Home > Werkstatt > Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Advertisement

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Als ich anfing, Aluminium zu werfen, war das Endziel, eine Drehbank vom Kratzer zu bilden, der dem dave Gingerymaschinengeschäft von der Schrottmetallreihe der Bücher folgt. Nun, da ich die Drehbank habe, brauche ich nicht unbedingt große Teile die ganze Zeit zu werfen, und so schien es wie eine gute Idee, einen kleineren Ofen zu bauen, der schnell aufgebaut werden würde, würde sich schnell abkühlen und wäre auch Tragbar. Ich hatte ursprünglich vor, einen kleinen Ofen aus einer großen Kaffeemaschine zu bauen, aber als ich im Lackierbereich eines Baumarktes bemerkte, dass ich neue leere Lackdosen kaufen konnte (für $ 5 pro Stück), entschied ich, dass dies der richtige Weg wäre Und ich würde nicht einen Haufen Instant-Kaffee zu trinken).

Für weitere Informationen über dieses Projekt besuchen Sie es Projekt-Seite hier:
Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting und vieles mehr!

Und für weitere Informationen über meine anderen Projekte fühlen Sie sich frei, meine Projekte Blog von Zeit zu Zeit zu überprüfen:
Das Morgan Demers Blog

Projektvideo:

Schritt 1: Voraussetzungen: Tools Erforderlich

- Handbohrer (Bohrmaschine ist schön, wenn)
- Bügelsäge
- Grundsatz der Bohrer
- 6-32 Hahn (für Befestigungsschrauben des Brennerrohres)
- 1 / 4-20 Hahn (für Rohrnippeltiegel)
- 5 / 16-18 Hahn (für verlorene Schaum Druckkopf Werkzeug)
- Blechschere
- Locher
- Schraubendreher (Philips Head)
- Sharpie
- Gerader Rand (oder Lineal)
- 2x3 oder 2x4 Schrottholz zum Mischen und Mischen
- Kelle (schön zum Mischen von feuerfesten)
- Günstige Pinsel
- Tarp (zumindest zum Mischen von feuerfesten Materialien)
- Kabelschneider
- Zentrierstanze
- Hammer oder Schlägel
- Schraubstock
- Datei
- Foam Cutter (Gebrauchsmesser oder Hot Wire Cutter)
- Niedertemperatur-Heißklebepistole
- JT539t Fackel (oder gleichwertig)

Schritt 2: Farbe kann Ofen Teile - Aufbau der Farbe kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

- 2 leere Lackdosen ($ 5 je Lackierbereich)
- 50lb Tasche von Allzweck-Sand
- 50lb Beutel Schamotte
- 1 "EMT Leitung
- schwerer Draht
- Haferflaschenbehälter mit Deckel (Ofenkörperform)
- Blechdose (Ofendeckelentlüftungsform)

Schritt 3: Die Castable Feuerfeste Mischung - Aufbau der Farbe kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Für dieses Projekt werden wir machen die castable feuerfesten Mischung von Grund auf neu, aber wenn Sie Zugang zu einer kommerziellen hoch temp castable feuerfesten mit allen Mitteln zu kaufen. Ich verwende im Grunde , was Dave Gingery schlägt in seinem Buch # 1 (Charcoal Foundry) .

Die Mischung besteht aus 2 Teilen Allzweck-Sand, 1 Teil Schamotte und 1 Liter Wasser. Sie werden zunächst sorgfältig mischen den Sand und Schamotte, und dann mit einem Sprühflasche oder Pflanze Gießkanne, wenden Sie die 1 Liter Wasser schrittweise Mischung zwischen. Sie wollen nicht, dass sich irgendwelche Pfützen bilden, da es das Sand- und Schambeton-Granulat trennen wird, das die Mischung schwächen könnte.

Die Mischung ist fertig, wenn Sie es in Ihre Hand drücken und es in die Form bringen können, wenn es dann in zwei Hälften zu brechen, und schließlich, wenn Sie es in einen Ball zu quetschen, werfen Sie es und fangen, ohne zu brechen.

Sobald die Mischung fertig ist und führt alle Tests, decken sie mit einer Plane und lassen Sie sie für 12-24 Stunden sitzen. Sie können auf dem Ofen Deckel & Körper arbeiten, während Sie warten.

Schritt 4: Der Ofendeckel - Gebäude Die Farbe kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Ich habe eine Bügelsäge, um die Dose zu schneiden, aber es war ein wenig langweilig und wahrscheinlich wäre es leichter gemacht haben Mit Zinnschnitten oder einem Dremelwerkzeug.

Eine Reihe von Löchern, die um den Deckel herum angeordnet sind, um etwa 1 "voneinander entfernt angeordnet werden.Wir werden mit schweren Gauge Draht, um den Deckel zu verstärken, wie es um einiges bewegt werden.Sie können einen regelmäßigen Papierloch Loch, um die Löcher zu schneiden.

Um das Entlüftungsloch des Ofendeckels zu bilden, verwenden wir eine regelmäßige Dose. Schneiden Sie die Blechdose in Längsrichtung, und dann komprimieren Sie es mit der Hand auf etwa 2 "im Durchmesser (versuchen Sie und halten Sie die Dose so zylindrisch wie möglich.) Sobald Sie 2", schneiden die Kanten, so dass es eine Überlappung von nicht mehr als 1 "Markieren Sie eine Reihe von Löchern entlang der Kante und schneiden Sie die Löcher mit einem Papierlochstanz. Schneiden Sie ein Stück von schweren Meterdraht, der lang genug ist, um durch die Löcher zu weben, so dass Sie eine Naht zwischen den beiden Kanten erstellen können.

Sobald fertig, legen Sie die Entlüftungsöffnung Form in der Mitte des Ofens Deckel, und beginnen Weben schweren Maßstab Draht durch die Löcher des Deckels. Dadurch wird die Entlüftungsform in der Mitte des Deckels verriegelt. Verwenden Sie die Fotos auf der rechten Seite, und das Video oben verknüpft für eine bessere Vorstellung davon, wie dies getan werden sollte.

Entfernen Sie die Lippe aus dem Ofendeckel und die andere leere Farbe kann mit einem regelmäßigen Dosenöffner.

