Home > Technologie > Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

0
Advertisement

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Ich wurde von meiner Frau gebeten, einen glaubwürdigen Steampunk-Fan zu machen. Wir beschlossen, es aus Messingblech mit einem Getriebezugmuster zu machen, das auf die Vorderseite geätzt wird. Nun, ich muss zugeben, sind diese Gänge rein dekorativ, was ein wenig gegen meine Grundwerte ist. Aber mindestens sie mesh richtig, haben ein vernünftiges Zahnprofil, und sie verbinden in einer Reihe, die eigentlich Sinn machen. So war meine obskure Artiker-Ethik genügend erleichtert. aufrechtzuerhalten.

Es gab mehrere Herausforderungen in diesem Projekt. Zuerst mussten wir das dekorative Muster entwerfen und dann auf 28 einzelne Lüfterflügel übertragen. Sie überlappen sich leicht, so dass das Muster in überlappende Streifen zerschnitten werden musste. Als nächstes mussten die Klingen geätzt und geschnitten werden. Alle 28 von ihnen - und 28 mal alles ist eine Menge Arbeit! Sie mussten eine Art Patina haben, um den Hintergrund Pop zu machen. Sie brauchten jeweils 4 sehr kleine Löcher gebohrt, um das Monofilament zu spitzen, das sie zusammenhält. Und schließlich mussten sie zu einem einzigen Ventilator zusammengenäht werden. All dies dauerte etwa einen Monat, um zu erledigen, die meisten davon durch einen endlosen Ätzprozess beherrscht.

Schritt 1: Design

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Der erste Schritt bei der Gestaltung des Musters war, es einfach in Form des entfalteten Lüfters, mit einem billigen Bambus-Fan als Referenz herauszuziehen. Weil dies dazu bestimmt war, in Messing geätzt zu werden, wurde es negativ gezeichnet. Schwarze Bereiche werden nicht geätzt werden, was zu einer erhöhten, glänzend Messing Bereich auf das Endprodukt. Weiße Flächen werden geätzt, und somit werden die dunklere Farbe der Patina Sie wählten. Beachten Sie auch den festen Lichtbogen in der Mitte des Lüfters. Dieses wurde hinzugefügt, um zu helfen, die Linien des Monofilaments zu maskieren, das den Ventilator zusammen bindet.

Wir messen die Form eines einzelnen Blade und zog, dass in Photoshop, wobei sicher, dass die Pivot-Loch an der Unterseite. Bei der Herstellung von 28 Exemplaren wurde jeweils um 6 Grad gedreht. Diese wurden verwendet, um Masken, die Scheiben schneiden der gesamten Design-Bild zu schaffen. Das Endergebnis war 28 getrennte Klingenmuster. Im vollen Design habe ich hier aufgenommen, ich drehte die Transparenz ein wenig, so dass Sie sehen können, wie viel das Design überlappt auf aufeinander folgenden Klingen.

Die Klingen waren jeweils an ihrer Basis nummeriert, wo sie nicht zeigen würde, wenn sie zusammen mit den anderen Klingen gestapelt wurden. Dies war sehr hilfreich bei der Montage sie in der Reihenfolge später. Aber nicht sicher , ob die letzte Klinge zu zählen, als dass man sichtbar sein! (Wir haben nicht daran gedacht.)

Der Beispielsatz der Blattmuster, die hier eingeschlossen sind, ist rückwärts, da alles, das Sie zu Ätzen gehen, während des Übertragungsprozesses umgekehrt erhalten wird.

Schritt 2: Ätzen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Ich werde hier nicht die Grundlagen des Ätzens von Messing behandeln, da viele Führer dafür schon geschrieben sind. Der Schlüssel ist Experimentieren, um den Transfer-Prozess, der am besten für Sie zu finden.

Dies war nicht mein erstes Projekt mit Messing-Radierung, aber es war mit Abstand das größte, das ich versucht hatte. Ich beschloß, einen elektrolytischen Prozeß auszuprobieren, da ich gute Sachen gehört hatte und kein Eisenchlorid zu kaufen brauchte. Leider war es eine Katastrophe. Die Ätzqualität war nicht groß, und ich blies ständig Sicherungen in meinem Netzteil. Ich bin sicher, dass die Leute die Wahrheit sagen, wenn sie sagen, dass es eine gute Methode ist, aber ich konnte es nicht zur Arbeit bringen.

