Home > Kunst > Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

0
Advertisement

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Mein Mann hatte Tonnen von T-Shirts, die er von Reisen und Veranstaltungen gesammelt hatte. Fast alles, was er tat oder jeden Ort, den er ging, fügte er seiner Sammlung hinzu. Im Laufe der Jahre wurden sie entweder ein wenig raggedy oder einfach zu klein. Er konnte einfach nicht mit ihnen teilen, weil jeder eine besondere Erinnerung hatte. So überzeugte ich ihn, dass ich seine Erinnerungen bewahren und seinen Wandschrank aufräumen konnte.

Schritt 1: Schneiden Sie die Vorder-oder Rückseite Ihres T-Shirt

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Hubby Steppdecke

Stellen Sie sicher, dass jedes Quadrat die gleiche Größe hat

Schritt 2: Backing

Ich bügelte jedes Quadrat auf ein Stück der verschmelzbaren Verbindung. Dadurch wird jedes Quadrat einheitlich und leicht zu nähen.

Schritt 3: Design

Legen Sie Ihre Quadrate auf dem Boden oder eine große Tabelle, um herauszufinden, was gut aussieht. Ich hatte genug Platz, um sowohl die Vorder-und Rückseite der Decke. Sie können auch nur Ihre T-Shirt-Quadrate auf der einen Seite und eine Baumwolle oder Flanell zurück.

Finden Sie ein Baumwoll-non-Stretchy Material für die trimmen und zurück.

Die Menge des Materials, das Sie benötigen, basiert auf der Größe Ihrer Steppdecke. Tun Sie einige Berechnungen an diesem Punkt, also kaufen Sie genug Material und Sie werden nicht später enttäuscht.

Schritt 4: Schneiden und Nähen

Schneiden Sie mehrere Streifen von Material und nähen sie zusammen. So haben Sie einen sehr langen Streifen. Meine Streifen waren etwa 3 "breit.

Legen Sie den Streifen mit der Oberseite nach oben unter den Nähmaschinen-Druckfuß und legen Sie das erste Quadrat mit der Vorderseite nach unten auf den Streifen.

Nähen Sie den Streifen und das erste Quadrat zusammen.

Setzen Sie weitere Quadrate, bis Sie aus Streifen. Trimmen Sie das Ende und starten Sie einen neuen Streifen.

Wenn Sie den Rand zu einer Seite jedes Quilt-Quadrats hinzugefügt haben, drücken Sie

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Quadrate alle die gleiche Breite. Sie können sie nach Bedarf zurechtschneiden.

Fahren Sie mit dem obigen Verfahren für alle vier Seiten fort.

Schritt 5: Fertigstellen

Nähen Sie alle Quadrate zusammen.

Hinzufügen der Rückseite

Ich benutzte eine leichte Wimpern auf der Innenseite der Decke und nähte in den Graben ein paar Nähte, um es an Ort und Stelle zu halten.

An diesem Punkt trimmen alle Seiten, so dass sie gerade und quadratisch sind.

Fügen Sie die Bindung Ihrer Wahl.

Related Reading