Schritt 5: Der Ofenkörper - Aufbau Der Lack kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Stellen Sie den Haferflaschenbehälter in die andere Lackdose (wird nun als Ofenkörper bezeichnet) und legen Sie die 1 "EMT - Rohrleitung so auf den Ofenkörper, dass sie in den Haferflaschenbehälter tangential eintritt Haferflocken-Container auf die Leitung mit einem Sharpie.Markieren Sie auch den Ofenkörper auf der Leitung, und ein weiterer Punkt 2-3 "Vergangenheit.

Schneiden Sie die 1 "EMT Leitung mit einer Bügelsäge an den zwei Enden (Haferflaschenbehälterseite und 2-3" heraus vom Ofenkörper). Dieses Teil wird nun als das "Brennerrohr" bezeichnet.

Zuerst hatte ich vor, meinen Ron Reil Style Burner mit diesem Ofen zu verwenden, und ich brauchte ein bisschen mehr Raum innerhalb des Rohres, um die Brennerdüse zu passen. Dies ist nicht erforderlich, wenn Sie so etwas wie eine JT539t Fackel von bernzomatic (empfohlen) verwenden werden. So landete ich oben das Brennerrohr in Längsrichtung aufspalten, und mit meiner Brennerdüse, um das Brennerrohr zu vergrößern, um das aufzunehmen.

Mit dem Brennerrohr schneiden und sortieren Sie das Brennerrohr-Endprofil an der Unterseite des Haferflaschenbehälters. Wenn Ihr Haferflockenbehälter eine Vertiefung auf der Unterseite hat, stellen Sie sicher, dass das Loch oberhalb, dass es vollständig in das Innere des Behälters. Schneiden Sie das Loch mit einem Werkzeug (oder x-acto) Messer.

Stellen Sie eine Position für das Brennerrohr ein, um in den Ofenkörper zu gelangen - ca. 2 "von unten. Verwenden Sie das Brennerrohr noch einmal, um das Brennerrohrloch auszubilden, und bohren Sie dann ein Loch am Rand des Ovals, so dass Sie ausschneiden können Das Loch mit Zinnschnitten oder ein Nibbler.Sobald das Loch ausgeschnitten ist, stellen Sie Holzblöcke an der Unterseite des Ofenkörpers, um den Haferflaschenbehälter genug anzuheben, um die Ausrichtung der zwei Brennerrohrlöcher zu überprüfen.

Sie brauchen nicht einen, aber ich würde empfehlen, eine Brennerrohr-Halterung, die auf Ofenkörper montiert werden, um die Unterstützung der Brenner Rohr (versus es nur durch die Ofenwand unterstützt unterstützt werden). Die Halteklammer kann aus 24-gauge-Blech hergestellt werden. Verwenden Sie die Fotos auf der rechten Seite, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie ich meine gemacht habe. Es war im Grunde freihändig, so dass Sie tun können, was am besten für Ihr Setup funktioniert.

Bohren Sie die Befestigungslöcher und schneiden Sie dann die Stützhalterung aus. Klemmen Sie die Klammer an der halben Stelle in einem Schraubstock und hämmern sie über zu einem 90-Grad-Winkel. Nehmen Sie die Halterung und biegen Sie sie um das Brennerrohr von Hand. Nehmen Sie die Halterung des Brennerrohres und legen Sie sie über das Brennerrohrloch im Ofengehäuse und markieren Sie dann die Positionen der Befestigungslöcher. Bohren Sie diese Löcher so gut Sie können. Ich musste ein Stück Holz innerhalb des Ofenkörpers verwenden, während ich für zusätzliche Unterstützung bohrte. Bei gebohrten Löchern den Brennerrohrhalter mit 6-32 Maschinenschrauben und Muttern am Ofengehäuse befestigen. Wenn das Brennerrohr an seinem Platz und korrekt ausgerichtet ist, so dass es in den Ofenkörper an einer Tangente kommt, stellen Sie die Stützträgerlaschen zu einer passgenauen Passung um das Rohr ein.

Um das Brennerrohr fertigzustellen, markieren Sie 3 Punkte gleichmäßig beabstandet und 1/4 "- 1/2" vom äußeren Ende des Rohres. Zentrieren Sie die markierten Punkte, und bohren Sie mit einem # 35 (oder 7/64 ") Bit, klopfen Sie die Löcher auf 6-32 und installieren Sie 3, 6-32 Maschinenschrauben, wenn Sie die Fackel haben, die Sie mit verwenden werden Den Ofen kann man ihn jetzt im Brennerrohr testen.

Bringen Sie das Brennerrohr wieder im Ofengehäuse an.

Schritt 6: Ramming Up The Furnace Wände & Deckel - Gebäude Die Farbe kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

An diesem Punkt sollte die gußfähige feuerfeste Mischung fertig sein. Beginnen Sie, indem Sie eine 2 "Schicht der Mischung in den Boden des Ofenkörpers einrühren (ein kleiner 2" x3 "oder 1" Dübel arbeitet gut für diese). Sie wollen nur zu erreichen, den Boden des Brenners Rohr Loch. Mein Haferflaschenbehälter hat eine kleine Vertiefung an der Unterseite, und wenn Ihr zu tut, beachtet, dass Sie das ausgleichen müssen, um zu garantieren, dass das Brennerrohr vom Ofenkörper zum Hafermehlbehälter waagerecht ist. Sobald Sie den Boden des Brennerrohres erreicht haben, legen Sie den Haferflaschenbehälter in die Mitte des Ofenkörpers und richten Sie die Löcher des Brennerrohres aus. Wenn Sie Ihr Brennerrohr aufteilen, wie ich, stecken Sie Ihre Brennerdüse in das Rohr. Legen Sie das Brennerrohr in den Ofen von Ofenkörper zu Haferflaschenbehälter mit sehr wenig von ihm (wenn überhaupt), das der Innenseite des Haferflockenbehälters ausgesetzt ist (sollte auf der Kante des Kartons sitzen). Sie müssen 4 kleine Spacer aus Kiefer, die verwendet werden, um die Haferflocken-Container auf der Mitte halten kann, während ramming up die Ofenwand. Achten Sie darauf, den Deckel des Haferflaschenbehälters zu diesem Zeitpunkt zu platzieren, da ich dies bis zum Ende vergessen und am Ende leicht verformt den Behälter an der Spitze. Es war nur kosmetisch, aber immer noch schön, eine perfekte Ofenwand zu bekommen. Um zu starten, rammen Sie um das Brennerrohr, das sicherstellt, dass Sie die feuerfeste Mischung rund um das Brennerrohr verdichten (wir wollen keine Hohlräume). Um die Ofenwand zu rammen, benötigen Sie etwas entlang der Linien eines 1 "oder 1-1 / 4" Dübels (Wandstärke sollte irgendwo von 1-1 / 2 "bis 2" sein). Dann gehen Sie auf den Rest der Ofenwand in einer kreisförmigen Art und Weise mit 3 Spacern rammen, tauschen sie aus, wie Sie herumlaufen. Sobald Sie die Oberseite des Ofenkörpers erreichen, verwenden Sie eine kleine Kelle, um sich von der Ofenwand zu nivellieren.