Nach dem Kämpfen mit Elektrolyt für etwa 10 der Klingen, schaltete ich zurück zu Eisenchlorid. Dies war eine gute Entscheidung, verbessert durch zwei Entdeckungen. Es stellt sich heraus, Eisenchlorid ist deutlich günstiger bei realen Elektronik-Versorgung Häuser (im Vergleich zu Radio Shack oder Fry's). Ich kam auch mit einem schönen Weg, um viele Blätter parallel etablieren. Ich steckte jede Klinge in einer separaten Zip-Top-Tasche und goß in etwas Eisenchlorid. Ich stellte die Taschen in eine größere Kunststoff-Box, um als sekundäre Containment im Falle einer Punktion dienen. (Eisenchlorid ist nicht giftig, aber es färbt wie verrückt!) Dies war auch eine bequeme Möglichkeit, die Lösung zu rühren, um das Ätzen zu beschleunigen. Ich hielt den Kasten auf meinem Schoß und joggte mein Bein beim Fernsehen. Es erleichtert auch die Entsorgung. Sie Sachen in Papiertüchern, bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist, wiederverschließen die Tasche, und werfen Sie es weg. Art von Genie, wenn ich so selber sage.

Schritt 3: Schneiden und Bohren

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Also, ja, das Problem mit tun 28 von allem ist, dass es ewig dauert. Das Schneiden der Klingen, nachdem sie geätzt wurden, war ein weiteres Beispiel für dieses Problem. Ursprünglich wollte ich es mit einem Juwelier Säge auf zu tun, aber das etwa eine halbe Stunde dauern würde jeder. Jeder! Stattdessen habe ich eines Freundes Metall Schere in der Mitte der schlimmsten Schneesturm entlehnt Seattle seit Jahrzehnten gesehen hatte und geschruppt sie aus mit dass. Die abgerundeten Kanten wurden dann mit der Juweliersäge beendet. Sie konnten es mit Zinnschnitten tun, aber stellen Sie sicher, die Art ohne Verzahnungen zu erhalten.

Jede Klinge benötigte auch 4 kleine Löcher, die in sie hineingebohrt wurden, damit sie später zusammengenäht werden konnten. Diese wurden mit einem Bohrer # 60 durchgeführt, um das dünne Monofilament zu passen, das ich verwenden wollte. Beim Bohren Löcher, die klein, werden Sie wirklich brauchen eine Drillpress. Trotzdem würde ich empfehlen, ein paar Bohrer als Backup zu kaufen. Brechen diejenigen, die klein ist so ziemlich unvermeidlich. Wenn Sie zu einem Elektronik-Versorgung Haus gehen, um Eisenchlorid kaufen, können Sie in der Lage, Packungen von Bohrer in diesem Größenbereich finden, wie sie zum Bohren von Leiterplatten verkauft werden. Ich empfehle auch, eine einfache Jig mit dem Lochmuster zu bohren. Dies spart viel Zeit, um die Positionen der Löcher auf jede Klinge zu legen.

Schließlich musste das Schwenkloch am Boden jeder Klinge gebohrt werden. Ich habe dies durch Bohren der gesamten Stack auf einmal, um Zeit zu sparen. Das war ein Fehler. Das Loch fiel spürbar nach unten. Wenn ich es wieder tun würde, würde ich sie einzeln bohren.

Ich machte ein Pivot aus einem Abschnitt der Messing-Stange, die ich auf beiden Seitengewinde, und zwei Eichelnüsse. Zu diesem Zeitpunkt konnte der Lüfter vorübergehend zusammengebaut werden. Nett, aber das Muster war nicht sehr sichtbar.

Schritt 4: Patinierung

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Die Klingen brauchten eine Patina, um den Vordergrund vom Hintergrund zu unterscheiden. Ich beschloss, mit einem einfachen Rezept zu beginnen, mit dem ich in der Vergangenheit Glück hatte. Es gibt Dutzende von Optionen, aber, so tun Sie einige suchen und finden eine, die Sie mögen.

