Home > Werkstatt > Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

0
Advertisement

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Awesome, Awesome, Awesome Mini-Projekt, das ich vor kurzem entdeckt auf dieser Website:

http://start-model-engineering.co.uk/2012/01/glow-in-the-dark-keyfob/

Es wird mein nächstes Projekt für meine nach der Schule Engineering-Club sein. Überprüfen Sie die vid, um die Schlüsselringe in Aktion zu sehen!

Lernziel

Durch eine detaillierte Anleitung und Videos von der Instructables-Website, yr9 Studenten (13-Jährigen) machen einen leuchtenden dunklen Schlüsselring. Die Schülerinnen und Schüler erlernen zuvor gelernte Fertigkeiten auf der Metalldrehbank, z. B. das Abkanten, Zentrieren und Bohren bis zu einer bestimmten Tiefe. Dieses Projekt führt die Studenten zu einer Fräsmaschine und einem Wendeschneidkopf ein. Das Projekt lehrt , wie man diese Präzisionswerkzeuge zu einem hohen Grad an Genauigkeit zu verwenden , und die Schüler an die Arbeit innerhalb einer Toleranz von + / Ziel muss - 0,1 mm. Um diese Toleranz zu erreichen, müssen die Schüler grundlegende mathematische Berechnungen von linearen Messungen und Winkelabgrenzungen durchführen.

Schritt 1: Material auf Länge schneiden

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Verwenden Sie eine Säge, um entweder Ø9mm Messing oder Aluminium zu 90mm lang zu schneiden

Schritt 2: Bohren

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Zentrierbohrer
  • Bohrer Ø6mm x 50mm tief
  • Bohrer Ø6.8mm x 8mm tief

Schritt 3: Gewindebohren

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Setzen Sie einen M8-Hahn in das Futter und tippen Sie auf das Gewinde. Drehen Sie die Drehmaschine nicht an!
  • Sobald es begonnen entfernt von der Drehbank und vervollständigen den Rest in einem Metall-Schraubstock.

Schritt 4: Y-Achse (Mitte)

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Entfernen Sie das Werkstück von der Drehmaschine und sichern Sie sie im Indexkopf.
  • Setzen Sie in die Zentrierstange (dies kann jede Stange mit einem bekannten Durchmesser sein)
  • Schieben Sie die Stange langsam auf das Werkstück zu, mit einem dünnen Gewebe als Indikator ...... behalten Sie das Gewebe in Bewegung, wenn die Stange das Gewebe ergreift, das Sie genau am Rand des Werkstücks kennen.
  • Das Maschinenbett absenken und das Y-Achsenrad auf Null stellen.
  • Verwenden Sie die folgende Berechnung (Ø der Mittelstange + Ø des Werkstücks / 2)
  • 8mm + 9mm = 17mm 17mm / 2 = 8,5mm
  • Bewegen Sie die Y-Achse 8,5 mm
  • 0,1 mm von der Mitte - Wenn es richtig gemacht , sollten Sie innerhalb von + / sein

Schritt 5: X-Achse

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Dies muss nicht so genau sein wie die Y-Achse
  • Also in den Ø10mm-Zentrierbohrer einlegen und über das Ende des Werkstückes ausrichten
  • Nullen Sie das X-Achsen-Zifferblatt und bewegen Sie es 8mm nach rechts

Schritt 6: Bohren

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Benutzen Sie den Bohrkopf, um zu einer Tiefe von 5mm zu bohren ..... sein wichtiges jedes Loch ist genau die gleiche Tiefe ..... stellen Sie sicher, dass Sie die Aufmerksamkeit auf die Zahlen auf dem Z-Achsenvorwahlknopf aufpassen.
  • Sobald das erste Loch gebohrt wird, drehen Sie den Indexierkopf um 8 Löcher, bohren Sie das 2. Loch
  • Drehen Sie weitere 8 Positionen auf dem Indexierkopf.
  • Bewegen Sie die X-Achse um 8mm
  • Bewegen Sie den Indexkopf um 2 Stellen
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie vier Sätze von Löchern haben

Schritt 7: Fertigstellen der Komponente

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Legen Sie eine Abschrägung auf das Ende des Werkstücks
  • Verwenden Sie Schleifpapier mit 100 Körnungen, um die Oberfläche zu reinigen
  • Teile das Bauteil bei 55mm ab

Schritt 8: Endkappe

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Messen Sie 15mm in die Stange und den Mittelstempel
  • Klemmen Sie die andere Hälfte des Stabes in die V-Vertiefung auf dem Maschinenschraubstock mit der gestanzten Markierung vollkommen vertikal ein
  • Verwenden Sie einen Mittelbohrer, um das Loch zu starten
  • Verwenden Sie einen Bohrer Ø4mm, um das Loch zu vervollständigen

Schritt 9: Gewindeschneiden

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Parallel drehen Sie das Ende, Ø8mm x 10mm
  • Verwenden Sie eine M8-Düse, starten Sie das Gewinde mit dem Schwanz Stamm der Drehmaschine
  • Nach einigen Umdrehungen den Faden in einem Metallschraubstock vervollständigen

Schritt 10: Abschied

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Testen Sie den Faden durch Aufschrauben auf der anderen Hälfte, werden Sie feststellen, dass das Gewinde ein wenig lang ist ..... Gesicht es aus, bis es die entsprechende Länge ..... ca. 5mm
  • Teil von der Komponente, 5mm nach dem Loch
  • Die beiden Hälften zusammenschrauben

Schritt 11: Abformen der Endkappe

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Wickeln Sie den Hauptkörper in Papier, um die Oberfläche zu schützen
  • Das Ende mit dem Schneidwerkzeug formen
  • Verwenden Sie 150 Schleifpapier, um die Oberfläche aufzuräumen

Schritt 12: Glasrohr

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

Glühen Sie im dunklen Schlüsselring

  • Ich erhielt dieses Ø6mm Glasrohr von der Wissenschaft Abteilung ......., das Sie jedes mögliches Glas- oder Plastikschlauch benutzen können .... sogar Fischbehälterluftschlauch funktionieren würde.
  • Das Glühen im dunklen Pulver wurde bei ebay gekauft.
  • Schneiden Sie den Schlauch auf 45mm
  • Verwenden Sie die Klebepistole, um ein Ende zu versiegeln
  • Klemmen Sie die Tube aufrecht stehen .... alternativ fragen Sie jemanden, ihn zu halten
  • Füllen Sie das Rohr vorsichtig mit einem gefalteten Stück Papier
  • Kleben Sie das andere Ende, um das Rohr abzudichten
  • Setzen Sie den Schlauch in den Messinghalter
  • Schraubverschluss
  • Genießen :)
Related Reading