Home > Technologie > Einrichten der Parameter für das Haus

Einrichten der Parameter für das Haus

0
Advertisement

Einrichten der Parameter für das Haus

Zurück zur vorherigen Lektion: Hand Entwurf vs. Programmentwurf

Unterrichtsübersicht:

In dieser Lektion lernen Sie, wie man mehrere Formen kombiniert, um eine gewölbte Tür Form zu schaffen.

Überprüfen Sie heraus das gesamte "Tinkercoding ein Haus mit Form-Generatoren" Projekt auf Tinkercad

Schritt 1: Erstellen Sie einen Shape Generator

Mit dem entwickelten Pseudocode kann der Formgenerator erstellt werden, um den Code zu halten.

Anleitung

  1. Navigieren Sie zu dem Shape Generators Bereich des Browsers auf der rechten Seite der Tinkercad Schnittstelle.
  2. Erweitern Sie den Shape Generators-Bereich, und erweitern Sie dann den Abschnitt "Your Shape Generators".
  3. Wählen Sie "New Shape Generator" und wählen Sie die Option Leer aus der Liste.
  4. Ein Formgenerator-Codefenster erscheint in der linken unteren Ecke des Tinkercad-Bildschirms.
    Einrichten der Parameter für das Haus
  5. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Vorbereiten auf Code

Auch nach dem Erstellen der leeren Form Generator wird einige Code für Sie vorbesetzt werden. Am oberen Rand des Code-Fenster sehen Sie eine Reihe von Bibliotheken vor in den Code.

Einrichten der Parameter für das Haus

Anleitung

  1. Für dieses Projekt, verlassen wir alle diesen Abschnitt des Codes alleine.
  2. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Parameter definieren

Der nächste Abschnitt des vorpololisierten Codes bietet ein Beispiel für die Erstellung von Parametern, die zur Steuerung Ihrer Designs mit gemeinsamen Feldern oder Schiebereglern verwendet werden können. In diesem Beispiel werden Schieberegler mit einem Bereichswerte verwendet, um die Größe unseres Hauses zu steuern. Der Template-Code für Parameter wird vorübergehend kommentiert und wird verwendet, wenn wir uns im Codierungsprozess bewegen.

An dieser Stelle ist es wichtig zu überlegen, wie Sie wollen, können Sie Ihr Haus ändern, sobald der Code abgeschlossen ist, da diese Parameter liefern diese Kontrolle.

Einrichten der Parameter für das Haus

Anleitung

  1. Es gibt mehrere allgemeine Möglichkeiten, ein Haus zu ändern, aber hier sind vier Beispiele, die wir in diesem Szenario verwenden werden:
    - Haus Länge (L)
    - Hausbreite (W)
    - Wandhöhe (H)
    - Dachhöhe (RH)
  2. Diese werden die Parameter definiert, um das Haus mit Schiebereglern zu steuern. Wir müssen die Parameter nicht im Anfangsbuchstaben des Codes verwenden, aber es ist wichtig, dass wir diese Parameter frühzeitig definieren und durch diesen Prozess im Auge behalten.
  3. Wie Sie im obigen Template-Code sehen können, werden die Parameter als eine Reihe von Namen- und Wertepaaren definiert. Diese Parameter verwenden die JSON-Syntax, um ein Array (oder eine Liste) von Objekten zu definieren, und wir können diese Parameter jetzt definieren.
  4. Ändern Sie zunächst den Vorlagencode, indem Sie den gesamten orangefarbenen Text entfernen, mit Ausnahme der Zeile, die die Parameter definiert. Ändern Sie den Schablonencode, der oben gezeigt wird, um dem Bild zu entsprechen, das hier gezeigt wird. Hinweis: Der nächste Befehl enthält den gesamten Text, so dass er leicht kopiert und in die Oberfläche eingefügt werden kann.
    Einrichten der Parameter für das Haus
  5. // Vorlagencode:

    Params = [
    {"Id": "House_Length", "
    "DisplayName": "Hauslänge",
    "Typ": "Länge",
    "RangeMin": 10,
    "RangeMax": 100,
    "Standard": 10
    },
    {"Id": "House_Width", "
    "DisplayName": "Hausbreite",
    "Typ": "Länge",
    "RangeMin": 10,
    "RangeMax": 100,
    "Standard": 10
    },
    {"Id": "Wall_Height",
    "DisplayName": "Wandhöhe",
    "Typ": "Länge",
    "RangeMin": 1,
    "RangeMax": 30,
    "Standard": 10
    },
    {"Id": "Roof_Height",
    "DisplayName": "Dachhöhe",
    "Typ": "Länge",
    "RangeMin": 2,
    "RangeMax": 6,
    "Standard": 4
    aufrechtzuerhalten.
    ];
  6. Params = []; (Zeile 20 und 49) ist die Definition des Parameter-Arrays. Innerhalb der sqaure-Klammern des Arrays sind Sätze von geschweiften Klammern {} angeordnet, die durch Kommas getrennt werden, die jedes Objekt im Array definieren.
    Einrichten der Parameter für das Haus
  7. In jedem Satz von geschweiften Klammern sind die Namen und Wertepaare festgelegt, die jeden Parameter definieren. Jeder der dargestellten Parameter verwendet die Schiebereglerfunktionalität, um die Größe der im Code erzeugten Objekte zu steuern.
  8. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Funktionseinstellung

Im Beispiel des Cube-Shape-Generators haben wir nur eine einzelne Form erstellt und deshalb könnte die angegebene Standardfunktion verwendet werden. Diese Funktion wurde als synchrone Funktion betrachtet.

Die folgenden Schritte werden mehrere Teile der Geometrie kombinieren und das erfordert die Verwendung einer asynchronen Funktion, aber der Vorlagencode für einen leeren Formgenerator ist für eine synchrone Funktion konfiguriert, so dass wir eine Änderung der Funktionsdefinitionslinie von vornehmen müssen der Code.

Einrichten der Parameter für das Haus

Anleitung

  1. Ersetzen Sie die Zeile mit dem Code: function process (params) {mit dem folgenden Code: function shapeGeneratorEvaluate (params, callback) {
  2. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 5: Verarbeiten Sie die Parameter

Damit ein Haus funktionieren kann, muss es einen Weg geben. Es ist Zeit, eine Tür zu schaffen.

Um dies zu tun, werden wir zwei Objekte zusammen in der endgültigen Form für die Tür gruppieren, werden wir diese Form ein Loch machen, es positionieren und dann die Formen gruppieren. Dies sind die gleichen Schritte, die wir in den vorherigen Schritten abgeschlossen, um das Haus aushöhlen, aber dieses Mal werden wir die Tür zu schaffen.

Einrichten der Parameter für das Haus

Anleitung

Schritt 6: Fahren Sie mit der nächsten Lektion fort

In der nächsten Lektion lernen Sie, wie Sie beginnen, Code für Ihr Haus mit dem Pseudo-Code zu erstellen, der entwickelt wurde.

Nächste Lektion: Coding the House

Related Reading