumpfschlauch auf einen der Drähte und drehen Sie dann die beiden Enden des Drahtes zusammen.

Einführung in das Löten

Legen Sie den Lötkolben gegen den Draht, um ihn aufzuheizen, und schieben Sie das Lötmittel in das Kabel. Es sollte beginnen zu schmelzen und böse bis in den Draht, Beschichtung es in Silber.

Einführung in das Löten

Entfernen Sie den Lötkolben, um ihn abzukühlen.

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Schneiden Sie die überschüssigen Teile des Drahtes, so dass die Verbindung so kompakt wie möglich ist.

Einführung in das Löten

Schrumpfschlauch über die Lötstelle schieben.

Einführung in das Löten

Schrumpfen Sie es an Ort und Stelle mit einer Heißluftpistole.

Einführung in das Löten

Herzliche Glückwünsche! Sie haben einfach etwas zusammengelötet.

Weiter so üben, bis Sie sich wohl fühlen.

Schritt 8: Durchlöten Löten

Einführung in das Löten

Abgesehen von Lötkomponenten zusammen frei-Form wie wir mit dem Draht, ist die andere Art von Löten Sie in dieser Klasse tun, um Komponenten an eine Platine zu befestigen.

Einführung in das Löten

Es gibt zwei Arten von Leiterplatten oder Leiterplatten, die Sie beim Prototyping treffen werden. Es gibt Boards mit Bus-Pads, wo mehrere Löcher elektrisch mit einem einzigen Stück Kupfer verbunden sind. Es gibt auch Bretter mit einzelnen Pads. Diese benötigen Sie, um Verbindungen zwischen Komponenten durch Überbrückung der verschiedenen Pads mit Draht, oder manchmal nur Löten.

Einführung in das Löten

Unabhängig davon, welches Board Sie wählen, wird die Technik, die wir für die Befestigung von Bauteilen auf einer Platine verwenden, Durchgangslochlöten genannt. Es nennt sich das, weil die verwendeten Komponenten Kabel führen, die durch Löcher in der Platine, bevor sie gelötet werden.

Einführung in das Löten

Um dies zu demonstrieren, ziehen wir einen Widerstand auf eine Platine.

Einführung in das Löten

Um zu beginnen, biegen Sie den Widerstand führt zu einem 90-Grad-Winkel und führen sie durch die Platine von der oberen Seite seidengeschirmt, um die Seite mit den metallischen Pads.

Einführung in das Löten

Als nächstes klappen Sie die Platte über, und mit den Metall-Pads nach oben.

Einführung in das Löten

Legen Sie den Lötkolben an die Verbindungsstelle zwischen der Komponentenleitung und der Platine, um sie zu erhitzen. Schieben Sie das Lötmittel in diese Verbindung, bis es schmilzt und verbindet die Widerstandsleitung mit dem Lötpad.

Einführung in das Löten

Es sollte wie eine glänzende aussehen, und wie eine kleine Pyramide zwischen dem Lötpad und der Komponente führen.

Einführung in das Löten

Der letzte Schritt ist immer, die überschüssige Komponente wegzuschneiden, führt dazu, dass der Lötanschluss möglichst bündig mit der Platine verbunden wird, ohne ihn zu brechen. Achten Sie darauf, dass der Draht führen kann fliegen in einiger Entfernung, wenn Sie es snip.

Einführung in das Löten

Herzliche Glückwünsche! Sie haben gerade etwas auf eine Platine gelötet.

Schritt 9: Häufige Fehler und wie sie zu beheben

Einführung in das Löten

Wenn Sie gerade erst begonnen werden Lötplatinen, werden Sie einige Fehler machen.

Einführung in das Löten

Eine der häufigsten ist eine kalte Lötstelle. Dies wird verursacht, wenn der Lötkolben nicht heiß genug ist und das Lötmittel nicht vollständig schmelzen kann. Dies sieht typischerweise wie ein abgerundeter, stumpfer, bauchiger Kleber aus Lot aus. Der Trick, um dies zu beheben ist einfach, um das Lötmittel wieder zu erhitzen und warten, dass es wieder zu kühlen, ohne es zu stören, wie es sich setzt.

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Überhitzung und Abschälen der Lötpad kann ein schwieriges Problem sein. Um dies zu beheben, entfernen Sie alle Teile des Pads, die möglicherweise herausragen oder eine andere Verbindung überbrücken. Dann können Sie die Komponente Draht führen, oder ein kleines Stück Draht, um die Lötverbindung zwischen den Komponenten, die Sie versuchen zu verbinden.

Einführung in das Löten

Ein weiterer häufiger Fehler ist die Überbrückung Lötpads oder verbinden die Pads zusammen. Dies kann durch Entfernen von Lötmittel gelöst werden.

Einführung in das Löten

Während viele Fehler durch Nachwärmen des Lötmittels behoben werden können, oder ein wenig mehr hinzufügen, häufiger als nicht, müssen Sie einige Lötmittel entfernen. Es gibt eine Reihe von Techniken für dies zu tun, aber ich habe das zuverlässigste Entlöten Geflecht gefunden. Während es kompliziert erscheinen mag, ist das Entlöten Geflecht im Grunde ein Netz aus sehr dünnen Kupferdraht, der geschmolzenes Lot aufnimmt.

