Home > Werkstatt > Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Advertisement

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Ich liebe Achterbahnen. Besonders hölzerne.

Für mich sind sie der Inbegriff der funktionalen Kunst. Die Holzgerüste sind faszinierende Kunststücke der Kreativität an und für sich, abgesehen von der Tatsache, dass sie gebaut sind, so dass die Menschen können Reißverschluss entlang in einem kleinen Auto auf einer Strecke über, unter und durch sie. Moderne Metall-und Hybrid-Küstenmotorschiffe sind auch faszinierend, aber die alten hölzernen haben einen besonderen Reiz für viele Menschen, ich einer von ihnen.

Ich liebe auch Rolling Ball Skulpturen und kinetische Kunst im Allgemeinen.

Vor ein paar Jahren machte ich eine hübsche, ordentliche Marmor-Untersetzer aus Pappe. Seitdem habe ich oft gedacht, es wäre lustig, einen anderen zu machen, aber diesmal komplett aus Holz und gestylt aussehen wie eine klassische Holz-Achterbahn.

Dies ist die Verwirklichung dieser Idee, und ich bin froh zu berichten, dass diese hölzerne Marmor-Coaster funktioniert super und war unglaublich Spaß und befriedigend zu machen.

Das Highlight des Baues für mich ist der Massivholz Archimedes-Schraube-Aufzug, der die Murmeln zurück zu der Oberseite der Schiene für ununterbrochenes Rollen überträgt.

Und nur um es interessant zu halten, wurde das Ganze aus einem SINGLE 8-Fuß zwei-by-four!

Kommen Sie und sehen, wie es gemacht wurde, und dann vielleicht gehen und Ihre eigenen. Vielen Dank für den Check this out!

Schritt 1: Video

Hier ist ein Video davon in Aktion. Die erste Hälfte zeigt ein paar Zyklen der Murmeln, die die Strecke laufen; Die zweite Hälfte ist eine schnelle Diashow des Builds.

Schritt 2: Werkzeuge und Materialien

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Für diejenigen, die nicht vertraut sind, ist ein "zwei-nach-vier" (im folgenden als "2x4" geschrieben) eine Standard-Bord im Hochbau in verschiedenen Gebieten, die tatsächlich 1 1/2 Zoll von 3 1/2 Zoll (38 x 89 mm ) Und ist in verschiedenen Längen erhältlich. Eine der häufigsten Längen ist 8 Fuß (2,44 Meter), und das ist, was ich für dieses Projekt verwendet.

An meinem lokalen Baumarkt grub ich durch den Stapel von 2x4 Brettern, bis ich eine fand, die meistens knoten- und makellfrei war und ein ziemlich gleichmäßiges gerades Korn hatte.

Ein alter Spielzeugbohrer wurde von meinen Kindern angezogen, um auseinander zu hacken für seine Motormontage und Batterien, um den Hebemechanismus zu führen.

Die dafür verwendeten Murmeln sind eigentlich die Tracking Bälle aus ein paar alten Computer-Mäuse, mit der Gummi-Beschichtungen entfernt.

Als Werkzeuge wurden eine Bandsäge, eine Tischkreissäge, ein Spindelschleifer, ein kleines Drehwerkzeug mit Schleiftrommeln, eine Heißklebepistole, ein Hobbymesser mit X-Acto-Stil und etwas Schleifpapier verwendet.

Schritt 3: 2x4 Anfangsabbau

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Nach einem grundlegenden Plan, brach ich die 96-Zoll lange 2x4 wie folgt:

  • Ein 32 "Brett, das in vier gleiche 3 1/2" breite Lamellen gerippt wird, um für die Unterseite benutzt zu werden.
  • Zwei 20 "Bretter Diese werden in mehrere dünne 1 1/2" breite Lamellen zerrissen werden, um für die Strecke und verschiedene Stützteile verwendet werden.
  • Ein 24 "-Brett. Die Hälfte davon wird verwendet, um die hölzerne Archimedes-Schraube zu schaffen, und die andere Hälfte wird in lange Streifen aufgeteilt, um als vertikale Stützen für die Spur zu verwenden.