Der Ofendeckel ist viel einfacher zu bearbeiten, und Sie legen ihn einfach auf den Boden und rammen den Hohlraum mit der gießbaren feuerfesten Mischung. Sobald Sie die Top-Nutzung ein 2 "x4" oder 4 "x4" und ein Mallet, um wirklich zu komprimieren die Mischung in die Form. Ich habe nicht wirklich Mühe Nivellierung Mine aus viel, und wenn Sie dies auf einem Betonboden, die in gutem Zustand ist, wird der Boden des Deckels wird ziemlich flach.

Bevor wir den Ofen heilen können, müssen wir den Haferflaschenbehälter entfernen. Es geht nur darum, den Ofen draußen zu nehmen und den Haferflaschenbehälter anzünden. Sobald der Behälter ausgebrannt ist, Spitze der Ofen über und Dump aus der Asche - wenn Sie ein Geschäft vac, definitiv Vakuum bis alle Asche, die nicht ausfallen.

Dieses ist jetzt die Zeit, alle mögliche Defekte zu reparieren, die Sie in der Ofenwand haben konnten. Hierzu können Sie die linksgussfähige Feuerfestmischung verwenden.

Schritt 7: Härten des Ofens - Aufbau der Farbe kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Die "Paint Can Furnace" ist genau die richtige Größe, um in einem herkömmlichen Ofen zu heilen. Ich bin nicht sicher über 'kommerzielle feuerfeste Mischungen', aber es ist völlig sicher, die Homebrew-Mischung im Backofen heilen. Einfach den Deckel und den Ofenkörper bei 275 Grad F. für 2-1 / 2 Stunden backen und dann die Temperatur auf 400 Grad F. für 4 weitere Stunden erhöhen.

Schritt 8: Schornsteinfeger Ofen Zement - Gebäude Die Farbe kann Ofen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Dieser Schritt ist nicht erforderlich, aber für die Langlebigkeit Ihres Ofens empfohlen. Als ich meinen ersten Ofen gebaut Rezept mit Dave Gingery des Homebrew feuerfesten Mischung, ein Bursche namens 'wonk' auf der Gingery Machines Yahoo - Gruppe empfohlen , dass ich auf einer dünnen Schicht von Ofenzement malen die Homebrew feuerfeste länger zu machen. Unnötig zu sagen, es funktionierte erstaunlich gut, und meine ursprüngliche Ofen ist immer noch Schmelzen Metall und in großartiger Form. Die einzige Wartung, die ich auf diesem Ofen zu tun hatte, war eine zusätzliche Anwendung des Ofenzementes von Zeit zu Zeit.

Ich könnte mir vorstellen, dass Sie in der Lage, eine Vielzahl von 'Furnace Zement' lokal finden. Die "Schornsteinfeger" -Vielfalt von "Rutland" kann bis zu 2700 Grad F standhalten. Ich habe einige andere Marken gesehen, die nur 'Furnace Cement' beschriftet haben, aber auf 3000 Grad F. bewertet werden. Definitiv umschauen vor Ort, und Sie sollten wirklich nur 1 benötigen / 2 Pint für dieses Projekt.

Mit einer dieser Wegwerfgummi-Sandwich-Container, Maische bis etwa die Hälfte der Ofen Zement mit einer kleinen Menge an Wasser. Nach und nach das Wasser, bis Sie eine schöne dicke Konsistenz, die mit einem Pinsel gemalt werden kann erhalten. Jedes alte Stück Holz wird tun, um den Ofen Zement mit dem Wasser mash. Sobald Sie die richtige Konsistenz haben, mit einem Pinsel einfach auf eine dünne Schicht des Zements auf den Ofenboden, Wand und Deckel. Für den Deckel würden Sie die erste zuerst tun, etwa eine Stunde warten, und dann malen den Boden.

Sie können den Ofen Zement in Ihrem Backofen wie Sie die feuerfesten Guss gehärtet. Auf jeden Fall folgen Sie den Anweisungen für den Ofen Zement Sie gekauft, aber für die "Schornsteinfeger" -Sorte empfiehlt es allmählich Heizung auf 500 Grad F. Also, in meinem Fall mindestens, bat ich bei 300 Grad F. für 30 Minuten, dann 400 Grad F. für 30 Minuten, endgültig 500 Grad F. für 30 Minuten.

Schritt 9: Teile - Herstellung eines Tiegels

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

- 2 "SCHWARZ PIPE Nippel 6" lang
- 2 "SCHWARZE PIPE Nippelkappe
- 1 x EDELSTAHL 1 / 4-20 Augenschraube und Mutter
- 2 x 3/16 "Stahlstange 3 'lang

Schritt 10: Der Tiegel - Herstellen eines Tiegels

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Nun, da wir einen Ofen haben, brauchen wir etwas, um das Metall zu schmelzen. Für meinen größeren Ofen verwendete ich einen 2qt Gusseisen-Topf, aber das ist viel zu groß für diesen großen Ofen. 2 "Black Pipe Nipples sollten bei Ihrem örtlichen Baumarkt erhältlich sein, und so schien es wie eine große Passform für dieses spezielle Projekt.Es gibt andere Optionen zur Auswahl, wie den Kauf eines kommerziellen Graphit-Tiegel und spezielle Werkzeuge zu heben und gießen Oder andere haben diese schmalen Propanflaschen verwendet, aber ich würde es nicht aus Sicherheitsgründen empfehlen (obwohl ich es nie selbst versucht habe).

