Home > Technologie > Hausgemachte Motorola Droid Multimedia-Dock

Hausgemachte Motorola Droid Multimedia-Dock

Advertisement

Hausgemachte Motorola Droid Multimedia-Dock

Nehmen Sie weniger als 10 Minuten und sparen Sie $ 30.

Benötigte Materialien:
Magnet (flach, aber stärker als ein Kühlschrankmagnet)
Kleine Box (mindestens 3 cm hoch für das Kabel zu passen)
Droid Netzkabel
Werkzeuge:
Band
Rasiermesser oder scharfes Messer

Schritt 1:

Hausgemachte Motorola Droid Multimedia-Dock

Konstruktion:
Schneiden Sie 2 Schlitze in der oberen Kante des Kastens ungefähr 4 und 3/8 Zoll auseinander. Bilden Sie die Schlitze ungefähr einen Zoll auf die Oberseite und einen Zoll hinunter die Seite.

Falten Sie in dem Abschnitt, den Sie schneiden (siehe Foto)

Schneiden Sie in einem 1/4-Zoll-Zoll-Steckplatz für die untere Lippe des Telefons.

Kleben Sie einen Magneten (wie abgebildet) auf die Schachtel. Tape es etwa 1 und eine halbe bis 2 Zoll in der linken Schlitz Sie in der Box gemacht. (Prüfort und Polarität vor dem Taping)

Stellen Sie das Telefon in das Dock, um sicherzustellen, dass der Bildschirm Media Center angezeigt wird.

Messen Sie das Loch für das Netzkabel und schneiden Sie es aus.

Schritt 2:

Hausgemachte Motorola Droid Multimedia-Dock

Fertige ... Sie sparte $ 30!
Jetzt ist Ihr Dock fertig! Verwenden Sie eine USB-Kabelverlängerung, wenn Sie die Steckdose erreichen müssen.

Dekorieren Sie nach Ihrem Geschmack.

Related Reading