Home > Technologie > Glühwürmchen im Glas

Glühwürmchen im Glas

0
Advertisement

Glühwürmchen im Glas

Dies ist ein einfaches Projekt, das NE-2 Neonlampen in einer Gruppe von Relaxationsoszillatoren verwendet. Im Wesentlichen lädt eine RC-Schaltung einen Kondensator mit einer Rate auf, die durch einen Widerstand bestimmt wird, und entlädt die Kappe durch eine Neonlampe, um den Prozess zu starten. Der Effekt ist eine blinkende Lampe. Mit einer Gruppe dieser Oszillatoren erhalten Sie mehrere blinkende Glühbirnen und der Effekt ist ähnlich wie Glühwürmchen. Legte sie
In ein Glas und Bob ist dein Onkel. Die Neonlampen arbeiten bei 90V (+/-) und so arbeitet ein Halbwellengleichrichter auf 110-120vac gut ohne Überspannung an die Neonlampe. Der Halbwellengleichrichter ist eine ausgefallene Art zu sagen: "Setzen Sie eine Diode auf die Steckdosen."

Ich habe dieses Projekt mit Trödel-Teile und so habe ich nicht Teilnummern oder Retail-Quellen zu bieten. Allerdings sind diese alle sehr häufige Teile und sind von vielen Quellen. Zum Beispiel können Sie das Netzkabel aus dieser Lampe im Wohnzimmer niemand schaltet sich immer. By the way, ist dieses Projekt auf amerikanische Haus Strom @ 120vac orientiert. Andere Nationen sollten einen Transformator verwenden, um ihre Spannung entsprechend zu reduzieren.

Du wirst brauchen:

10 1uf Kondensatoren 150v
10 1 Megohm Widerstände 1/4 Watt
10 NE-2 Neonlampen
2 Dioden (300 V)
Lot
Draht
Schrumpfschlauch (1/8 in)
Netzkabel und Stecker

Werkzeuge:

Kabelschneider
Lötkolben
Heißklebepistole (Epoxy OK auch)
Drehwerkzeug (optional)
Thinking Cap *

* Sie werden mit Wechselstrom-Spannungen zu tun, so denken, bevor Sie etwas berühren. Kondensatoren speichern eine Ladung, so dass sie immer noch einen Schock, wenn das Gerät nicht angeschlossen ist. Schalten Sie den Stromkreis immer aus, bevor Sie ihn berühren. Elektroschock wurde mit Verbrennungen, Organversagen, Herzinsuffizienz, Schlaganfall, Nervosität, Angst, Verdauungsstörungen, Blähungen, epithetischen Ausbrüchen und Religion gefunden.

Schritt 1:

Glühwürmchen im Glas

Der erste Schritt ist, die Kondensatoren auf den Deckel des Gefäßes zu montieren. Ich wählte ein Glas mit einem aufgespritzten Plastikliner / -dichtung. Es war nicht wirklich notwendig, aber ich wollte die Möglichkeit eines Kurzschlusses vermeiden. Die Kondensatoren, die ich hatte, waren rechteckig, aber sie kommen auch als Fasspakete. Es spielt keine Rolle, was sie sind, solange sie nicht polarisierte 1uF-Kappen sind. Diese auf den Deckel aufkleben. Sie wollen die Beine einer Seite der Kondensatoren verbinden - das wird Ihr "Boden" sein. Ich löste die Beine zu einem Stück von abisolierten Draht und dann abgeschnitten das überschüssige Bein,

Schritt 2:

Glühwürmchen im Glas

Als nächstes werden wir das Ende eines Widerstands und ein Stück isolierten Draht an den unbenutzten Schenkel der Kondensatoren verlöten. Wir werden auch eine andere Länge des passenden Drahtes zum "Masse" Bein des Kondensators verlöten. Ich verwendete Schrumpfschlauch, zum des Widerstandes / des Drahtes / der Beinverbindung zu bedecken, um den Widerstand so zu halten, daß er nach unten stellte und "hübsch oben" die Lötmittelverbindung. Sie müssen dies für alle 10 der Kondensatoren tun. Wenn fertig, sollte jeder Kondensator ein Paar Drähte aufkleben.

Mit dem getan, führen Sie ein Stück abisolierten Draht um die Kondensatoren und löten das freie Ende des Widerstandes zu. Überschüssiges Widerstandsbein abschneiden. Löten Sie sie so, dass der Draht von dem Glasdeckel abgehoben wird. Es sollte steif genug, um in der Lage sein, um es in Platz, wie Sie es wollen und bleiben dort.