Ein weiterer Punkt auf Sicherheit - achten Sie darauf, die 'BLACK' Rohrnippel und Nippel Cap Sorten verwenden. Das verzinkte Rohr enthält Zink und bei Erwärmung auf Aluminiumschmelztemperaturen werden giftige Dämpfe freigesetzt. Achten Sie auch auf die Verwendung von "STAINLESS STEEL" -Technik wie für die Augenschraube und Mutter, da verzinkte Hardware auch bei diesen Temperaturen (obwohl nicht so viel wie ein galvanisiertes Rohr) toxische Dämpfe freisetzt.

Zum Starten, Mahlen oder Feilen der Unterseite der Rohrnippelkappe flach genug, dass sie flach sitzt und nicht wackelt. Anschließend den Rohrnippel auf den Rohrnippel schrauben und in den Ofen stellen. Markieren Sie einen Punkt auf dem Nippel gerade unterhalb der oberen Kante des Ofenkörpers. Dies sollte so ziemlich sein, wo die Nippel Threads Ende, aber es kann von Ofen zu Ofen variieren. Entfernen Sie den Nippel aus dem Ofen, und schneiden Sie mit einer Säge.

Markieren Sie einen Punkt auf das nicht gewindeende Ende des Rohres ca. 1/2 "in vom Ende. Zentrieren Sie diese Markierung und bohren Sie dann mit einem 3/8" Bohrer durch beide Enden des Rohres. Stellen Sie sicher, dass das gebohrte Loch durch die Mittellinie des Rohres geht.

Markieren Sie einen anderen Punkt am Gewindeende des Rohres, oberhalb der Nippelkappe um etwa 1/4 "-1/2". Dieser Punkt sollte in der Mitte der zwei 3/8 "Löcher an der Oberseite des Rohres aufreihen Sie werden dann die Fäden flach an der markierten Stelle ablegen, um es leichter zu bohren.Center punch die Marke, und bohren sie mit Eine Bohrkrone Nr. 7 (oder 13/64 "). Sobald gebohrt, klopfen Sie das Loch mit einem 1 / 4-20 Hahn. Entfernen Sie die Nippelkappe und schrauben Sie die EDELSTAHL-Augenschraube ein. Führen Sie die Mutter 1 / 4-20 auf die Ösenschraube und markieren Sie den Punkt des Ösenschraubengewindes, der sich noch in das Rohr erstreckt. Entfernen Sie die Augenschraube und schneiden Sie das Gewinde auf den markierten Punkt (verwenden Sie eine Datei, um die Schnittmarke aufzuräumen, wird die Einreichung zu einem Kegel helfen auch). Schrauben Sie die Augenschraube wieder in das Rohr, schrauben Sie die Mutter auf die Augenschraube von der Innenseite des Rohres, und ziehen Sie sie einrasten. Schrauben Sie die Nippelkappe wieder auf das Rohr und ziehen Sie so hart wie möglich (möglicherweise mit einem Affe Schraubenschlüssel).

Der Rohrnippeltiegel ist jetzt fertig.

Schritt 11: Lift & Pour System - Herstellen eines Tiegels

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Die Lift & Gießwerkzeuge für den Rohrnippeltiegel stammen aus einer größeren Version, die ich für meine größeren Gusseisen-Tiegel entwarf, die ich in meinem anderen Ofen verwende. Ich bevorzuge dieses System, da das Hebewerkzeug komprimiert werden muss, um den Tiegel zu ergreifen, und somit gibt es eine Federspannung, die das Hebewerkzeug in Eingriff mit dem Tiegel hält. Es ist auch eine sehr schnelle und billige Reihe von Werkzeugen zu machen.

Zuerst ein Stück 3/16 "Stahlstab nehmen, der 3 'lang ist. Markieren Sie zwei Punkte 16" von jedem Ende. Spannen Sie die Stange in einem Schraubstock an jeder Marke und biegen Sie die Stange, so dass Sie am Ende mit einer U-Form.

Als nächstes markieren Sie zwei Punkte auf der U-Form etwa 1/2 "in an jedem Ende.Sie werden dann diese so biegen, dass die beiden Enden der U-Form wird nach außen zeigen.Diese beiden Enden greifen in die 3/8" Löcher Des Tiegels von der Innenseite des Tiegels.

Wenn das Hubwerkzeug gebogen ist, sollten Sie es mit dem Tiegel testen. Möglicherweise müssen Sie einige Einstellungen an der Biegung vornehmen, so dass der Tiegel auf dem Hubwerkzeug schwenkt, wenn er eingekuppelt ist und dennoch genügend Kompression benötigt, um mit dem Tiegel zu bleiben.

Für das Gießwerkzeug nehmen Sie ein weiteres Stück 3/16 "Stahlstange und biegen Sie einfach einen Haken am Ende.

Schritt 12: Brenneroptionen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Eines meiner wichtigsten Ziele mit diesem Ofen war es, ein Setup, das tragbar sein könnte, und könnte möglicherweise aus einer 1lb Propan-Flasche, wenn nötig für ein paar Schmelzen. Ich habe eine BZ8250HT bernzomatische Fackel, die ich dachte, dass ich im Ofen versuchen würde, und es erreichte 1300 Grade F. in ungefähr 50 Minuten, als weg von einer 1lb Propanflasche von einem Kaltstart. Die Flasche hatte definitiv etwas Benzin übrig, so würde ich sagen, Sie könnten etwa 2-3 Schmelzen in einer Sitzung von einem 1lb Propan und der BZ8250HT erhalten. Für mich waren 50 Minuten nicht akzeptabel, da ich wirklich etwas wollte, was ich schnell einrichten konnte - ich hoffte auf den 15-30 Minuten Bereich.

Ich habe ein Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!


Den ich für meinen größeren Ofen benutzte und ihn zu diesem paßte, indem er seine Brennerdüse mit einem 1/2 "Durchmesser schwarzen Rohrnippel austauschte.Es arbeitete definitiv, obwohl schien ein wenig Overkill für einen Ofen diese Größe Eigentlich versuche es mit jedem Metall zu schmelzen, aber wenn ich jemals höhere temps brauche werde ich wohl zu diesem Brenner wechseln. Für den Anfänger würde ich das nicht empfehlen Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!