Einführung in das Löten

Um es zu verwenden, legen Sie einfach die Zopf auf dem Lötmittel Sie versuchen, zu entfernen, und drücken Sie auf das Geflecht mit dem Lötkolben.

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Sie fühlen sich das Lot beginnen zu fließen und sehen die Flechte beginnen, Silber zu drehen. Nach einem Moment, heben Sie den Lötkolben und entfernen Sie das Geflecht von der Platine, bevor es wieder verfestigen (und haften an der Platine).

Einführung in das Löten

Eine erhebliche Menge an Lötmittel sollte entfernt werden, und der Fehler sollte nun korrigiert werden. Wenn der Fehler weiterhin besteht und noch mehr Lötmittel entfernt werden muss, warten Sie, bis sich das Board abgekühlt hat, und wiederholen Sie den Vorgang.

Schritt 10: Komponenten-Kreaturen

Einführung in das Löten

Für diese Lektion werden wir Component Creatures machen. Dies ist ein klassisches Löten Projekt, das nicht wirklich wissen, was eine der Komponenten tatsächlich tun müssen. Anstatt Komponenten zusammen zu bauen, um Schaltkreise zu bauen, werden wir sie kreativ kombinieren, um kleine Figuren zu erzeugen und diese dann an eine Leiterplatte zu befestigen.

Ich werde zeigen, wie ich diese kleine Horror-Szene gemacht, aber nicht das Gefühl, die Notwendigkeit, mich genau kopieren. Sie können eine Rockband, romantisches Abendessen, Sport-Szene, oder was auch immer Ihre Lust schlagen. Fühlen Sie sich frei, kreativ zu werden und machen Sie eine, die Ihre eigene einzigartige Vision mit den Teilen, die Sie zur Hand haben. Wenn Sie weitere Inspiration Suche nach Widerstand Mann .

Schritt 11: Legen Sie Ihre Person

Einführung in das Löten

Legen Sie Ihre Person. Es hilft, einen großen Widerstand in der Mitte des Körpers zu haben.

Allerdings gibt es keine falsche oder richtige Antwort, wenn figurative Komponente Menschen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Schritt 12: Trimmen Sie die Leads

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Um zu beginnen, trimmte ich den Körper führt, um es ein wenig weniger schwerfällig, mit Diagonalschneiden arbeiten.

Schritt 13: Lötfäden und Zierleisten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Dann lötete ich auf Widerständen für Oberschenkel und Kälber, indem ich sie zuerst verdrehen und dann löten ..

Sobald die Komponenten abgekühlt sind, trimmte ich die überschüssigen Drähte ab. Allerdings habe ich sie lange an den Füßen, um meine Modellierung Optionen offen für später zu verlassen.

Schritt 14: Arme

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Mit dem gleichen Prozess wie die Beine, befestigte ich Arme an den Körper.

Schritt 15: LED-Kopf

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Ich legte dann einen großen blauen LED-Kopf auf seine Schultern.

Es gibt keinen Grund, dass der Kopf nicht eine Menge anderer Komponenten sein kann. Für diese Angelegenheit gibt es keinen Grund, es könnte nicht einmal mehr als ein Kopf haben.

Schritt 16: Ein großer Bug

Einführung in das Löten

Um die Dinge auszuruhen und weiter mit dem Löten, habe ich beschlossen, einen großen Kondensator Fehler zu machen.

Wie bei der Widerstandsperson legte ich sie zuerst auf meine Arbeitsfläche.

Schritt 17: Die Beine verbinden

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Dieses Mal begann ich, alle Füße miteinander zu verbinden.

Schritt 18: Kondensatorabdomen

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Ich legte dann einen großen Kondensator Abdomen an der Rückseite des Bugs.

Schritt 19: Kopf

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Schließlich befestigte ich einen 4-lead Gleichrichter und einige LEDs, um einen Kopf mit beady Augen und Antennen zu machen.

Die tatsächlichen Komponenten sind weniger wichtig als einfach immer es nach rechts aussehen. Dieses Projekt geht es um Löten und Ästhetik, nicht um technische Genauigkeit.

Schritt 20: Beenden der Berührungen

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Sobald alles gelötet war, trimmte ich die Anschlüsse und bückte die Drähte, um es ästhetisch und ganz fehlerhaft zu machen.

Schritt 21: Planen und erstellen Sie eine Szene

Einführung in das Löten

Sobald Sie eine Person und eine Kreatur, planen und machen eine Szene für sie gemacht haben. Das könnte sogar zusätzliche Kreaturen beinhalten.

Für meine, wollte ich eine Horrorszene machen, wo der Bug jemanden verschlang, während meine Person davonlief. Dabei ging es darum, noch eine halbe Person zu machen.

Schritt 22: Leiterplatte

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Einführung in das Löten

Schließlich können Sie durch Löcher Loch durch das Einführen der Kreatur führt durch die Platine und Löten sie an Ort und Stelle.

Schneiden Sie die überschüssigen Draht führt mit diagonalen Fräser, so dass Ihre Platine liegt flach, wenn fertig.

Schritt 23: Beenden Sie die Szene

Einführung in das Löten

Wenn alles fertig ist, ordnen Sie Ihre Szene, und nehmen Sie ein Bild, um uns zu zeigen, was Sie getan haben.

Um Ihre Erforschung der Elektronik fortzusetzen, lesen Sie in meiner nächsten Lektion über Elektrizität!

Related Reading