Home > Werkstatt > FleXiseat

FleXiseat

Advertisement

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

Dieses DIY Produkt ist für einen drei Jahre alten Jungen entworfen, der mit zerebraler Lähmung geboren wurde. Er hat eine unzureichende Kofferraumsteuerung, damit er nicht unabhängig sitzen kann, er würde auf seine Seite fallen.

Zu Hause sitzt er in einer maßgeschneiderten Sitzschale. Aber das ist zu groß, um überall hin zu nehmen. Seine Eltern gehen gerne mit dem Fahrrad zu Freunden oder Familie, aber es gibt immer das Problem, dass sie nicht sitzen auf einem normalen Stuhl sitzen können, um mit anderen Kindern spielen.

Die Frage der Eltern war, einen Stuhl, der faltbar ist, leicht zu cary, so dass genügend Unterstützung, so dass der Junge kann gerade sitzen und spielen mit seinen Freunden, aber immer noch kompakt, um in der Fahrradtasche.

Ein Schussfilm, der auf dem unlösbaren folgt, erklärt die Vorteile des Sitzes.

Schritt 1: Benötigte Materialien

FleXiseat

Schritt 2: Sah die Holzstücke

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

Kaufen Sie zwei verschiedene Holzstücke, ein 3mm Multiplex und ein 15mm Multiplex. Als sahen zwei 395x300x4mm Stücke und zwei 330x400x15mm Stücke.
Bohren Sie Löcher in die 15 mm Stücke; Bohrer in einer Linie 35mm der Grenze. Der Abstand zwischen zwei Löchern ist 3 mm.Buy zwei verschiedene Stücke von Holz, ein 3mm Multiplex und ein 15mm Multiplex. Als sahen zwei 395x300x4mm Stücke und zwei 330x400x15mm Stücke.

Bohren Sie Löcher in die 15 mm Stücke; Bohrer in einer Linie 35mm der Grenze. Der Abstand zwischen zwei Löchern beträgt 3 mm.

Es muss ausgeschnitten werden Rechtecke ass wel, dies kann auch mit einem Bohrer durchgeführt werden, durch Bohren von Löchern in der Nähe zueinander.

Schritt 3: Befestigen Sie eine Latte

FleXiseat

Zuerst muss eine Latte 330x20X15 gesägt werden, wir befestigten diese an einem der Holzstücke von 15 Dicke mit einer Heftklammerpistole, aber diese kann auch manuell erfolgen.

Schritt 4: Anbringen der Holzstücke

FleXiseat

Weben Sie das Seil zwischen den dicksten Holzstücken mit dem Sattelstich. Diese Technik wird die richtige Festigkeit gewährleisten.

Schritt 5: Schaum anbringen

FleXiseat

FleXiseat

Befestigen Sie den Schaumstoff mit einer Heftklammer oder einem Heftgerät.

Schritt 6: Skai

FleXiseat

FleXiseat

Befestigen Sie das Leder, mit einem Luft-Heftpistole oder manuell mit einem Hefter.

Schritt 7: Griffe

FleXiseat

Stich Handgriffe und befestigen sie auf der Rückseite der Holzstücke.

Schritt 8: Die Rückseite

FleXiseat

FleXiseat

Befestigen Sie die dünneren Holzstücke mit einigen Nägeln auf dem Rücken des Sitzes, um die hässlichen Klammern zu verstecken.

Schritt 9: Fügen Sie die Gurte hinzu

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

Zuerst einen Abschlussstich um die Öffnungen für die Schnallen machen.

Wir benutzten eine Stützhose, weil das Kind nicht allein sitzen kann. Diese kleine Hose sorgt für Unterstützung rund um die Taille und hilft ihm, aufrecht zu sitzen.

Zum Befestigen der Stützhose die Schnallen in die Öffnungen einstecken und mit den Spannschnallen nach hinten sichern.

Schritt 10: Machen Sie einen passenden Tisch

FleXiseat

FleXiseat

FleXiseat

Der Tisch sorgt für zusätzliche Stabilität für das Kind. Das Kind kann seine Arme auf den Tisch legen und sich darauf lehnen, das wird ihn dazu bringen, sich mehr aufzurichten. Er hat etwas Mühe von sich selbst zu tun, ist besser als ein Gürtel um seine Brust, denn Übung ist gut für das Kind, sonst wird er faul, die für seine Muskeln schlecht ist.

Der Tisch ist im gleichen Stil wie der Sitz.

Wir haben das Multiplex verwendet. Maße:

- Tischblatt: 390x310x5mm
Ausschnitt für den Bauch: 260x150mm

- Tischbeine: 310x210x5mm

Um den Ausschnitt für den Bauch zu machen, messen Sie die Taille des Kindes und sehen Sie selbst, was das beste Maß für Ihr Kind ist.

Um den Tisch zusammenzustellen, verwendeten wir die gleiche Technik wie der Sitz, so dass wir bohren Löcher in den Brettern 20 mm der Grenzen. Die Löcher werden 30mm von einander gebohrt. Für die Planke, auch bohren 20mm vom Rand und 30mm voneinander.

Zur Stabilität befestigten wir auf den Seitenbohlen, auf jeder Seitenbohle, zwei Latten vier Latten. Diese Latten sind 18x15x310mm.

Die Bretter werden wieder mit dem Seil aneinander befestigt, wir werden das in der gleichen Weise tun, wie wir es mit dem Sitz gemacht haben.

Die Schleife, die auf den Bildern zu sehen ist, wurde aus dem Skai gestickt und mit Heftklammern auf die mittlere Planke befestigt. Diese Schlaufe kann auf die Trägerhose aufgesetzt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass der Tisch beim Spielen nicht vom Kind weggeschoben werden kann. Das gibt zusätzliche Sicherheit.

Schritt 11: Endresultat und Team

FleXiseat

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Blog:

http://plooibaarzithulp2014.blogspot.be/

Projekt von:

Carolle Geldof, Emily Quartier, Jaana Caes und Sahin Vanneste

Related Reading