Home > Technologie > Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

0
Advertisement

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Hallo, verrückte Wissenschaftler! Sind Sie traurig, dass die Staatspolizei Ihr hochpräzises Optiklabor mit angeschlossenen Glashütten explodierte? Haben die FEDs Ihre Vulkanfestung gestürmt, nachdem Sie eine Pest von selbstreplizierenden Tribbles auf dem Repräsentantenhaus freigelassen haben? Sind Ihre Blutzuckerspiegel gefährlich unter dem empfohlenen Niveau für unausgewogene Genies?

Fürchtet euch nicht, denn ich habe eine Lösung für alle drei Probleme! Noch besser ist die Lösung aa Lösung: eine Lösung von Zucker und Wasser! Wir machen unsere eigene Lupe ... aus harter Süßigkeit!

Wie es funktioniert:

Licht bewegt sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten durch verschiedene Materialien. Wenn es Materialien verändert, abhängig von dem Winkel, den es auf die Materialgrenze trifft, ändert es die Richtung. Dies wird als Brechung bezeichnet. Ein Objektiv bricht Licht, so dass es die Dinge, die Sie suchen scheinen größer oder kleiner, je nach Art der Linse.

Hier ist eine Analogie. Stellen Sie sich vor, dass es ein wirklich heißer Tag ist, und Sie sind am Pool, und Sie nehmen einen Sprung von der hohen Tauchgang. Luft pfeift vorbei, wie Sie schneller fallen, schneller ... SMACK! Plötzlich schlugen Sie das Wasser und langsam waaaay unten. Sie schwimmen für den Boden so schnell wie Sie können, aber Sie können nie schwimmen so schnell wie Sie fallen.

Licht funktioniert auf die gleiche Weise. Wenn es durch die Luft reist, reißt es sich wie ein Sechsjähriger auf einem Zuckerrausch. Plötzlich, wenn es trifft eine Glasscheibe, es verlangsamt so viel wie das gleiche Kind waten durch Wasser.

Der Winkel, den das Licht auf Glas trifft, ist ebenfalls wichtig. Es ist wie, was passiert, wenn Sie von einem Sprungbrett tauchen. Wenn Sie direkt hineingehen, gehen Sie geradeaus, und Sie gehen ziemlich schnell. Wenn Sie jedoch schräg eintauchen, lenkt die Wasseroberfläche Sie in eine andere Richtung. Glauben Sie mir nicht? Versuchen Bauch-flopping. Sie werden sicher sein, dass das Wasser versucht, Sie direkt aus dem Pool abzulenken.

Jetzt, da wir das Thema genug abgelenkt haben, gehen wir zurück zu den Linsen.

Wir machen ein Objektiv. Alles was Sie brauchen ist eine transparente Substanz wie Glas oder Kunststoff und eine Form für das Objektiv.
Wir werden eine machen plankonvexe Linse , die für eine Linse mit einem flachen Boden und einer gebogenen Spitze eine Phantasie lateinische Name ist. Was das transparente Material betrifft, ist mein transparentes Material der Wahl preiswert, leicht zugänglich, leicht poliert, leicht, niedrigschmelzend, ungiftig, biologisch abbaubar, essbar und köstlich.

Mit anderen Worten: harte Süßigkeiten.

Wir kochen eine Reihe von harten Süßigkeiten, gießen Sie es in die Form, polieren Sie es, und voila! Instant Vergrößerungsglas.

Zubehör:

Nahrungsmittelversorgung:

  • 1 3/4 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup (optional)
  • 1/4 TL Creme von Tartar (optional)
  • Aromatisierung (optional)
  • 2 16oz. Kartons mit Maisstärke
  • No-Stick Kochen Spray

Kochen Zubehör:

  • kleineren Kochtopf
  • Süßigkeitsthermometer (etwas optional)
  • 1-Zoll tiefe Kuchenpfanne (oder Schüssel, oder etwas geeignet tief)
  • bonbon Gießen Tiegel: entweder machen oder ein Glas Messbecher verwenden

Andere Versorgungsmaterialien

  • Sphärische Objekt (ich benutzte eine Pfanne)
  • Ein paar Kinder (optional, für den Polierschritt)

Ein klimatisiertes Haus ohne viel Feuchtigkeit in der Luft oder einen schönen, klaren, nicht feuchten Tag. (Süßigkeiten absorbieren Wasser, es wird zäh und klebrig, was nicht etwas hart-Süßigkeiten Hersteller wie, weshalb sie empfehlen Machen Sie Ihre Süßigkeiten an einem schönen, kühlen, klaren Tag.)