Für diesen Ofen, wie es wirklich nicht benötigt wird, und möglicherweise nicht so sicher wie eine kommerzielle Fackel zu betreiben. Ich habe auch die Preise für die Teile und die Kosten würden in etwa $ 50- $ 70, was mehr als die nächste Option.

Ich fing an, in andere Fackeln auf dem Markt, und die bernzomatic JT539t Wirbel Flamme Fackel schien von Interesse. Es wird als Hartlötbrenner mit einer heißeren / effizienteren Flamme vermarktet. Für $ 28 an meinem lokalen Baumarkt schien es wie ein stehlen, also kaufte ich ein und kaufte auch einen Verlängerungsschlauchinstallationssatz, um ihn bis zu meinem größeren Propantank zu haken. Diese Fackel produzierte definitiv eine wesentlich größere Flamme als die BZ8250HT, und als ich es ausprobierte, wurde ich verkauft, dass es der Weg war, für den 'Paint Can Furnace' zu gehen. Von einem kalten Start der Ofen war bis zu 1320 Grad F. in etwa 20 Minuten beim Ablaufen von meinem größeren Propan-Tank. Der BZ8250HT wäre wahrscheinlich schneller als 50 Minuten gewesen, wenn ich ihn mit meinem größeren Tank verbunden hätte, aber ich fühle immer noch, dass der JT539t mehr Wärme erzeugt und die Arbeit schneller erledigt. Ich glaube, dass diese Fackel auch mit den kleineren 1lb Propanflaschen verwendet werden könnte, obwohl Sie nur 1-2 Schmelzen aus ihm heraus erhalten können.

Schritt 13: Lost Foam Casting - Casting-Optionen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Nun, da wir die Ofen-, Tiegel-, Lift & Pour-Werkzeuge haben, und ein Brenner ist es Zeit, darüber nachzudenken, was wir wollen, und wie wir es tun.

Mit verlorenem Schaumguss können Sie viel kompliziertere Stücke werfen, als die traditionelle Gussmethode, da Sie nicht um das Entfernen des Musters von der Form sich sorgen müssen. Zumindest sollten Sie in der Lage, Casting mit nur spielen Sand, ein Schiff, um den Sand zu halten, und ein Schaum-Muster. Die Ergebnisse können nicht perfekt sein, aber ich empfehle den Start mit verlorenem Schaumguss einfach, weil es der schnellste Weg ist, um ein potentiell interessantes / komplexes Teil zu werfen, ohne dass alle Formwerkzeuge hergestellt werden müssen.

Verlorene Schaumgusswerkzeuge Erforderlich:

- High Density Pink oder Blau, Schaumstoffdämmplatte
- Hot Wire Cutter (nicht erforderlich, könnte mit einem Utility Messer wahrscheinlich geschnitten werden)
- Card Stock (wenn mit Hot Wire Cutter, Card Stock macht eine perfekte Vorlage)
- Niedertemperatur-Klebepistole (zum Verbinden von Schaumstoffteilen)
- Druckkopfwerkzeug (nicht erforderlich, aber sehr empfehlenswert)

Lost Foam Casting im Spiel Sand

Wenn Sie keine Gusswerkzeuge haben, sollten Sie beginnen, indem Sie die untere Hälfte der Farbe verwenden, die für den Ofendeckel als das Gefäß benutzt wird, um das Sand / Schaummuster zu halten.

Lost Foam Casting in Greensand oder Petrobond

Wenn Sie etwas greensand oder Petrobond haben und nicht das Oberflächenfinish erhalten, das Sie mit losen Spielsand wünschen, können Sie versuchen, Ihre Schaummuster in greensand oder Petrobond leicht zu rammen. Ich landete mit dieser Methode für den Test / Ergebnisse unten und bin sehr zufrieden mit der Oberfläche.

Schritt 14: Traditionelle Greensand Casting - Casting Optionen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Diese Option erfordert viel mehr Werkzeuge und Zeit, als Lost Foam Casting. Der Hauptvorteil dieser Methode ist, dass das Muster immer wieder verwendet werden kann. Es gibt auch einige potenzielle Gesundheitsrisiken mit Lost Foam beteiligt - Brennen Sie den Schaum, oder Schneiden der Schaum mit einem heißen Drahtschneider, etc ...

Greensand Gusswerkzeuge benötigt:

- Grünsand oder Petrobond
- 2-teilige Flasche
- Rammwerkzeug (kann ein 2x4 zum Starten sein)
- Trennstaub in einer Socke (kann Talkumpulver verwenden)
- Torschneidwerkzeug (Löffel oder Palettenmesser)
- Schneidwerkzeuge (3/4 "und 1/2" Kupferrohr)
- Rätsel oder Feinmaschensieb
- Formbank (nicht erforderlich aber hilfreich)
- Holzwerkzeuge zur Herstellung von Mustern

Was ist Greensand? Es ist einfach eine Mischung aus feinem Sand, südlichem Bentonit und Wasser. Es gibt so viele Informationen auf foundry101.com , dass ich nicht in sie viel weiter erhalten und wird einfach empfehlen die Website Check - out, oder den Kauf Dave Gingery Buch # 1 (Charcoal Furnace) für seine Empfehlungen. Petrobond ist ein kommerzielles Produkt, das mit Öl anstelle von Wasser verbunden ist (obwohl es einige homebrew Rezepte schwimmenden um das Netz).

Schritt 15: Teile - Herstellung eines Druckkopf-Werkzeugs für verlorene Schaumguss

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

- 1-1 / 2 "Rohrnippel 5" lang
- kleines Scharnier
- 4 x 8-32 Maschinenschrauben und Muttern
- 2 x 5 / 16-18 Schrauben 5 "lang mit Muttern
- 3/16 "Stahlstange

Schritt 16: Herstellen eines Druckkopfwerkzeuges für verlorenes Schaumgießen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Das Druckkopfwerkzeug hält geschmolzenes Metall fließend in das Schaummuster, wenn der Schaum ausgebrannt wird. Wenn Sie einen Schweißer Ich würde empfehlen, das Schweißen des Werkzeugs versus Schrauben sie zusammen. Ich habe keine Schweißer und habe festgestellt, die Schraube zusammen Version zufrieden stellend. Weitere Informationen zu dieser Art von Werkzeug, Kasse Dave Kush Lost Foam Casting Metall Primer .