Zuerst mussten die Klingen gereinigt werden. Schmutz und Öle können als Resist wirken und verhindern, dass sich die Patina in Bereichen bildet. Nach all dieser Arbeit, wollen Sie nicht einen großen Fingerabdruck auf dem Endprodukt! Normalerweise würde ich das Teil in der Spüle waschen, aber ich entschied, dass es einfacher war, alle 28 von ihnen durch die Spülmaschine zu senden.

Für die Patinierung stellte ich die Klingen auf eine Zahnstange in einem geschlossenen Behälter, mit einer kleinen Schüssel Ammoniak im Boden. Dies wird eine schöne grüne Patina, aber auf größeren Flächen wie diese wird es sehr langsam und inkonsistent. Wenn Sie etwas Salzwasser (1 Esslöffel Salz in 1 Tasse Wasser) auf die Teile zuerst Pinsel, wird dies den Prozess viel schneller und konsequenter.

Sobald alle Klingen eine Patina hatten, schleifte ich sie leicht mit einem feinen Sand. Diese reinigte die Patina von den hochgezogenen, ungeätzten Abschnitten und ließ ihnen ein glänzendes Messing. Die unteren, geätzten Teile des Designs wurden nicht berührt, und behalten ihre dunklere Patina.

Schritt 5: Montage

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Der letzte Schritt war, Monofilament durch alle Löcher zu fädeln. Dies ist, was hält die Klingen in die richtige Ausrichtung, wenn der Lüfter offen ist, oder sonst jede Klinge Flop um unverbunden mit den anderen. Ich lief zwei Linien von Monofilament, um Redundanz hinzuzufügen, falls man bricht. Das ist doch nicht unwahrscheinlich mit den scharfen Kanten der gebohrten Löcher und der beträchtlichen Masse der Metallklingen. Sie müssen auch sehr dünne Monofilament verwenden, sonst fügt es zu viel Dicke zwischen den Blättern und der Lüfter wird nicht reibungslos öffnen. Ich habe 4 Pfund Angelschnur auf meine.

Das war ein langsamer, heikler Prozess. Alles zusammen haben die Klingen eine wirkliche Masse, die das Arbeiten mit ihnen unangenehm macht. Ich fand es am besten, wenn ich Frühlingsklammern verwendet, um die Bits zu halten, an denen ich nicht arbeitete, sonst würden sie herumflopfen und es sehr schwer machen, sogar Spannung auf den Linien zu bekommen.

Starten Sie an einem Ende eine Klinge lose zum nächsten. Ich habe (grob) das Nähmuster im beigefügten Diagramm dargestellt. Justieren Sie den Winkel hin und her, bis das Design ordnungsgemäß zwischen den beiden Linien. Ziehen Sie die Monofilamentschlaufen gemütlich, so dass sie nicht rutschen können. Dies verhindert, dass sich die Schaufeln relativ zueinander verschieben, was die Konstruktion verzerren würde. Die Klammern nach Bedarf einstellen und zum nächsten Sägeblatt weiterfahren.

Schritt 6: Endprodukt

Faltender Messingventilator mit geätzten Entwürfen

Es endete, ein bisschen mehr Arbeit, als ich erwartet hatte, aber das Endergebnis war die Mühe wert. Die Bewegung ist glatt und befriedigend, und sie hat ein ernstes Heft dazu. (Das Gewicht bedeutet, dass es nicht wahrscheinlich ist, dass Sie es für längere Zeit tragen werden.) Wir haben eine Lederscheide für diese gemacht.) Ich habe dies vor einigen Jahren gemacht, und es hat gut gehalten, einschließlich der Übergabe Um als Beispiel an vielen Konferenztafeln. Ich definitiv nicht empfehlen, flicking es offen dramatisch, though. Das ist viel wahrscheinlicher, das Monofilament zu halten, das es zusammen hält.

Das Beste an diesem Projekt ist, dass das geätzte Design der wahre Stern ist. Die Metallarbeit ist wirklich nur eine leere Leinwand für Sie arbeiten. Kommen Sie mit Ihrem eigenen Entwurf und haben Sie Spaß mit ihm!

Related Reading