Home > Werkstatt > Hängelampe

Hängelampe

0
Advertisement

Dieses hängende Lampensystem besteht aus 4 Kabeln, die mit einem hölzernen Mittelstück verbunden sind. Vier Lampen an Laternenkabeln werden durch Löcher im hölzernen Mittelstück geschraubt.

Dieser Entwurf ist für das Definieren eines Raumes perfekt, während er auch den Bereich luftig hält.

Schritt 1: Aufbau der Basis

Hängelampe

Zubehör:

  • Shopbot (oder Bandsäge + Bohrenpresse)
  • Lasercutter (oder ein erstaunlich geduldiger und geschickter Künstler)
  • 1 Stück Kiefernholz (1ft x 1ft x 1in)
  • 4 Karabinerhaken aus Metall

Anleitung: Beginnen Sie mit einem 1ft x 1ft x 1in Holzbasis.

  1. Ich begann mit der Suche nach einem Bild aus dem Internet eines Baumes.
  2. Dann habe ich die Datei in eine Illustrator-Datei konvertiert.
  3. Größe das Bild in geeigneter Weise zu einem 1ft Platz artboard und fünf inneren Kreise schaffen (oder mehr) , dass die Spirale und der Erhöhung der Größe , wie Sie im Uhrzeigersinn um den Platz zu bewegen (siehe Abbildung). Erstellen Sie auch vier Ecken Kreise (Durchmesser 1in), ein in der Nähe jeder Ecke.
  4. Wie Sie sehen können, habe ich eine quadratische Grenze mit abgerundeten Kanten.
  5. Als nächstes isolieren Sie die äußeren quadratischen Rahmen mit abgerundeten Kanten, die fünf inneren Kreise und die vier Ecke Kreise in einer separaten Ebene und erstellen Sie eine neue Datei aus dieser neuen Ebene.
  6. Ich hatte Zugang zu einem Shopbot, und begann mit Ausschneiden der Grenze, innere und Ecke Kreise mit der shopbot. Ich würde nicht vorschlagen, scharfe Kanten (Quadrate) auf der Shopbot, da die Maschine scheint besser zu sein mit abgerundeten Formen.
  7. Sobald Sie die Kreise und den Rand geschnitten haben, bringen Sie die Basis zu einem Lasercutter, und Vektor gravieren den Entwurf entsprechend. Ich schlage vor, nur den Baum ohne Rand oder innere oder Ecke Kreise zu isolieren, so dass, wenn Sie das Bild mit der Grenze falsch Zeile, wird es schwierig sein, für andere zu erzählen.
  8. Vector gravieren Sie Ihr Design auf beiden Seiten.
  9. Schließlich haken Sie die 4 Karabiner durch die Ecke Kreise.
  10. Herzliche Glückwünsche! Sie haben die Basis fertig!

Schritt 2: Maze Clips

Hängelampe

Hängelampe

Hängelampe

Zubehör:

  • 3D Drucker
  • Löschen PLA
  • Geduld!

Anleitung:

  1. Wie Sie aus dem Labyrinth-Design sehen konnte, zielte ich darauf, einen Clip zu schaffen, dass ich Drähte durchdringen könnte, und das würde diese Drähte an Ort und Stelle halten.
  2. On Illustrator: Ich begann mit einem Kreis 1in Durchmesser. Dann schaffte ich kleinere konzentrische innere Kreise. Als nächstes verband ich die inneren Kreise mit Linien, die nach außen strahlten. Schließlich löschte ich bestimmte Teile, um einen Weg zu schaffen, damit die Drähte folgen.
  3. Für 3D-Druckereinstellungen:
    • Ich würde zuerst anfangen, indem ich die Höhe des Stückes 0.5in
    • Weniger als Standardfüllung: 7%
    • Standardschalen: 3 Muscheln
    • Bis Sie Einstellungen finden, die es dem 3D-Drucker ermöglichen, Ihr Objekt erfolgreich auszudrucken und ein Objekt zu erstellen, das ebenfalls flexibel ist.
  4. Erstellen Sie mindestens 16 dieser Labyrinthe Clips. (Druckzeit sollte ungefähr 5-10min pro Klipp sein)

Schritt 3: Die Metalldraht Coords & Hanging

Hängelampe

Hängelampe

Hängelampe

Hängelampe

Zubehör:

  • Metalldrahtschnur. (Ungefähr 1/8 im Durchmesser) Die Höhe hängt vom Raum ab, den Sie diese Struktur in aufbauen möchten.
  • String (eine Menge davon). Um die Menge an Metallschnur zu messen, die Sie benötigen.
  • Mindestens 1 verstellbarer Metall-Doppelhaken.
  • Ein Freund, der Ihnen dabei hilft, die Metallschnüre zu messen.
  • 4 Karabinerhaken
  • 8 Ferrulenschlaufen
  • Kickstomp Schere (oder richtige Drahtschneider)
  • 1 Crimper

