Home > Werkstatt > Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Advertisement

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Ich wollte schon immer ein Messer für mich machen und das ist Instructable wird diese Reise sein. Ich spreche über Materialien, Beschaffung Materialien, minimale Werkzeuge notwendig, die Gestaltung der Messer, Wärmebehandlung und Befestigung Griffplatten.

Ich muss betonen, dass ich kein Experte zum Thema Messerbau und die damit verbundenen Prozesse bin. Dies ist, was ich tat, richtig oder falsch, ich hoffe, Sie genießen und viel lernen.

Schritt 1: Kennen Sie Ihre Materialien und Sourcing

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Bei Ihrem örtlichen Baumarkt finden Sie Flachstahl in verschiedenen Stärken, Breiten und Längen. Ich dachte, es war genial, ein 8 Fuß x 2 Zoll x 1/8 dickes Stück Stahl war nur $ 14. Ich konnte mehrere Leerzeichen ausschneiden und völlig zufrieden mit dem Geld ausgegeben werden, aber die Qualität des Stahls ist viel zu arm, um eine Kante zu halten.

Erforschung, welche Arten von Stählen wäre gut für einen Anfänger wie mich, fand ich, dass 1084 und 1095 Kohlenstoffstahl wäre gut. Es gibt auch 01 Werkzeugstahl und rostfreie Stähle wie 440C, aber sie sind etwas teurer so für ein erstes Messer, ich vermeide es. Leider ist Messerstahl viel teurer als Baustahl. Ich fand, dass das Leben in Kanada, Messer Stahl ist sehr schwer zu kommen.

Ich werde mein Stahl aus kanadischen Messermacher Versorgung Ltd werden Bestellung ( https://www.knifemaker.ca/home.php)

Stahl wird durch den Zoll verkauft und ist viel teurer, verglichen mit dem Hardware-Speicherstahl, aber die Arbeit und die Zeit, die in eine Klinge gesetzt wird, werden vergeudet, wenn Sie mit Materialien der schlechten Qualität beginnen.

Schritt 2: Entwerfen Sie Ihr Messer

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Ihr Messer ist nur auf Ihre Phantasie beschränkt (und die Abmessungen des Stahls, mit dem Sie arbeiten). Ich empfehle die Zeichnung der Aktie zu skalieren auf ein Stück Papier und Skizzieren Sie Ihre Messer-Design auf sie. Versuchen Sie, das verschwendete Material zu minimieren.

Ich wollte ein sehr einfaches Messer auf der kleinen Seite.

Übertragen Sie es auf Ihre Messer leer mit einer Fotokopie und etwas Leim.

Schritt 3: Rohschnitt

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Schneiden Sie Ihren Rohling mit einer Metallschneid-Säge, Bandsäge, etc. Bohrstift Löcher. Achten Sie darauf, es kühl zu halten mit einem Eimer Wasser.

Markieren Sie die Abschrägung der Mittellinie, um sicherzustellen, dass sie auf der dickeren Seite zu verlassen, um Verziehen während der Wärmebehandlung zu verhindern. Ich markierte den Punkt zu archivieren, indem Sie die Kante mit einer Markierung markieren und dann einen Bremssattel auf beiden Seiten ziehen. Das gleiche kann mit einem Bohrer auf einem flachen Tisch durchgeführt werden. Klemmen Sie an den Rand eines Tisches und archivieren Sie die Abschrägung.

Bohrungen für Messingstifte im Griff bohren.

Schritt 4: Wärmebehandlung

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Du brauchst eine Erwärmung der Klinge bis zur kritischen Temperatur. Sieht bleichrot aus und ist nicht mehr magnetisch.

Leichter gesagt als getan, wenn mit einem Budget.

Nach einem epischen Misserfolg, der in meinem behelfsmäßigen Schmiede Schmelzen führte, schlenderte ich die Gänge von meinem lokalen Dollarspeicher und fand einen Edelstahl-Utensilienhalter ähnlich denen, die einige Leute von Ikea kaufen und machen in Außenöfen. Neue Schmiede gefunden.

Ich hatte auch keine Holzkohle und (aus irgendeinem Grund) zufällig haben Hartholz Pellets zur Hand. Nach der Verwendung, schlage ich vor, mit Kohle. Mit Holz Pellets führte in viel mehr Flamme und viel weniger Kohle am Ende, leider.

Nach Erreichen der kritischen Temperatur in ein Öl tauchen, um das Messer abzuschrecken und zu härten.

Reinigen Sie es und legen Sie in einen Toaster-Ofen bei 450 Grad für eine Stunde zu temperieren.

Schritt 5: Scharfzeichnen

Grundlegendes im Freienmesser

Schärfen Sie Ihre Klinge mit Ihrer bevorzugten Methode der Schärfung Klingen. Deckblatt für den nächsten Schritt, um Schneiden selbst zu verhindern.

Schritt 6: Handle

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Grundlegendes im Freienmesser

Kleber Griffe und Stifte mit 5 Minuten Epoxy und Klemme bis Leim ist eingestellt. Für Handgriffe verwendete ich gerade Holzplatten, die ich aus Brennholz schneide.

File Form des Griffs mit einer runden Datei dann Sand glatt.

Handle mit Ihrem Öl oder Fleck Ihrer Wahl behandeln.

Schritt 7: Nachbesprechung

Grundlegendes im Freienmesser

Gesamtkosten: ca. $ 10.00

  • 3/34 "1095 Stahl ($ 4,00)
  • Messingstift 12 "($ 1.50)
  • Utensilienhalter ($ 3.00)
  • 5 Minuten Epoxy ($ 1.50)
  • Holzbohlen (frei)

Dieses Projekt war lustig und eine großartige Lernerfahrung für mich. Ich empfehle Ihnen, versuchen Sie es selbst, vor allem, wenn Sie ein Messer in Ihrer Lieblings-Vergangenheit (Kochen, Camping, Bushcraft, etc.).

Dinge, die dieses Projekt nicht zu einem Schmerz in den Hintern machen würde:

  • Bohrmaschine
  • Bandschleifer
  • Winkelschleifer
  • Propangeschmiedete Schmiede
  • Qualitätsholzplatten

Total Zeit ohne all diese Dinge, die alles so viel einfacher gemacht hätte: 8 Stunden.

Related Reading