Home > Technologie > Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Advertisement

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Unsere instructable wurde in der Halloween Decor Wettbewerb akzeptiert. Wenn Sie unsere Arbeit gefällt, würden wir uns sehr dankbar , wenn Sie sich für uns stimmen würden (http://www.instructables.com/contest/halloween2014decor/).

Gerade rechtzeitig für Halloween, wollten wir Ihnen zeigen, wie man beängstigend, aber sehr kühle, glühen-in-dunkle Geister Kühlschrankmagneten macht. Dieses Instructable ist super einfach und richtet sich an Anfänger zum 3D-Druck. Es kann perfekt als kleines Wochenende Projekt mit Ihren Kindern durchgeführt werden.

Die veröffentlichte Tutorial auf Instructables ist die kurze Version des ursprünglichen, mehr in die Tiefe Artikel .

Dies sind die Materialien, die Sie für dieses Projekt benötigen:

  1. 3D-Drucker oder Zugriff auf einen 3D-Drucker;
  2. Eine Glühdrahtspule (PLA oder ABS);
  3. Magnetbandstreifen oder Flachmagnete;
  4. Schere;
  5. Kleber (Universalkleber oder Sekundenkleber, die Wahl ist bis zu Ihnen);
  6. Optional: Feinschleifpapier (80 - 240 Grain alle tun die Arbeit).

Notizen:

  1. Das Modell des 3D-Druckers ist nicht relevant - Sie können jedes Modell verwenden, auf das Sie zugreifen können. Wenn Sie keine 3D - Drucker haben, dann sollten Sie prüfen , ob ein 3D - Drucker in Ihrer Nähe ist , indem Sie 3D - Hubs . Alternativ können Sie mit Ihrer lokalen Bibliothek, FabLab oder HackerSpace. Dann müssen Sie nur überprüfen, ob der 3D-Drucker mit einem beheizten Bett ausgestattet ist oder nicht. Einige Drucker müssen ihre Build-Plattform erwärmen, damit die Drucke nicht zu verziehen beginnen. Wenn Sie nicht wissen , was ein beheiztes Bett und Verwerfungen sind, benutzen Sie bitte unser lesen umfassende Einführung in die 3D - Druck , vor allem den Teil über die Druckbett.
  2. Abhängig von Ihrer Antwort auf die oben genannten, müssen Sie entweder PLA oder ABS Glow-in-the-dark Glühfaden verwenden. Um die Unterschiede zwischen diesen beiden Kunststoffarten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Glühfaden Primer Artikel . Wenn Ihr 3D-Drucker hat kein beheiztes Bett, erhalten Sie eine Spule von Glow-in-the-dark PLA. Wenn ein beheiztes Bett vorhanden ist, können Sie entweder mit glow-in-the-dark ABS oder PLA arbeiten.

Schritt 1: Erster Schritt: Sourcing der Dateien für Ihre Geister

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Laden Sie die Ghost-Dateien aus dem Thingiverse-Repository herunter, einer speziellen Dateibibliothek, die (hauptsächlich) Dateiformate für den 3D-Druck verlegt. Das: Für dieses Projekt habe ich meine Augen auf die folgenden Dateien festgelegt Einfache Geist - Pack von infrafox und Scary Ghost - Keyring von Fido .

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Download this Thing" in Thingiverse und laden Sie die entsprechenden * .stl-Dateien (ein spezielles Format, das von Ihrem 3D-Drucker gelesen werden kann) auf Ihren Computer herunter.

Schritt 2: Schritt 2: Vorbereiten der Drucke in der Slicing-Software

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Nach dem Herunterladen der stl-Dateien, öffnen Sie sie in Ihrem Drucker slicer Software. Wir empfehlen Cura , denn es ist sehr benutzerfreundlich ist, sehr schnell und einfach zu bedienen.

Öffnen Sie Ihre stl-Dateien in Cura und legen Sie Ihre Einstellungen für den Druck. Wenn Sie ein kompletter Anfänger sind, verwenden Sie einfach die folgenden Einstellungen:

  • Für PLA: Infill: 100% - Geschwindigkeit: 50 mm / s - Muscheln: 1 (oder Schalendicke: 0,4) - Temperatur: 215 ° C - Auflösung: 0,2 bis 0,3 (bei Ihnen).
  • Für ABS: Infill: 100% - Geschwindigkeit: 50 mm / s - Muscheln: 1 (oder Schalendicke: 0,4) - Temperatur: 235 ° C - Auflösung: 0,2 bis 0,3 (bei Ihnen).