Schritt 4: 32-Zoll-Stück

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Das 32-Zoll-Stück wurde zuerst durch die Tischsäge geführt, und eine einzelne Klingenbreite des Materials wurde von einer Kante entfernt, um eine flache Seite auf den Tisch der Bandsäge zu legen.

Die Platte wurde dann in vier gleiche Latten mit der Bandsäge aufgeteilt. Sehen Sie Fotos für Anmerkungen zu diesem Prozess.

Schritt 5: 24-Zoll-Stück

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Das 24-Zoll-Stück wurde in zwei 1 1/2 "mal 1 1/2" Stücke aufgeteilt.

Eines davon wurde in 20 Streifen auf der Bandsäge gerissen, und das andere wurde in eine Schraube für den Hebemechanismus (im nächsten Schritt abgedeckt) geschnitzt.

Schritt 6: Schneiden der Schraube

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Um die hölzerne Schraube zu schaffen, fing ich an, die Ecken vom 1 1/2 "durch 1 1/2" Stück zu entfernen, das von dem vorhergehenden Schritt verlassen wurde. Dies geschah mit der Bandsäge. Die entfernten kleinen Streifen wurden später als zusätzliche Stützteile verwendet.

Ich benutzte dann ein grobes Schnitzel-Bit, um die verbleibenden acht Punkte niederzuschlagen, bis ich mit einem etwas rundlichen zylindrischen Stock übrig war. (Dieser Schritt könnte mit einer Drehbank vereinfacht worden sein, aber ich bin derzeit Drehbank-weniger mit keinen Plan, um ein zu jeder Zeit bald zu erwerben.)

Ich wickelte ein paar Klebeband spiralförmig um diese herum und ließ etwa eine 1/2 "spiralförmige Lücke aus blankem Holz zwischen den Rändern des Bandes zurückbleiben und spannte dann die nackten Flächen und entfernte das Klebeband Schraube, und die nackten Bereiche wurden weggeschnitzt, um die Täler zu machen.Diese Schnitzerei wurde mit verschiedenen Bits mit einem rotierenden Schnitzwerkzeug gemacht.

Schritt 7: Zwei 20-Zoll-Stücke werden eine Fülle von dünnen Lamellen

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Die beiden verbliebenen 20-Zoll-Platten wurden sorgfältig in dünne Lamellen auf der Tischsäge zerrissen. Ich war versucht, dies auf der Bandsäge mit seiner viel dünneren Klinge (um nicht so viel Material in den Prozess zu verlieren), aber letztlich beschlossen, war es wert, den Verlust von etwas Material, um konsequent glatte und flache kleine Lamellen haben. So Tisch sah es war.

Jede Lamelle wurde auf der linken Seite der Klinge geschnitten, wobei der Zaun nach jedem Durchlauf schrittweise nach links verschoben wurde. Alle Schnitte wurden mit einem Paar Stoßstangen durchgeführt.

Als ich über ein 1/2 "dickes Stück verließ, das von jedem Brett übrig war, benutzte ich die Bandsäge, um diese letzten zwei Stücke in Hälften zu teilen. Ich war nicht bequemes Laufen dieses durch meine Tischsäge (wie ich noch machen muss Nullabstand.)

Als alles fertig war, wurde ich mit sechsundzwanzig 1/8 "Latten und vier 3/16" Latten belassen.

Schritt 8: Es gab Schrumpfung!

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Mit all der Stücke geschnitten und bereit für die Montage, beschloss ich, eine Pause von diesem Projekt für ein paar Wochen, um an anderen Sachen zu arbeiten.

Dies erwies sich als etwas vorteilhaft, wie alle Schnitte begann zu trocknen schneller und schrumpfen. Dies führte zu einigen Schröpfungen der größeren Latten und ein wenig gewölbt auf einige der kleineren Stücke. Obgleich die Bewegung minimal war, mit einer kleinen und empfindlichen Struktur wie dieses, dachte ich, daß es besser war, die Stücke zu akklimatisieren und Form vor dem Zusammenbau eher als nach zu ändern.

