Home > spielen > Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Advertisement

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Dies ist meine erste instructable .... ever. Also hier geht es.

Ich besitze einen Kaossilator 2 (KO2). Es macht Spaß Phrase Synthesizer und einfachen Looper. Aber es hat diese umständliche Frage mit Mic-Taste. Wenn Sie etwas vom Mikrofon aufnehmen möchten, müssen Sie zwei Knöpfe gleichzeitig gedrückt halten. Zuerst die Mikrofontaste, zum des eingebauten Mikrofons oder des externen Eingangs zu erlauben (mic innen) und zweitens der Schleifenaufnahme Bankknopf. Dies ist kein Problem, bis Sie ein anderes Gerät anschließen und eine Schleife aufzeichnen möchten. Während Sie zwei Knöpfe gedrückt halten, haben Sie nur eine Hand frei, um Ihr Selbst so gut wie möglich auszudrücken.

Stellen Sie sich vor, dass der Mikrofonschalter den Schalter umschaltet. Sie können externe Eingabe aktivieren und halten Bank-Taste mit dem Fuß und haben beide Hände frei. Wir sind unserem Ziel nun einen Schritt näher gekommen. Aber Sie müssen noch KO2 auf den Boden stellen, eine Schleife aufzeichnen und dann wieder abholen. Das erfordert einen Fußschalter, den ich in meinem zweiten Lehrgang machen werde.

Da Korg widerwillig ist, die Mic-Input-Kippfunktionalität im Software-Update zu integrieren, könnte dies mit einem kleinen Hardware-Hack gelöst werden. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Druckknopf zu verriegeln. Es kann mit Transistor-Schaltung, Logik-Gates, NE555 Timer oder ein Mikrocontroller (MCU) und wahrscheinlich auch einige andere Möglichkeiten zu tun. Mein Favorit ist MCU, da es die geringste Menge an Komponenten verwendet und direkt auf KO2s PCB gelötet werden kann.

Schritt 1: Schauen Sie rein

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Zuerst mal sehen, was wir damit zu tun haben.
Wir sehen eine schön exponierte Signalleitung von SW7 zu einigen Widerständen. Dies ist ein Signalweg unseres Mikrofons. Da es keine anderen Komponenten in der Art, wie wir einfach brechen kann die Linie und löten unsere MCU direkt auf der Platine.
Als nächstes zu beachten ist, dass große schwarze Chip. Das Finden der Funktionalität seiner Stifte ist wichtig für das Verfolgen der Schaltung. In unserem Fall der einzige Stift, der uns betrifft, ist Vdd 3.3V Stromleitung für unsere MCU.
Link zu CY8C3244AXI-153 PSoC: http://www.cypress.com/?mpn=CY8C3244AXI-153
Im Datenblatt sehen wir, dass engste Vdd Stifte zu unserer Linie 26 und 100 sind. Und GND ist überall. Gitter ist GND.
So jetzt wissen wir, wo alle Signale, die uns betreffen.

Schritt 2: Auswahl und Programmierung der MCU

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

MCU sollte eine niedrige Pinanzahl sein, weil wir nur zwei I / O-Pins benötigen. PIC10F Serie wäre perfekt für den Job, aber sie werden nicht in mikroC PRO für PIC unterstützt, so dass ich die zweite beste Sache PIC12F-Serie. Ich habe einige PIC12F675 Chips liegen, so dass ich diese verwendet habe. Ein in DIP-Paket für Steckbrett und Prüfung und ein in SOIC-Paket für das Löten in KO2.
Sie könnten auch Atmel Produkte: ATtiny13, 25, 45, 85.
Oder Texas Instruments Produkte: MSP430G2210, MSP430G2230

Die billigste und beste Weg zu gehen ist mit Texas Instruments MSP430 LaunchPad - Flash - Programmierer und Debugger. 10 $ und kostenloser Versand weltweit!

Befestigt Quellcode wurde geändert , da ich Bilder des Lötens nahm so 3,3V für Pull - up - Widerstand ist nicht mehr mit GP0 I / O - Pin. Mit diesem neuen Code , den Sie sollten Pull - up - Widerstand direkt zwischen Vdd und GP1 verbinden.

IDE Ich verwendet: Mikroelektronika: mikroC PRO für PIC 5.4
MCU: PIC12F675
In Projekt-Einstellungen deaktivieren Reset-Pin und setzen Taktquelle als interne Uhr.
Projekteinstellungen: Umschalt + Strg + E
Erstellen Sie Projekt: Ctrl + F9

Schließlich nur Flash Ihre SOIC MCU. Zum Blinken habe ich PICkit 2 Programmierer verwendet. Mädchen, sollten Sie auch = P

Schritt 3: Vorbereiten der MCU

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Ich habe nicht verwendete Stifte abgeschnitten , damit sie nicht die Platine berühren , aber nicht vollständig , so kann ich Software - Updates in der Zukunft. Sollten beachten , dass Pull - up - Widerstand nun auf der linken oberen 3.3V Pin angeschlossen werden anstelle von Pin 7.

Schritt 4: Vorbereitung der Leiterplatte und Löten

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Zuerst setzen Sie MCU auf Platine und markieren Sie, wo Stifte die PCB-Spuren berühren und kratzen Sie grüne Lötmittelmaske aus, um Kupfer freizulegen.
Dann brechen Sie den Mic-Knopf Signalweg zwischen den exponierten Kupfer-Pads.
Lötmittel auf die freiliegenden Kupferpads auftragen. Das Auftragen von Lötmittel ist viel einfacher, wenn Sie etwas Flussmittel verwenden.
Jetzt brauchen wir nur noch die Stromversorgung. Wenn wir von Pin 26 kommen, gelangen wir zum Kondensator C8 und dann zum perfekten Lötpunkt. Achten Sie darauf, isolierten Draht verwenden. Meines ist von irgendeinem Induktor.

Schritt 5: Seien Sie stolz auf sich selbst

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Und das ist es. Nun können Sie die Mikrofon-Taste drücken, um das Mikrofon oder das externe Mikrofon zu aktivieren, und drücken Sie es erneut, um es zu deaktivieren. Unsere zweite Hand ist fast frei. Begleiten Sie mich wieder in Teil zwei, wo wir volle Freiheit unserer Hände gewinnen werden.

Schritt 6: Zusätzliche Bilder

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

Kaossilator 2 Hack: Hände frei (Teil 1/2)

WM8750: CODEC mit Lautsprechertreiber

ADSP-BF523: Low Power Blackfin Prozessor mit erweiterten Peripheriegeräten

IS42S16800E: 128Mb SYNCHRONISCHER DRAM

LTC3101: Wide VIN, Multi-Output DC / DC Wandler und PowerPath Controller

Related Reading