Ich bin den folgenden Lehrmitteln verpflichtet:
http://www.instructables.com/id/Sugar-Glass/
http://www.instructables.com/id/Corn-Starch-Candy-Molds/

Schritt 1: Herstellung der Form

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Ich mag die Form vor dem Herstellen der Süßigkeit aufstellen, weil das Bilden der harten Süßigkeit und das Ausgießen erfordert schnelle Arbeit und Sie möchten nicht abgelenkt werden, versuchen, Ihre Form zu machen, während Sie geschmolzene Süßigkeit auf Ihren Händen haben.

Nehmen Sie Ihre 1-Zoll tiefe Pfanne und füllen Sie sie voll von Maisstärke. Meine spezielle Pfanne ist eine Pfanne mit acht Zoll Durchmesser, und es hat zwei 16-oz-Boxen, um es zu füllen.

Level es aus ein bisschen, so dass es voll ist, aber nicht überfüllt.

Nehmen Sie Ihr rundes Objekt - in meinem Fall, meine zwei-Zoll-im Durchmesser Pfanne - und drücken Sie es tief in die Maisstärke. Wie ein Meteor, der auf die Erde schlägt, werdet ihr eine Menge Stärke verdrängen, so dass es an den Seiten vor dem Verlassen eines großen Kraters eine Art von Hügel anrichten wird. Der Boden des Krater wird wahrscheinlich etwas geknackt oder haben Unvollkommenheiten. Kein Problem - einfach spinnen Sie Ihre sphärische Objekt in das Loch, um es zu glätten. Das ist der Vorteil einer runden Objektform: Sie laufen nicht in große Verschiebungsprobleme wie das hier anspruchsvolle.

Ehrlich gesagt, mit einer perfekten Schimmel spielt keine Rolle in der geringsten - von dem, was ich sagen kann, ist Maisstärke nicht als Schimmel für Dinge, die so groß, weil riesige Unvollkommenheiten auftauchen, wenn Sie Ihre Süßigkeiten werfen, wenn es zu groß ist. Auf der anderen Seite, es funktioniert in diesem speziellen Fall in Ordnung, weil wir diese riesigen Unvollkommenheiten in der Polierstufe später loszuwerden.

Ich konnte vier Formen mit meiner Wanne herstellen. Dieses Rezept hat genug Süßigkeiten für sechs Linsen, so dass Sie entweder wollen mehr Maisstärke oder einfach etwas anderes mit der überschüssigen Süßigkeiten zu bekommen.

Du wirst vermutlich noch etwas Süßigkeiten übrig haben. Es war genug für ungefähr zwei weitere Linsen, obwohl ich nicht genug Stärke hatte, um sechs Formen herzustellen. Spray ein Cookie-Blatt mit Antihaft-Spray, und gießen Sie den Überschuss auf das Blatt, und lassen Sie es aushärten. Das Kochspray hält Ihre Süßigkeit vom Kleben auf dem Blatt wie Kleber.

Ich habe auch eine zusätzliche Linse durch Besprühen der Innenseite meiner Pfanne mit Antihaft-Spray und füllte es mit zusätzlichen Süßigkeiten.

Schritt 2: Machen die Süßigkeiten

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Lassen Sie uns kochen.

Holen Sie sich Ihre Zutaten herum. Du brauchst:

1 3/4 Tassen Zucker
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse Maissirup (optional)
1/4 Teelöffel Sahne von Tartar (optional)
Aromatisierung (optional)

Für Informationen über die Wissenschaft hinter den Zutaten und warum fast alles ist optional Besuche diese schöne Website .