Die Holzschraube gab mir aber ein bißchen Schreck, da sie sich beträchtlich verbeugte und ich war besorgt, dass es nicht mehr wie geplant funktionieren würde. Es stellte sich heraus, es funktioniert gut (obwohl Sie es sehen können "bounce" ein wenig aus dem Bogen in ihm, wie es spinnt.)

Ich bin neugierig zu sehen, wenn es viel Veränderung im Holz im Laufe der Zeit, wie dies in meinem Haus sitzt. Wie jetzt ist es in Ordnung, aber ich werde es beobachten, um zu sehen, was passiert. Dies ist alles Teil des Spaßes mit einem schönen grünen und nassen 2x4 für das Material!

Schritt 9: Montage der Basis

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Die Basis wurde unter Verwendung der vier großen Latten und zwei der dickeren Latten, die aus den 20-Zoll-Platten hergestellt wurden, zusammengebaut.

Die fertigen Abmessungen der Unterseite der Unterseite ist 32 "durch 13 1/2" (schmalere Breite, als Sie erwarten, wegen der Schrumpfung über dem Korn.)

Die kleineren Latten, die für die Beine der Basis verwendet wurden, wurden unter Verwendung von reichlichen Mengen von Klebstoff heiß verklebt. Die großen Latten selbst waren nicht aneinander geklebt, sondern nur an den Beinen.

Als das Projekt fertiggestellt war, hatte ich noch eine der dickeren Latten von den 20-Zoll-Brettern, die noch verwendet wurden, und es wurde verwendet, um Dreiecksstützen für diese Beine zu schaffen.

Schritt 10: Ändern des Spielzeugbohrers

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Dieses Spielzeugbohrgerät stellte sich heraus, dass es für dieses Projekt perfekt funktionierte, da es darauf ausgerichtet war, sich zu drehen und genau die richtige Geschwindigkeit für diese Anwendung.

Der Bohrer wurde demontiert und das Gehäuse mit der Bandsäge zerschnitten. Verschiedene andere kleine Modifikationen wurden durchgeführt und es war bereit zu gehen. Siehe Foto Notizen für mehr Details.

Schritt 11: Holzschraube fertig

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Die Unterseite der hölzernen Schraube wurde geschnitten und getrimmt, um in die Teile vom Bohrgerät zu passen.

Ein kleines Stück Metallstab wurde in das obere Ende der Holzschraube eingeführt.

An diesem Punkt fügte ich etwas rote Farbe auf die Schraube, um die Dinge aufzuhellen, und versiegelte sie mit zahlreichen Lackierungen (ich wollte versuchen, es von der Verbeugung nicht weiter zu halten.) Die Schraube wurde dann poliert mit einem Mantel aus Möbelwachs, Auf dem Gedanken, dass dies helfen könnte, die Murmeln bewegen sie ein wenig glatter.

Schritt 12: Aufbau des Aufzugs

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Nun, das ist, wo die Dinge aufregend!

Bisher war die gesamte Funktionalität des Stückes aus meiner Sicht noch in der Luft. Wenn der Lift erwies sich als erfolgreich zu arbeiten, dann Rest des Projekts wäre relativ glatt Segeln.

Ich begann mit der Schaffung eines Turms, um das obere Ende der Holzschraube zu halten. Holzstücke wurden nach Bedarf mit der Bandsäge beschnitten und mit heißem Leim verklebt.

Die Motorbaugruppe wurde auf einer kleinen Basis montiert, und nach einigen Versuchen entschied ich mich für eine ausreichende Position für den Motor und den Turm. Diese wurden eingeklebt, und die Schraube wurde zwischen den beiden montiert.

Die Kugeln fahren die Holzschraube hoch, indem sie an einer Schiene anliegen, die seitlich an der Schraube befestigt ist. Diese Schiene wurde sorgfältig mit Wachs poliert, um jede Reibung zu reduzieren.

Aufgrund der leichten Bogen in der Schraube drehen jeden bewegt sie von der Schiene in der Mitte gerade weit genug entfernt , dass die Kugeln durch fast fallen kann.

Allerdings tun sie es nicht, also hat es geklappt!