Anleitung:

  1. Beginnen Sie mit der Definition von vier Haken in vier Ecken des Raumes.
  2. Überschätzen Sie die Menge der Saite, die Sie benötigen, und schneiden Sie vier Längen für jede Ecke des Raumes. Fesseln Sie jedes Ihrer vier Stücke der Schnur zu vier Eckkreisen der hölzernen Unterseite.
  3. Bitten Sie einen Freund, die Basis auf der Höhe zu halten, die Sie wünschen, während Sie jedes Stück der Schnur durch die engsten Haken in den Ecken des Raumes schleifen. Ziehen, verstellen und schließlich binden jeden String an seinem jeweiligen Haken. Testen Sie dieses System, indem Sie Ihren Freund bitten, die Base loszulassen. Sollte der Sockel in der gewünschten Höhe von vier Spundfäden aufgehängt werden.
  4. Als nächstes messen Sie vier Stücke von Metalldrahtkordeln entsprechend den jeweiligen Längen der Schnur. Seien Sie sicher, längeren Draht (durch mindestens 6in) als Sie zu schneiden. Sie können die Kickstomp-Schere oder richtige Drahtschneider verwenden. Ich würde vorschlagen, mit richtigen Drahtschneiden.
  5. Bitten Sie Ihren Freund, die Holzbasis in der richtigen Position zu halten (hoffentlich in der Mitte des Raumes), und legen Sie den Draht auf den Boden neben dem jeweiligen Eckkreis.
  6. Crimp - Prozess: Nehmen Sie ein Stück Draht. Am Ende, das dem Eckkreis am nächsten ist, fädeln Sie eine Ferrule-Schleife in den Draht ein. Schleifen Sie den Draht in den Karabiner im Eckkreis. Fädeln Sie das Ende des Drahtes in die andere Seite der Ferrule-Schlaufe und verwenden Sie die Crimper, um die Ferrule-Schlaufe zu sichern. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit den vier anderen Drähten, aber nur Crimp die Enden in der Nähe der Holzbasis.
  7. Als nächstes den Draht durch den nächsten Haken (1 Draht pro Haken), und Crimp einmal taunt (seine leichter gesagt als getan). Wiederholen Sie mit den beiden anderen Drähten, aber stoppen Sie vor dem letzten Draht.
  8. Mit dem letzten Draht befestigen Sie den verstellbaren Metall-Doppelhaken am Haken des Raumes. Dann passen Sie die Länge des letzten Drahtes entsprechend an, schleifen Sie das Ende des Drahtes um das Ende des justierbaren doppelten Hakens und kräuseln Sie einmal taunt. Nun sollte die Holzbasis durch die Metalldrähte aufgehängt werden. Ziehen Sie den verstellbaren Doppelhaken an, um die Drähte spöttisch zu machen.
  9. Groß! Sie haben nun die Hauptstruktur Ihrer Hängelampe fertig!

Schritt 4: Final Setup: Laternenkabel

Hängelampe

Hängelampe

Hängelampe

Hängelampe

Hängelampe

Zubehör:

  • 4 schwarze Laternenkabel (mit Ein- / Ausschalter)
  • 4 Glühbirnen (Sie entscheiden, die Art! Aber ich würde vorschlagen, dim Glühbirnen, da es keine Glühbirne Abdeckungen.)
  • 4 Verlängerungskoordinaten
  • Ein Freund (der gleiche, wenn möglich)

Anleitung:

  1. Beginnen Sie mit dem Einfädeln der Laternenkabel durch die inneren Kreise der Holzbasis.
  2. Befestigen Sie die Glühbirnen, und positionieren Sie sie in einer Spirale wie gewünscht. Fangen Sie an, die Birnen an der richtigen Stelle zu befestigen, indem Sie einen Labyrinthclip durch einen Karabiner-Schrank zu den Eckkreisen, dem Laternenkabel und dem Metalldraht (ziehen) anbringen.
  3. Bringen Sie Verlängerungskabeln zu jeder der Laternenkordeln an, dann Platz vier Labyrinthklammern auf dem Draht- u. Laternenkabel, so dass zwei fest in der Nähe von jedem Ende des Karabinerhakens gehalten werden, und zwei sind gleichmäßig beabstandet zwischen ihnen.
  4. Nach Bedarf anpassen.
  5. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre Hängelampe eingerichtet!
Related Reading