Dies ist der gefährlichste Teil des Prozesses. Flüssige Süßigkeit ist charmant genannt kulinarische Napalm , weil es heiß ist und hält sich an alles. Achtung. Tragen Sie eine Schürze. Schutzbrille würde nicht falsch gehen. Denken Sie daran, ein verrückter Wissenschaftler zu sein bedeutet , dass Sie sie alle zerstören, selbst nicht.

Ich gieße nicht gern geschmolzene Süßigkeiten aus einer schweren Pfanne direkt in meine Form, so machte ich mich einen Süßigkeit-gießen Tiegel wie der in diesem Instructable. Ich machte meinen Süßigkeitstiegel aus einer Aluminiumdose, einer Ahle, einem dreidimensionalen dünnen Draht und einem Holzspieß. Ich mag meinen Entwurf, weil, wenn Sie Süßigkeit in sie gießen, die geschmolzene Süßigkeit oben bubble, während die letzten Bits des Wasserdampfes versuchen, ihm zu entgehen. Da mein Loch in der Unterseite des Tiegels ist, gibt es nicht so viele Luftblasen im Strom der flüssigen Süßigkeiten, die aus dem Boden herausfließen. Wenn ich ein Pyrex-Glas Messbecher und goss von oben, würde ich viel mehr Blasen in meine Süßigkeiten bekommen. Allerdings, wenn Sie sich entscheiden, nur eine Pyrex-Glas Messbecher verwenden, zeigen meine Experimente, dass, obwohl es aussieht, wie Sie viele lästige Blasen in Ihrem Schimmel haben, die meisten von ihnen Pop und gehen weg, wie die Süßigkeiten sitzt und kühlt.

Haben Sie alles rund? Gut. Lass uns anfangen.

Mischen Sie den Zucker, Wasser, Mais-Sirup und Sahne von Zahnstein in Ihrem Kochtopf. Stick es auf Ihrem Herd, und drehen Sie Ihren Herd bis zu hoch. Ich habe meine Holzlöffel und gerührt meine Mischung dieses bestimmte Charge zu machen, aber ein professioneller Koch empfiehlt , für eine bessere Süßigkeiten nie Rühren Ihre Mischung.

Wenn die Süßigkeit beginnt zu kochen, legen Sie in Ihrem Thermometer. Wenn Sie nicht über ein Thermometer haben, können Sie das verwenden kaltes Wasser Methode zu überprüfen , wie getan , um Ihre Süßigkeit ist. Stellen Sie sicher, dass die Lampe des Thermometers in der Süßigkeit ist. Wenn es nicht zu erreichen, müssen Sie die Pfanne neigen und decken die Glühbirne gelegentlich zu überprüfen, was die Temperatur Ihrer Süßigkeiten ist.

Sie werden feststellen, dass am Anfang, Ihre Süßigkeiten-Lösung sieht aus wie kochendem Wasser. Am Ende sieht es jedoch wie kochendes Öl aus: die Süßigkeit ist sehr dick und zähflüssig, und sie ist leicht goldgelb. Es dauert zehn bis fünfzehn Minuten, bis die Temperatur steigt. Ich empfehle nicht, wegzugehen oder einen Timer einzustellen, da es einen sehr kleinen Unterschied zwischen einer schönen, blassgelben harten Süßigkeit und einem gebrannten, geschwärzten, viskosen Durcheinander gibt.

Während Sie warten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Schimmel in der Nähe haben, sowie ein Cookie-Blatt oder Platte mit No-Stick für nichts übrig geblieben.

Wenn Ihre Süßigkeit ungefähr 290 Grad erreicht, stellen Sie den Ofen ab. Harte Süßigkeit wird bei 300 Grad gemacht, und die Wanne erhitzt Ihre Süßigkeit herauf die zusätzlichen wenigen Grade. Sie wollen nicht über 310 Grad gehen, denn das ist, wenn die Süßigkeit beginnt zu brennen. Ich mag nicht einmal über 300 Grad gehen. Dies ist der Punkt, wo Sie wollen, um in ein paar Tropfen von Aromen Sie wollen.

