Home > Lebensmittel > Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

0
Advertisement

Flauschige hausgemachte Waffeln

Diese perfekten Waffeln sind sehr einfach zu Hause zu machen; Sie sind knusprig auf der Außenseite, und flauschig auf der Innenseite.

Achten Sie darauf, zu essen, während es frisch und heiß ist.

Schritt 1: Zutaten

Flauschige hausgemachte Waffeln

Zutaten: (für 8)

2 Eier, getrennt (siehe Schritt 3)

1 Tasse Milch

¾ Tasse Kokosmilch

1 Esslöffel Zucker

1 ½ Tasse Mehl

½ Tasse Vollkornmehl

½ Tasse pflanzliches Öl

4 Teelöffel Backpulver

¼ Teelöffel Salz

¼ Teelöffel Vanille

Schritt 2: Vorheizen Sie Ihre Waffeleisen

Flauschige hausgemachte Waffeln

Vorwärmen Sie Ihr Waffeleisen entsprechend den Anweisungen des Herstellers.

Wenn Sie nicht über einen Waffel-Hersteller, und Sie interessiert sind für den Kauf eines, siehe unten:

Ich benutze einen Cuisinart Belgische Waffel Maker , die eine wirklich schöne, große, tiefe Waffelhersteller ist die große Waffeln macht, für 60 $.

Ich benutze auch (hinter den Kulissen) ein Cuisinart Klassische Waffel - Hersteller , die völlig in Ordnung, auch funktioniert, für die Hälfte des Preises als der belgischen Waffeleisen. Der Unterschied? Diese $ 30 klassischen Waffeleisen ist viel kleiner und weniger tief, und so hält es weniger Waffelecken. Es ist auch nicht BEEP, wenn die Waffel fertig ist Kochen.

Ich empfehle den belgischen Waffeleisen, wenn es Ihnen nichts ausmacht, das Geld dafür auszugeben.

Wenn Sie auf einem Budget, aber, und haben nicht viele Münder zu füttern, würde ich persönlich empfehlen die Classic Waffel Maker.

Siehe oben.

Schritt 3: Die Eier und alle Zutaten

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Trennen Sie das Ei mit einem Ei-Separator, über eine große Metall-Schüssel. Das Eiweiß geht in diese Metallschale, und das Eigelb geht in den Mixer.

In den Mixer gießen Sie den Rest der Zutaten über das Eigelb (außer dem Eiweiß): (Milch, Kokosmilch, Zucker, Mehl, Vollkornmehl, Öl, Backpulver, Salz und Vanille). Gießen Sie die nassen Bestandteile zuerst für einfachere Mischung. Blend bis schön und kombiniert und flauschig.

HINWEIS:

Sie können einen speziellen Ei-Separator wie ich, wenn Sie es vorziehen, dass es mit der Eierschale, die härter ist. Sie können ein Ei Separator hier kaufen: Bei Amazon

Schritt 4: Das Eiweiß und alle Zutaten

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Nachdem Sie die nassen Zutaten (außer dem Eiweiß) bereits vermischt haben, gehen Sie zurück zu Ihrer großen Metallschüssel mit den zwei Eiweiß in ihm. Holen Sie sich einen High-Speed-Hand-Mixer, und peitschen Sie die Eiweiß für etwa eine Minute (je nachdem, wie schnell Ihr Whipper ist), bis Sie weiche, flauschige, weiße Spitzen bekommen.

Nun gießen Sie alle Zutaten aus dem Mixer in die geschlagene Eiweiß Schüssel. Kratzen Sie den Mixer, um sicherzustellen, dass Sie fast alles haben. Nun falten Sie das Eiweiß in den Rest der Zutaten. Dies ist, was machen Ihre Waffeln schön und flauschig auf der Innenseite. Jetzt sind Sie bereit, Ihre Waffeln zu kochen.

Schritt 5: Kochen Sie Ihre Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Flauschige hausgemachte Waffeln

Wenn Ihre Waffeleisen vorwärmen, öffnen Sie es, und gießen Sie in Ihren Teig mit einem Messbecher. Die Menge an Teig Sie benötigen, hängt von Ihrem Waffeleisen. Der Waffelecher ertönt, und / oder ein grünes Licht geht auf, wenn die Waffel fertig ist Kochen. Aber es ist nicht in der Prüfung manuell im Voraus zu sehen, ob die Waffel getan ist.

Wiederholen Sie diesen Kochvorgang jedoch viele Male dauert es, um Ihren Teig fertig. Wenn Sie nicht Ihre Waffeln sofort essen werden, aber wahrscheinlich essen sie in 10 - 30 Minuten nach dem Kochen (was nicht unbedingt empfohlen wird), den Ofen auf 170 Grad vorheizen, und das Rack mit etwas Pergamentpapier. Legen Sie Ihre gekochten Waffeln in diesem warmen Ort, bis bereit zu essen.

Wenn Sie dies tun, obwohl, sind die Chancen, dass die Waffeln nicht so knusprig wie sie waren direkt aus dem Waffeleisen.

Schritt 6: Fertig!

Flauschige hausgemachte Waffeln

Servieren mit Sirup und / oder ...

... oder wie Sie gerne Waffeln essen.

Related Reading