Um zu beginnen, zeichnen Sie eine Linie über die Länge des Rohres, wo Sie es schneiden wird in der Hälfte. Sie können dann das Gelenk über die Linie legen und die Scharnierbohrungen markieren. Mit einer Bügelsäge, schneiden Sie das Rohr in der Hälfte mit der Linie als eine Führung.

Wenn das Rohr halbiert ist, klemmen Sie die beiden Seiten zusammen in einem Schraubstock und bohren eine Seite der Scharnierlochmarkierungen mit einem Bohrer # 16 (11/64 ") oder größer. Befestigen Sie das Scharnier an diesen Löchern mit 2, 8- 32 Maschinenschrauben und Muttern Verwenden Sie das Scharnier, um sicherzustellen, dass die Markierungen auf der anderen Seite immer noch ausgerichtet sind, wenn nicht entsprechend eingestellt werden.Stellen Sie sicher, dass Sie die Markierungen vor dem Bohren zentrieren, um zu verhindern, dass der Bohrer auf dem Rohr wandert Auf der anderen Seite des Scharniers und fertig montieren das Scharnier mit 2 weitere 8-32 Maschinenschrauben und Muttern.

Positionieren und markieren Sie zwei Punkte am Rohr an der Öffnung des Klapprohres. Dies wird, wo die Griffschrauben gehen. Die Position vertikal spielt keine Rolle, obwohl die Bolzen nahe beieinander an der Schnittkante jeder Hälfte beabstandet sein sollten. Ziehen Sie die Bohrungen mit einem 5 / 16-18 Gewindebohrer an. Führen Sie eine Mutter auf die 5 / 16-18 Schrauben, Die Schrauben in die Löcher eindrehen und die Sicherungsmuttern so einstellen, dass sich die Schrauben nicht in die Mitte des Rohres erstrecken.

Der letzte Schritt zum Aufbau des Druckkopfwerkzeugs besteht darin, eine Verriegelung herzustellen, so dass das Werkzeug nicht geöffnet wird, während es mit geschmolzenem Metall gefüllt wird. Sie können eine schnelle Verriegelung aus einem Stück 3/16 "Stahlstange durch Biegen sie in eine C-Form, die über die beiden Griffschrauben passen und schieben nach außen verriegeln die beiden Schrauben zusammen.Sie können eine der 5/16 -18 Griffschraube zum Kopf der Schraube, um die Enden des Schlosses zu bearbeiten (so dass Sie die Gewinde nicht beschädigen).

Schritt 17: Werkzeuge - Lost Foam Pattern Making

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

- Pink oder Blau, Hochdichte Schaumstoffplattenisolierung
- Heißer Drahtschneider oder Gebrauchsmesser
- Niedertemperatur-Heißklebepistole
- Karton (gute Schablone für Heißdrahtschneider)
- Schere (bei Verwendung von Karton)

Schritt 18: Herstellung eines Schaummusters - verlorene Schaummusterherstellung

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Es ist ein ziemlich einfacher Prozess, um ein Grundmuster in Schaum zu machen. Sie schneiden einfach das Muster, und fügen Sie einen Guss (wo die geschmolzene Metall fließt in das Muster). Sie brauchen nicht einen heißen Drahtschneider, um zu beginnen, aber es tun einen fantastischen Job bei der Herstellung sehr glatte Schnitte im Schaum. Ich baute einen schnellen Heißdrahtschneider durch die folgende Fabrikat: 5 Minute Foam Factory - Projekt . Wenn Sie nicht haben, oder wollen einen heißen Drahtschneider zu bauen, sollte ein Dienstprogramm Messer sollten Sie schneiden Sie einige grundlegende Formen, um loszulegen.

Es war meine Absicht, dieses Projekt zu makeprojects.com hinzufügen, obwohl an diesem Punkt sind sie nicht unter neuen Mitgliedern. Ich hauptsächlich diese Tatsache, wie die Muster, die ich erstellt wurden im Zusammenhang mit Make Magazine, und in der Regel würde ich nicht meine Zeit mit Mustern wie diese verwandt. Sowieso schien der MakerFaire Roboter wie ein ordentliches Muster, um unter Verwendung des verlorenen Schaums zu werfen, also ist, was ich für dieses Tutorium machte.

Zum Starten habe ich die verschiedenen Teile des Musters auf den Karton gedruckt. Die Teile wurden aus dem Karton herausgeschnitten und dann auf das Stück Schaum geklebt. Der heiße Draht schneidet nicht durch den Kartenvorrat, und so bildet er eine vollkommene Schablone, um komplizierte Muster auszuschneiden. Die Schaumstoffteile wurden dann unter Verwendung eines Heißdrahtschneiders ausgeschnitten und zusammen mit einer Heißklebpistole mit niedriger Temperatur verklebt. Sie müssen eine Niedertemperatur-Heißklebepistole verwenden, da die höheren temp diejenigen schmelzen den Schaum.

Sobald Sie haben Ihre Muster in Schaumstoff müssen Sie einen Anguss an sie so anzubringen, dass das geschmolzene Metall in das Muster fließen kann. Ausschneiden einfach eine 1 "x1 / 2" x5 "Stück Schaumstoff und kleben Sie es zu einem großen Bereich des Musters. Wenn Sie einen Blick auf, Dave Kush Lost Foam Primer verwendet er einen geteilten Anguss , die mehrere Teile des Musters Feeds Auf einmal, und ist wahrscheinlich ein guter Weg, um für komplexere Muster zu gehen.

An dieser Stelle können Sie das Schaummuster verwenden, wie es ist, oder man konnte es mit Trockenmauer schlamm, um eine noch bessere Oberfläche zu erhalten. Sie müssen den Schlamm für ein paar Tage trocknen lassen, was für mich den schnellen Prototyping-Winkel des verlorenen Schaumgusses besiegt - ich möchte nur ein Muster machen und es in der gleichen Nacht werfen können, also habe ich diesen Schritt im Tutorial übersprungen . Sie können feststellen, dass die Oberfläche der High-Density-Schaum ohne Trockenmauer Schlamm ist völlig akzeptabel für das, was Sie tun.