Nehmen Sie Ihre Süßigkeiten aus dem Herd und gießen Sie es in Ihren Tiegel. Lassen Sie die Blasen für eine etwa eine halbe Minute, und dann, sanft, sehr sanft, beginnen Gießen der Süßigkeiten in die Form.

Wenn Ihre Süßigkeit beginnt zu gründen, während Ihr Gießen, und Sie mit einem Mikrowellen-sicheren Tiegel zu gießen, gehen Sie voran und halten Sie es in der Mikrowelle für 15 bis 30 Sekunden, um es wieder aufzulockern, dann weiter gießen.

Jetzt ... warten wir. Je nachdem, wie dick die Süßigkeit ist, kann es überall von 10 Minuten bis zu einer Stunde, um vollständig zu härten. Weil sie ziemlich dick sind, gebe ich meine Linsen eine Stunde, um auf die Theke zu setzen.

Nachdem Sie fertig sind, empfehle ich, alles zu haften - Thermometer, Tiegel, Pfanne und alles in der Spüle und füllte es mit Wasser. Zucker ist wasserlöslich, so dass, wenn Sie es verbrannt alles wird sich ohne Schrubben auflösen.

Schritt 3: Polieren der Objektive

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Ihre kühlen Linsen haben gekühlt - jetzt ist es Zeit für das lustige Teil!

Heben Sie Ihr Objektiv aus seinem Bett von Maisstärke. Sie werden feststellen, dass ein Haufen Maisstärke an der Unterseite davon steckt und dass die harte Süßigkeit Ihre Form knackte und ein Bündel der Rippen auf der Unterseite Ihres Objektivs bildete - es ist unmöglich, durch es zu sehen!

Hab niemals Angst. Es ist Zeit, es zu polieren!

Achten Sie darauf, halten Sie Ihr Objektiv an den Kanten - sonst erhalten Sie Fingerabdrücke über das Objektiv, die es schwer zu durchschauen, und Sie müssten sie polieren. Angesichts, wie du gehst, sie zu polieren, ist es am besten, nicht erhalten Sie Ihre schmutzigen Finger über die Linse in den ersten Platz.

So zu polieren, erhalten Sie Ihre hochpräzise Marke 1 tragbare Zucker Polierwerkzeug, auch bekannt als Ihre Zunge. Start lecken.

Die Maisstärke schmeckt nicht so groß, aber schon bald kommen Sie zu den guten Sachen. Dies ist, wo es zahlt sich aus, um Ihre Süßigkeiten Geschmack. Einfache harte Süßigkeit ist Art von stumpfem.

Dies ist auch der Teil der Kinder lieben, und, wenn Sie die Nachbarschaft Kinder entführt haben, können Sie immer sagen, ihre Eltern, dass Sie nicht Fütterung ihnen Süßigkeiten waren sie helfen Ihnen Herstellung von Präzisionsoptiken.

Tipp für Eltern: Wenn Sie sich jemals gefragt, wie Sie Ihr Kind zu stoppen Kauen auf lollypops und um sie zu lecken beginnen, machen sie in Linsen!

Wie viele Licks dauert es, ein Objektiv zu polieren? Ehrlich gesagt, weiß ich nicht. Ich verlor Zählimpuls nach ungefähr 500.

Sobald Sie Ihr Objektiv poliert haben, ohne Beulen, Kratzer, Fingerabdrücke oder andere Oberflächen-Marring-Funktionen, ist Ihr Objektiv jetzt bereit, als Lupe verwenden.

DON "T stellen Sie Ihr Objektiv direkt auf, was Sie versuchen, zu vergrößern.Das Objektiv wird klebrig, vor allem, nachdem Sie es fertig poliert.Stattdessen legen Sie eine klare Plastikblatt, wie ein Sandwich Baggie, auf dem, was Sie versuchen Lesen, und setzen Sie die Linse auf.

