Home > Lebensmittel > Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

0
Advertisement

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Haben Sie sich jemals gefragt, was Unterschied macht es, Buttermilch oder Milch für Kekse verwenden? Ich weiß, dass ich habe, Also heute morgen, mein Vater und ich machte Kekse. Aber wir haben es zu einem Experiment gemacht. Stellen Sie sicher, dass Ihr Backofen auf 425 Grad Fahrenheit vorgeheizt wird!

Das ist mein erstes Lehrstück. Ich hoffe, ich bin nicht zu unverständlich!

Schritt 1: Materialien:

  • 3 3/4 Tassen Krusteaz Keksmischung
  • 5/8 Tassen Buttermilch
  • 5/8 Tassen 2% Milch
  • 2 mittelgroße Rührschüsseln
  • 1 großes Plätzchenblatt
  • 2 Spateln
  • 1 Helfer

Schritt 2: Mischen

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

  1. Setzen Sie die Hälfte Ihrer Mischung in eine Schüssel, dann setzen Sie die andere Hälfte in Ihre andere Schüssel.
  2. Dies ist, wo Sie Ihren Helfer benötigen. Fügen Sie Ihre Buttermilch zu einer Schüssel und Ihre Milch zu Ihrer anderen Schüssel hinzu. Die Reaktion zwischen der Milch / Buttermilch geschieht sofort, so müssen Sie schnell arbeiten.
  3. Jeder von euch nimmt einen Spachtel. Sie werden das gleiche tun, und Sie müssen eine Person arbeiten jede Schüssel haben.
  4. Schieben Sie den Spatel entlang der Innenseite der Schüssel in die Mitte der Schüssel und dann falten Sie die Mischung über. Drehen Sie die Schale und wiederholen Sie diese für etwa eine Minute. Wenn der Teig wie das letzte Bild aussieht, sind Sie bereit. Nicht über Mix / Kneten, weil es Gluten bilden und die Kekse nicht steigen wird.

Schritt 3: Kekse schneiden

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Halten Sie schnell arbeiten

  1. Kratzen Sie den Teig aus den Schüsseln und auf zwei getrennte kalte bemehlte Oberflächen wie ein Gegenoberseite und drücken Sie es unten und glätten Sie es, damit sein ein halbes Zoll stark.
  2. Falten Sie es in der Hälfte, dann glatt es aus und flach, so dass es ein halber Zoll dick ist wieder.
  3. Ergreifen Sie eine Plastikschale und zertrümmern Sie die Öffnung unten in den Teig wie ein Plätzchenscherblock. Wackeln Sie es hin und her, um Ihren Keks lose vom Teig zu brechen. Schütteln Sie die Tasse auf den Kopf, um den Keks zu entfernen. Legen Sie es auf das Cookie-Blatt. Wiederholen, bis Sie aus Teig, es so wenig wie möglich arbeiten. Dass die Kekse einander berühren.

Schritt 4: Backen!

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Backen Sie die Kekse für 10-14 Minuten bei 425 Grad Fahrenheit.

Ich gebacken Mine für 11 Minuten und sie stellte sich heraus, groß!

Schritt 5: Schlussfolgerung

Krusteaz Kekse: Milch VS Buttermilch

Meine Eltern und Brüder waren sich einig:

  • Milch
    • Textur:
      • krümelig
      • trocken
    • Farbe:
      • sehr leicht
      • Einige hellbraune Flecken auf der Oberseite
    • Geschmack:
      • shortcake
      • mild
  • Buttermilch:
    • Textur:
      • knusprig
      • glatt
    • Farbe:
      • Dunkler als Milchplätzchen, aber nur geringfügig
    • Geschmack:
      • Wenig salzig
      • Reicher als Milchplätzchen

Ich entschuldige mich für die Fotoqualität, anscheinend weiß mein kleiner Bruder nicht, wie man eine Handykamera fokussiert! Naja. Es war meine Schuld, dass ich ihn nicht unterrichtete! Hoffe ihr Jungs kann es irgendwie herausfinden. Wenn nicht, einfach nur einen Kommentar. Ich werde wahrscheinlich bald zurück zu Ihnen bald.

Related Reading