Home > Werkstatt > Flaschenöffner bei Techshop

Flaschenöffner bei Techshop

0
Advertisement

Flaschenöffner bei Techshop

Ich habe es bei TechShop.

www.techshop.ws

Schritt 1: Beginnen Sie mit einem Stück Stahl

Flaschenöffner bei Techshop

Beginnen Sie mit einigen milden Stahl.
Dieses 6 "Stück von 1,25" Flachstahl wurde von Techshop als Teil der Basic Metal Shop SBU-Klasse zur Verfügung gestellt.

Ich verwendete die horizontale Bandsäge, um ein 3ft Stück zu den verwendbaren 6in zu schneiden.

Schritt 2: Zeichnen Sie Ihr Muster

Flaschenöffner bei Techshop

Verwenden Sie einen Sharpie, Nagel, Kratzer, etc., um einen Überblick über die Form, die Sie gehen.

Die Hauptidee ist Bohrer ~ .5in Loch und verwenden vertikale Bandsäge, um die Stücke abzuschneiden, die Sie nicht brauchen.

Schritt 3: bohren und schneiden

Flaschenöffner bei Techshop

Verwenden Sie einen Mittelstempel, um das Loch zu markieren, das Sie bohren möchten.

Als nächstes verwenden Sie kleineren Bohrer für ein Pilotloch. Dann mit einem .5-Zoll-Bohrer bohren. Achten Sie darauf, Ihre Arbeit an einem Tisch zu sichern oder mit einem Bohrer drücken macht den Job ziemlich einfach.

Als nächstes unter Verwendung einer vertikalen Bandsäge abgeschnitten die unerwünschten Stücke. Es hilft, mit den Abkürzungen beginnen, so dass Sie nicht haben, um wieder aus einem langen Schnitt.

Schritt 4: beginnen, es zu gestalten

Flaschenöffner bei Techshop

Flaschenöffner bei Techshop

Nehmen Sie Ihre Arbeit auf die Schleifmaschine und Scheibenschleifer nehmen Sie die Kanten.

Sie konnten hier stoppen und haben einen verwendbaren Flaschenöffner für die Werkzeugkasten ...

Ich wollte es ein wenig mehr formen.

Lesen Sie mehr, um mehr zu sehen.

Schritt 5: Fertigstellen

Flaschenöffner bei Techshop

Flaschenöffner bei Techshop

Flaschenöffner bei Techshop

Ich ging einen Schritt weiter und formte den Flaschenöffner ein wenig mehr mit dem Schleifer und Schleifer.

Danach benutzte ich ein Drehwerkzeug (Dremel) mit einigen kleineren Schleifvorrichtungen, um die schwer zugänglichen Stellen zu formen.

Ich habe auch beschlossen, ein wenig Glanz auf sie setzen, mit einem Schwabbel-Pad-Befestigung und einige Poliermittel.

Ich weiß, ich hätte es anders machen können, indem ich eine Reihe verschiedener Sandkörner verwenden würde, die immer feiner wurden und ich hätte ein schönes Spiegelfinish bekommen können.

Related Reading