Wäre der Bogen zu viel (oder sollte es so im Laufe der Zeit werden), andere Optionen wäre eine kleine Spur auf der Unterseite der Schraube für den Ball zu reiten, oder sogar zwei kurze Wände direkt über, um die Kugeln zu halten haben Ort.

Diese Optionen scheinen, als ob sie eine unerwünschte seitliche Bewegung der Schraube verzeihen würden, aber die seitliche Schienenoption arbeitet gut genug für jetzt und lässt die Marmore für Beobachter sichtbarer sein, die ich bevorzuge.

Übrigens, wenn ich das so gebaut hätte, dass die Kugeln eine Schiene auf der Unterseite der Schraube auffahren (oder wenn ich die Schraube in ein Rohr eingeschlossen hätte), wäre das eher der ursprüngliche Wasserhub-Archimedes-Schraubmechanismus.

Schritt 13: Track-Idee # 1

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Wenn das Lift-Mechanismus erfolgreich war, war das nächste Hindernis herauszufinden, wie man eine Spur aus den Holzlatten machen, die ich geschnitten hatte.

Ich spielte mit dem Track-Idee hier gezeigt. Die seitlichen Schienen und der untere Abschnitt wurden von der gleichen einzelnen Latte geschnitten, mit kleineren Bits geklebt, um das Geländer gerade bis zur Höhe des Mittelpunkts der Marmore zu halten.

Ich mochte diese Idee und die Art, wie es aussieht, aber es schien viel mehr Arbeit, als ich bereit war, an dieser Stelle zu tun. Jedoch, es ist eine Idee, die ich verfolgen möchte, sollte ich jemals versuchen, eine andere hölzerne Marmor-Untersetzer zu machen.

Schritt 14: Track Idee # 2

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Diese Option schien leichter, so ist dies die, die ich mit ging.

Die Streifen wurden durch Kleben von zwei 3/4 "Streifen in eine V-Form hergestellt. Die Streifen wurden durch einfaches Schneiden der dünnen Latten von dem 20-Zoll-Brett in der Hälfte mit einer Bandsäge hergestellt.

Ich machte eine kleine Lehre aus einem großen Lackstock, um die Streifen zu halten, während ich sie zusammen in der Mitte verklebte.

Ich landete mit etwa ein Dutzend V-förmige Abschnitte wie diese, um die gesamte Strecke zu vervollständigen.

Schritt 15: Beginn der Verlegeschiene

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Stücke wurden heiß geklebt, um zu schaffen und die Spur einen Abschnitt zu einer Zeit zu verlängern.

Um gekrümmte Abschnitte zu machen, verwendete ich meine Bandsäge, um einige kleine keilförmige Stücke von den geraden Abschnitten auszuschneiden, die im letzten Schritt hergestellt wurden. Dies geschieht mit dem Abschnitt der Spur umgedreht auf dem Bandsägtisch, so dass es stabil ist, und einfach läuft es durch die Klinge in einem leichten Winkel.

Ich habe einen Spindelschleifer gelegentlich Sand ein wenig hier oder da auf die Stücke, um die Passform und Winkel anpassen, aber ich habe nicht zu technisch über sie.

Ich hätte versuchen können, Compound-Schnitte zu machen und große Bank-Turns und so, aber für diesen ersten Versuch auf einer Holzbahn Ich hielt es einfach mit einem flachen Track und sanften Kurven. Die Kugeln reisen nicht schnell genug durch die relativ holprigen Übergänge, um Bankwechsel zu erzwingen, jedenfalls.

Schritt 16: Mehr Spurverlegung

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Die Strecke wurde Stück für Stück auf einer allmählichen Abwärtsstrecke fortgesetzt.

Nachdem meine anfänglichen grandiosen Pläne für schnelles Bankenwechsel mit swooping Hügeln und Schleifen der Realität weichen (und die Einschränkungen meiner Erfahrung und gegenwärtigen Standes der Entschlossenheit ...), setzte ich für gerade versucht, ein unveränderliches Tempo zu schaffen, T zu einem kompletten Halt kommen.

Das Layout war nur gemacht, da ich entlang ging, obwohl ich versuchte, mindestens ein paar Umdrehungen voraus, um sicherzustellen, dass es einen schönen Fluss zu sehen.