Schritt 19: Loose Sand Bettwäsche - Bettwäsche ein Schaum-Muster in Sand

Wenn Sie keine Werkzeuge, Greensand oder Petronbond haben, wäre dies der beste Weg, um loszulegen. Verwenden Sie einfach die untere Hälfte der Lackdose, die für den Ofendeckel verwendet wird, wie das Gefäß, um den Spielsand und das Muster zu halten.

Legen Sie eine 2 "-Schicht aus Spielsand an der Unterseite des Gefäßes, und legen Sie dann das Schaummuster auf, dass mit Angus nach oben.Füllen Sie den Reset des Schiffes mit Spiel Sand, bis Sie ein kleines Stück des Angusses ausgesetzt.Schütteln, Oder tippen Sie das Schiff ein paar Mal, um das Spiel Sand, um alle Hohlräume um das Muster zu füllen bekommen.Wenn der Anguss zu groß ist, können Sie es mit einem Sägezahn Sägeblatt trimmen.Stellen Sie das Druckkopf Werkzeug über den Anguss und Sie Sind bereit zu gießen.

Schritt 20: Bettwäsche in Greensand oder Petrobond - Bettwäsche eines Schaummusters im Sand

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Ich habe gelesen, dass Sie ein noch besseres Oberflächenfinish aus dem verlorenen Schaummuster bekommen können, wenn Sie es leicht in grensand, oder Petrobond rammen. Seit ich greensand habe ich beschlossen, diese Methode zu verwenden, um das Muster zu betten, das ich in Schritt 7 gemacht habe. Wenn Sie diese Methode versuchen wollen, nachdem Sie dem losen Spielsand einen Versuch gegeben haben, können Sie kleine Reihen von Petrobond kaufen, die große Resultate produzieren sollten.

Nehmen Sie ein Gefäß irgendwelcher Art, ich benutze die Schlegelhälfte eines Formkolbens, da ich sie herumliege - Sie konnten die untere Hälfte der Farbe benutzen, die für den Ofendeckel außerdem benutzt wird. Fügen Sie eine 1-2 "-Schicht von Sand auf den Boden des Behälters, und dann mit einem Sichter, Sieben Sie einige der Sand über, wo Sie werden das Platzieren des Musters. Drücken Sie leicht das Muster in den Sand mit dem Anguss nach oben Einige zusätzliche Sand über die exponierten Schaum Muster, und füllen Sie dann das Schiff durch eine weitere 1 "-2 ".Einmal getan leichte ram up den Sand mit einem 2x4 (oder ramming Tool, wenn Sie eine haben) Weiter zu tun, bis das Schiff , Oder der Halbkolben wird nach oben gefüllt. Den Anguss so spannen, dass nicht mehr als 1/4 "über dem Sand liegt, und schneidet dann eine Trichterform aus dem Sand um den Anguss. Legen Sie das Druckkopf-Werkzeug über den Anguss, und Sie sind bereit zu gießen.

Schritt 21: Traditionelles Holzmusterformen

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Ich bin mit diesem Schritt einfach als Mittel, um Ihnen eine Vorstellung von dem Prozess der Schaffung einer Schimmel aus einem Holz-Muster für das Gießen. Ich wollte auch den Unterschied zwischen dieser Methode und verloren Schaum zeigen, und die Ergebnisse aus den beiden verschiedenen Guss-Methoden.

Um mit Ihnen beginnen würde ein Muster aus Holz. Es ist entscheidend, das Muster dem Muster hinzuzufügen, so dass Sie es aus dem Sand entfernen können, bevor Sie die Form schließen. Sie müssen auch Filets auf 90 Grad Winkel hinzufügen, um auch bei der Entfernung von Mustern helfen.

Sobald Sie das Holzmuster zu werfen, müssen Sie wahrscheinlich eine 2-teilige Kolben, um die Sand-Schimmel und entfernen Sie das Muster. Die Oberseite wird das cope genannt und unten der Widerstand. Typischerweise werden die beiden Hälften so aufgerammelt, dass Sie den Kolben öffnen, das Muster entfernen und den Kolben vor dem Gießen schließen.

Für das einfache Muster werde ich in diesem Projekt werfen, legen Sie das Muster nach unten auf eine Formtafel mit dem Drag über die Oberseite nach unten platziert. Staub das Muster mit Trennstaub (Talkum Pulver in meinem Fall), und dann Sieben einige grensand, oder Petrobond, über das Muster. Füllen Sie den Schleifer mit Sand auf ca. 2 "und dann rammen Sie den Sand mit einer gleichbleibenden Menge an Kraft.Sie ​​können entweder mit einem 2x4 oder speziell entworfene ramming-Tool, um den Sand zu bohren.Fügen Sie weitere Schichten, bis Sie die Spitze erreichen (oder Sollte ich unten sagen), und ziehen Sie dann den Sand mit einem Stück Holz. <br /> <br /> Streuen Sie auf ein wenig extra Sand, und dann reiben auf einem Gussbrett.

Flip die Drag über, und entfernen Sie dann die obere Spritzgussbrett, die die Unterseite des Musters zu offenbaren. Dann legen Sie die Hälfte des Kolbens auf die Schleife, und dann Staub das Muster / Sand wieder mit Trenn-Staub. Beachten Sie, wo Sie den Anguss und Riser mit einem Stück Kreide auf der Außenseite der Flasche schneiden möchten. Sand über das Muster, und füllen Sie dann wieder durch Auframmen mehrerer Schichten von Sand, bis Sie die Spitze des Mantels zu erreichen.

Score off the sand, and then using a 3/4" copper pipe for the sprue, push it down where you marked for the sprue until you reach the parting line ( line between the cope and the drag ). Do the same for the riser except using a smaller 1/2" copper pipe. Using a palette knife cut funnels around the two copper pipes and then clear out the sand by hand or with a brush. Remove the copper pipes, and then with your thumb lightly press and form the funnel such that there is no loose sand ( don't want it to wash into the mold when pouring the metal ).