Wir empfehlen auch, ein Floß, da dies erhalten Sie rund um jede mögliche Warping Probleme. Wenn Sie ein wenig kurz auf Filament sind, können Sie beschließen, nur 20% Infill für die 3 Geister des Simple Ghost Packs zu verwenden. Der Scary Ghost Schlüsselanhänger jedoch, da er schon als Modell sehr dünn ist, sollte mit 100% Füllung bedruckt werden.

Cura ermöglicht es Ihnen, alle Ghosts auf dem Druckbett in einem Arbeitsgang zu legen und dann nacheinander auszudrucken. Obwohl dies praktisch aussehen kann, wird es schnell chaotisch, wenn es sogar nur einen Hinweis auf ein Problem. So drucken Sie einfach ein Gespenst nach dem anderen.

Schritt 3: Schritt 3: Vorbereiten des Druckers

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Bevor Sie Ihre geschnittene Datei an Ihren Drucker senden, müssen Sie die folgenden Check-ups am Drucker durchführen.

Steigere dein Druckbett.

Installieren Sie die Spule mit dem Glow-in-the-dark Glühfaden.

Prüfen Sie Ihr Druckbett erneut, so dass Sie 100% sicher sind, dass es perfekt ist!

Die Verwendung von blauen Malern Band, um die erste Schicht Stick kann notwendig sein. Wahlweise empfehlen wir die Verwendung von Elmers Kleber (oder eines Pritt-Sticks) und legen Sie einen Kleber an die Stelle, an der Ihr Ghost gedruckt werden soll.

Sie sind eingestellt. Schalten Sie den Drucker, das Druckbett (falls vorhanden) ein und lassen Sie es alle erwärmen.

Schritt 4: Schritt 4: Drucken Sie alle Ihre Geister

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Drucke so viele Geister wie du willst oder brauchst.

Schritt 5: Schritt fünf: Entfernen von Drucken und Nachbearbeitung

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Nachdem Sie fertig sind Ihre Geister zu drucken, lassen Sie sie abkühlen und nehmen Sie sie aus dem Druckbett. Verwenden Sie einen Spachtel auf einer der Kanten des Drucks und drücken Sie vorsichtig den Spachtel nach vorne und darunter, bis die 3D-bedruckten Teile aus dem Druckbett springt.

Nehmen Sie Ihre Gespenster, sanft brechen die Flöße (wenn Sie sie mit Flößen gedruckt) und saubere scharfe Kanten oder Grate mit feinem Schleifpapier.

Schritt 6: Schritt 6: Fügen Sie die Magnete hinzu

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Glühen-im-Dunkelheitsgeistkühlraummagneten

Mit Ihrer Schere, schneiden Sie kleine Streifen des Magnetbandes, so dass sie über die gesamte Körperlänge eines jeden Geistes passen. Magnetband hat keine echten starken magnetischen Eigenschaften, also besser verwenden ein bisschen mehr Band als nicht genug. Alternativ können Sie kleine flache Magnete oder, für super Klebrigkeit, Neodym-Magneten verwenden.

Kleben Sie Ihren Magnetstreifen oder Ihren Magneten an den Geist. Wir bevorzugen mit Universalklebstoff (obwohl es ein bisschen länger dauert, bis dann superglue trocknen), da es viel weniger chaotisch und mehr verzeihend (dh Finger nicht geklebt) als Cyanoacrylat. Wenn Universalklebstoff Ihre Wahl ist, das Setzen einiger Klemmen auf den geklebten Geist hilft, vollkommene Adhäsion zu erzielen.

Sobald getrocknet, können Sie Gespenster auf jeder (Eisen) metallischen Oberfläche in Ihrem Haus. Wenn Sie möchten, dass sie sehr hell leuchten, nur "laden" sie mit einer leistungsstarken Taschenlampe.

Genießen Sie ein furchtsames Halloween!

Tipp: Alternativ können Sie auch kleine Löcher in den oberen Teil der drei Ghosts aus dem "Simple Ghost Pack" bohren und in glowy Schlüsselbunde verwandeln.

Related Reading