Schritt 3:

Glühwürmchen im Glas

Dies ist eine Ansicht der "Rückseite" der Kondensatoren und Widerstände. Ihr sollte so ähnlich aussehen. Denken Sie daran, dass, wenn es fertig ist, wird es ein Glas Glas über all dies, und so müssen Sie sich keine Sorgen über exponierte Drähte schockierende Menschen oder immer kurzgeschlossen. Aus diesem Bild sehen Sie die beiden Seiten des Stromkreises, an den Sie die Stromversorgung anschließen können. Außerdem können Sie sehen, dass die NE-2-Lampen mit jedem ihrer Beine an einem der von den Kondensatoren aufsteigenden Leiterpaare verlötet sind .

Schritt 4:

Glühwürmchen im Glas

Löten Sie jede der NE-2-Lampen auf ein Kondensatordrahtpaar. Es ist sinnvoll, die Beine der NE-2-Lampen zu verbreiten, um die Drähte voneinander zu trennen. Kurzschließen dieser Drähte würde wahrscheinlich Pop der zugehörige Kondensator, wenn Strom angelegt wird, die möglicherweise oder nicht Pop der Steckdose der Leistungsschalter oder Sicherung. Jedenfalls würde es schlecht riechen und ziemlich entnervend, möglicherweise impliziert eine Unterwäsche Änderung.

Schritt 5:

Glühwürmchen im Glas

Sie können Schrumpfschläuche verwenden, um die NE-2 Beine vor Kurzschlüssen zu schützen. Ich verwende es gewöhnlich, wenn ich diese mache, aber ich ließ es weg, damit die Verbindungen offensichtlich sein würden. Dies ist ein Sicherheitsschritt - aber angesichts der Schutzglas, ist es ein Schritt, der ohne viel Risiko einer Katastrophe übersprungen werden kann. Wenn Sie einen ziemlich steifen Draht und trennten die NE-2 Beine, sollten sie so bleiben.

Schritt 6:

Glühwürmchen im Glas

Es ist nun an der Zeit, die Dioden anzulöten. Beachten Sie die Dioden zeigen ihre Polarität mit einem silbernen Band an einem Ende. Löten Sie die "Masse" -Seite der Kondensatoren (Mitteldraht im Foto) mit dem Diodenschenkel ohne das Band, so dass das Band am Netzkabelende ist. Löten Sie die andere Diode zu dem Widerstandsanschlussdraht mit dem Band, das den Widerständen zugewandt ist.

Nun, wenn Sie ein rotierendes Werkzeug mit einem geeigneten Schleifstein haben, bohren Sie ein Loch in der Glasflasche etwa ein Zoll oder so aus dem Mund. Ich schlage vor, dass Sie das Glas auf den Deckel montieren zuerst und machen eine Marke, wo die Dioden sind. Auf diese Weise werden Sie nicht extra Draht in das Glas. Es wird schon enge Raum sein. Wie auch immer, machen Sie ein Loch und füttern Sie das Netzkabel durch sie. Binden Sie einen Knoten in das Netzkabel etwa drei oder so Zoll vom Ende. Dies wird eine Zugentlastung sein, so dass der Draht nicht an den Dioden ziehen.

Wenn Sie nicht eine Weise haben, ein Loch im Glas zu machen, dann machen Sie eins im Deckel. Wenn Sie diese Methode verwenden, müssen Sie einige Gummi "Füße" finden, um auf dem Deckel zu bleiben. Dadurch kann das Netzkabel ohne Kippen des Gefäßes passieren. Achten Sie darauf, eine Gummidurchführung zu verwenden, um das Netzkabel vor der scharfen Kante des gebohrten Lochs zu schützen! Ich schlage vor, mit fünf Gummifüßen, wenn Sie diese Methode verwenden.

Schritt 7:

Glühwürmchen im Glas

Hier ist das fertige Projekt. Sie können einstellen, wo die Lampen sitzen in das Glas durch einfaches Biegen der Drähte. Sie werden wollen, haben sie in verschiedenen Höhen und mehr oder weniger zufällig über ihre Position. Dies wird ein bisschen mehr Realismus auf die Wirkung geben. Die Leuchtkugellampe zieht eine sehr kleine Menge an Strom erzeugt keine Wärme im Betrieb. Da die Lampen eine Lebensdauer von 10.000 Stunden haben und nicht kontinuierlich arbeiten, dauern diese Dinge eine lange, lange Zeit. Jahrzehnte.

Da ist es, wie versprochen: Bob ist dein Onkel.

* Dies kann Neuigkeiten für Bob ...

Schritt 8:

Glühwürmchen im Glas

Hier ist ein Schema des Relaxationsoszillators.

Related Reading