Vertikale Stützen wurden nach Bedarf hinzugefügt, um die Strecke so gut zu sichern, bis sie abgeschlossen war. Starke permanente Träger würden rundum gebaut werden, um alles in Ort später zu sperren, und erstellen Sie die gewünschte "alte hölzerne Achterbahn" aussehen.

Einige Ideen funktionierten nicht so gut, so gab es ein paar Fälle, wo ich einige buchstäbliche Backtracking (siehe Foto 4)

Schritt 17: Fertiges Track-Layout

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hier ist ein Schuss der fertigen Strecke, bevor alle permanenten Stützen hinzugefügt werden.

Schritt 18: Vertikale Unterstützung hinzufügen

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Ich fügte mehr vertikale Stützen hinzu, also gab es einen Pfosten ungefähr jeder drei Zoll oder so entlang allen Abschnitten der Schiene.

Schritt 19: Sortieren und planen Sie die Verwendung des verbleibenden Materials

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

An diesem Punkt nahm ich die meisten der restlichen Holz und schneiden Sie es in kleine Stücke für Querstreben verwenden, um alle vertikalen Stützen zusammen zu sperren. Ich war ein bisschen nervös, dass ich auslaufen würde, aber glücklicherweise am Ende mit genug, und ein wenig zu ersparen.

Schritt 20: Hinzufügen von Framework-Cross-Membern

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Dies ist, wo es endlich begann, wie eine alte hölzerne Achterbahn aussehen. Das Hinzufügen dieser Querträger war eine lustige Übung in der Technik, da sie wirklich die wackelige Spur in eine starre, feste Form umwandelte.

Ich begann auf der Rückseite der Untersetzer Zugabe von diagonalen Querelemente zwischen den vertikalen Stützen. Zuerst habe ich einfach zufällig geklebt sie an Ort und Stelle, aber als ich arbeitete nach rechts und zog nach vorne, begann ich eine einheitlichere Muster zu etablieren.

Als ich den ganzen Weg die rechte Seite der Vorderseite der Achterbahn, hatte ich herausgefunden, wie man es sieht wirklich schön. Wenn ich einen anderen machen würde und alle Dinge anwenden würde, die ich mit diesem gelernt habe, wäre das Ergebnis sicherlich viel, viel schöner.

Schritt 21: Kleine Details

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Mit allen Gleiskettenstützungen nahm ich die restlichen Bits und Stücke von Holz und machte verschiedene Zeichen, um die Strecke zu dekorieren und machen es mehr Achterbahn-ish.

Das ist es! Das war wirklich lustiges Projekt, und stellte sich viel besser als ich erwartet hatte. Ich werde sicher irgendwann wieder eine ganze Holz-Untersetzer machen.

Wenn Sie zufällig jemals ein All-Holz-Marmor-Coaster, bitte achten Sie darauf, einen Kommentar und Foto zu verlassen! Ich würde gerne Ihre Arbeit zu sehen und hören Sie jedes Feedback auf das, was Sie gelernt haben, neue Techniken, die Sie verwendet haben, oder alle awesome Features, die Sie integriert.

Vielen Dank für einen Blick auf diese!

Schritt 22: Was können Sie machen?

Hölzerne Marmor-Untersetzer - von einem einzelnen 2x4

Was können Sie machen (oder haben Sie gemacht) aus einem einzigen 2x4? Ich würde es gerne in den Kommentaren unten sehen!

Wenn Sie aus einem einzigen 2x4 cool machen und eine komplett detaillierte, neue Schritt-für-Schritt-anweisbar, um den Prozess zu teilen, schicke ich Ihnen einen Code für einige kostenlose Pro-Mitgliedschaft auf der Website! Wenn das Projekt besonders beeindruckend ist, schicke ich Ihnen ein instructables T-Shirt!

Dies ist ein stehendes Angebot. Fühlen Sie sich frei, mich auf sie jederzeit zu nehmen! Nur einen Link zu Ihrem neuen instructable in den Kommentaren unten.

Ich kann nicht warten, um zu sehen, was Sie machen!

Related Reading