Et Voila! Instant Vergrößerung!

Schritt 4: Unbeantwortete Fragen

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Kochen Sie eine essbare Vergrößerungsglas

Ihr Objektiv ist eine klare gelbe Farbe, nicht ganz weiß. Ich weiß nicht, ob es eine harte Süßigkeiten Rezept gibt, die Sie machen transparente Linsen ohne die gelbe Farbe, obwohl ich für Tage auf Google gesucht. Ich machte ein transparentes Objektiv durch Stoppen auf der Soft-Crack-Bühne, aber die klare Süßigkeit war taffy-like, und in ein paar Minuten meine Linse sank und nicht halten seine Form.

Ich weiß nicht, wie lange sie dauern werden. Konventionelle Süßigkeiten Weisheit sagt, dass Süßigkeiten kann unbegrenzt in kühlen, klare Bedingungen dauern, aber wenn Sie sie zu Kopf und / oder Wasser aussetzen, werden sie verziehen und auflösen. Zucker ist hygroskopisch , das heißt, es mag Wasser zu gewinnen und zu absorbieren. Deshalb, wenn Sie Zucker aus zu lange verlassen, wird es einen klebrigen Film bilden. In unserem Fall kann das wirklich eine gute Sache sein: das Wasser erweicht die obere Schicht der Linse, und es fängt an, ein wenig zu fließen. Nach meinem Experiment ist dieses kleine Stück gerade genug, um alle verbleibenden Oberflächenunregelmäßigkeiten zu glätten und Ihr Objektiv zu einem schönen, hohen Glanz zu holen.

Natürlich dauert dieser hohe Glanz nur, bis Ihre Katze vorbei wandert und lässt alle seine Katzenhaare an Ihrem Objektiv fest. Nachdem dies geschieht, können Sie Ihr Objektiv mit Wasser abwaschen, um das Haar und Schmutz abzulassen, aber dies wird auch die oberen Schichten des Objektivs auflösen, so müssen Sie etwa eine halbe Stunde polieren es wieder auf die Gruben zu entfernen Und Mängel. Da bis jetzt die Süßigkeit viel Wasser angezogen hat, ist sie ein wenig flexibel und verzieht sich, wenn Sie sie in Ihrer Hand lang genug halten, um sie wirklich zu überarbeiten. Um es zu überarbeiten, ohne es zu verformen, empfehle ich, es auf einer ebenen Oberfläche zu befestigen, die Sie mit No-Stick, wie eine Platte oder eine Schale besprüht haben.

Für mich scheint es, als ob es länger dauert, ein Objektiv zu rekonditionieren, als ein neues zu machen - also nutzen Sie die Tatsache, dass Ihr Objektiv vollständig biologisch abbaubar und absolut harmlos für die Umwelt ist, und werfen Sie es aus.

Meine Experimente zeigen, dass, wenn Sie eine der Linse nach draußen nehmen und sie verwenden, um die Strahlen der Sonne fokussieren, wenn Sie es auf Ihre Hand leuchten, wird es etwas wärmer, aber Sie können nicht starten ein Feuer mit ihm.

Ich wette, Sie können Zuckerglas, das mehr Blase frei ist, indem es durch eine Vakuumkammer, um den Zucker entgasen erhalten. Lolly-Pop - Hersteller machen ihre harte Bonbons in einem Vakuum , so wäre es interessant zu sehen , ob ein homebrew Vakuumkammer klarer Glas macht.

Offenbar kann man harte Süßigkeit Mikrowelle . Dies kann den Herstellungsprozess erheblich beschleunigen. Auch, College-Studenten, es bedeutet, dass Sie diese in Ihrem Wohnheim machen können.

Nun, verrückte Wissenschaftler! Gehen Sie, bewaffnet mit Ihren Lupen, und denken Sie daran, sie können wegnehmen Ihr Chemielabor, aber sie können nie nehmen Sie Ihre Küche!

Related Reading