Rap the flask ( tapping it with your 2x4 or whatever ) to make it a bit easier to separate the two halves. Open the flask, and then cut gates from the sprue and riser to the pattern that still is in the sand. Once the gates are cut, lightly rap the pattern and remove it from the sand. You are now ready to carefully close the flask. Close the flask, and if all goes well you are ready for the pour.

Step 22: Safety Gear

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

You can never be too safe when working with a hot furnace, molten metal, etc... I would definitely recommend the following safety gear, and it is what I have worn since I began casting aluminum. It only takes one mess up to ruin your life, so use your head and be safe.

- Full Polycarbonate Face Shield
- Leather Boots
- Leather Boot Covers
- Leather Welding Apron
- Leather Welding Gloves

Step 23: Sourcing Aluminum To Melt

At first it can seem a bit daunting of a task trying to find some scrap aluminum to melt in your furnace. I started out calling all the local 'small engine' repair shops in my area, and found quite a few that had broken engine parts waiting to be recycled that they were willing to give to me for free. That got me mostly through the metal I needed for my lathe, and then a neighbor was getting rid of a broken lawn mower, which I gladly took apart for the aluminum. Aluminum rims are another good source of aluminum to cast in your furnace, though it is an extremely tedious process cutting the rims up ( especially if you want to fit the pieces in the 2" pipe nipple crucible ). I found 2 such rims at a local recycling store for $10, what a find. You may have good luck using an angle grinder to cut up larger pieces of aluminum, but I haven't tried it myself ( though I want to at some point when I buy an angle grinder ). Finally, if you don't want to search for scrap, you can always buy clean ingots from Budget Casting Supply ( 15lbs for $58 including shipping ).

Materials that some may suggest for aluminum scrap, that probably aren't that good to use ( but could be used to try it out ). Aluminum cans, aluminum extrusions, etc... Any cast aluminum part ( engine blocks, pistons, rims, etc.. ) is perfect scrap for melting in your furnace, as you can be sure the aluminum alloy was designed specifically for casting.

That being said, once you have some scrap aluminum make sure it doesn't have magnesium by cutting off a small piece and burning it with a torch. If it is magnesium it will catch on fire, otherwise it should just melt into a blob. I would recommend buying a firebrick to do this on from your local masonry, or hardware store.

You will also want to have an ingot mold to pour any excess metal in your crucible into when you are done with your casting session. I use a cast iron mini muffin pan which works perfectly, and creates ingots that are perfectly sized to fit inside the 2" pipe nipple crucible. I basically use my larger furnace with a 2qt cast iron crucible to melt down larger pieces of aluminum. I then pour them in the mini muffin pan ingot mold to make ingots for my smaller 'Paint Can Furnace'. You probably won't be able to do this at this point, unless you have a larger furnace, but it is the best way to go if you plan on melting a lot of metal.

Step 24: Melting Aluminum in the Paint Can Furnace

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

If you have gotten to this point you should be ready to go, and have something to cast. To start prepare your pattern / mold, and then get everything setup for the melt and pour. I didn't go over building one, but I would recommend making a shallow box at least 2'x2' with play sand 1"-2" deep. You should always pour over sand and would place your flask, or lost foam pattern's vessel, in the center of the sand bed. When setting things up be sure to place the furnace right next to where you will be pouring. This will eliminate any need to walk around with a crucible full of molten metal. With my setup I really only need to take one or two steps to the side to do the pour.

With everything setup, start the furnace and then fill the crucible with aluminum. Using the lifting system, place the crucible in the furnace and then place the lid on the furnace. I have a pyrometer that I use to check the temperature of the furnace before I pour. For lost foam casting I like to get the temperature to 1300-1400 degrees F. and the pyrometer is a great tool to ensure you are getting to these temperatures. Aluminum will melt at 1220 degrees F. so once the aluminum is liquid in the crucible let it sit for a few minutes before you pour if doing lost foam without a pyrometer.

Once the aluminum is liquid, and has reached pouring temperature, you'll most likely need to skim off some dross that has settled at the top of the crucible. You can fashion a quick dross skimmer out of a piece of 1" wide steel flat bar stock 1/8" thick with a 90 degree angle bent at the end. You simply skim off the top and tap it into the sand bed you are pouring over.

Now you are ready to pour the aluminum into your mold ( or sand vessel holding the foam pattern ). For lost foam, you will be pouring into the pressure head tool. You'll want to pour as consistently as possible into the pressure head tool, until you notice that no more metal is being accepted ( don't let the pressure head tool overflow ).

If you are pouring into a traditional greensand mold, with a riser, you would pour into the sprue until you see metal fill up into the funnel of the riser.

If there is any metal left in the crucible after pouring, either place the crucible back in the furnace if you have another mold to pour, or pour the remaining metal into your ingot mold.

For actual details of the pour be sure to checkout the video link at the top of this page.

Step 25: Lost Foam Casting Results

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

So as you can see, the results of lost foam casting without drywall mud are quite good. There are really no defects in the casting, and what would appear to be a defect is actually a defect in my foam pattern, not the casting itself ( left leg for instance ). The surface finish could be even better I'm sure if I had used drywall mud, but this is definitely satisfactory for the kind of work I'll be doing.

Step 26: Greensand Casting Results

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

The results turned out quite good, and as you can see, with 100 mesh olivine sand you can pick up the detail of card stock glued to a wood disk. That being said, for complicated patterns that are hard to remove from a sand mold I'll probably start using lost foam more often.

Step 27: Furnace Condition After First Casting Session

Farbe kann Ofen mit Zubehör, Lost Foam Casting, und vieles mehr!

The furnace held up quite well, and there were no signs of any cracking after it cooled down completely. Over time you'll notice some hairline cracks form in the furnace cement, but those are easily fixed with another application of furnace cement painted on.

Step 28: Wrapping it up...

Well that just about covers this project. I hope this information was of some use to you, and will help you reach your goal to casting aluminum.

For more information about this project visit it's project page here:
Paint Can Furnace with Accessories, Lost Foam Casting and More!

For the Step By Step Video go here:
Video of Making the Paint Can Furnace with Accessories, Lost Foam Casting, and More!

And for more information about my other projects feel free to checkout my projects blog from time to time:
the Morgan Demers blog

Prost,
Morgan

Related Reading